Home / Forum / Liebe & Beziehung / Erster "Freund" mit 18? Brauche Rat.

Erster "Freund" mit 18? Brauche Rat.

29. März um 19:39

Huhu,

Ich kann das ganze momentan nicht ganz einordnen und würde gerne euren Rat hören. Meine Mädels haben alle auch noch keine wirkliche Erfahrung und können mir nicht helfen.
Und zwar finde ich einen Jungen bei uns aus dem Studium ganz süß und nett. Ich habe sehr wenige Freunde da ich einfach zu schüchtern und zu vorsichtig bin. Wir waren letztes Semester zu viert in einer Gruppe und als Mädels und Jungs Team uns die Aufgaben geteilt und uns auch gut verstanden. Dieses Semester müssen wir in 2er Gruppen arbeiten. Er hat mich gefragt ob wir das nicht zusammen machen wollen. Ich war sehr erstaunt, dass er nicht mit seinem Kumpel zusammen arbeitet habe mich aber gefreut, weil sich so nochmal eine Möglichkeit ergibt mehr zusammen zu machen. Wir haben uns auch schon zum lernen getroffen aber immer nur als Gruppe. Wenn wir warten schaut er mich immer an und lächelte mir zu wenn ich ihn anschaue. Er ist im Studium sehr ehrgeizig und schüchtern. Er kennt auch hauptsächlich die Leute in der Gruppe 4/5.
Neulich waren wir beim Reden nach der Vorlesung ein paar mehr. Als ich früher gehen musste hat mich einer zum Abschied umarmt. Daraufhin haben wir uns alle zum Abschied kurz umarmt. Nur er meinte er sei kein umarmungs-typ.
Jetzt bin ich noch verwirrter als davor...
Ich kann das ganze wirklich einordnen. Erst dachte ich er mag mich auch und jetzt verstehe ich es nicht mehr so ganz. Zumal ich auch noch keine Erfahrung habe, da ich noch nie wirklich einen Freund hatte.

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen?
LG Kunterbunt

Mehr lesen

29. März um 21:20

Hallo! 

Hast du schonmal darüber nachgedacht, dass besagter Mann dich zur Gruppenarbeit gewählt hat, da er vermutet hat, dass du auch sehr ehrgeizig bist? Du schriebst ja auch dass ihm sein Studium wichtig sei, bzw er sehr ehrgeizig ist. 
Vielleicht könntest du ihn einfach einladen zu einem gemeinsamen Unternehmen ausserhalb des Studiums? Dann weißt du sicherlich mehr   

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März um 8:29
In Antwort auf kunterbunt

Huhu,

Ich kann das ganze momentan nicht ganz einordnen und würde gerne euren Rat hören. Meine Mädels haben alle auch noch keine wirkliche Erfahrung und können mir nicht helfen.
Und zwar finde ich einen Jungen bei uns aus dem Studium ganz süß und nett. Ich habe sehr wenige Freunde da ich einfach zu schüchtern und zu vorsichtig bin. Wir waren letztes Semester zu viert in einer Gruppe und als Mädels und Jungs Team uns die Aufgaben geteilt und uns auch gut verstanden. Dieses Semester müssen wir in 2er Gruppen arbeiten. Er hat mich gefragt ob wir das nicht zusammen machen wollen. Ich war sehr erstaunt, dass er nicht mit seinem Kumpel zusammen arbeitet habe mich aber gefreut, weil sich so nochmal eine Möglichkeit ergibt mehr zusammen zu machen. Wir haben uns auch schon zum lernen getroffen aber immer nur als Gruppe. Wenn wir warten schaut er mich immer an und lächelte mir zu wenn ich ihn anschaue. Er ist im Studium sehr ehrgeizig und schüchtern. Er kennt auch hauptsächlich die Leute in der Gruppe 4/5.
Neulich waren wir beim Reden nach der Vorlesung ein paar mehr. Als ich früher gehen musste hat mich einer zum Abschied umarmt. Daraufhin haben wir uns alle zum Abschied kurz umarmt. Nur er meinte er sei kein umarmungs-typ.
Jetzt bin ich noch verwirrter als davor...
Ich kann das ganze wirklich einordnen. Erst dachte ich er mag mich auch und jetzt verstehe ich es nicht mehr so ganz. Zumal ich auch noch keine Erfahrung habe, da ich noch nie wirklich einen Freund hatte.

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen?
LG Kunterbunt

Das mit der Umarmung verwehren, könnte auch Schüchternheit sein. Du sagst ja selbst, dass er scüchtern ist. Schüchternheit entsteht ja oft wenn man in Gruppen ist und dann kann die Psyche etwas verrückt spielen. Ich würde die Situation also nicht als Gradmesser werten. Und pass auf dass du dich nicht auch zurückziehst, dann kann es nämlich sein dass er das wieder falsch auffässt, wenn er tatsächlich Interesse haben sollte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen