Forum / Liebe & Beziehung

Er will keine Beziehung! Was tun?

3. November 2017 um 16:05

Hallo!

also ich habe vor einigen Monaten einen Jungen kennengelernt (23) und mich sofort gut verstanden mit ihm. Da er etwa 1 1/2 stunden mit dem auto von ihr entfernt studiert , war ein treffen problematisch.
vor ein paar tagen haben wir uns dann endlich mal getroffen und er machte den anschein total interessiert zu sein. Alle klassischen anzeichen. Er hat total viel körperkontakt gesucht, mir immer tief in die augen geschaut und geflirtet was das zeug hält. Wenn ich dinge gesagt habe wie „damit bekommt man mich immer(zb. Käse)“ dann sagte er „gut zu wissen!“ .. ständig redete er schon vom nächsten treffen oder was man alles mal machen könnte zusammen blabla.. 
er hat mich dann auch geküsst am ende des dates..wie frauen halt sind hab ich nur noch daran denken können.. er gefällt mir einfach rundum und wir verstehen und super..
er meinte ich hätte so viel anziehendes und attraktives an mir, er hätte auch super viel spass mit mir , aber er wolle nichts festes ,sprich keine beziehung ,da sein leben eigentlich in seiner stadt (wo er studiert) stattfindet und nur selten in die heimat komme.. sowas wie bei mir beim date mache wr eigentlich nicht.. bla bla..
Er will sich trotzdem noch mal mit mir treffen und serien schauen (was wir uns vorgenommen hatten beim date weil keiner die serien des anderen schaut) 
.. ich scheine ihm also sehr zu gefallen.. meinem anschein nach zumindest.. meine frage : könnte sich seine Meinung diesbezüglich doch ändern? Wenn die gefühle zu mir tu stark werden? Oder sind männer da engstirnig? Für mich wäre die Entfernung kein problem unf überwindbar

vielen dank!

Mehr lesen

Diskussionen dieses Nutzers