Home / Forum / Liebe & Beziehung / Erste richtige Beziehung...

Erste richtige Beziehung...

7. Januar 2012 um 11:54 Letzte Antwort: 8. Januar 2012 um 15:29

Hey ihr Lieben

Ich bin jetzt seit dem knapp 2 monaten mit meinem Freund zusammen.

Es ist meine erste richtige Beziehung, ich hatte vorher mal hier und da eine 3-monatige Affäre, aber es war mir nie so wirklich wichtig und ging auch mehr um den Sex als um Liebe.

Ich bin wirklich verliebt in ihn und stelle mir oft eine gemeinsame Zukunft vor. Ich habe jedoch schreckliche Angst etwas falsch zu machen. Ich will ihm nicht wehtun, aber ich weiß einfach nicht wie man eine richtige Beziehnung führt.

Noch dazu wohnt er etwas weiter weg, d.h. ungefähr 85 km entfernt, obwohl das kein Problem ist, da wir uns trotzdem alle 1 bis 2 Wochen sehen und mir die Zeit für mich allein auch mal ganz gut tut.

Ich würde mich jedenfalls freuen, wenn ihr ein paar Tipps zum funktionieren einer Beziehung habt. Wäre superlieb !

LG, Sarah

Mehr lesen

7. Januar 2012 um 12:40


Eig machst du eh nichts falsch..
Es ist nur wichtig, dass ihr zeit miteinander verbringt und soviel wie ihr wollt. Das kann jeden tag oder auch nur jede 2. Woche sein!

Wenn ihr eine fernbeziehung führt, dann könnt ihr auch ab und zu telefinieren! (aber treffen macht eh viel mehr spaß )
Du kannst auch mal ein wochenende bei ihm verbringen!

Macht einfach soviel wie ihr es für gut findet. Es gibt für beziehungen in dem sinn keine richtlinien. Ich denk das ist auch gut so ..

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Januar 2012 um 12:48

Danke für die Antwort freeaky (:
Ich weiß, dass es bei eine Beziehnung keine wirklichen Richtlinien gibt und vielen Dank, dass du mir Mut machst

Telefonieren tun wir häufiger und ich habe auch schon 3 Wochenenden bei ihm verbracht.

Ich hab nur schreckliche Angst, dass ich einen Fehler mache, oder ihm einfach nicht genüge.
Vielleicht kennt jemand das Gefühl, oder hat ein paar wertvolle Tipps...

Lg zurück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Januar 2012 um 15:29
In Antwort auf purdie_12542620

Danke für die Antwort freeaky (:
Ich weiß, dass es bei eine Beziehnung keine wirklichen Richtlinien gibt und vielen Dank, dass du mir Mut machst

Telefonieren tun wir häufiger und ich habe auch schon 3 Wochenenden bei ihm verbracht.

Ich hab nur schreckliche Angst, dass ich einen Fehler mache, oder ihm einfach nicht genüge.
Vielleicht kennt jemand das Gefühl, oder hat ein paar wertvolle Tipps...

Lg zurück


Ja ich kenn das. Schlimmer als das gefühl davon zu haben ist, wenn der partner das zu spüren bekommt. Also ich mein, wenn du angespannt bist oder ihm nicht vertraust. so merkt er das und wenn es ganz blöd läuft habt ihr davon dann einen streit oder sowas! (aber soweit wird es sicher nicht kommen)

Vertraue ihm einfach mehr. Wenn er dich liebt wird er sich schon keine andere nehmen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest