Forum / Liebe & Beziehung

Erfahrungen mit Italienern

6. Januar 2010 um 20:23 Letzte Antwort: 6. Januar 2010 um 21:26

Wieder erwarten stehe ich tatsächlich noch mit meinem Silvesterflirt in Kontakt und wir wollen uns demnächst treffen.
Ich mag da egtl noch nicht zu viel reinlegen, aber darüber sprechen macht ja trotzdem Spaß .

Er ist Italiener und da gibt es ja immer viele, viele Vorurteile und Klischees.
Man muß dazu sagen dass ich seit 3 Monaten in Italien lebe und mein Bild der Männerwelt hier, bisher sehr positiv ist.
Statt blödem Pfeifen oder Hinterhergaffen (ok kommt zwar bei einigen Prollos auch ab und an vor) sind die Männer eher super höflich und zuvorkommend.
Mir scheint das soziale Leben was Freunde und Familie betrifft hier auch wesentlich ausgeprägter und diese gegelten Italiano Aufrießertypen die sich in deutschen Discos rumtreiben, auch eher die Ausnahme zu sein.

Leider habe ich bisher überhaupt keine weiterführende Erfahrungen mit Italienern und mir ist schon klar, dass man ganz sicher nicht alle in eine Schublade werfen kann, aber vielleicht hat ja die eine oder andere hier doch schon ihre Erfahrungen gemacht.

Würd mich freuen mal was zu hören...

Mehr lesen

6. Januar 2010 um 21:04

Ich habe gute Erfahrungen mit einem Italiener gemacht
Aber das kann man wie du sagst nicht verallgemeinern.

Treff dich einfach mit ihm und du wirst es herausfinden. Hier gibt es eh nur Spekulationen dazu.

Was stimmt, kannst nur du alleine rausfinden.

Gefällt mir

6. Januar 2010 um 21:26

La dolce vita!
Lerne ihn kennen und mache deine erfahrungen! Eine Beziehung ist niemals wie die andere, deshalb würden dir meine erfahrungen gar nicht helfen!

Viel gluck!

Deine Debby

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers