Home / Forum / Liebe & Beziehung / Erst grosser Aufwand-dann plötzlich kein Interesse mehr??

Erst grosser Aufwand-dann plötzlich kein Interesse mehr??

29. Juli 2011 um 9:24

Hi..hab mal eine Frage an euch.
Bis vor kurzem war ich für längere Zeit im Ausland. Ich besuchte eine Sprachschule und dort lernte ich einen symphatischen Mann kennen. Er hatte sich mit einigen Jungs aus meiner Klasse angefreundet und dadurch kamen wir in Kontakt. Wir gingen oft alle gemeinsam aus, er fiel mir aber nicht speziell auf. Als wir einmal zufällig nur zu zweit unterwegs waren, da bemerkte ich erst, wie gute Gespräche man mit ihm führen kann. Dachte eigentlich immer, er sei mehr der "Partytyp" und habe wenig Interesse an tiefgründigen Gesprächen.
Wir verabredeten uns dann für den Abend und dann hat er mich plötzlich geküsst. (ging eindeutig von ihm aus, war total überrascht. allerdings waren wir beide etwas angetrunken). In dieser Woche schrieben wir einige sms, bis wir uns dann wieder bei einem essen mit gemeinsamen freunden trafen. an diesem abend hatten wir wenig gelegenheit zu reden, er bestand aber darauf,mich zur bushaltestelle zu begleiten. dann sagte er, dass er den tag mit mir sehr schön fand und dass er mich gerne wieder küssen würde.. ich war wiedermal überrascht dass er dies so direkt ansprach..irgendwie fand ich dies so seltsam dass ich ihm nur schnell einen kuss auf die wange gab und schnell in den bus stieg. wenig später kam auch schon leider sein letzter abend. wir haben uns wieder geküsst-diesmal ging die initiative von mir aus.. (eigentlich klar, nach meiner kleinen abfuhr)..aber ich war einfach verunsichert und dies ging mir alles zu schnell.. es war ein wunderschöner abend, beim abschied sagte er mir noch, dass er mich vermissen wird und hofft, dass wir in kontakt bleiben..
dies haben wir auch getan-und wie. wir schrieben uns regelmässig, ca 4 wochen lang. dann haben wir uns bereits wieder getroffen wir waren zu dieser zeit beide noch am reisen im ausland und befanden uns mehr oder weniger "in der nähe".. dies war aber auch wieder nicht geplant. erst schrieb er aber, dass er früher weitergeht und es deshalb mit dem treffen nicht klappt..(ich war schon etwas enttäuscht, da wir uns nur um 2 tage verpasst hätten..konnte ihn aber auch verstehen dass er nicht extra alleine dort warten möchte). dann habe ich mich eigentlich damit abgefunden, ihn für längere zeit nicht mehr zu sehen, bis er plötzlich wenige tage später schrieb: "ich komme wieder zurück, ein Freund von mir verbringt dort wenige tage und ich besuche ihn. wenn du mich doch noch sehen möchtest..hab morgen einen halben tag zeit " hab mich natürlich total gefreut..und war wiedermal einfach nur überrascht.
es war schön, ihn zu sehen, obwohl wir leider nur ca eine halbe stunde für uns hatten, da unsere freunde dabei waren.. wir haben uns dann zum abschied wieder geküsst. und er hat noch gesagt, es würde ihm leid tun, das er so schnell wieder gehen müsse, er wisse, es sei nicht leicht usw.
2 tage später schrieb ich ihm dann, dass ich mich sehr gefreut habe, ihn zu sehen usw. dann kam erstmal eine woche lang nichts... dann schrieb ich ihm nochmals, ob er meine nachricht nicht bekommen hätte. er sagte, er sei die ganze zeit unterwegs gewesen (ist noch im ausland..) und hätte nicht immer internet gehabt. das ist das letzte was ich von ihm gehört habe... das ist jetzt genau 10 tage her. ich weiss, dass es nicht am internet oder empfang liegen kann-hat vor 2 tagen noch etwas im facebook gepostet.. was denkt ihr darüber?? ich verstehs irgendwie nicht.....bin total verzweifelt&ratlos.....
liebe grüsse

Mehr lesen

29. Juli 2011 um 10:51

Mach mir bitte keine angst...
daran hab ich auch schon gedacht aber versucht den Gedanken so schnell wie möglich zu verdrängen..Dann wär mir noch lieber, dass er kein Interesse mehr hat.. Immerhin hat er im Facebook etwas kommentiert-deshalb denke ich nicht dass ihm was passiert ist.
Er hat schlicht und einfach kein Interesse mehr, für ihn war das ein Urlaubsflirt und jetzt ist er zu feige sich nochmals zu melden. Ich hab recht oder??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2011 um 16:05
In Antwort auf amber_12732236

Mach mir bitte keine angst...
daran hab ich auch schon gedacht aber versucht den Gedanken so schnell wie möglich zu verdrängen..Dann wär mir noch lieber, dass er kein Interesse mehr hat.. Immerhin hat er im Facebook etwas kommentiert-deshalb denke ich nicht dass ihm was passiert ist.
Er hat schlicht und einfach kein Interesse mehr, für ihn war das ein Urlaubsflirt und jetzt ist er zu feige sich nochmals zu melden. Ich hab recht oder??

Lebenszeichen...
er hat dann gestern doch noch geschrieben : Es würde ihm leid tun, dass er sich länger nicht gemeldet habe, sei viel unterwegs gewesen, kein Internet usw.. er würde mir ne email zurückschreiben, sobald er wieder die gelegenheit dazu habe... (klingt nach fauler ausrede??)
würdet ihr auf die sms zurückschreiben oder wiedermal abwarten? wieso kann er (wenn dem so ist) nicht direkt sagen, dass er lieber keinen kontakt mehr möchte? ich werd ihm schon nicht an die gurgel gehen dafür

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram