Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er zahlt nicht das erste date?!

Er zahlt nicht das erste date?!

12. Januar um 19:38

Die Lösung bezüglich der Bezahlfrage ist doch eigentlich recht simpel und einfach.
Im Zeitalter der Emanzipation/Gleichberechtigung nehmen einfach beide Teile d.h. Mann und Frau kein Geld mit zu einem Date. Somit erübrigt sich dann die Frage wer bezahlt.
 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Mehr lesen

12. Januar um 20:03
In Antwort auf geistundsinn1

Dann liebe Theola ist es auch ok. 
Wenn ein Mann allerdings nicht für beide bezahlt - auch !

Ich habe als Mann jedoch die Erfahrung gemacht, dass Frauen ab einem gewissen Attraktivitätsgrad einfach erwarten, dass er zahlt. Vielleicht nicht direkt und drücken das auch nicht direkt aus. Aber selbst wenn du es nicht erwartest aber dir dein Leben lang alles beim Date bezahlt wurde und du das 40 oder 50 mal so mitgemacht hast, dann wirst du dich beim seltenen Fall wo es eventuell doch mal vorkommt, dass man selbst zahlen muss, fragen ob der Typ ein Knauser ist oder desinteressiert. Auch wenn es nicht fair ist.

Deswegen zahl ich eigentlich immer beim ersten Date. Die 15 Euro weniger in der Tasche sind es nicht wert deswegen ein Fass aufzumachen und zu risikieren, dass sie dich als geizig wahrnimmt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar um 20:05
In Antwort auf hier.und.dort

Ich habe als Mann jedoch die Erfahrung gemacht, dass Frauen ab einem gewissen Attraktivitätsgrad einfach erwarten, dass er zahlt. Vielleicht nicht direkt und drücken das auch nicht direkt aus. Aber selbst wenn du es nicht erwartest aber dir dein Leben lang alles beim Date bezahlt wurde und du das 40 oder 50 mal so mitgemacht hast, dann wirst du dich beim seltenen Fall wo es eventuell doch mal vorkommt, dass man selbst zahlen muss, fragen ob der Typ ein Knauser ist oder desinteressiert. Auch wenn es nicht fair ist.

Deswegen zahl ich eigentlich immer beim ersten Date. Die 15 Euro weniger in der Tasche sind es nicht wert deswegen ein Fass aufzumachen und zu risikieren, dass sie dich als geizig wahrnimmt.

2 Essen und Getränke kosten sicherlich mehr als 15 Euro 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar um 20:17

Danke, das weiß ich sehr zu schätzen. Ich glaube aber dass ich dir zu jung wäre. Aber zu einer Einladung sage ich nicht nein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar um 20:32
In Antwort auf geistundsinn1

2 Essen und Getränke kosten sicherlich mehr als 15 Euro 

Ja, das war auch nur ein Beispiel, wenn man ein paar Getränke trinkt und nicht Essen geht. Ein richtiges Essen kostet einen Mann natürlich mehr.

Ich war letztes Jahr bei Tinder angemeldet (ich weiß, ich schäme mich zutiefst über diese Phase :shy weil meine jüngere Schwester dort auch war und Erfolg damit hatte. Wir haben uns immer ausgetauscht über unsere Dates und mir ist aufgefallen, dass sie nie zahlen musste ich aber immer.  Kosten für mich insgesamt so um die 90 Euro monatlich (jede Woche ein Date). Wenn man das ein Jahr lang so macht bist du viel Geld los. Aber ich beschwere mich nicht. Für mich ist das okay und ich freue mich wenn nach einiger Zeit auch mal eine Einladung zurückkommt.

Ich bin aber nicht mehr bei Tinder. Nicht wegen der Kosten, sondern weil es da 90% nur auf ONS abgesehen haben und das ist nicht mein Ding.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar um 20:32

Das hört man gerne.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar um 21:17
In Antwort auf annehh

Ich hab ihn gefragt ob er mit mir Essen gehen will und auch klar gemacht, dass es ein date ist!! er hat das erfreut angenommen. Date ist gut verlaufen aber er liess mich für das vergnügen zahlen.

Jetzt bin ich am überlegen was ich machen soll. Er hat Interesse an mir, sieht ja schon sehr gut aus und ist sonst auch charakterlich voll in ordnung. aber gentleman like ist das natürlich nicht.

Hallo erstmal 
vielleicht bin ich ein bisschen anders eingestellt , aber gerade im ersten Date finde ich es einfach schöner romantischer wenn der Mann einfach bezahlt . Beim 2 Date kann immernoch die Frau an ihr Pokmone fassen 😅

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar um 21:19

ich verstehe wie gesagt ich habe beim ersten Date auch nie bezahlt wie auch wenn der Mann mit dem ich das Date hatte es eh nicht zugelassen hätte ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar um 21:38
In Antwort auf hier.und.dort

Ja, das war auch nur ein Beispiel, wenn man ein paar Getränke trinkt und nicht Essen geht. Ein richtiges Essen kostet einen Mann natürlich mehr.

Ich war letztes Jahr bei Tinder angemeldet (ich weiß, ich schäme mich zutiefst über diese Phase :shy weil meine jüngere Schwester dort auch war und Erfolg damit hatte. Wir haben uns immer ausgetauscht über unsere Dates und mir ist aufgefallen, dass sie nie zahlen musste ich aber immer.  Kosten für mich insgesamt so um die 90 Euro monatlich (jede Woche ein Date). Wenn man das ein Jahr lang so macht bist du viel Geld los. Aber ich beschwere mich nicht. Für mich ist das okay und ich freue mich wenn nach einiger Zeit auch mal eine Einladung zurückkommt.

Ich bin aber nicht mehr bei Tinder. Nicht wegen der Kosten, sondern weil es da 90% nur auf ONS abgesehen haben und das ist nicht mein Ding.

 

Warum muss man denn gleich essen gehen? Triff dich erst mal auf ein Getränk. 

Allerdings wiederholen wir uns da schon wieder. 
Wir sollten mal aufhören zu schreiben und warten bis die TE sich meldet. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar um 22:11

Mal was ganz anderes...   Im Grunde ist das doch nicht anders als mit einem Kompliment:

Er: "Du hast wunderschöne Augen!" 
Sie: <errötet> "Oh, Dankeschön!" 

Sie freut sich darüber, daß sie ihm gefällt und er freut sich darüber, daß seine Aufmerksamkeit ihr gefällt.  

Andersherum...
Sie (denkt):  "Wir sitzen hier schon seit 3 Stunden und er hat mir immer noch nicht gesagt, daß ich schöne Augen hab!  Der ist unten durch!" 


So... Wer von Euch hätte noch Lust, dieser Frau irgendein Kompliment zu machen?
 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar um 19:33
In Antwort auf annehh

Ich hab ihn gefragt ob er mit mir Essen gehen will und auch klar gemacht, dass es ein date ist!! er hat das erfreut angenommen. Date ist gut verlaufen aber er liess mich für das vergnügen zahlen.

Jetzt bin ich am überlegen was ich machen soll. Er hat Interesse an mir, sieht ja schon sehr gut aus und ist sonst auch charakterlich voll in ordnung. aber gentleman like ist das natürlich nicht.

Grundsätzlich bin ich der Meinung, dass immer derjenige zahlt, der die Idee hat! Ansonsten musste halt so ehrlich sein und direkt fragen, ob dir jemand ein Essen spendiert.
 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar um 19:38
In Antwort auf miramira

Hallo erstmal 
vielleicht bin ich ein bisschen anders eingestellt , aber gerade im ersten Date finde ich es einfach schöner romantischer wenn der Mann einfach bezahlt . Beim 2 Date kann immernoch die Frau an ihr Pokmone fassen 😅

Na wenn du so romantisch eingestellt bist ist das doch ok. Dann sei aber doch auch sooo romantisch abzuwarten, bis ER sie einlädt -  und nicht umgekehrt.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam