Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er wollte nur Druck ablassen und ich Leidenschaft? Oder wie?

Er wollte nur Druck ablassen und ich Leidenschaft? Oder wie?

15. Juni 2013 um 22:21

Ich bin ziemlich verwirrt

Letzte Woche flog ich für einen wichtigen beruflichen Termin in die Stadt, in der ein guter Bekannter lebt ... Vor 4 Jahren hatte ich einmal mit ihm herumgemacht, danach bin ich in die Staaten gezogen und wir hatten nur noch viel Kontakt auf Facebook...
Wir haben immer geflirtet und auch uns einbisschen "geteased", ob es denn mal noch weitergehen könnte richtung Sex, sollten wir uns mal wieder sehen.
Als ich eine Übernachtungsmöglichkeit in seiner Stadt gesucht habe, habe ich an ihn gedacht und auch daran, dass wir vermutlich miteinander schlafen werden, was ich definitiv auch wollte.

Ich wusste, dass ich 24h bei ihm sein würde.

Ich kam am Nachmittag zu ihm in die Wohnung und wir tranken Kaffee. Nach nur 1h Kaffetrinken auf seinem Bett fiel er regelrecht über mich her... Wir haben nicht grossartig geflirtet, oder das Gespräch richtung Sex gelenkt... Durch dass mir seine Berührungen und Küsse so gefallen haben, hat es mich nicht gestört- Im Gegenteil, ich fand es total erotisch, dies mal auf diese Art und Weise zu erleben. Normalerweise verbringe ich einen ganzen Abend mit einem Mann, dann geht man zu ihm...usw... Jedenfalls hatten wir dann eigentlich sehr leidenschaftlichen Sex.
Ich hatte auf jeden Fall das Gefühl, dass es für uns beide super war und wir mussten danach auch lachen, dass wir es nun "endlich gemacht haben".

Für die restlichen 22h hat er mich nicht mehr berührt... Ich habe bei ihm übernachtet, lag halbnackt neben ihm. Er hat das nicht mehr ausgenutzt . Keine Küsse, keine Zärtlichkeiten...nichts.
Ich fand das so total merkwürdig. Ich bin es mir gewohnt, dass, wenn ich bei einem Mann übernachte, man meistens mehrmals Sex hat, oder zumindest ein gewisses Mass an Zärtlichkeit da ist.
Aber es hat ihn auf dieser Ebene überhaupt nicht mehr intressiert. Ich fands schon fast quallvoll und wartete die Stunden bis zu meinem Flug ab.

Vielleicht liegt die Antwort auf der Hand, im Sinne von: naja, er hatte ja was er wollte, was will er da noch gross Beachtung schenken...
Aber warum wollte er nicht mehr? Ich dachte dann plötzlich, ich sei ne totale Niete...
Ich kenne es nicht, dass man sich nachher so gar nicht mehr berührt und die Luft total raus ist. Ich bin mir sicher, dass es für ihn auch unangenehm war, danach noch so viel Zeit mit mir zu verbringen....aber warum konnte er den Sex dann nicht auf die Nacht verlegen. Warum gleich über mich herfallen?

Lustigerweise, hat er sich zum schlafengehen auch versteckt umgezogen... Eh Hallo? Vor paar Stunden hatte ich das Ding noch im Mund...
Jedenfalls irritiert es mich noch heute...
Habt ihr irgendwelche Gedanken?
Wollen Männer den nur einmal Sex? Ich dachte, die wollen IMMER SEX... jedenfalls war das bisher meine Erfahrung
Klar hätte ich ihn darauf ansprechen können- Aber mir war das sooo unangenehm und er hat dauernd gesagt" Ach ich bin so müdeee, ich schlaf im bett dann gleich ein" und morgens" ach ich brauche Stunden um wach zu werden"... Ich bin ja nicht doof...ich merke schon, wenn kein sex. Interesse mehr da ist.. und ich habe es dann auch gelassen..

einer meiner männlichen Freunde findet, dass ich ihm das halt einfach hätte sagen sollen, oder ihn küssen oder berühren hätte sollen, ich sei ja selber Schuld, dass nicht mehr entstanden ist...darum geht es mir aber eigentlich nicht... ich wollte nicht umbedingt Sex... ich wollte Sex, wenn er es auch wollte und ich wollte nicht jemanden anmachen, der ganz offensichtlich kein Interesse mehr zeigt..vielleicht bin ich da einfach zu sensibel... irgendwie spürt man ja, wenn die Luft draussen ist...Für mich ist eher generell die Situation vööllig neu und ich kenne es nicht.

Mehr lesen

15. Juni 2013 um 22:53

Hmmm,
aber das würde ja bedeuten, dass alle anderen Männern, mit denen ich bereits Sex hatte, Wahnsinnsgefühle für mich haben mussten, wenn die mich nachher immer noch küssten und wieder mit mir schlafen wollten...

ach, ich bin verwirrt..Ich empfinde für ihn ja auch nicht besonders viel, aber wenn man schon nebeneinander liegt, könnte man sich doch nochmals anfassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2013 um 23:08

Bahnhof
ja also das ganze erfreut mich ja nicht grad so, dass ich offensichtlich so reizlos bin für ihn..aber eine Erklärung ist es natürlich.mein weibliches hirn hat nämlich nur Bahnhof verstanden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2013 um 11:23

Naja,
er hat sich nicht mehr gemeldet, also ich musste ihm noch wegen was ganz anderem schreiben, da hatte er geantwortet und noch geschrieben, dass er es schön fand mich wiederzusehen...aber das wars dann auch..

das Hauptproblem ist, dass ich nun das Gefühl habe, ich sei totall schlecht gewesen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2013 um 11:59

Hihi
ja das wär ja auch okay.. aber er hätte mich trotzdem berühren dürfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen