Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er will Schluss machen

Er will Schluss machen

7. Juni um 11:07

ich habe Folgendes Problem. Mein Freund und ich haben einen etwas größeren Alters unterscheid ( er ist 29 und 17 ) ja ich weis das dass krass ist aber wir lieben uns trotzdem. Wir waren sogar vor 2 Wochen zusammen im urlaub und alles war perfekt. Klar hatte wir unsere kleine Streitigkeiten aber nie etwas großes. Letztes Wochenende war er Freitag mit seinen Männern feiern und wie ich bereits weis halten seine besten Freunde nichts von der Beziehung weil ich so jung bin, das haben sie auch schon versucht mir einzureden. Dann war er plötzlich ziemlich komisch und hat mir nicht mehr geschrieben und mich Samstag und Sonntag versetzt. Ich habe ihn angeschrieben was los sei und dann hat halt eine Diskussion gestartet und ich fragte ihn ob er eine Pause will. Er meinte darauf hin das er ja dann gleich Schluss machen kann bevor wir eine Pause machen weil er nichts davon hält und.. dann hab ich ihn halt gefragt ob er Schluss machen will drauf hin er wieder das hast jetzt du gesagt aber wenn du weiter hin so lestig und klettig bist ... er meldet sich wenn er wieder klare Gedanken hat. Und so war er noch nie kann sein das ich vll die letzte Woche etwas klettig war aber sonst hatte er nie ein Problem. Nach drei Tagen hat er sich wieder gemeldet und hat mich gefragt ob wir Samstag kurz reden können. Ich hab ja gesagt und noch gefragt ob ich schlimmes zu erwarten habe und er meinte nur sry. Das folgende ist jetzt dies das ich mir eigentlich 100% sicher bin das er sich jetzt von seinen Freunden am Ende doch zureden lassen hat das ich zu jung bin und das dass nichts wird mit uns. Eine Trennung verkrafte ich jetzt nicht da ich in 2 Wochen meine Abschlussprüfungen habe ist das jetzt auch ein verdammt schlechtes timing. Er lässt sich halt immer was von dehnen einreden und ich hoffe auch ihm einreden zu können das dass alles nicht stimmt. Ich hatte nach dieser Nachricht einen Nervenzusammenbruch und pack dass nicht. Es war ja alles gut uns hat nichts gefehlt. Was meint ihr? Kann man ihn umstimmen?

Mehr lesen

7. Juni um 11:15
In Antwort auf alina5675

ich habe Folgendes Problem. Mein Freund und ich haben einen etwas größeren Alters unterscheid ( er ist 29 und 17 ) ja ich weis das dass krass ist aber wir lieben uns trotzdem. Wir waren sogar vor 2 Wochen zusammen im urlaub und alles war perfekt. Klar hatte wir unsere kleine Streitigkeiten aber nie etwas großes. Letztes Wochenende war er Freitag mit seinen Männern feiern und wie ich bereits weis halten seine besten Freunde nichts von der Beziehung weil ich so jung bin, das haben sie auch schon versucht mir einzureden. Dann war er plötzlich ziemlich komisch und hat mir nicht mehr geschrieben und mich Samstag und Sonntag versetzt. Ich habe ihn angeschrieben was los sei und dann hat halt eine Diskussion gestartet und ich fragte ihn ob er eine Pause will. Er meinte darauf hin das er ja dann gleich Schluss machen kann bevor wir eine Pause machen weil er nichts davon hält und.. dann hab ich ihn halt gefragt ob er Schluss machen will drauf hin er wieder das hast jetzt du gesagt aber wenn du weiter hin so lestig und klettig bist ... er meldet sich wenn er wieder klare Gedanken hat. Und so war er noch nie kann sein das ich vll die letzte Woche etwas klettig war aber sonst hatte er nie ein Problem. Nach drei Tagen hat er sich wieder gemeldet und hat mich gefragt ob wir Samstag kurz reden können. Ich hab ja gesagt und noch gefragt ob ich schlimmes zu erwarten habe und er meinte nur sry. Das folgende ist jetzt dies das ich mir eigentlich 100% sicher bin das er sich jetzt von seinen Freunden am Ende doch zureden lassen hat das ich zu jung bin und das dass nichts wird mit uns. Eine Trennung verkrafte ich jetzt nicht da ich in 2 Wochen meine Abschlussprüfungen habe ist das jetzt auch ein verdammt schlechtes timing. Er lässt sich halt immer was von dehnen einreden und ich hoffe auch ihm einreden zu können das dass alles nicht stimmt. Ich hatte nach dieser Nachricht einen Nervenzusammenbruch und pack dass nicht. Es war ja alles gut uns hat nichts gefehlt. Was meint ihr? Kann man ihn umstimmen?  

Du machst immer seine Freunde verantwortlich.  Ein Mann in diesem Alter entscheidet selbst, ist reif genug. 

ja, ihr seid zu unterschiedlich alt. Er ist fast 30. Du bist ein Teenager.  Euch verbindet nicht viel. Er sieht das viel klarer als du. Es passt eben nicht. 

2 LikesGefällt mir

7. Juni um 11:32

Er ist, im Gegensatz zu dir, erwachsen. Die Verantwortung für sein Handeln trägt er allein. Er wird daher schon selbst entscheiden können was richtig für ihn ist. Seine Freunde sind da nicht Schuld dran.

Ich finde einen großen Altersunterschied grundsätzlich nicht schlimm. Doch gerade in eurem Alter unterscheiden sich die Lebensphasen doch imens. Da gibt es keinen gemeinsamen Nenner. Man ist einfach zu verschieden.

2 LikesGefällt mir

7. Juni um 16:22

. So ein Altersunterschied muss nicht zwangsläufig bedeuten, dass er jetzt ach so erwachsen  und du so kindisch bist. Wenn jemand sagt "Du bist nervig und klettig" dann ist das a) respektlos b) kindisches Verhalten  Von daher kann das einfach bedeuten, dass ihr beide vom Nähe / Distanz Verhalten und im Zusammenleben nicht so ganz kompatibel seit.

Da musst du selbst einschätzen, ob du dich wirklcih als so nervig und klettig ansiehst und du du unbedingt daran arbeiten müsstest.

Des weiteren kann es natürlich sein, dass seine Freunde auch diverse Vorurteile haben und ihn beschwatzt haben, aber wenn er sich davon beeinflussen lässt, obwohl er eigentlich ne eigene Meinung hätte, wäre das im Prinzip auch wieder ziemlcih kindisch. Und dann bist du evtl die erwachsenere von beiden Parteien. Dann kann ich dir nur empfehlen, such dir jemand der auch im Kopf reifer ist.



 

Gefällt mir

7. Juni um 17:02

7 Monate... ja er ist noch ein ziemliches Kind und passt so gesehen nicht wirklich zu einer in seinem Alter... deswegen hat es ja auch so geklappt mit uns da es nicht wirklich geistigen unterscheid gab... ich war doch dann meist die reifere 

Gefällt mir

7. Juni um 17:06
In Antwort auf dawnclaude

. So ein Altersunterschied muss nicht zwangsläufig bedeuten, dass er jetzt ach so erwachsen  und du so kindisch bist. Wenn jemand sagt "Du bist nervig und klettig" dann ist das a) respektlos b) kindisches Verhalten  Von daher kann das einfach bedeuten, dass ihr beide vom Nähe / Distanz Verhalten und im Zusammenleben nicht so ganz kompatibel seit.

Da musst du selbst einschätzen, ob du dich wirklcih als so nervig und klettig ansiehst und du du unbedingt daran arbeiten müsstest.

Des weiteren kann es natürlich sein, dass seine Freunde auch diverse Vorurteile haben und ihn beschwatzt haben, aber wenn er sich davon beeinflussen lässt, obwohl er eigentlich ne eigene Meinung hätte, wäre das im Prinzip auch wieder ziemlcih kindisch. Und dann bist du evtl die erwachsenere von beiden Parteien. Dann kann ich dir nur empfehlen, such dir jemand der auch im Kopf reifer ist.



 

Ja er lässt sich ziemlich stark von seinen Freunden beeinflussen, mit seiner ex hat er auch Schluss gemacht weil meistteils seine Freunde geraten haben. Das hatter mir sogar selber gesagt. Bei mir haben sie es ja auch schon versucht mir einzureden das dass alles nichts wird und das dies nicht ewig hält. Das mit dem klettig kann sein das ich vereinzelt mal klettig reagiert habe aber das macht jeder mal und er hat mir noch nie angedeutet das ihn dieses Verhalten stört. 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen