Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er wurde HANDGREIFLICH! WAS Soll ich tun?

Er wurde HANDGREIFLICH! WAS Soll ich tun?

30. Mai 2005 um 18:10 Letzte Antwort: 30. Mai 2005 um 23:44

Bin seit 2 Jahren mit meinem Freund "liiert". Richtig zusammen seit einem Jahr. GEstern wurde er bei einem Streit handgreiflich. Es ist eigentlich nicht seine Art, er ist sehr lieb und auch in solchen Situation bewahrt er immer den kühleren Kopf, aber als ich ihm nicht zuhören wollte und seine Argumente geschmälert hab, spring er auf, packte mich am Kinn und schüttelte ihn. Nicht mal eine Sekunde später hat er es bereut und mich in Arm genommen, da ich auch sofort zu heulen anfing, weil ich darauf nicht gefasst war. Ich wollte mich nicht von ihm fahren lassen, und er wollte mich nicht gehen lassen, bin aber trotzdem bmit bus und bahn gefahren, er ist mitgegangen, seit gestern gehe ich jetzt nicht an mein handy er hat bestimmt schon 15-20 mal angerufen. was würdet ihr mir raten???
er hat sich zig mal entschuldigt und sogar geweint....aber ich bin so stolz, und sowas geht einem echt an die WÜRDE!

Bitte um Rat!!!

Mehr lesen

30. Mai 2005 um 18:15


Ich würde seine Entschuldigung akzeptieren, aber ein paar Tage Abstand wahren.

Naja, scheint, dass Ihr eine ziemlich ausgeprägte Streitkultur habt. Kann es nachvollziehen, bei uns fliegen auch manchmal die Fetzen, obwohl mein Freund bisher noch nie handgreiflich reagiert hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Mai 2005 um 18:20
In Antwort auf cyndi_12185744


Ich würde seine Entschuldigung akzeptieren, aber ein paar Tage Abstand wahren.

Naja, scheint, dass Ihr eine ziemlich ausgeprägte Streitkultur habt. Kann es nachvollziehen, bei uns fliegen auch manchmal die Fetzen, obwohl mein Freund bisher noch nie handgreiflich reagiert hat.

Danke
ja das wäre auch meine idee gewesen, er sagte auch ständig ich solle nichts schlimmes machen bzw. nicht schluss machen. aber das könnte ich glaub ich sowieso nicht, trotzdem hat er mich übelst verletzt.
danke für deine antwort
mfg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Mai 2005 um 18:23
In Antwort auf ornat_12548838

Danke
ja das wäre auch meine idee gewesen, er sagte auch ständig ich solle nichts schlimmes machen bzw. nicht schluss machen. aber das könnte ich glaub ich sowieso nicht, trotzdem hat er mich übelst verletzt.
danke für deine antwort
mfg

Kopf hoch!
Das wird wieder. Einfach etwas geduldig sein. Und etwas weniger temperamentvoll. (Tja, sollte mich manchmal auch dran halten...) Männer sind nicht so gut im Reden. Und wenn frau ihnen dann noch ins Wort fällt, finden sie das gar nicht toll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Mai 2005 um 18:44

Was ist "handgreiflich" ?
Wenn er Dir eine gelangt hätte, würde ich etwas anderes schreiben, aber in diesem Fall:
Sicherlich kennt jeder von uns die Situation, dass man in einem Streit so getriezt wird, dass man die Wände hochgehen könnte und den anderen schütteln möchte, damit er endlich zuhört und "vernunft annimmt".
So wie Du die Geschichte schilderst, kann ich mir bildlich vorstellen, wie er Dich packt und sowas wie "verdammt noch mal, nun hör mir doch endlich mal zu!" schreit.
Was wäre denn im umgekehrten Fall gewesen ? Wenn Du argumentiert hättest und er schaltet auf Durchzug und zieht das was Du sagst womöglich noch ins Lächerliche. Vielleicht hättest Du ihn an den Schultern gepackt, und ihn angeschrien ? Würde er dann heute in irgendeinem Forum schreiben "meine Freundin ist handgreiflich geworden"?
Der Unterschied ist, dass Männer viel stärker sind und uns mit einer Hand festhalten können, und dass macht Angst. Der Reflex den anderen zu packen ist aber der gleiche. Nur wenn Frauen das machen hat das selten was Bedrohliches
Er scheint ein netter Mensch zu sein, dem es unheimlich leid tut, was vorgefallen ist. Wenn er Dir etwas bedeutet, rede mit ihm und lass ihn nicht so ins Leere laufen.

Liebe Grüße !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Mai 2005 um 23:44

Handgreiflich!
Er hat dich körperlich berührt. Und dich am Kinn angefasst?
Wer da wen schüttelt, hab ich von deiner Schreibe nicht verstehen können.
DAS ist jetzt aber nicht die Sache, die HANDGREIFLICH meint.
Kommt mir vor, als ob da künstlich ein Drama gezüchtet werden soll.
Vielleicht ist er auch STOLZ und du gehst ihm auchmal an die WÜRDE?
Nixversteh..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club