Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er will KEINE beziehung...

Er will KEINE beziehung...

4. Januar 2011 um 22:18

hallo ihr lieben, vlt kann mir jemand helfen, bin mittlerweile ziemlich verzweifelt...also es ist folgendes: vor ca. 2 monaten habe ich über facebook einen alten freund wieder gesehen, haben gleich ein bisschengechattet und er hat mich gefragt ob ich an dem abend zeit hätte. er hat mich dann am abend abgeholt und wir sind was trinken gegangen, haben uns unterhalten und einen schönen abend verbracht. wir kennen uns seit 13 jahren waren mit 14 mal einen monat zusammen also auf jeden fall hat er gleich am 1. abend gesagt, dass er im mom nicht auf der suche nach einer beziehung ist, dass er sich ganz auf seine arbeit und sein studium konzentrieren möchte, ich habe das erwiedert, da ich gerade aus einer 4 jahres beziehung komme und so schnell nichts neues wollte (dachte ich zumindest zu dem zeitpunkt noch)
wir haben uns dann kurz hintereinander immer wieder getroffen, es war sehr freundschaftlich aber es war auch etwas zwischen uns, am 3. abend hat er mich dann geküsst, er hat sich auch danach noch oft gemeldet und einen abend gingen wir ins kino, dort ging es schon etwas weiter haben rumgeknutscht und sind ein bisschen auf tuchfühlung gegangen...im auto haben wir uns noch lange unterhalten. dann fing es an heißer zu werden und er fuhr auf einen parkplatz weil wir immer wieder gestört wurden, dann merkte ich aber dass es mir sehr schwer fällt intim mit einem mann zu werden von dem ich weder liebe noch eine beziehung erwarten kann und brach alles ab, sagte ihm dass ich das so nicht könnte. er verstand das und fuhr mich nach hause, umarmte mich noch sehr lange bevor ich hoch ging...
ich glaube zu der zeit war mein interesse schon unglaublich groß und ich war schon verliebt, sodass ich mich am nächsten tag doch bei ihm meldete und unverbindlich nach einem treffen fragte, er holte mich ab und wir fuhren zu ihm, er sagte er nehme nie frauen mit nach hause außer seine ex freundin mit der er seit 2 1/2 jahren auseinander ist. wir waren dann bei ihm und hatten sex ich schlief bei ihm, er war sehr zärtlich und liebevoll, ich war am nächsten tag noch bis nachmittags dort, wir haben gefrühstückt und hatten noch mal sex, haben gekuschelt usw...dann trafen wir uns noch ein paar mal, immer lief etwas aber auch immer sehr emotional und leibevoll, war oft bei ihm hab sogar seine mutter kurz kennengelernt. dann meldete er sich plötzlich 3 tage garnicht und danach immer nur kurz über facebook oder mal ne sms...hab mich dann auch nicht mehr gemeldet nur wenns von ihm kam, wollte nicht hinterherlaufen, haben uns dann 2 wochen garnicht gesehen bis jetzt, er fragte ob ich zeit hätte, waren was essen und dann bei ihm, es kam wieder zum sex. ich kann ihn einfach nicht einschätzen, er sagt seit er mit mir ist, trifft er sich nicht mit anderen (glaub ich nicht) obwohl er sehr ehrlich rüberkommt. er sagt seit seiner letzten freundin ist das mit uns das emotionalste und mit den anderen war es immer mehr ein treffen und ciao...gestern hab ich es nicht mehr ausgehalten und habe ihm gesagt, dass ich mehr für ihn empfinde und was er darüber denkt, er sagte er empfindet auch etwas für mich aber er hat keine lust auf diesen ganzen beziehungskram, ich bin so unglaublich verliebt in ihn, ich weiß nicht mehr weiter denke 24 stunden an ihn, ich träume sogar von ihm, er geht mir nicht aus dem kopf...soll ich warten und alles locker angehen oder meint ihr er will nur sex und vor allem wie kann ich das testen? fragen über fragen, das ganze ist zu lang geworden sry aber musste raus, bitte um hilfe!
gruß aus hh

Mehr lesen

4. Januar 2011 um 22:32

Achso ja...:
ich habe ihn gefragt ob er sich niemals eine beziehung vorstellen könnte mit mir, er sagte doch vlt iwann...aber nicht in nächster zeit aus beruflichen gründen und weil er wie gesagt einfach keine lust auf dieses ,,wo bist du? was machst du? wer ist die frau?" gerede hat...ich weiß einfach auch nicht ob er es ernst meint, wenn er sagt, dass er mit anderen frauen nicht so ist...und dass er mich als etwas besonderes anderes emotionaleres sieht oder ob es nur ne taktik ist mich noch öfter ins bett zu kriegen und ,,abrufbereit" zu halten. als ich mich ihm offenbart habe, hat er mich in den arm genommen und ganz verliebt glächelt aber als ich ihn gefragt habe ob er auch verliebt sei, sagte er er weiß es nicht, da ist schon gefühl aber ob er verliebt ist weiß er nicht so ganz und möchte er auch wenns so wäre nicht sagen um mir keine falschen hoffnungen zu machen...verstehe garnichts mehr...meint ihr man kann einen solchen menschen ,,knacken" also die harte schale? dazu muss ich noch sagen dass er erst 23 geworden ist also noch voll in der austobphase ich bin 25, auch kein großer unterschied aber nur so zur info...helft mir leute bin am ende und verzweifelt!! vielen dank

Gefällt mir

4. Januar 2011 um 22:33

Du
willst jetzt schon das volle Programm, nicht wahr? Defeniere mir doch mal bitte den Begriff "Beziehung"! Es gibt nun einmal so viele Zwischentöne auch in diesem Bereich! Er ist anscheinend ein gebranntes Kind und auch du kannst meiner Meinung 4 Monate nach Trennung emotional noch nicht mit deiner alten Beziehung abgeschlossen haben. Du hast Glück und hast ein ehrliches Exemplar getroffen, der dir von Anfang an gesagt hat, was er auf keinen Fall möchte. Also warum kannst du das, was er zu geben bereit ist, nicht einfach genießen?

Gefällt mir

4. Januar 2011 um 22:34

Aber
das leben besteht doch nicht nur aus schwarz und weiß.... nur weil jemand keine beziehung will, heißt das doch nicht automatisch, dass es nur um sex geht.

ich denke ich würds mal locker angehen lassen und erstmal nich drauf bauen, dass ne beziehung draus wird, aber ihr beide scheint die zeit miteinander zu genießen und so ganz egal scheinst du ihm auch nicht zu sein. kann sein, dass ich mich täusche, ich kenn ihn ja nich, aber ich würd einfach mal schauen, was die zeit so bringt...

Gefällt mir

4. Januar 2011 um 22:36

Ja TOLL!
selber schuld oder nicht, ich brauche tipps und nicht sowas... dass das nicht gut gelaufen ist weiß ich selber, weil er ja ehrlich war von anfang an...möchte nur wissen was ihr denkt in bezug auf die zukunft

Gefällt mir

4. Januar 2011 um 22:36
In Antwort auf ilky123

Achso ja...:
ich habe ihn gefragt ob er sich niemals eine beziehung vorstellen könnte mit mir, er sagte doch vlt iwann...aber nicht in nächster zeit aus beruflichen gründen und weil er wie gesagt einfach keine lust auf dieses ,,wo bist du? was machst du? wer ist die frau?" gerede hat...ich weiß einfach auch nicht ob er es ernst meint, wenn er sagt, dass er mit anderen frauen nicht so ist...und dass er mich als etwas besonderes anderes emotionaleres sieht oder ob es nur ne taktik ist mich noch öfter ins bett zu kriegen und ,,abrufbereit" zu halten. als ich mich ihm offenbart habe, hat er mich in den arm genommen und ganz verliebt glächelt aber als ich ihn gefragt habe ob er auch verliebt sei, sagte er er weiß es nicht, da ist schon gefühl aber ob er verliebt ist weiß er nicht so ganz und möchte er auch wenns so wäre nicht sagen um mir keine falschen hoffnungen zu machen...verstehe garnichts mehr...meint ihr man kann einen solchen menschen ,,knacken" also die harte schale? dazu muss ich noch sagen dass er erst 23 geworden ist also noch voll in der austobphase ich bin 25, auch kein großer unterschied aber nur so zur info...helft mir leute bin am ende und verzweifelt!! vielen dank

Warum
sollte er dich in dieser Hinsicht anlügen? Und die Entscheidung, mit ihm ins Bett zu gehen, liegt ganz alleine bei dir! Wenn du es genießt, warum willst du es zerreden?

Gefällt mir

4. Januar 2011 um 22:43

Stimmt...
das selbe habe ich auch schon gedacht, einfach die situation genießen und abwarten und nicht so viel rummel drum zu machen...das problem ist nur, dass ich wie gesagt sehr verliebt bin und ich ihn am liebsten für mich hätte aber ich weiß dass das in nächster zeit nicht passieren wird, hab auch schon gedacht, ich brech den kontakt ab, wenn ich mich zu sehr reinsteigere aber dafür bedeutet er mir zu viel...aber danke für die antworten, das mit den zwischenstufen hat mich zum nachdenken gebracht, das ist mal eine gute perspektive an sowas ranzugehen

Gefällt mir

4. Januar 2011 um 22:52
In Antwort auf ilky123

Achso ja...:
ich habe ihn gefragt ob er sich niemals eine beziehung vorstellen könnte mit mir, er sagte doch vlt iwann...aber nicht in nächster zeit aus beruflichen gründen und weil er wie gesagt einfach keine lust auf dieses ,,wo bist du? was machst du? wer ist die frau?" gerede hat...ich weiß einfach auch nicht ob er es ernst meint, wenn er sagt, dass er mit anderen frauen nicht so ist...und dass er mich als etwas besonderes anderes emotionaleres sieht oder ob es nur ne taktik ist mich noch öfter ins bett zu kriegen und ,,abrufbereit" zu halten. als ich mich ihm offenbart habe, hat er mich in den arm genommen und ganz verliebt glächelt aber als ich ihn gefragt habe ob er auch verliebt sei, sagte er er weiß es nicht, da ist schon gefühl aber ob er verliebt ist weiß er nicht so ganz und möchte er auch wenns so wäre nicht sagen um mir keine falschen hoffnungen zu machen...verstehe garnichts mehr...meint ihr man kann einen solchen menschen ,,knacken" also die harte schale? dazu muss ich noch sagen dass er erst 23 geworden ist also noch voll in der austobphase ich bin 25, auch kein großer unterschied aber nur so zur info...helft mir leute bin am ende und verzweifelt!! vielen dank

Mädel
es versuchen ja alle auf dich einzureden, aber anscheinend willst du es nicht verstehen.

es bringt nix, hier wieder eine litanei herunterzubeten, wenn du hormonvernebelt bist und deshalb im moment nicht klar denken kannst. ist zwar irgendwo verständlich, dennoch solltest du auch mal deinen eigenen verstand und deinen instinkt zu rate ziehen und dir wenigsten anhören was andere sagen.


lies noch mal die überschrift deines eigenen beitrags bitte- was steht dort? er will KEINE beziehung. und KEINE heißt übersetzt...richtig KEINE. und mit dir? wenn die hölle zufriert.

so und jetzt nimm dir einen zettel schreib drauf "ich werde mich in zukunft nur noch mit männern einlassen, die mich auch wollen und respektieren."

und den hängst du dir an den badezimmerspiegel oder sonstwohin, wo du ihn jeden tag sehen kannst.

lg

enigma

Gefällt mir

4. Januar 2011 um 23:01

Bei aller Liebe...
"dann meldete er sich plötzlich 3 tage garnicht und danach immer nur kurz über facebook oder mal ne sms...hab mich dann auch nicht mehr gemeldet nur wenns von ihm kam, wollte nicht hinterherlaufen, haben uns dann 2 wochen garnicht gesehen bis jetzt....."

...auf sowas hätte ich ja auf Dauer null Bock!
Ich würd dazu sagen: Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende...

Da hängst Du ja ganz schön am Tropf, wenn Du:
"Ich bin so unglaublich verliebt in ihn, ich weiß nicht mehr weiter denke 24 stunden an ihn, ich träume sogar von ihm, er geht mir nicht aus dem kopf..."

...und dann nur alle zwei Wochen sehen und dazwischen nur blabla... überlegs Dir gut!

Gefällt mir

4. Januar 2011 um 23:42

Sehr gemischte auffassungen zu dem thema
ich denke ich bin zwar hormonvernebelt aber ich plan schon die situation...meine frage war lediglich ob ihr meint, dass ein mann der sowas sagt, iwann doch zu seinen gefühlen (die er ja für mich hat) stehen kann oder ob es ein hoffnungsloser fall ist.

wie du sagtest, es gibt auch graustufen, es ist nicht alles gleich vor allem in beziehungen, nur weiß ich nicht, ob sich das lohnt gefühl zu inferstiern oder nicht, klar genieße ich die zeit, er ist sehr charmant und wie gesagt auch sehr leibevoll und der sex ist auch super aber ich möchte gerne (wenn auch nicht unbedingt jetzt) iwann mehr und er sagte er kann sich iwann auch eine beziehung vorstellen...ich weiß eben nur nicht, ob sich das warten lohnt...ich treffe mich auch noch mit anderen zu dates also kann man es auch nicht wirklich warten nenn aber in ihn bin ich eben ernsthaft verliebt...

Gefällt mir

4. Januar 2011 um 23:50

Hey
atlantis 2010, vielen dank für deine antwort, sie hat mir geholfen, ich werde es jetzt so machen, wenn er wirklich in mich verliebt ist wird er sich melden und mich vermissen... den anderen auch danke nur mit der antwort, dass er nur eine beziehung mit mir eingehen würde wenn die hölle zu friert konnte ich nicht so viel anfangen aber hier besteht natürlich meinungsfreiheit also von daher auch danke für dein interesse an meiner geschichte.

gruß

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen