Home / Forum / Liebe & Beziehung / Es ist doch alles doof...

Es ist doch alles doof...

19. Juli 2014 um 19:50 Letzte Antwort: 20. Juli 2014 um 10:40

Hallo ihr Lieben,
Ich brauche mal einen Rat.
Zur Situation. Ich bin 16 und mein Freund 20. Wir sind seit 1Jahr zusammen und erwarten nun ein Kind. Ich bin im 2Monat. Nun ist es aber so das wie immer haeufiger an einander geraten. Er wohnt bei seinen Eltern welche eine Lakiererei bei sich zuhause haben. Mein Freund muss nun dem entsprechend in der Garage helfen. Macht er dies nicht bekommt er ziemlichen Aerger. Nun ist es auch so das egal was seine Eltern wollen er sofort springt und jeden tag bis zu 8Std bei seinen Eltern im Garten sitzen muss weil sie sondst sauer werden. Will er mal zu mir muss er erst tausend Aufgaben erledigen oder darf nur 2Std weg und solle dann wieder zuhause sein. Mir geht das ziemlich auf den Keks. Ich bin schwanger, brauche eig seine hilfe da es eine Risikoschwangerschaft ist und darf trz jeden Tag alleine mit Schmerzen zuhause sitzen. Will ich mal das er fuer mich da ist geht die Diskusion los. Er brauch seine Ruhe und will Zeit fuer sich. Dann sag ich halt er soll sich Zeit nehmen und ich lasse ihn in Ruhe bekomme ich welche auf den Deckel wie ich auf so einen Mist komme und es faengt erneut an. I.wann darf ich mir dann anhoeren ich bin schuld an allem weil ich ja Stimmungschwankungen haette und immer wieder pissig zu ihm waere. Das ich erstmal was aendern soll bevor ich ihn fuer i.was anmache nur weil ich sage wie es ist. Von wegen ich solle doch schluss machen wenn es mir alles nicht passt weil er es ja nicht so will aber ich anscheind schon. Ich sitze zuhause mit Magenschmerzen, Kopfschmerzen, Schwindel und allem moeglichen und er ist lieber zuhause und meint er hat keine Zeit. Hatte mir aber eigentlich versprochen fuer mich da zu sein. Nun kann ich aber auch nicht jeden Tag 15km hinfahren weil es 1. Zu teuer ist und 2. Meine Eltern nicht immer Zeit haben. Auserdem kann ich nicht jeden Tag 8Std lang drausen sitzen mit Schmerzen und allem. Will ich mal mit ihm rein kommt immer er will nicht und ich muss bitten und betteln damit er mal nach gibt. Aber verspreche ich ihm Sex ist er in null komma nichts im Zimmer mit mir. Ich weiss nichtmehr weiter. Ich kann mir nicht Sorgen um unser Kind machen, nebenbei Schmerzen haben und mich dann noch um diesen Sturkopf kuemmern. Was soll ich nur tun??

Lg Miti

Mehr lesen

20. Juli 2014 um 7:14

?
Im Schwangerschaftsforum hast du geschrieben, dass ihr ja soooo glücklich seid !
Hmm, klingt nun nicht so ..

Ich sehe keine rosige Zukunft für dich/euch !

Hmm .. du brauchst Hilfe , weil du schwanger bist ? .. kein wunder , dass er dann reissaus nimmt .. (ich war auch Risiko-schwanger, ..aber dann ist man nicht krank )

Mädel, sorry, aber ich sehe grad nichts positives ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juli 2014 um 10:40

Wir waren auch glücklich...
Aber seit er wieder jeden Tag in der Garage stehen muss ist alles anders. Erst hat er sich um alles gekümmert und ka. Und jetzt wo er weiss das er vllt nen anderes Auto bekommt und keine Ahnung ist er wie ausgewechselt. Alles was seine Eltern machen bekomme ich ab. Und wenn ich reden will dreht er am Rad. Meint aber selbst so geht das nicht. Ich habe ihn auch vorgeschlagen das wir es beenden und er nurnoch der Vater meines Kindes ist und nicht mehr. Nein das will er nicht er will zu 100% eine Familie mit mir und es waere sein groesster Wunsch. I.wie passt das alles nicht zusammen. Wenn er sagt er wuerde sich trennen wollen waere das ja kein Problem, dann aktzeptiere ich das. Aber er will es patu nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook