Home / Forum / Liebe & Beziehung / Erstaunt wie schnell Männer loslassen können?!?!

Erstaunt wie schnell Männer loslassen können?!?!

14. Januar 2013 um 16:05

Mein Ex-Freund und ich haben uns vor 3 Wochen getrennt. Wir waren ca. 3.5 Jahre zusammen und haben insgesammt ein Jahr zusammen gelebt. Seit April 2012 hatten wir immer wieder gestritten, vorallem wegen Kleinigkeiten. Jedoch aber auch, weil er immer mehr mit Kollegen in den Ausgang ging und sogar angefangen hat im Ausgang zu rauchen... Wir haben 1-2 Mal eine Auszeit genommen und ein paar Tage keinen Kontakt gehabt. Doch trotzdem haben wir danach immer wieder zueinander gefunden und uns wieder gefreut dass wir uns haben. Im Herbst haben wir uns dann entschieden, dass wir zusammen einen 2-wöchigen Urlaub im Januar 13 am Strand buchen... doch leider ist es nie soweit gekommen. Es gab immer wieder Streit und irgendwann hatten wir vermehrt Gespräche ob wir überhaupt noch eine Zukunft haben. Was mich aber am meisten verwundert hat war, dass er die Ferien wegen zu grossem Risiko lieber stornieren möchte. Ich habe es dann eingesehen, dass es wirklich nicht schön ist, wenn wir allpot im Urlaub streiten und haben dann die Ferien wieder gecancelt. Kurt darauf ist er mit einem Kollegen für 2 Wochen nach Miami gereist. Eigentlich sind wir so verblieben, dass wir nach diesen Tagen nochmals über uns reden und schauen wie es weiter geht. Da er sich aber während dem Urlaub fast nie gemeldet hat und wenn, dann war er sehr kurz angebunden und kalt, habe ich ihn dann gefragt wieso wir nach dem Urlaub überhaupt noch reden sollen... So wie er sich nun verhält, zeigt es mir, dass er es nicht mehr für nötig hält! Nach langem hin und her, habe ich mich dann entschieden meine Sachen zu packen und zu gehen... als er dann aus dem Urlaub kam, war ich nicht mehr in der Wohnung! wir haben uns aber kurz darauf getroffen um zu klären wie es nun weitergehen soll... Es hat sich dann herausgestellt, dass er während dem Urlaub schon recht abgeschaltet hat und seit er nun wieder zurück ist, sich an das allein sein gewohnt hat. Er hätte auch nicht mehr soviele Gefühle für mich und möchte daher momentan keine Beziehung mehr! Diese Worte kamen wirklich sehr überraschend für mich, da ich es mir nie im Leben vorstellen konnte, dass er soooo schnell abschliessen kann! Ich habe ihn dann noch überredet, ein paar Tage so zu tun als wären wir "wieder" zusammen um zu sehen ob er seine Entscheidung wirklich ernst meint, doch auch das hat nichts geholfen. Er möchte nicht mehr und das geht mir nicht in den Kopf! Wie kann man so schnell loslassen? Sind Männer allgemein so? Das er eine andere hat kann ich mir nicht vorstellen... Momentan habe ich die Hoffnung aufgegeben dass er zurück kommt und versuche mich mit seiner Entscheidung zurechtzufinden und irgendwie abzuschliessen. Aber das ist so schwer Manchmal geht es mir gut und an gewissen Tagen ist da so eine Leere und ich würde mich am liebsten mit ihm treffen und ihn bitten zu mir zurück zu kommen... Könnt ihr mir weiterhelfen? Ich möchte es einfach nur verstehen, denn er kann es mir auch nicht richtig erklären!!

Mehr lesen

14. Januar 2013 um 17:20

..
Hallo

Ja ich hab auch die erfahrung gemacht das männer schneller kurzfristig vergessen.Warum kurzfristig des schreib ich dir jetzt

Also mein freund hat von heute auf morgen schluss gemacht haben auch zusammen gewohnt. Ohne begründung !
Ich bin dann sofort ausgezogen weil ich am ende war und nur noch weg wollte!
Nach ein paar tagen haben wir geredet und zu den zeitpunkt war ich soweit das ich gesagt habe wer so schnell eine Beziehung aufgibt mit den will ich nicht alt werden.
Mir ging es nicht gut aber ich redete es mir ein...
Nach 2-3 wochen hat er aufeinmal um mich gekämpft wollte alles ungeschehen machen!
Er hat anfangs sehr schnell abgeschlossen, dann aufeinmal merkte er was er aufgibt!
Lass dein Exfreund/freund zeit wenn ihm de beziehung wichtig war wird er darüber nochmal nachdenken!
Ist halt die frage willst du noch eine beziehung? Mit soviel streit?
Liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2013 um 19:18

Ihr hattet ja über ne längere zeit probleme, da kühlt schon einiges ab
und so wirds auch bei ihm gewesen sein. schnell hat er nicht losgelassen. auch bei ihm wars ein langer prozess und nach den auszeiten und den streitereien gehen eben viele gefühle flöten und ihm hat es sicherlich auch langsam gezeigt, ihr passt nicht zusammen.

du solltest dich viel ablenken und nicht dauernd daran denken, wieso und weshalb. bringt ja nichts und zieht dich nur runter.
diese höhen und tiefen sind ganz normal, irgendwann lässt es nach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2013 um 10:44

...noch nicht ganz abgeschlossen!
Seit meinem obigen Beitrag ist es nun bald ein Monat her. Zusammen gekommen sind wir aber nicht mehr. Sondern distanzierten uns nur noch mehr voneinander. Kurz nach meinem ersten Beitrag habe ich mich entschlossen den Kontakt abzubrechen. Habe mich nicht mehr bei ihm gemeldet und wenn er bei mir von sich was hören liess, bin ich nicht gross darauf eingegangen. Er hat dann 2-3 mal was kleines geschrieben und ich machte mir durch dies schon wieder irgendwelche Hoffnungen. So habe ich mich entschieden, dass ich ihn mal frage wie es ihm so geht. Habe mich dann gut ca. 1 Stunde per WhatsApp mit ihm unterhalten. Aber rein über allgemeine Sachen. Es hat gut getan ihn zu hören aber ich merkte auch, dass ich noch nicht vollkommen mit ihm abgeschlossen habe. Ein paar Tage drauf, wollte ich noch ein paar Sachen aus unserer gemeinsamen Wohnung holen (habe ihn auch zuerst gefragt ob es OK sei). Als ich dann im Schlafzimmer war und etwas aus der Kommode nebem dem Bett nehmen wollte, habe ich ein schwarzes langes Haar auf meinem Kissen gefunden. Und das ist bestimmt nicht von mir, weil ich blond bin... Da kamen natürlich all meine Gefühle wieder hoch und dieses Bild geht mir nicht mehr aus dem Kopf. Ich weiss einfach nicht wie ich das verarbeiten soll und mit dieser Sitauation, dass mein EX nun eine neue hat, umgehen soll?!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram