Home / Forum / Liebe & Beziehung / Erklär mir einer die Männer!

Erklär mir einer die Männer!

6. Juni 2007 um 14:09

Also ich kenn ihn seit vier Jahren. Wir unterhalten uns ab und zu sehr gut, dann vertraut er mir Dinge an die er nicht jedem erzählt. Manchmal zicken wir uns im Spaß auch mal an.
Er streichelt im Vorbeigehen meine Wange, pickst mich in die Seite, will ab und zu einen Kuss auf die Wange und lässt sich fotografieren wie er mich küsst. Aber auf ne simple email antwortet er nicht. Er tut nie das was man von einem "normalen" Menschen erwarten würde.
Er ist mal zum knuddeln und mal zum an die Wand klatschen!
Und er ist nicht der Aufreißer Typ, hatte schon ewig keine Frau mehr obwohl er nicht übel aussieht. Also ich versteh nicht was in dem Mann vorgeht. Jedes Mal wenn ich denke, ich sollte mehr Initiative zeigen wird er wieder kühl. Wenn ich dann denke "dann halt nicht" ist er wieder so lieb und flirtet mit mir. Kann mir einer sagen was das soll??

Danke schon mal für eure Meinungen.

Mehr lesen

6. Juni 2007 um 14:57

Hmm schwierig..
.... ich würde sagen mach dich rar und du bist interessant....... ich würde das spielchen aber nicht sehr lange mitmachen..... vllt. brauch er nur Zeit um sich seiner Gefühle klar zu werden.... wenn das spiel dir zu lang wird musst du ihn darauf ansprechen dann weißt du wenigstens genauer bescheid
wünsche dir viel Glück !
gruß mia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2007 um 8:36

Nicht Skorpion
sondern schlimmer - Zwilling!!! Zwei Gesichter, zwei Persönlichkeiten!!
Ich will mich auch gar nicht aus taktischen Gründen rar machen, ich hasse Spielchen. Am Wochenende hab ich ihn gesehen und wir haben kein Wort miteinander geredet. Ich dachte mir eben, wenn er nicht mal auf ne email antworten kann soll doch er ein Gespräch anfangen. Und er ist auch ein sturer Bock!
Wir sind ja nicht soo eng befreundet oder so. Wenn einer sich mal überwunden hat den Anfang zu machen klappt es meist ganz gut. Aber es gibt auch Tage wie die letzten zwei da redet eben keiner zuerst.
Ach man, die ganze Family hab ich schon um den Finger gewickelt, irgendwann muss er es doch auch mal kapieren ;0)

Danke für eure Tipps!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2007 um 9:32

Schon blöd.
Aber auf Spielchen solltest du dich nicht einlassen, wenn du an ihm interessiert bist.
Er genießt vermutlich diese Flirterei und dass du ihm gefällst, schmeichelt ihm. Aber wenn der Typ nicht über das Flirten hinauskommt, dann vergiss ihn lieber.
Eine Möglichkeit wäre, im klar zu sagen, er solle das Geflirte lassen, wenn er kein Interesse an dir hat. (Gut, dafür brauchst du den Mut).
Oder du nimmst einfach sein Annäherung hin, genießt es, aber machst dir keine Hoffnungen auf mehr. (Und suchst dir einen anderen.)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2007 um 10:01

Beweisen..
..will ich mir gar nichts. Kann doch auch nichts dafür, dass ich ihn irgendwie toll find. Er hat was und er KANN ja soo lieb sein. Nur leider kann das auch einen TAg später wieder ins Gegenteil umschlagen. Manchmal hab ich das Gefühl, er braucht immer erst einen Anstoß. Allerdings ist es auch sehr zermürbend wenn man an manchen Tagen einfach nur auf Granit stößt.
Ich bin 25 Jahre alt und in seiner Gegenwart werd ich wieder 17. Ich trau mich zwar mittlerweile schon etwas mehr zu flirten aber ganz direkt zu werden geht irgendwie nicht. Ich hab Angst, dass er damit weniger umgehen kann als ich und mir dann aus dem Weg geht. Obwohl das auch nicht mehr schlimmer sein kann.
Wenn er einer wäre, der dauernd ne andere abschleppt und das für sein Ego braucht würde ich es ja verstehen aber so ist er ja nicht. Deshalb hat es mich so überrascht als er mich geküsst hat, in einer vollen Gaststätte und meine Mutter hat es fotografiert. Er beschwert sich wenn ich mich lang nicht blicken lasse aber ne email beantwortet er nicht. Ich muss entweder Psychologie studieren oder ihm aus dem Weg gehen......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen