Forum / Liebe & Beziehung

Erste große Liebe

18. Oktober um 19:59

Hallo!

Eigentlich bin ich nicht der Typ für solche Plattformen, aber ich weiß einfach nicht mehr weiter..
Ich bin weiblich, 22 Jahre alt und verheiratet mit einer Frau.

vielleicht etwas zu meiner Vorgeschichte:
im Alter von 14 Jahren war ich in einer "Beziehung" mit einem Jungen. Diese hielt 2 Jahre. 
Ich lernte dann eine Frau kennen, welche mich wirklich vom ersten Augenblick an umgeworfen hat. Es war wirklich liebe auf den ersten Blick. Wir schrieben wochenlang durchgehend und trafen uns fast täglich, sie machte mir unglaubliche Hoffnungen, dass es etwas werden könnte. (Dazu muss man sagen ich war 16 und sie 25) 
Ich gestand ihr nach 6 Monaten meine Liebe und von einem auf den anderen Tag schrieb sie nicht mehr und wollte sich nicht mehr treffen, es hat mir wirklich das Herz gebrochen.
Der Kontakt bestand dann noch sporadisch und wir trafen uns nach einigen Monaten erneut, ich sagte ihr ich wäre über sie hinweg (was natürlich überhaupt nicht der Wahrheit entsprach)
naja soweit so gut..

Heute ist es 6 Jahre her und ich bin seit 3 Monaten mit meiner Frau verheiratet mit welcher ich seit 3 Jahren zusammen bin.

der Kontakt zu meiner ehemaligen großen Liebe bestand in dieser Zeit gar nicht. Seit kurzem schreiben wir wieder und wollen uns treffen.
es fühlt sich alles nun so falsch an.. die Gefühle für diese Frau scheinen immer noch da zu sein und das sogar sehr stark. Ich habe öfter an Sie denken müssen, in der Zeit wo ich in der Beziehung bin, aber ich denke es ist normal dass man seine erste große Liebe nicht vergessen kann.

eigentlich weiß ich, dass es falsch ist mich mit ihr zu treffen, aber ich kann es einfach nicht sein lassen.. 

ich möchte mich nicht ausheulen, aber vielleicht gibt es hier welche, die dasselbe durchmachen und mir ein paar Tipps geben können, wie ich damit zurecht kommen kann.
ich liebe meine Frau und möchte sie nicht verlieren. Ich weiß ganz genau, dass es mit meiner ersten großen Liebe zu nichts führen wird, hab aber dennoch das Bedürfnis Kontakt zu ihr zu haben.
Ist das falsch? 


Liebe Grüße 

 

Mehr lesen