Home / Forum / Liebe & Beziehung / Erst Freundschaft, dann Beziehung?

Erst Freundschaft, dann Beziehung?

27. Februar 2011 um 15:41

Bisher sind meine Beziehungen immer daraus entstanden, dass ich jemanden z.B. durch Freunde oder oder auf ner Party kennengelernt habe, dann einige Dates folgten und wir dann zusammen waren.

Jetzt hab ich auf einmal mit einem gutem Kumpel von mir mehr Kontakt.. er meldet sich oft, wir unternehmen viel zusammen und verstehen uns super. Trotzdem weiß ich nicht, wie ich das ganze einordnen sollen. Zudem ist er auch noch der Bruder einer guten Freundin von mir..

Ich glaube, dass sich da von meiner Seite aus durchaus mehr entwickeln könnte und eigentlich finde ich es auch besser, sich so näher kennenzulernen als durch irgendwelche "Dates".. trotzdem bin ich irgendwie unsicher, weil ich Angst habe, die Freundschaft zu gefährden (vor allem weiß meine Freundin, also seine Schwester, nichts davon.. weil ich noch so keinen Hype daraus machen wollte, weil wir uns ja erstmal nur neutral treffen... nur halt sehr oft in letzter Zeit).

Außerdem hab ich Angst, mich da in etwas hineinzusteigern, was seinerseits vielleicht doch nur freundschaftlich gemeint sein könnte. Und ansprechen ist irgendwie auch so doof... "Hey, ist da irgendwie mehr zwischen uns?" - trau mich nicht, sowas zu fragen.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Verliebt- wie soll ich vorgehen ?
Von: vinko_12843442
neu
27. Februar 2011 um 15:37
Mit 1.Freund zusammen ... Erfahrungen gemeinsam sammeln?
Von: littlesunshine17
neu
27. Februar 2011 um 14:05
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen