Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er will seine Freundin mit mir betrügen

Er will seine Freundin mit mir betrügen

24. März 2013 um 11:04 Letzte Antwort: 25. März 2013 um 18:54

Hallo Zusammen
Ich brauche dringend Hilfe. Ich hab noch nie so etwas gemacht und weiss nicht wie ich mich verhalten soll!

Ich kenne diesen Typen schon sehr lange weil ich mit ihm 5 Jahre zur Schule ging und seit ich mich erinnern kann, hat er ein Auge auf mich geworfen. Damals waren wir noch zu jung und ich hatte andere Jungs im Kopf die nicht gleichaltrig waren wie er. Er sagte mir damals immer das er mich liebe, jedoch hatte er ab und zu eine Freundin und ich hatte ab und zu einen Freund-> so richtig konnte das einfach nicht funktionieren. Ausserdem ist er seinen Freundinnen immer fremdgegangen ( kann ja auch am damaligen Alter liegen). Deshalb hab ich mich nie an ihn ran gemacht, denn wer will schon einen Fremdgeher daten?? Damals habe ich ihm immer gesagt, dass er in ein paar Jahren vielleicht ne Chance hätte. Naja.. Jetzt ein paar Jahre später ( 4 Jahre nach dem Schulabschluss) ist was passiert.
Ich muss dazu sagen, dass ich ihn wirklich sehr mag und ich kenne keinen anderen Typen der so gut aussieht wie er... unglaublich. Aber lieben tu ich ihn nicht! Er hat aber eine starke Anziehung und macht mir deutlich klar dass er mich will. Wenn ich mal single war hat er sich auch sofort bei mir gemeldet und wollte was machen.
Ich war einfach immer das Mädchen für ihn, das er nie bekommen konnte und er kämpft schon seit Jahren um mich, damit er mich endlich in der "Tasche" hat. Habe auch so das Gefühl, dass er sich sein Ego aufbauen will, weil wenn er mich knacken würde, ja dann hätte er ein "Lebensziel" erreicht.
Also und jetzt komme ich zum eigentlichen Problem. Wie gesagt ist jetzt aber etwas passiert. Wir hatten ein Klassentreffen vor einigen Tagen und ich wusste, dass er da sein würde ( und auch das er eine Freundin hat!!!). Wir alle verstanden uns super und haben über alte Zeiten gesprochen. Als wir dann aber alleine waren packte er mich und begann mich zu küssen, immer und immer wieder! Ich sagte ihm er solle aufhören, er habe doch eine Freundin und ich möchte nicht die "Gehilfin" fürs Betrügen sein. Naja.. es ging dann so weiter, dass wir uns einfach leidenschaftlich küssten ( Alkohol war auch im Spiel....) und ich versuchte ihn abzuhalten. Wenn ich weg ging, kam er sofort nach. Und ich war erlichgesagt sehr angetan von diesem schönen Mann, denn irgendwie fand ich ihn immer schon gut und so umworben zu werden, fühlt sich ja auch nicht schlecht an.
Kurz gesagt: Er wollte dann auch mehr machen aber so weit konnte ich nicht gehen. Er hat immer hin eine Freundin und ich möchte ihm nicht beim Betrügen helfen.

Ich finde ihn den schönsten Mann den ich kenne und mag ihn total als Freund. Wenn er keine Freundin hätte wäre vielleicht auch mehr passiert.
Also was soll ich machen?
Und findet ihr dass er seine Freundin schon betrogen hat? Er sieht das etwas anderst als ich, die glaubt Küssen ist schon betrügen.
Wenn ich ihn frage warum er das mit mir anstellt obwohl er eine Freundin hat, sagt er dass er mich liebt und mich schon immer wollte. Ich frage ihn dann warum er mit der Freundin zusammen ist und als Antwort kommt dass er sie auch irgendwie liebt. Was auch immer Liebe für ihn bedeutet.
Wenn ich ihm gesagt habe er soll aufhören, hat er mir sogar gedankt, dass ich ihn vor einem Fehler schützen will und er verstehe nicht warum ich so gut bin

Auch wenn noch viele Details fehlen, so hoffe ich doch dass jemand meine Situation durchschaut und mir einen Rat geben kann.
Danke!

Mehr lesen

24. März 2013 um 14:58

Danke für deinen Rat...
Ich glaube aber fast das er alles machen würde um mich zu bekommen und sie auch verlassen würde..
Die Sache ist nur ich möchte ja nicht mit ihm zusammen kommen...
Findest du es sehr verwerflich wenn ich eine Affäre mit ihm hätte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. März 2013 um 15:09

Ja das finde ich normalerweise auch, aber..
ich habe eher das Gefühl dass ich ihn benutze als Geliebter..
das ist alles total bitter.
Aber er will demnächst mit mir über das ganze sprechen ! Bleibt spannend..
Hoffe nur ich entscheide mich richtig, auch wens schwer fällt Nein zu sagen!
Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. März 2013 um 18:54

So habe heute
mit ihm darüber gesprochen! super gelöst.. also wir haben uns ohne Wiederspruch dafür geeinigt dass Freundschaft mehr wert ist als Sex Bin sehr froh dass ich wieder normal denken kann! Er bedeuter mir sehr viel und er hat sich auch bei mir entschuldigt. Und ich hoffe sehr dass er sowas nicht mehr einer Partnerin antut!

Also mein Fazit: Es war sehr schön mit ihm! Ich bereue nichts ! Wir verstehen uns besser als zuvor und er hat seine Lektion gelernt.
Bis auf das Betrügen ist alles super ausgegangen.

Jemanden zu haben der mich versteht, ist für mich wohl doch wichtiger als etwas körperliches!

Danke euch noch für die Antworten!!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen