Home / Forum / Liebe & Beziehung / Erster Freund, wann?

Erster Freund, wann?

1. April 2008 um 20:07

Hallo,
ich heiße Katjana und habe ein Problem.
Meine Tochter sieht ja super hübsch aus, sie hat wunderschöne Augen, immer schöne Sachen an, schönes Lächeln, viel Humor, hat immer was zu erzählen, sie ist auch sehr klug (natürlich, das ist meine Tochter, aber irgendwie stimmt etwas nicht... ((( Sie hat mir noch keinen Freund vorgestellt, obwohl ich eine sehr moderne, offene Mutter bin. Ich habe den Eindruck, sie hat noch nie eine Beziehung gehabt. Ich mache mir Sorgen. Vielleicht habt ihr die Situation schon mal erlebt?
Eure Meinung würde mich interessieren. Soll ich was für meine Tochter tun oder mich gar nicht einmischen?
Vielen Dank!
Katjana aus Belgien

Mehr lesen

1. April 2008 um 20:23

Erster Freund, wann?
Na ja... es kann natürlich sein, dass sie mir nicht alles sagt. Ich habe das Gefühl, dass sie ihre Emotions mit Wörtern nicht formulieren kann. Sie ist schüchtern und redet nicht so schnell über Liebe und Sex. Vielleicht sollte ich das Thema ansprechen, beim Essen zum Beispiel, was hälst du davon?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2008 um 21:15
In Antwort auf aisha_12345776

Erster Freund, wann?
Na ja... es kann natürlich sein, dass sie mir nicht alles sagt. Ich habe das Gefühl, dass sie ihre Emotions mit Wörtern nicht formulieren kann. Sie ist schüchtern und redet nicht so schnell über Liebe und Sex. Vielleicht sollte ich das Thema ansprechen, beim Essen zum Beispiel, was hälst du davon?

Vielleicht...
... spricht sie einfach nicht mit ihrer Mutter über Jungs und Beziehungen, sondern lieber mit Freundinnen. Würde das Thema an Deiner Stelle nicht ansprechen, auch wenn Du noch so vor Neugier brennst, Du könntest sie damit in Verlegenheit bringen.
Wenn Du die Person wärst, mit der sie solche Dinge besprechen will, hätte sie es schon längst getan. Möglicherweise braucht sie auch einfach noch Zeit dazu - manchmal muss man sich erst mal richtig von den Eltern abnabeln (dazu gehört auch erst mal gar nichts Privates zu erzählen), bevor man als junger Erwachsener wieder mehr Nähe zulassen kann und auch den Eltern wieder mehr von sich erzählen mag.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2008 um 21:32

Aus der sicht einer tochter,...
... ich bin 17 und verstehe deine situation gut.
der unterschied, ich habe früher meiner mutter alles erzählt, und jetzt, erst seit ich ca. 16 bin, rede ich lieber mit freundinnen darüber, und erzähl ihr eigentlich nichts mehr aus meinem liebesleben. aber ich muss auch dazu sagen dass ich gemerkt habe es leichter ist mit freundinnen drüber zu reden, da sie den burschen/ mann meistens auch kennen. eltern hingegen nur standardsätze sagen die sie bei jedem burschen sagen würden, aber nicht auf den charakter eingehen können.

meine mutter fragt auch manchmal ganz neugierig nach, aber ich möchte einfach nicht mit ihr reden. sie wird es dir schon sagen wenn sie dazu lust hat.

wie alt ist deine tochter ??

ganz liebe grüße
julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2008 um 23:12
In Antwort auf littlesunshine17

Aus der sicht einer tochter,...
... ich bin 17 und verstehe deine situation gut.
der unterschied, ich habe früher meiner mutter alles erzählt, und jetzt, erst seit ich ca. 16 bin, rede ich lieber mit freundinnen darüber, und erzähl ihr eigentlich nichts mehr aus meinem liebesleben. aber ich muss auch dazu sagen dass ich gemerkt habe es leichter ist mit freundinnen drüber zu reden, da sie den burschen/ mann meistens auch kennen. eltern hingegen nur standardsätze sagen die sie bei jedem burschen sagen würden, aber nicht auf den charakter eingehen können.

meine mutter fragt auch manchmal ganz neugierig nach, aber ich möchte einfach nicht mit ihr reden. sie wird es dir schon sagen wenn sie dazu lust hat.

wie alt ist deine tochter ??

ganz liebe grüße
julia

Erster Freund, wann?
Nein, bisher habe ich noch keine neugierigen Fragen gestellt, weil ich immer gedacht habe, sie würde von alleine erzählen. Aber sie scheint, sich nicht zu trauen. Oder vielleicht mag sie lieber Mädchen/Frauen?

Katjana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2008 um 13:58
In Antwort auf aisha_12345776

Erster Freund, wann?
Nein, bisher habe ich noch keine neugierigen Fragen gestellt, weil ich immer gedacht habe, sie würde von alleine erzählen. Aber sie scheint, sich nicht zu trauen. Oder vielleicht mag sie lieber Mädchen/Frauen?

Katjana

Homosexualität?
Der Sohn meiner besten Freundin ist schwul. Wenn ich darüber nachdenke... na ja, vielleicht habe ICH auch etwas falsch gemacht bei der Erziehung meiner Tochter... Ach, ich mach mir so viele Sorgen und weiß nicht mehr, wie ich reagieren soll. Natürlich wäre es nicht soooo schlimm, ich habe aber immer von Enkelkindern geträumt... Gibt's noch eine Hoffnung?

Gruß,
Katjana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2008 um 16:07

Wagen und Liebe
Danke für deinen Geduld und deinen Hilfe, Sannalena. Meine Tochter wurde in Lüttich im Oktober geboren. Also ein "Waage-Mädchen" sozusagen. Vor kurzem habe ich im Internet gelesen, dass dieses Sternzeichen dem Planet Venus zugeordnet ist und daher Liebhaber von allem Schönen und Sinnlichen. Die Waage hat einen besonderen Sinn für Formen und Farben und natürlich für die Liebe. Allerdings ist die Waage eher die Erfinderin der Affäre, denn der Ehe. Deswegen meine Sorge... (((
Vielleicht könnte mir eine Waage hier auf dem Forum weiterhelfen?
Ich danke euch 10 000 000 Mal im Voraus,
Schönen sonnigen Gruss aus der wunderschönen Lüttich,
Katjana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2008 um 16:36

Also
ich hatte meinen ersten freund als ich 19 war
den hab ich damals meiner mutter auch nicht vorgestellt, weil ich einfach schon wusste dass er nicht der richtige war. sie wusste dass ich mich mit ihm treffe, aber nicht aus welchem grund..da ich sehr viele männliche freunde habe denke ich dass die davon ausgegangen ist dass es ein normaler freund war. naja, die beziehung hat dann auch nicht soo lange gehalten :P

meinen zweiten freund hab ich dann vorgestellt, aber nicht nach dem motto "du mama..ich hab jetzt n freund"..sondern er kam einfach, hat übernachtet, am nächsten mittag als wir aufgestanden sind kam dann ein "Morgen.. das is der Soundso!"

Misch dich am besten nicht in die liebesangelegenheiten von deiner Tochter ein, es sei denn sie will es so. Wenn sie mal 30 ist, und noch keinen Freund hatte kannst du das immer noch machen
Man muss auch nicht unbedingt ein Problem haben wenn man erst in höherem alter seinen ersten freund hat, im Gegenteil...das zeigt doch, dass deine tochter nicht wahllos irgendjemand nimmt, sondern dass sie vielleicht klare vorstellungen davon hat, wie ihr freund sein sollte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2008 um 11:10
In Antwort auf aisha_12345776

Wagen und Liebe
Danke für deinen Geduld und deinen Hilfe, Sannalena. Meine Tochter wurde in Lüttich im Oktober geboren. Also ein "Waage-Mädchen" sozusagen. Vor kurzem habe ich im Internet gelesen, dass dieses Sternzeichen dem Planet Venus zugeordnet ist und daher Liebhaber von allem Schönen und Sinnlichen. Die Waage hat einen besonderen Sinn für Formen und Farben und natürlich für die Liebe. Allerdings ist die Waage eher die Erfinderin der Affäre, denn der Ehe. Deswegen meine Sorge... (((
Vielleicht könnte mir eine Waage hier auf dem Forum weiterhelfen?
Ich danke euch 10 000 000 Mal im Voraus,
Schönen sonnigen Gruss aus der wunderschönen Lüttich,
Katjana

Antwort auf "Wagen und Liebe"
Hallo Katjana,

also ich glaube schon an Astrologie: Alles was ich in Zeitschriften oder so lese, stimmt immer irgendwie. Deswegen solltest Du Dir aber nicht allzuviele Sorgen machen: Ich kenne auch Waagen, die glücklich verheiratet sind und ein tolles Leben haben!
Du solltest vielleicht doch einfach mit Deiner Tochter reden, ihr sagen, dass Du bemerkt hast, dass sie nicht mehr so viel mit Dir spricht oder so. Ihr könntet z.B. auch zusammen ausgehen (Disko oder Kino...), dann föllt es Dir vielleicht einfacher, das Thema anzusprechen!
Liebe Grüße

Mimi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2008 um 14:41
In Antwort auf yoshi_12543524

Antwort auf "Wagen und Liebe"
Hallo Katjana,

also ich glaube schon an Astrologie: Alles was ich in Zeitschriften oder so lese, stimmt immer irgendwie. Deswegen solltest Du Dir aber nicht allzuviele Sorgen machen: Ich kenne auch Waagen, die glücklich verheiratet sind und ein tolles Leben haben!
Du solltest vielleicht doch einfach mit Deiner Tochter reden, ihr sagen, dass Du bemerkt hast, dass sie nicht mehr so viel mit Dir spricht oder so. Ihr könntet z.B. auch zusammen ausgehen (Disko oder Kino...), dann föllt es Dir vielleicht einfacher, das Thema anzusprechen!
Liebe Grüße

Mimi

Mein Tochter fragen, ob sie lesbisch ist?
Hallo Mimi,

ich habe eine Problem: meine Tochter geht nicht gern ins Kino und ich glaube auch, dass sie nicht so eine Diskofan ist. Du hast bestimmt Recht, ich sollte doch mit ihr reden. Ich denke, ich werde sie einfach per SMS fragen, ob sie lesbisch ist. Das ist die einzige Lösung, was denkst du?

Liebe liebe Grüsse,
Katjana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2008 um 16:50

Erster Freund, wann?
Ach so!!!! Du meinst welches Alter meine Tochter hat!!! Ich habe immer falsch verstehen, ich habe gedacht, ihr fragt, ob es lange her ist. Ob es eine alte Anekdote ist sozusagen. Ich bitte um Entschuldigung, ich bin keine Deutsche und verstehe manchmal nicht richtig, was mit so komischen Fragen gemeint ist((
Also um dir zu antworten, meine Tochter Yvette ist 32 Jahre alt und ich habe sie noch nie mit einem Mann zusammen gesehen...

Danke für deine Bemerkung, Bianca, ich hatte einfach nicht verstehen.
Schönen Gruss,

Katjana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2008 um 19:17
In Antwort auf aisha_12345776

Erster Freund, wann?
Ach so!!!! Du meinst welches Alter meine Tochter hat!!! Ich habe immer falsch verstehen, ich habe gedacht, ihr fragt, ob es lange her ist. Ob es eine alte Anekdote ist sozusagen. Ich bitte um Entschuldigung, ich bin keine Deutsche und verstehe manchmal nicht richtig, was mit so komischen Fragen gemeint ist((
Also um dir zu antworten, meine Tochter Yvette ist 32 Jahre alt und ich habe sie noch nie mit einem Mann zusammen gesehen...

Danke für deine Bemerkung, Bianca, ich hatte einfach nicht verstehen.
Schönen Gruss,

Katjana

Ist ja interessant...
...deine tochter ist 32 und du laut profil 31...wie geht das denn???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2008 um 16:59
In Antwort auf jaana_11887320

Ist ja interessant...
...deine tochter ist 32 und du laut profil 31...wie geht das denn???

Erster Freund, wann?
ich habe doch nie was in mein Profil eingetragen!! Ich bin 1945 geboren und schon Rentnerin (Vive la Belgique et son système de retraite)))!). Ich habe auch von Enkelkindern gesprochen, ich träume davon))!!! Übrigens... ich habe gestern beim Griechen mit meiner Tochter das Thema Homosexualität angesprochen. Sie steht zwar auf Männer, hat aber das richtige Mann noch nicht kennengelernt. Eigentlich mag sie lieber jüngere Männer als sie...

LG,
Katjana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2008 um 17:36
In Antwort auf aisha_12345776

Erster Freund, wann?
ich habe doch nie was in mein Profil eingetragen!! Ich bin 1945 geboren und schon Rentnerin (Vive la Belgique et son système de retraite)))!). Ich habe auch von Enkelkindern gesprochen, ich träume davon))!!! Übrigens... ich habe gestern beim Griechen mit meiner Tochter das Thema Homosexualität angesprochen. Sie steht zwar auf Männer, hat aber das richtige Mann noch nicht kennengelernt. Eigentlich mag sie lieber jüngere Männer als sie...

LG,
Katjana

Na dann...
... bist Du beruhigt, oder? Gut, dass Du offen mit Deiner Tochter gesprohcen hast. Wie hat Sie auf Deine Fragen reagiert?
Jüngere Männer find ich auch gut
Mein Freund ist nämlich 2 Jahre jünger als ich und wir sind sehr glücklich und verstehen uns super gut!!!
LG
Mimi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Freund hatte mit einer Freundin vor mir einen ONS
Von: lenora_12038839
neu
9. April 2008 um 17:17
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen