Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er will keine Beziehung. Warten?

Er will keine Beziehung. Warten?

21. Januar 2011 um 22:19

Ich bin an einem Mann interessiert von dem ich weiss, dass er
seit 1 Jahr getrennt von seiner Frau lebt und bald die Scheidung ansteht.
Der Grund für die Trennung: Gefühle weg, er wolle seine Freiheit zurück und die würde er derzeit voll auskosten und sei laut eigener Aussage auch nicht auf der Suche nach einer Beziehung.
Jedes Wochenende ist er in Clubs, allein, und schaut sich um.
Er ist Mitte 40, extrem gutaussehend und hat wohl öfter mal ein Mädel so +/- 25 für `ne kurze Geschichte.

Ich möchte mit ihm keine kurze Geschichte. Ich bin ernsthaft interessiert und kann dafür auch erstmal abwarten.
Bloss: macht das Sinn?
Hat der `ne Midlifecrisis?
Wie gehe ich am cleversten vor um ihn für mehr zu bekommen?
Wie lange dauert das bis Mann seine Freiheit, - hier nach 8 Jahren Ehe, fertig genossen hat?
Oder ist das Typ: ewiger Jäger??



Mehr lesen

22. Januar 2011 um 18:05

Lass los, was du nicht halten kannst..
Mein Freund wollte auch keine beziehung, als wir uns kennenlernten, er hing an mir, konnte aber nicht sich richtig auf mich einlassen. irgendwann hatte ich es beendet. monate später und obwoh lwir keinen kontakt mehr hatten, kam er wieder an bei mir und war nun bereit für eine beziehung. nun sind wir zum ersten mal zusammen..<3

Zeig diesem mann, den du so toll findest, noch einmal was so toll an dir ist, unternimm was mit ihm, zeig dich von deiner besten seite, und dann beende es. geh, und wenn du glück hast, kommt er irgendwann hinterher. ansonsten würdest du ja eh nicht glücklich werden....harte sache............ich hab damals sterben wollen....aber seltsamerweise überlegt . War echt komishc, als mein Schatz wieder ankam, als ich gerade wieder richtig ins leben zurückgefunden hatte..nun ist er das i-tüpfelchen meines glücks..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper