Home / Forum / Liebe & Beziehung / Erfahrungsaustausch Beziehung mit Libanesen

Erfahrungsaustausch Beziehung mit Libanesen

2. November 2017 um 14:10

Hallo ihr lieben,

ich bin neu hier und suche Leute zum Austausch da ich im Moment sehr verunsichert bin. Ich habe vor einer Weile einen Mann über ein Dating Portal kennen gelernt. Wir haben uns ein paar mal getroffen und verstehen uns sehr gut. Er war auch schon 1x bei mir und er hat mich da auch zum 1. mal geküsst. Ich weiß nicht was ich von seinem Verhalten denken soll. Wir schreiben täglich über Whatsapp und er ist manchmal sehr lieb und sagt mir das er mich vermisst wenn wir uns länger nicht sehen und er intensive Gefühle für mich hat. Er schickt mir auch über Whatsapp smileys wie und Herzchen. Aber manchmal ist er auch sehr lieblos. Zum Beispiel kommt auf meine Gefühlsbekundungen keine Reaktion oder nur ein Zwinkern. Ich habe Angst das er mich vlt nur benutzt oder es ihm gar nicht so ernst ist. Er hat in unserer Stadt Arbeit als Zahnarzthelfer. Er selbst ist Zahnarzt mit Visum für Deutschland. Er hatte wohl in Deutschland auch schon 2 Beziehungen mit deutschen Frauen. Soweit ich weiß ist seine Familie Wohlhabend (Geschwister alle Ärzte in Lybien, die Eltern sind Geschäftsleute), er hatte nur 3 Beziehungen bisher wobei die erste Beziehung 2 Jahre ging und die anderen ein halbes Jahr und 1 Jahr. Ich weiß auch nicht ob ich vlt einfach etwas verwöhnt bin durch meine letzten Beziehungen wo der Verlauf durchweg rot war Ich muss vlt auch noch erwähnen, dass ich eine 1 Jährige Tochter mit einem Marokkaner habe. Unsere Beziehung war echt, nur scheiterte sie wegen seiner Eifersucht. Hat vlt irgend jemand hier Erfahrungen mit Libanesen und derer Mentalität? Ich weiß im Moment nicht was ich denken soll. Vielen Dank

Mehr lesen

2. November 2017 um 18:28

Was möchtest du denn genau wissen? Ich kenne viele Lybanesen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram