Forum / Liebe & Beziehung / er will nur eine freundschaft, ich aber mehr...

er will nur eine freundschaft, ich aber mehr...

27. Oktober 2016 um 18:57

Ich schreibe schon seit 4 Monaten mit einem Jungen, am Anfang meinte er, dass er mehr von mir möchte (also Richtung Beziehung) und er hat immer nach einem Treffen gefragt, aber es nie umgesetzt. Aber es war sehr deutlich, dass er großes Interesse hat. Jedoch nach 2 Monaten ging dieses Interesse zurück (haben uns immer noch nicht getroffen). Er antwortete nicht mehr so schnell, hat sich total abweisend verhalten. Und als ich ihn mal nach einem Treffen gefragt habe, meinte er einfach nur "weiß ich nicht". Hab ihn dann nicht mehr in Ruhe gelassen und dauernd gefragt ob was ist und ob er vllt kein Interesse hat oder wen anderes gefunden hat, und er hat das immer abgestritten. Jetzt meinte er dass er nur Freundschaft möchte und er hat mir auch erzählt dass er Interesse an jemanden anderen hat, er wollte sich von mir Rat holen, weil ich meinte eine Freundschaft sei okay. Aber hab es dann nicht mehr ausgehalten und hab ihm gesagt dass ich immer noch mehr von ihm will und nicht mit ihm befreundet sein kann, weil es mich verletzt, dass er an wem anderes interessiert ist. Dass aus ihm und diesem mädchen was wird denke ich auch nicht, weil er schüchtern ist meinte er. Aber ich weiß nicht mehr was ich machen soll, ich will nicht den Kontakt zu ihm nicht abbrechen, weil es mich fertig machen würde aber ich möchte auch keine Freundschaft. Aber es macht mich auch fertig dass er Interesse an jemand anderen hat. Was soll ich nur tun... (Ich 17, er 17)

Mehr lesen