Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er will Ex-Freundin nicht löschen

Er will Ex-Freundin nicht löschen

2. Mai um 15:42

Hallo Leute. Ich bin seit ca. einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Er war vor mir fast 3 Jahre mit seiner Ex zusammen und hat echt lange gebraucht bis er über sie hinweggekommen ist. Ich habe aber irgendwie das Gefühl er kann immernoch nicht ganz abschließen.

Heute habe ich erfahren dass er immernoch mit ihr bei Facebook befreundet ist, er meinte sie hat ihn nicht gelöscht und er sie auch nicht und so ist das dann geblieben. Finde ich auch nicht weiter tragisch. Ich habe ihm dann gesagt, dass ich ihn nicht zwingen werde sie zu löschen, aber es halt für mich schon schöner wäre wenn er sie löscht. Er hat sich trotzdem entschieden sie nicht zu löschen. Das ganze ist leider eskaliert und ich kann es nicht verstehen wieso er es nicht einfach tut. Ich habe wirklich das Gefühl er hängt an ihr und kann sie deswegen nicht löschen. Er sagt er macht es aus Prinzip nicht, weil er sonst auch keine Leute bei Facebook entfreundet und er das kindisch findet. Aber ich meine es ist seine Ex, an der er lange gehangen hat.. Allein der Gedanke dass er sie sozusagen immernoch freiwillig sieht finde ich irgendwie bescheuert. Was meint ihr? 

Beleidigungen könnt ihr euch wirklich sparen, bringt nämlich keinem was

Mehr lesen

2. Mai um 15:47
In Antwort auf user2939

Hallo Leute. Ich bin seit ca. einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Er war vor mir fast 3 Jahre mit seiner Ex zusammen und hat echt lange gebraucht bis er über sie hinweggekommen ist. Ich habe aber irgendwie das Gefühl er kann immernoch nicht ganz abschließen.

Heute habe ich erfahren dass er immernoch mit ihr bei Facebook befreundet ist, er meinte sie hat ihn nicht gelöscht und er sie auch nicht und so ist das dann geblieben. Finde ich auch nicht weiter tragisch. Ich habe ihm dann gesagt, dass ich ihn nicht zwingen werde sie zu löschen, aber es halt für mich schon schöner wäre wenn er sie löscht. Er hat sich trotzdem entschieden sie nicht zu löschen. Das ganze ist leider eskaliert und ich kann es nicht verstehen wieso er es nicht einfach tut. Ich habe wirklich das Gefühl er hängt an ihr und kann sie deswegen nicht löschen. Er sagt er macht es aus Prinzip nicht, weil er sonst auch keine Leute bei Facebook entfreundet und er das kindisch findet. Aber ich meine es ist seine Ex, an der er lange gehangen hat.. Allein der Gedanke dass er sie sozusagen immernoch freiwillig sieht finde ich irgendwie bescheuert. Was meint ihr? 

Beleidigungen könnt ihr euch wirklich sparen, bringt nämlich keinem was

Meine Güte bist du negativ drauf. Echt zum kotzen. Wer und Warum sollte man dich beleidigen? Wer gleich so anfängt, sollte von Foren fern bleiben. 

er hängt an ihr und möchte wissen was sie macht, wie es ihr geht. Vielleicht wünscht er sich sogar eine zweite Chance und lässt sich die Tür offen. Seine Aussage war für mich nicht glaubwürdig. 
 

11 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai um 15:50
In Antwort auf user2939

Hallo Leute. Ich bin seit ca. einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Er war vor mir fast 3 Jahre mit seiner Ex zusammen und hat echt lange gebraucht bis er über sie hinweggekommen ist. Ich habe aber irgendwie das Gefühl er kann immernoch nicht ganz abschließen.

Heute habe ich erfahren dass er immernoch mit ihr bei Facebook befreundet ist, er meinte sie hat ihn nicht gelöscht und er sie auch nicht und so ist das dann geblieben. Finde ich auch nicht weiter tragisch. Ich habe ihm dann gesagt, dass ich ihn nicht zwingen werde sie zu löschen, aber es halt für mich schon schöner wäre wenn er sie löscht. Er hat sich trotzdem entschieden sie nicht zu löschen. Das ganze ist leider eskaliert und ich kann es nicht verstehen wieso er es nicht einfach tut. Ich habe wirklich das Gefühl er hängt an ihr und kann sie deswegen nicht löschen. Er sagt er macht es aus Prinzip nicht, weil er sonst auch keine Leute bei Facebook entfreundet und er das kindisch findet. Aber ich meine es ist seine Ex, an der er lange gehangen hat.. Allein der Gedanke dass er sie sozusagen immernoch freiwillig sieht finde ich irgendwie bescheuert. Was meint ihr? 

Beleidigungen könnt ihr euch wirklich sparen, bringt nämlich keinem was

Du sagst zu ihm du zwingst ihn nicht, sie zu löschen.
Aber wenn er es dann nicht tut, bist du beleidigt....

was ist so schlimm daran?
So lange er nicht ständig mit ihr am schreiben ist, kann es dir doch egal sein.
Ich habe auch noch meinen Ex in meiner Freundesliste...who cares?
Ihn nur deswegen zu löschen weil er mein Ex ist, wäre absoluter Kindergarten.

Du solltest wirklich ganz dringend an deiner Eifersucht arbeiten. Hattest ja vor kurzem erst den Thread mit dem Frauen ansehen erstellt.

9 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai um 16:08
In Antwort auf fresh0089

Meine Güte bist du negativ drauf. Echt zum kotzen. Wer und Warum sollte man dich beleidigen? Wer gleich so anfängt, sollte von Foren fern bleiben. 

er hängt an ihr und möchte wissen was sie macht, wie es ihr geht. Vielleicht wünscht er sich sogar eine zweite Chance und lässt sich die Tür offen. Seine Aussage war für mich nicht glaubwürdig. 
 

Meiner Meinung nach sind Foren nicht dafür da andere zu beleidigen. Man sollte schon immer schön aufpassen was man sagt. 

Noch eine Aussage von ihm war dass er es schwach oder so findet. Ich weiß leider garnicht was ich von dem ganzen halten soll, hab auch meine Freunde gefragt da kommt es auch zu Meinungsverschiedenheiten. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai um 16:09
In Antwort auf angelofloneliness

Du sagst zu ihm du zwingst ihn nicht, sie zu löschen.
Aber wenn er es dann nicht tut, bist du beleidigt....

was ist so schlimm daran?
So lange er nicht ständig mit ihr am schreiben ist, kann es dir doch egal sein.
Ich habe auch noch meinen Ex in meiner Freundesliste...who cares?
Ihn nur deswegen zu löschen weil er mein Ex ist, wäre absoluter Kindergarten.

Du solltest wirklich ganz dringend an deiner Eifersucht arbeiten. Hattest ja vor kurzem erst den Thread mit dem Frauen ansehen erstellt.

Hm ja ich weiß dass ich an meiner Eifersucht arbeiten muss, werde das demnächst auch mit professioneller Hilfe tun. 

Aber wenn dein jetziger Freund es besser finden würde wenn du ihn löscht, würdest du es nicht für ihn machen? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai um 16:09
In Antwort auf angelofloneliness

Du sagst zu ihm du zwingst ihn nicht, sie zu löschen.
Aber wenn er es dann nicht tut, bist du beleidigt....

was ist so schlimm daran?
So lange er nicht ständig mit ihr am schreiben ist, kann es dir doch egal sein.
Ich habe auch noch meinen Ex in meiner Freundesliste...who cares?
Ihn nur deswegen zu löschen weil er mein Ex ist, wäre absoluter Kindergarten.

Du solltest wirklich ganz dringend an deiner Eifersucht arbeiten. Hattest ja vor kurzem erst den Thread mit dem Frauen ansehen erstellt.

Hm ja ich weiß dass ich an meiner Eifersucht arbeiten muss, werde das demnächst auch mit professioneller Hilfe tun. 

Aber wenn dein jetziger Freund es besser finden würde wenn du ihn löscht, würdest du es nicht für ihn machen? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai um 16:11

dann noch mal hier:

da bin ich auf seiner Seite, ich mag Menschen, die einen Ex aus dem Leben "löschen" wollen, weil die Beziehung zu Ende ist, gar nicht und ich würde es auch nie selbst so machen.

Obwohl ich noch nie mit einem Ex einen "zweiten Versuch" gemacht habe, machen werde oder je machen wollte, falls ich das dazu sagen muss.

P.S.: die Meinungen gehen immer auseinander. Menschen sind verschieden.

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai um 16:18
In Antwort auf user2939

Hm ja ich weiß dass ich an meiner Eifersucht arbeiten muss, werde das demnächst auch mit professioneller Hilfe tun. 

Aber wenn dein jetziger Freund es besser finden würde wenn du ihn löscht, würdest du es nicht für ihn machen? 

Ganz ehrlich?
Nein, würde ich nicht.
Er war nunmal früher ein Teil von meinem Leben und ich habe keinen Streit mit ihm. Warum sollte ich ihn dann löschen?
Ich muss mit der Vergangenheit meines Partners genauso klar kommen, wie er mit meiner.

Und wie gesagt, solange er nicht von morgens bis abends mit ihr am schreiben ist oder sich mit ihr treffen will, würde ich mir nicht so viele Sorgen machen.

Ich kann nur den Tipp geben den ich selbst schon wegen einem Thread hier bekommen habe: mit zu viel Eifersucht kann man auch schnell jemanden von sich weg treiben

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai um 16:19

Es gibt Kindergartenkinder, die handeln erwachsener als du. Unglaublich. Er sollte dich zur Ex machen. Einem anderen Menschen vorschreiben, wer zum Freundeskreis zählen darf und wer nicht, ist ja wohl das allerletzte vom allerletzten.

9 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai um 16:21
In Antwort auf user2939

Hm ja ich weiß dass ich an meiner Eifersucht arbeiten muss, werde das demnächst auch mit professioneller Hilfe tun. 

Aber wenn dein jetziger Freund es besser finden würde wenn du ihn löscht, würdest du es nicht für ihn machen? 

Aber wenn dein jetziger Freund es besser finden würde wenn du ihn löscht, würdest du es nicht für ihn machen? 

=> ganz ehrlich gesagt würde ich mich da eher fragen, was mich geritten hat, mit so einem Typen eine Beziehung anzufangen.

10 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai um 16:22
In Antwort auf avarrassterne1

Aber wenn dein jetziger Freund es besser finden würde wenn du ihn löscht, würdest du es nicht für ihn machen? 

=> ganz ehrlich gesagt würde ich mich da eher fragen, was mich geritten hat, mit so einem Typen eine Beziehung anzufangen.

mit dem JETZIGEN Freund, nicht mit dem Ex!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai um 16:24
In Antwort auf loreto_875199

Es gibt Kindergartenkinder, die handeln erwachsener als du. Unglaublich. Er sollte dich zur Ex machen. Einem anderen Menschen vorschreiben, wer zum Freundeskreis zählen darf und wer nicht, ist ja wohl das allerletzte vom allerletzten.

Ja das mit dem Kindergartenkindern kann sein 
Naja Freunde sind sie ja nicht, er sagt auch er interessiert sich nicht an ihrem Leben oder an sie. Verstehe dann einfach nicht wieso man sie dann nicht einfach mit einem Klick aus Facebook entfernen kann.​

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai um 16:26
In Antwort auf user2939

Ja das mit dem Kindergartenkindern kann sein 
Naja Freunde sind sie ja nicht, er sagt auch er interessiert sich nicht an ihrem Leben oder an sie. Verstehe dann einfach nicht wieso man sie dann nicht einfach mit einem Klick aus Facebook entfernen kann.​

und er versteht nicht, warum man das sollte.
Ich übrigens auch nicht

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai um 16:26

Druck erzeugt Gegendruck bei Männern.
Solange kein Anlass vorliegt spricht doch nix dagegen über diesen nichtssagenden Status.
Man kann so ein Thema schnell als Machtprobe oder Kontrollversuch verstehen und dann sind wir wieder bei meinem ersten Satz

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai um 16:37
In Antwort auf user2939

Hallo Leute. Ich bin seit ca. einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Er war vor mir fast 3 Jahre mit seiner Ex zusammen und hat echt lange gebraucht bis er über sie hinweggekommen ist. Ich habe aber irgendwie das Gefühl er kann immernoch nicht ganz abschließen.

Heute habe ich erfahren dass er immernoch mit ihr bei Facebook befreundet ist, er meinte sie hat ihn nicht gelöscht und er sie auch nicht und so ist das dann geblieben. Finde ich auch nicht weiter tragisch. Ich habe ihm dann gesagt, dass ich ihn nicht zwingen werde sie zu löschen, aber es halt für mich schon schöner wäre wenn er sie löscht. Er hat sich trotzdem entschieden sie nicht zu löschen. Das ganze ist leider eskaliert und ich kann es nicht verstehen wieso er es nicht einfach tut. Ich habe wirklich das Gefühl er hängt an ihr und kann sie deswegen nicht löschen. Er sagt er macht es aus Prinzip nicht, weil er sonst auch keine Leute bei Facebook entfreundet und er das kindisch findet. Aber ich meine es ist seine Ex, an der er lange gehangen hat.. Allein der Gedanke dass er sie sozusagen immernoch freiwillig sieht finde ich irgendwie bescheuert. Was meint ihr? 

Beleidigungen könnt ihr euch wirklich sparen, bringt nämlich keinem was

Naja... dadurch, dass Du mit Beleidigungen rechnest, zeigst Du ja selbst, dass Du völlig weltfremd drauf bist. 

Wenn mich jemand bitten würde, meinen Ex auf Facebook zu löschen, nur weil ich nicht mehr mit ihm zusammen bin, würde ich mich echt fragen, was mit der Person nicht stimmt. 

Was machst Du denn, wenn er sie mal trifft und sich mit ihr unterhält? Oder mit irgendeiner anderen Frau, bei der Du vielleicht weißt, dass sie ihn gut findet??

Ich hätte an Stelle Deines Freundes echt Angst vor einer Zukunft mit extrem viel Eifersucht. 

7 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai um 16:49
In Antwort auf user2939

Hallo Leute. Ich bin seit ca. einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Er war vor mir fast 3 Jahre mit seiner Ex zusammen und hat echt lange gebraucht bis er über sie hinweggekommen ist. Ich habe aber irgendwie das Gefühl er kann immernoch nicht ganz abschließen.

Heute habe ich erfahren dass er immernoch mit ihr bei Facebook befreundet ist, er meinte sie hat ihn nicht gelöscht und er sie auch nicht und so ist das dann geblieben. Finde ich auch nicht weiter tragisch. Ich habe ihm dann gesagt, dass ich ihn nicht zwingen werde sie zu löschen, aber es halt für mich schon schöner wäre wenn er sie löscht. Er hat sich trotzdem entschieden sie nicht zu löschen. Das ganze ist leider eskaliert und ich kann es nicht verstehen wieso er es nicht einfach tut. Ich habe wirklich das Gefühl er hängt an ihr und kann sie deswegen nicht löschen. Er sagt er macht es aus Prinzip nicht, weil er sonst auch keine Leute bei Facebook entfreundet und er das kindisch findet. Aber ich meine es ist seine Ex, an der er lange gehangen hat.. Allein der Gedanke dass er sie sozusagen immernoch freiwillig sieht finde ich irgendwie bescheuert. Was meint ihr? 

Beleidigungen könnt ihr euch wirklich sparen, bringt nämlich keinem was

Er hatte ein Leben vor Dir, er hat sie geliebt und auch wenn es Dir schwer fällt, Du musst es einfach akzeptieren.
Dieses Kapitel gehört zu seinem Leben dazu, warum sollte er sie auch löschen - versuche Dein Ding zu machen, er ist mit DIR zusammen und Du solltest einfach darauf vertrauen, dass er nichts weiter von ihr will - vielleicht braucht er einfach noch ein bissl länger, um für sich damit abzuschließen.

Wichtig für Dich zu wissen: ändern kannst und sollst Du niemanden und nur weil DU das möchtest, muss er nicht nach Deiner Pfeife tanzen. Die Frage, die Du Dir dabei stellen musst ist einfach, ob Du das für Dich möchtest und tolerieren kannst und dann für Dich eben entscheiden. Du hast auf lange Sicht nichts davon, wenn er so etwas für Dich abbricht, denn wenn er will, macht er das dann notfalls heimlich.

LG

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai um 17:10

Mit deinem Schlusssatz im Eingangspost zeigst du, dass du schon selber mit geballten Fäusten in eine innere Kapfhaltung gehst und das Menschen gegenüber, die dir eigentlich eine neutrale Hilfe geben sollen! Entspann dich mal!!
Ich meine das wirklich ernst! Ich glaube, dein Freund hat wirklich eine sehr gute Einstellung! Man muss niemanden aus seiner Freundeliste raus hauen, der einem nichts Schlimmes getan hat und man muss auch niemanden ganz schrecklich finden, nur weil man gemerkt hat, dass man kein Paar sein kann! Dass er daran festhält und bei dir nicht zu Kreuze kriecht, ist weder bösartig noch noch ignorant, sondern zeigt einfach, dass er einen starken Charakter hat und seiner Ex gegenüber eine gewisse Loyalität behält, nichts weiter!! Keiner nutzt da was aus oder ist dir gegenüber untreu!!!

Und nein, mein Freund würde das niemals von mir wollen! An sowas macht der meine Treue ganz sicher nicht fest, sondern an meinem Verhalten im Alltag! Da gibt es keinen Anlass zur Sorge, ich könnte irgendwen -außer ihn- anspringen, also was interessieren ihn irgendwelche oberflächliche Freundelisten?

8 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai um 18:34
In Antwort auf user2939

Hallo Leute. Ich bin seit ca. einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Er war vor mir fast 3 Jahre mit seiner Ex zusammen und hat echt lange gebraucht bis er über sie hinweggekommen ist. Ich habe aber irgendwie das Gefühl er kann immernoch nicht ganz abschließen.

Heute habe ich erfahren dass er immernoch mit ihr bei Facebook befreundet ist, er meinte sie hat ihn nicht gelöscht und er sie auch nicht und so ist das dann geblieben. Finde ich auch nicht weiter tragisch. Ich habe ihm dann gesagt, dass ich ihn nicht zwingen werde sie zu löschen, aber es halt für mich schon schöner wäre wenn er sie löscht. Er hat sich trotzdem entschieden sie nicht zu löschen. Das ganze ist leider eskaliert und ich kann es nicht verstehen wieso er es nicht einfach tut. Ich habe wirklich das Gefühl er hängt an ihr und kann sie deswegen nicht löschen. Er sagt er macht es aus Prinzip nicht, weil er sonst auch keine Leute bei Facebook entfreundet und er das kindisch findet. Aber ich meine es ist seine Ex, an der er lange gehangen hat.. Allein der Gedanke dass er sie sozusagen immernoch freiwillig sieht finde ich irgendwie bescheuert. Was meint ihr? 

Beleidigungen könnt ihr euch wirklich sparen, bringt nämlich keinem was

Und wenn schon, ich war mit meinem Ex 3 1/2 Jahre zusammen. Er ist immernoch in meiner FL, aber wie die meisten in meiner Liste, sind es Menschen, die man im Verlaufe des Lebens kennengelernt hat und die nicht annähernd eine Bedeutung spielen. Und warum soll man dich beleidigen? 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 0:08

Wenn kein Fremdgehen, Gewalt in der Beziehung oder sowas vorgekommen ist sondern zwei menschen sich trennen weil es eben nicht mehr passt, warum soll man dann den Anderen löschen und aus dem Leben verbannen? Sowas ist doch charakterlich sehr arm. Er handelt also richtig und du einfach zu eifersüchtig.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 6:37
In Antwort auf user2939

Hallo Leute. Ich bin seit ca. einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Er war vor mir fast 3 Jahre mit seiner Ex zusammen und hat echt lange gebraucht bis er über sie hinweggekommen ist. Ich habe aber irgendwie das Gefühl er kann immernoch nicht ganz abschließen.

Heute habe ich erfahren dass er immernoch mit ihr bei Facebook befreundet ist, er meinte sie hat ihn nicht gelöscht und er sie auch nicht und so ist das dann geblieben. Finde ich auch nicht weiter tragisch. Ich habe ihm dann gesagt, dass ich ihn nicht zwingen werde sie zu löschen, aber es halt für mich schon schöner wäre wenn er sie löscht. Er hat sich trotzdem entschieden sie nicht zu löschen. Das ganze ist leider eskaliert und ich kann es nicht verstehen wieso er es nicht einfach tut. Ich habe wirklich das Gefühl er hängt an ihr und kann sie deswegen nicht löschen. Er sagt er macht es aus Prinzip nicht, weil er sonst auch keine Leute bei Facebook entfreundet und er das kindisch findet. Aber ich meine es ist seine Ex, an der er lange gehangen hat.. Allein der Gedanke dass er sie sozusagen immernoch freiwillig sieht finde ich irgendwie bescheuert. Was meint ihr? 

Beleidigungen könnt ihr euch wirklich sparen, bringt nämlich keinem was

Das ist virtuelle und nicht mehr .
Warum sollte er sie löschen ?
Weitaus schlimmer wäre es doch, wenn er sie regelmäßig treffen würde, sie seine beste Freundin wäre usw. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 6:37
In Antwort auf user2939

Hallo Leute. Ich bin seit ca. einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Er war vor mir fast 3 Jahre mit seiner Ex zusammen und hat echt lange gebraucht bis er über sie hinweggekommen ist. Ich habe aber irgendwie das Gefühl er kann immernoch nicht ganz abschließen.

Heute habe ich erfahren dass er immernoch mit ihr bei Facebook befreundet ist, er meinte sie hat ihn nicht gelöscht und er sie auch nicht und so ist das dann geblieben. Finde ich auch nicht weiter tragisch. Ich habe ihm dann gesagt, dass ich ihn nicht zwingen werde sie zu löschen, aber es halt für mich schon schöner wäre wenn er sie löscht. Er hat sich trotzdem entschieden sie nicht zu löschen. Das ganze ist leider eskaliert und ich kann es nicht verstehen wieso er es nicht einfach tut. Ich habe wirklich das Gefühl er hängt an ihr und kann sie deswegen nicht löschen. Er sagt er macht es aus Prinzip nicht, weil er sonst auch keine Leute bei Facebook entfreundet und er das kindisch findet. Aber ich meine es ist seine Ex, an der er lange gehangen hat.. Allein der Gedanke dass er sie sozusagen immernoch freiwillig sieht finde ich irgendwie bescheuert. Was meint ihr? 

Beleidigungen könnt ihr euch wirklich sparen, bringt nämlich keinem was

Das ist virtuelle und nicht mehr .
Warum sollte er sie löschen ?
Weitaus schlimmer wäre es doch, wenn er sie regelmäßig treffen würde, sie seine beste Freundin wäre usw. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 7:45
In Antwort auf user2939

Hallo Leute. Ich bin seit ca. einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Er war vor mir fast 3 Jahre mit seiner Ex zusammen und hat echt lange gebraucht bis er über sie hinweggekommen ist. Ich habe aber irgendwie das Gefühl er kann immernoch nicht ganz abschließen.

Heute habe ich erfahren dass er immernoch mit ihr bei Facebook befreundet ist, er meinte sie hat ihn nicht gelöscht und er sie auch nicht und so ist das dann geblieben. Finde ich auch nicht weiter tragisch. Ich habe ihm dann gesagt, dass ich ihn nicht zwingen werde sie zu löschen, aber es halt für mich schon schöner wäre wenn er sie löscht. Er hat sich trotzdem entschieden sie nicht zu löschen. Das ganze ist leider eskaliert und ich kann es nicht verstehen wieso er es nicht einfach tut. Ich habe wirklich das Gefühl er hängt an ihr und kann sie deswegen nicht löschen. Er sagt er macht es aus Prinzip nicht, weil er sonst auch keine Leute bei Facebook entfreundet und er das kindisch findet. Aber ich meine es ist seine Ex, an der er lange gehangen hat.. Allein der Gedanke dass er sie sozusagen immernoch freiwillig sieht finde ich irgendwie bescheuert. Was meint ihr? 

Beleidigungen könnt ihr euch wirklich sparen, bringt nämlich keinem was

Er hat recht. Es wäre kindisch und unreif. Krieg Du mal lieber Deine Eifersucht in den Griff. Was ist daran so schlimm, dass man mit der Ex bereundet bleibt?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 8:39

Manche Leute haben dreistellige Freundeszahlen auf FB, das sagt null aus. Wie schon geschrieben, solange nicht der ständige Kontakt besteht ist da doch nicht viel dahinter.
Es geht hier mehr um das grundsätzliche und da hat er wohl den Braten gerochen

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 8:43
In Antwort auf user2939

Hallo Leute. Ich bin seit ca. einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Er war vor mir fast 3 Jahre mit seiner Ex zusammen und hat echt lange gebraucht bis er über sie hinweggekommen ist. Ich habe aber irgendwie das Gefühl er kann immernoch nicht ganz abschließen.

Heute habe ich erfahren dass er immernoch mit ihr bei Facebook befreundet ist, er meinte sie hat ihn nicht gelöscht und er sie auch nicht und so ist das dann geblieben. Finde ich auch nicht weiter tragisch. Ich habe ihm dann gesagt, dass ich ihn nicht zwingen werde sie zu löschen, aber es halt für mich schon schöner wäre wenn er sie löscht. Er hat sich trotzdem entschieden sie nicht zu löschen. Das ganze ist leider eskaliert und ich kann es nicht verstehen wieso er es nicht einfach tut. Ich habe wirklich das Gefühl er hängt an ihr und kann sie deswegen nicht löschen. Er sagt er macht es aus Prinzip nicht, weil er sonst auch keine Leute bei Facebook entfreundet und er das kindisch findet. Aber ich meine es ist seine Ex, an der er lange gehangen hat.. Allein der Gedanke dass er sie sozusagen immernoch freiwillig sieht finde ich irgendwie bescheuert. Was meint ihr? 

Beleidigungen könnt ihr euch wirklich sparen, bringt nämlich keinem was

Frauen ... 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 8:46
In Antwort auf lago86

Frauen ... 

Sagte der Typ, der sich in einem Frauenforum angemeldet hat...

8 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 9:03
In Antwort auf april.38

Sagte der Typ, der sich in einem Frauenforum angemeldet hat...

Mal ganz ehrlich ... Zu verlangen, seine Ex-Freundin zu löschen, ist mehr als kindisch. Außerdem will man sich als Mann mehrere Optionen offenhalten. 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 9:05
In Antwort auf user2939

Hallo Leute. Ich bin seit ca. einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Er war vor mir fast 3 Jahre mit seiner Ex zusammen und hat echt lange gebraucht bis er über sie hinweggekommen ist. Ich habe aber irgendwie das Gefühl er kann immernoch nicht ganz abschließen.

Heute habe ich erfahren dass er immernoch mit ihr bei Facebook befreundet ist, er meinte sie hat ihn nicht gelöscht und er sie auch nicht und so ist das dann geblieben. Finde ich auch nicht weiter tragisch. Ich habe ihm dann gesagt, dass ich ihn nicht zwingen werde sie zu löschen, aber es halt für mich schon schöner wäre wenn er sie löscht. Er hat sich trotzdem entschieden sie nicht zu löschen. Das ganze ist leider eskaliert und ich kann es nicht verstehen wieso er es nicht einfach tut. Ich habe wirklich das Gefühl er hängt an ihr und kann sie deswegen nicht löschen. Er sagt er macht es aus Prinzip nicht, weil er sonst auch keine Leute bei Facebook entfreundet und er das kindisch findet. Aber ich meine es ist seine Ex, an der er lange gehangen hat.. Allein der Gedanke dass er sie sozusagen immernoch freiwillig sieht finde ich irgendwie bescheuert. Was meint ihr? 

Beleidigungen könnt ihr euch wirklich sparen, bringt nämlich keinem was

Wenn du meine Freundin wärst, würde ich mir aus Prinzip noch andere Frauen offenhalten. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 9:06
In Antwort auf lago86

Mal ganz ehrlich ... Zu verlangen, seine Ex-Freundin zu löschen, ist mehr als kindisch. Außerdem will man sich als Mann mehrere Optionen offenhalten. 

Natürlich ist es das, aber deinem herablassenden Kommentar nach, werden sich bei dir die Optionen vermutlich eher gering halten!
Was genau hat dich hier ins Forum bewegt, hm? Wo brauchst du Hilfe von uns?

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 9:11
In Antwort auf april.38

Natürlich ist es das, aber deinem herablassenden Kommentar nach, werden sich bei dir die Optionen vermutlich eher gering halten!
Was genau hat dich hier ins Forum bewegt, hm? Wo brauchst du Hilfe von uns?

Ich amüsiere mich hier bloß über die Hausbackenheit des weiblichen Geschlechts und gebe den einen oder anderen Ratschlag aus männlicher Perspektive. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 9:26
In Antwort auf lago86

Ich amüsiere mich hier bloß über die Hausbackenheit des weiblichen Geschlechts und gebe den einen oder anderen Ratschlag aus männlicher Perspektive. 

Naja, wenn man dich so reden hört, kann man Frauen wie die TE aber fast verstehen. Keine Frau möchte nur eine "Option" sein. Autsch...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 9:37
In Antwort auf jara

Naja, wenn man dich so reden hört, kann man Frauen wie die TE aber fast verstehen. Keine Frau möchte nur eine "Option" sein. Autsch...

Tut mir leid, aber die meisten Frauen sind in der Tat nichts Besonderes, sodass man gar nicht anders kann, als mehrere Eisen im Feuer zu haben. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 9:39
In Antwort auf lago86

Tut mir leid, aber die meisten Frauen sind in der Tat nichts Besonderes, sodass man gar nicht anders kann, als mehrere Eisen im Feuer zu haben. 

Jaja, alles gut! Genauso machst du das auch! Wir glauben dir und fühlen uns ja sooo provoziert!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 9:41
In Antwort auf april.38

Jaja, alles gut! Genauso machst du das auch! Wir glauben dir und fühlen uns ja sooo provoziert!!

Na prima, dann ist mein Werk hier getan. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 9:44
In Antwort auf lago86

Na prima, dann ist mein Werk hier getan. 

Ja, fein gemacht! Keks gibts am Ausgang

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 10:00
In Antwort auf april.38

Ja, fein gemacht! Keks gibts am Ausgang

Du bist echt witzig. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 10:02
In Antwort auf lago86

Du bist echt witzig. 

Danke! Du auch!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 10:53
In Antwort auf lago86

Tut mir leid, aber die meisten Frauen sind in der Tat nichts Besonderes, sodass man gar nicht anders kann, als mehrere Eisen im Feuer zu haben. 

Alles klar, Barney Stinson.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 11:21
In Antwort auf user2939

Hallo Leute. Ich bin seit ca. einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Er war vor mir fast 3 Jahre mit seiner Ex zusammen und hat echt lange gebraucht bis er über sie hinweggekommen ist. Ich habe aber irgendwie das Gefühl er kann immernoch nicht ganz abschließen.

Heute habe ich erfahren dass er immernoch mit ihr bei Facebook befreundet ist, er meinte sie hat ihn nicht gelöscht und er sie auch nicht und so ist das dann geblieben. Finde ich auch nicht weiter tragisch. Ich habe ihm dann gesagt, dass ich ihn nicht zwingen werde sie zu löschen, aber es halt für mich schon schöner wäre wenn er sie löscht. Er hat sich trotzdem entschieden sie nicht zu löschen. Das ganze ist leider eskaliert und ich kann es nicht verstehen wieso er es nicht einfach tut. Ich habe wirklich das Gefühl er hängt an ihr und kann sie deswegen nicht löschen. Er sagt er macht es aus Prinzip nicht, weil er sonst auch keine Leute bei Facebook entfreundet und er das kindisch findet. Aber ich meine es ist seine Ex, an der er lange gehangen hat.. Allein der Gedanke dass er sie sozusagen immernoch freiwillig sieht finde ich irgendwie bescheuert. Was meint ihr? 

Beleidigungen könnt ihr euch wirklich sparen, bringt nämlich keinem was

Klar hängt er noch an Ihr, und ich glaube löschen wird er Sie auch nicht. Entweder kannst du damit leben, darauf vertrauen, dass er schon ehrlich ist, und einfach mit der Sache versucht erwachsen umzugehen. Aber es ist natürlich immer ein übler Beigeschmack für den Partner. Entweder damit leben, oder ihm den Laufpass geben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 12:08
In Antwort auf user2939

Hm ja ich weiß dass ich an meiner Eifersucht arbeiten muss, werde das demnächst auch mit professioneller Hilfe tun. 

Aber wenn dein jetziger Freund es besser finden würde wenn du ihn löscht, würdest du es nicht für ihn machen? 

Nein, würd ich nicht.. weil ich mit jemandem, der mir wegen sowas Theater macht, nicht zusammen wäre.

Du übertreibst masslos und verlangst kindische Dinge von anderen.. 


Aber da Vernunft nicht zu greifen scheint.. sag ichs mal anders.. 

Wenn er sie löscht, wird ihr das irgendwann wohl auffallen, da sie seine Kontaktdaten auch noch hat, wird sie sich bei ihm melden.. und dann werden sie sich immer mehr austauschen, bis sie auf die Idee kommen sich der alten Zeiten willen wieder treffen.. 


Ist dir das lieber??


Krieg dich ein und schau dich mal an umd überlege, was du da von deinem Freund verlangst..

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 12:11
In Antwort auf user2939

Ja das mit dem Kindergartenkindern kann sein 
Naja Freunde sind sie ja nicht, er sagt auch er interessiert sich nicht an ihrem Leben oder an sie. Verstehe dann einfach nicht wieso man sie dann nicht einfach mit einem Klick aus Facebook entfernen kann.​

Was hätte er denn für ein Theater wenn er dir sagen würde, dass er zwar nichts mehr von ihr will, aber noch daran interessiert ist, was sie so treibt?? 

Du würdest wohl zur Furie werden und ihm eine Eifersuchtsszene machen.. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 12:20

Warum ist es überhaupt für dich so wichtig, dass er sie löscht? Was versprichst du dir davon?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 14:41
In Antwort auf user2939

Hallo Leute. Ich bin seit ca. einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Er war vor mir fast 3 Jahre mit seiner Ex zusammen und hat echt lange gebraucht bis er über sie hinweggekommen ist. Ich habe aber irgendwie das Gefühl er kann immernoch nicht ganz abschließen.

Heute habe ich erfahren dass er immernoch mit ihr bei Facebook befreundet ist, er meinte sie hat ihn nicht gelöscht und er sie auch nicht und so ist das dann geblieben. Finde ich auch nicht weiter tragisch. Ich habe ihm dann gesagt, dass ich ihn nicht zwingen werde sie zu löschen, aber es halt für mich schon schöner wäre wenn er sie löscht. Er hat sich trotzdem entschieden sie nicht zu löschen. Das ganze ist leider eskaliert und ich kann es nicht verstehen wieso er es nicht einfach tut. Ich habe wirklich das Gefühl er hängt an ihr und kann sie deswegen nicht löschen. Er sagt er macht es aus Prinzip nicht, weil er sonst auch keine Leute bei Facebook entfreundet und er das kindisch findet. Aber ich meine es ist seine Ex, an der er lange gehangen hat.. Allein der Gedanke dass er sie sozusagen immernoch freiwillig sieht finde ich irgendwie bescheuert. Was meint ihr? 

Beleidigungen könnt ihr euch wirklich sparen, bringt nämlich keinem was

"Ich habe ihm dann gesagt, dass ich ihn nicht zwingen werde sie zu löschen, aber es halt für mich schon schöner wäre wenn er sie löscht."

Und jetzt willst du ihn doch zwingen? Wie erwachsen...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 17:34

Tut mir leid, dass du dich durch meinen Post persönlich angegriffen fühlst, aber das bestätigt nur meine These. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 17:50

Nun, den Glauben will ich dir gerne lassen. Wobei es mich durchaus reizen würde, dich vom Gegenteil zu überzeugen, um die einfach gestrickte Welt, in der du zuhause zu sein scheinst, wie eine Seifenblase zum Platzen zu bringen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 18:06

Genau nach deiner Logik bin ich bei meiner Antwort auf deinen Post auch verfahren ... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 18:09

Du gehst da von falschen Prämissen aus. Ich benutze die intellektuell weniger anspruchsvollen Frauen für Sex, was durchaus seine Vorteile hat. Darüber hinaus kenne ich einige wenige großartige Vertreterinnen des weiblichen Geschlechts. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 19:01

Ich sehe schon, mit euch kann man nicht diskutieren. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 19:03

Du Möchtegern-Abgeklärte bist auch nicht diejenige, mit der ich mich hier unterhalten wollte. Irgendwie schaltest du dich aber immer wieder ein. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 21:35
In Antwort auf lago86

Genau nach deiner Logik bin ich bei meiner Antwort auf deinen Post auch verfahren ... 

Du tust so, als ob Frauen "Dinge" wären, die man leicht ersetzen kann. Tja, wenn die eine scheiße ist, kommt halt sie nächste.  Warum sich mit Konflikten auseinandersetzen, ein wisch nach rechts(?) Bei Tinder und die nächste Ische ist am Start. Natürlich ruft das gewisse Negative Gefühle auf, aber wenn wir Weiber eh so scheiße sind, warum treibst du dich in einem rosafarbenen Frauenforum herum und versuchst hier was zu beweisen? Mehr eine rhetorische Frage. 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen