Home / Forum / Liebe & Beziehung / Es gibt Dinge, die tun mehr weh, als betrogen oder geschlafen zu werden.

Es gibt Dinge, die tun mehr weh, als betrogen oder geschlafen zu werden.

12. Juni 2008 um 16:52 Letzte Antwort: 14. Juni 2008 um 18:28

sie war überglücklich, die welt war bunt und schön. in diesem monaten lachte sie sehr viel und sogar im schlaf hatte sie ein sanftes lächeln auf den lippen.
es ging ihr wirklich sehr gut und alle hielten sie für eine selbstbewusste, starke frau.
und fragte sie jemand, warum sie so glücklich sei, sagte sie nur "weil er mich liebt!"
"er" war ihr freund, sie waren schon viele monate zusammen und hatten eine menge erlebt. sie glaubte, es würde für immer halten.
vor allem glaubte sie ihm aber, was er sagte. "du bist die schönste frau auf erden, ich nehme gar keine anderen frauen mehr war, du bist mein ein und alles. ICH KÖNNTE DICH NIEMALS VERLETZEN, denn ich liebe dich!"

doch auch die schönste zeit geht einmal vorüber und es kam der tag, an dem sie schmerzlich erfahren musste, dass er sie doch verletzen konnte.
innerhalb von einer minute verlor sie all ihr selbstbewusstsein, ihr vertrauen, ihre kraft und litt monatelang unter dem schmerz, den er ihr zugefügt hatte.
sie weinte und schrie, sie lief weg und kam zurück, sie liebte und sie hasse ihn, und er kniete sich immer wieder vor sie und sagte "es tut mir leid, verzeih mir doch bitte! ich mache es wieder gut."
aber er konnte es nicht wieder gutmachen, denn die wunde, die er ihrem herzen, ihrem stolz und ihrem selbstvertrauen zugefügt hatte, ließen sich nicht einfach wegküssen.
er hatte sie nicht betrogen, sie nicht beklaut und sie auch nicht geschlagen. was er getan hat, war viel schlimmer als all das und sie wird es ihm niemals verzeihen können, denn nicht alle wunden heilt die zeit.


Mehr lesen

12. Juni 2008 um 16:57

Aha...
...und was hat er getan?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Juni 2008 um 17:00
In Antwort auf jaana_11887320

Aha...
...und was hat er getan?

Ja ... die Frage drängt sich irgendwie auf
jaja

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Juni 2008 um 17:02
In Antwort auf akeno_12890379

Ja ... die Frage drängt sich irgendwie auf
jaja

Schön, dass es nicht nur mir so geht...
...ich dachte schon, ich bin zu blond heute

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Juni 2008 um 17:12

Was er getan hat
nein, der grund war nicht ein farblich unpassender pulli.
der grund ist für "sie" emotional noch zu nah, um ihn aufzuschreiben

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Juni 2008 um 17:18

*lol*
oder

"ich habe noch kontakt mit meiner ex"
"ich gehe am wochenende mit kumpels auf die piste"

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Juni 2008 um 17:20

Vielleicht...
...hat er auch Pornos gegukt oder alte Fotos von diversen Ex-Freundinnen aufbewahrt, ist ja auch ein beliebtes Thema hier.

Ohne der Threadschreiberin jetzt zu nah zu treten zu wollen aber was soll das denn? Erst hier eine Story reinsetzen und dann einen auf geheimnisvoll machen.
Welchen Zweck soll das haben?

Da darf man sich dann auch nicht wundern, wenn man "dumme" Kommentare erntet. Zumal hier genug Fakes reingestellt werden und vera.... lässt sich nunmal keiner gern.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Juni 2008 um 18:25

"Betrogen oder geschlagen werden".
Das tut wirklich weh!
Aber oft reicht auch ein einziger Satz,ein einziges Wort um zu verletzen.
Um die Welt einer Frau in Scherben zu legen.
Der Schmerz einer Ohrfeige verklingt irgendwann.
Der Schmerz eines Wortes,das mitten ins Herz trifft,
der vergeht nie.
Vielleicht möchtest Du uns ja sagen,was er Dir angetan hat?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Juni 2008 um 18:28
In Antwort auf virgie_12172507

Was er getan hat
nein, der grund war nicht ein farblich unpassender pulli.
der grund ist für "sie" emotional noch zu nah, um ihn aufzuschreiben

Bist Du "sie" ?
jaja

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Juni 2008 um 20:34

Ich würde ja mal glatt in Erwägung ziehen
dass sich da jemand 'nen Spass macht ...

jaja

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Juni 2008 um 20:34

Da
hat sich mal wieder jemand vor langeweile einen spaß gemacht um ein paar leute neugierig zu machen und rumgefaket sonst nichts.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Juni 2008 um 12:09

Vielleicht
hat er einfach ihr Vertrauen missbraucht. Ist nicht zu ihr gestanden als es nötig war.

Mein Exmann hat hinter meinem Rücken einen Vaterschaftstest machen lassen, weil ihm sein Vater eingeredet hat, dass unser Sohn sicher nicht von ihm ist und das ich ihn sicher betrüge. Nun, ich habe ihn nie betrogen und der Test hat auch gezeigt, dass er der Vater ist. Aber nachdem ich gemerkt habe, dass er nicht mal genügend hinter mir steht um mir von dem Gespräch zu erzählen bzw. mich selbst zu fragen was da dahinter stecken könnte war ich sehr verletzt und enttäusch. Er hat er einfach den Glauben an mich verloren und mich hintergangen (mit dem Test)nur weil sein Vater mich nicht mochte!? Ich habe erst ca. ein halbes Jahr nach dem Test davon erfahren aber ich konnte ihm dann lange Zeit nicht mehr in die Augen sehen. Ich habe unsere Beziehung immer für sehr stark gehalten und auch geglaubt, dass er hinter mir steht...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Juni 2008 um 12:16
In Antwort auf cherry_12536297

Vielleicht
hat er einfach ihr Vertrauen missbraucht. Ist nicht zu ihr gestanden als es nötig war.

Mein Exmann hat hinter meinem Rücken einen Vaterschaftstest machen lassen, weil ihm sein Vater eingeredet hat, dass unser Sohn sicher nicht von ihm ist und das ich ihn sicher betrüge. Nun, ich habe ihn nie betrogen und der Test hat auch gezeigt, dass er der Vater ist. Aber nachdem ich gemerkt habe, dass er nicht mal genügend hinter mir steht um mir von dem Gespräch zu erzählen bzw. mich selbst zu fragen was da dahinter stecken könnte war ich sehr verletzt und enttäusch. Er hat er einfach den Glauben an mich verloren und mich hintergangen (mit dem Test)nur weil sein Vater mich nicht mochte!? Ich habe erst ca. ein halbes Jahr nach dem Test davon erfahren aber ich konnte ihm dann lange Zeit nicht mehr in die Augen sehen. Ich habe unsere Beziehung immer für sehr stark gehalten und auch geglaubt, dass er hinter mir steht...

Soooo schlimm, da kann ich gar nicht drüber reden
ich glaube eher da vergnügt sich jemand mit der Inszenierung von:
"ich sag euch was, das ist soooo schlimm, da kann ich gar nicht drüber reden"
sozusagen mit der Absurdität etwas unaufgefordert anzusprechen mit den Worten, dazu kann ich gar nichts sagen

jaja

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Juni 2008 um 12:32
In Antwort auf akeno_12890379

Soooo schlimm, da kann ich gar nicht drüber reden
ich glaube eher da vergnügt sich jemand mit der Inszenierung von:
"ich sag euch was, das ist soooo schlimm, da kann ich gar nicht drüber reden"
sozusagen mit der Absurdität etwas unaufgefordert anzusprechen mit den Worten, dazu kann ich gar nichts sagen

jaja

Das denke ich auch....
hier will jemand was sagen, ohne was zu sagen. Muss man sich da Sorgen machen?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Juni 2008 um 13:28

Pruuuuust

Ja eh... erst einmal... deine kryptischen Beschreibungen in der dritten Person sind absolut kindisch und es gibt keinen plausiblen Umstand, der MEHR weh tun könnte als von seinem Partner geschlagen zu werden bzw. missbraucht zu werden (in jeder Form).

Solche Dinge tun GENUG weh, um den Herrn zu verklagen!

Also, hat er dich "Fette(Selbstbewusstsein), verlogene (Vertrauen), Kuh(Kraft)" genannt?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Juni 2008 um 17:09

Hmm
auch dieser Schmerz wird vergehen!
Egal wie weh es im Moment tut und man kann sich gar nicht vorstellen das man das überlebt -> die Zeit heilt alle Wunden!

Narben bleiben und man ist danach auch "wetterfühlig"! Aber der Schmerz wird vergehen!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Juni 2008 um 22:00

Womöglich...
hat er dir das falsche Parfüm gekauft. Tja, dass kann einen schon verzeifeln lassen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Juni 2008 um 22:22

Zufällig...
...lese ich den beitrag, und ich muss sagen, ihr habt keine ahnung. klar können manche dinger mehr weh tun als schläge!!!

Psychoterror und betrug!!!!

blaue flecken und wunden verheilen, man gewöhnt sich dran wenn man so jemanden an der seite hat, auch wenn nicht betroffene, dies nicht verstehen können, aber untreue und psycho-terror, das macht einen krank, richtig, also lasst die person doch mal ihr herz ausschütten, und selbst wenn es ein fake war, trotzdem nicht so antworten, da viele frauen/männer wirklich das problem haben, lieber schläge zu tolerieren, als ein gebrochenes herz.....

schade das nur leute antworten, die keinerlei erfahrung haben, wie es ist, in einer beziehung zu stecken, wo beides da ist, schläge und psychoterror....

ich verstehe das, bin mit 30 noch kinderlos, ohne mann und lebe alleine, aber diese erfahrungen damals, die so waren wie oben beschrieben, haben ne blockarde ausgelöst.
und das obwohl man sehr sehr hübsch ist....aber vertrauen-----das kann man niemals mehr.

mit sowas ist nicht zu spaßen also haltet euch bedeckt, mit den antworten, vorallem wenn sie negativ auf den verfasser sich auswirken.

was wenn die frau echte probleme hat???


saludos

Sad Angle

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Juni 2008 um 22:37

Zum Abschied gab er ihr eine Rose,
und sagte:" Wenn diese Rose verblüht komme ich wieder!" Die Rose war aus Plastik.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Juni 2008 um 18:28

Mmmh...
Schöne Geschichte,

er hat sie bestimmt angelogen mit irgendwas schlimmen oder so...sowas kann auch ziemlich verletzend sein...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram