Home / Forum / Liebe & Beziehung / Erklär mir einer die Männer

Erklär mir einer die Männer

1. Dezember 2008 um 17:11

Ich habe vor einiger Zeit gesagt, ich will nie wieder einen. und dabei bleibe ich auch. Es läuft letztendllich immer auf das gleiche raus.

Und jetzt? Jetzt rennen die mir regelrecht die Tür ein. Ich meine ich verstehe das gar nicht,. Ich lerne nur noch total liebe Männer kennen. Keine Idioten mehr die oberlfächlich sind. Solche die sich totale Mühe geben.

Ist das der Jagdtrieb des Mannes? Da ist eine Frau die will keinen Mann das kann doch nicht sein?

Es gibt ja einige Frauen die ich kenne, die mir es auch nicht abkaufen wollen, keinen Mann mehr. Da kommen so Sprüche ach denkst du wirklich? Ich meine jede Frau die einen Mann braucht zum glücklich sein, soll einen haben.

Aber die Männer verstehe ich wirklcih nicht mehr. Wo waren die als ich einen wollte? Da soll mal noch einer schlau werden

Mehr lesen

1. Dezember 2008 um 17:39

Hhmm,
dann gebe ich dir für die nächste Beziehung mal den ernstgemeinten Tipp nicht so viel rumzicken, rumnörgeln und alles Geld für Schuhe ausgeben, Dann klappt das auch mit der Beziehung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2008 um 18:12
In Antwort auf kama_11848040

Hhmm,
dann gebe ich dir für die nächste Beziehung mal den ernstgemeinten Tipp nicht so viel rumzicken, rumnörgeln und alles Geld für Schuhe ausgeben, Dann klappt das auch mit der Beziehung.

Ist irgendwas schlimmes passiert bei dir?
Oder warum die komische Antwort?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2008 um 18:19

Männerauslese
Tja, so ist das.

Wenn du signalisierst, dass du einen Partner suchst, dann melden sich nicht die Besten, sondern die Lautesten zuerst. Vielleicht wittern sie einfache Beute.

Und wenn du dich wieder zurückhältst, dann sehen die lieberen Männer deinen Wert und bemühen sich um dich.

Ein Mittel, um die Spreu vom Weizen zu trennen.

Liebe Grüße,
Sanlina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook