Home / Forum / Liebe & Beziehung / Erfahrungen mit erotischer email-freundschaft?

Erfahrungen mit erotischer email-freundschaft?

5. März um 2:30 Letzte Antwort: 10. Juni um 23:41

Ich würde gerne wissen, ob und welche (gute/schlechte) Erfahrungen Ihr mit erotischer e-mail-Freundschaft gemacht habt.
Vielen Dank für die Antworten,
Pi

Mehr lesen

9. Juni um 1:30

Vielen Dank allen, die in PN darauf hinwiesen, daß man das Sexting nennt. Daß es heutzutage eher auf Facebook,  WhatsApp und Instagram und ähnlichem läuft.  E-mails verwenden die meisten heutzutage nicht dafür.

Vielen Dank,
Pi


 

Gefällt mir
9. Juni um 8:45
In Antwort auf pi-choo

Ich würde gerne wissen, ob und welche (gute/schlechte) Erfahrungen Ihr mit erotischer e-mail-Freundschaft gemacht habt.
Vielen Dank für die Antworten,
Pi

Lieber pi,

Ich glaube, da liegt ein Missverständnis vor. Eine E-Mail Freundschaft ist nicht erotisch. Sie wird dazu durch deine Erwartungen und ist insofern das klassische Beispiel für eine Selbstreflexion. Ganze Horden von Romance Scammern und die meisten Datingportale haben ihr Geschäftsmodell darauf aufgebaut.

Je schneller du das begreifst, desto weniger musst du darüber nachdenken.

Freundliche Grüße, Christoph

Gefällt mir
10. Juni um 1:53

Danke, Christoph

für deine Hinweise, denn Romance Scammer und Datingportale sind tatsächlich üble Spieler. War jahrelang aktiv bei den 419-eaters.

Mein Beitrag hat ausdrücklich "erotische email Freundschaft" angesprochen. Zum Hintergrund: ich habe selbst mit einigen Frauen solche erotischen Mailfreundschaften unterhalten, die längste hielt fast 9 Jahre, (dann habe ich geheiratet ).

Ich habe mich gefragt, ob ich der einzige solche Spinner auf dem Globus wäre bzw.  gewesen wäre. Mit großer Erleichterung vernahm ich, daß es heutzutage als Sexting bezeichnet wird und sich technisch nicht via email, sondern über Facebook, Whatsapp, Instagram etc.  abspielt.

Interessant fand ich, daß nach Auskunft meiner Enkelgeneration (2000-2015) das Sexting beinahe ausgestorben und als eher  "proletenhaft" gilt. Sie wollten aber die zeitgemäßen Alternativen trotz Tortenentzugs nicht preisgeben. (Kluge Spielverderber.  Opa soll nicht mitlesen... )

Ich möchte für meine Autobiographie (Band XII) so wenig Fehler einbauen wie möglich.

Pi





PS.
Korrektur 🤗  es ist natürlich Band II und nicht XII. 


 

Gefällt mir
10. Juni um 23:41
In Antwort auf pi-choo

Ich würde gerne wissen, ob und welche (gute/schlechte) Erfahrungen Ihr mit erotischer e-mail-Freundschaft gemacht habt.
Vielen Dank für die Antworten,
Pi

Hatte ich noch nie und das hat den Grund, dass mich dieses erotische Schreiben eher zum Lachen reizt als anheizt. Das liest sich immer wie schlechte Erotikgeschichten aus der Praline (Anmerkung: Herrenzeitschrift).

Ich hab als Teenager mal unterm Bett des Bruders meiner Freundin lauter solcher Erotikzeitschriften gefunden und wir Mädchen haben uns die angeschaut und die Geschichten gelesen und uns dabei halbtot gelacht, weil das so kitschig formuliert war. Dem kann ich bis heute nichts abgewinnen. 

Drum habe ich auch noch kein Sexting und wie man das jetzt so nennt gemacht - weder auf dem Papier, noch mithilfe irgendwelcher elektronischen Medien. 

Gefällt mir