Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er will eine Beziehungspause....(((

Er will eine Beziehungspause....(((

15. Oktober 2010 um 15:09

Hallo, ich wende mich an euch, weil ich total verzweifelt bin...
Ich bin mit meinem Freund jetzt so gut wie 2 Jahre zusammen und ich merke, dass es in letzter Zeit nicht mehr so gut läuft. Ich liebe ihn noch über alles, bei mir hat sich nichts geändert in den 2 Jahren aber er meint zwar auch dass er mich noch liebt und mich auch nicht verlieren will, aber er meinte jetzt, dass er seit ein paar Monaten eine Mauer/Distanz zu mir aufgebaut hat und er weiß nicht woran es liegt, das sei auch noch neu für ihn, er habe sowas noch nie gehabt....Ich weiß dass es bestimmt an den vielen Streitigkeiten bei uns liegt. Er trinkt am WE gern mal einen zu viel und das regt mich immer total auf und er gibt sich kaum noch Mühe in der Beziehung...Er meinte jetzt es ist so für ihn, dass er nicht mit aber auch nicht ohne mich kann....Und ich sollte zuerst entscheiden wie es weitergehen soll...Entweder ich bleibe bei ihm und weder er noch ich bin glücklich oder wir trennen uns....Dann hat er entschieden eine Beziehungspause zu machen. Aber nicht wie im herkömmlichen Sinne, sondern dass wir uns trotzdem sehen und auch telefonieren...weil bisher haben wir uns jeden Tag gesehen. Ich weiß nicht ob das gut ist und und was ich überhaupt von der ganzen Sache halten soll...Entweder ich mache das so wie er das will oder ich zeige ihm ab jetzt die kalte Schulter...aber ich bin nicht so ein Mensch...Sobald er mich sehen will oder mich anruft kann ich nicht widerstehen...Teufelskreis...


Ich hoffe Ihr könnt mir dennoch ein paar Tipps geben...

Mehr lesen

15. Oktober 2010 um 15:27

..
Ach ja, die Diskussion hatten wir gestern, und nachdem wir das mit der Beziehungspause geklärt haben, war er wieder voll lieb zu mir hat mich die ganze Zeit umarmt und geküsst und wir hatten auch Sex...und haben die Nacht eigentlich engumschlungen verbracht...heute Morgen war er auch wieder ganz lieb zu mir, hat mir gesagt, dass er mich liebt und dass ich heute zu ihm kommen soll...Irgendwie versteh ich ihn nicht ganz, einerseits will er Beziehungspause, andererseits will er mich doch sehen und hat mich auch grade angerufen und wir haben uns unterhalten,als wäre nie etwas passiert...Naja ich denke ich fahre heute noch hin und lasse ihn dann erstmal in ruhe..dann werd ich sehen ob er mich wirklich vermisst oder doch ohne mich kann....

Gefällt mir

16. Oktober 2010 um 11:16
In Antwort auf kiskin89

..
Ach ja, die Diskussion hatten wir gestern, und nachdem wir das mit der Beziehungspause geklärt haben, war er wieder voll lieb zu mir hat mich die ganze Zeit umarmt und geküsst und wir hatten auch Sex...und haben die Nacht eigentlich engumschlungen verbracht...heute Morgen war er auch wieder ganz lieb zu mir, hat mir gesagt, dass er mich liebt und dass ich heute zu ihm kommen soll...Irgendwie versteh ich ihn nicht ganz, einerseits will er Beziehungspause, andererseits will er mich doch sehen und hat mich auch grade angerufen und wir haben uns unterhalten,als wäre nie etwas passiert...Naja ich denke ich fahre heute noch hin und lasse ihn dann erstmal in ruhe..dann werd ich sehen ob er mich wirklich vermisst oder doch ohne mich kann....

Kenn ich
oh je gibts sowas ????
Die gleich geschichte mach ich auch gerade durch, nur das er in der beziehungspause nur mal ab und zu telefoniieren will.

Das klügste wäre wenn du ihm die kalte schulter zeigst, aber das is sowas von schwer, ich kanns auch nur schwer durchhalten

1 LikesGefällt mir

18. Oktober 2010 um 14:59
In Antwort auf mick2009

Kenn ich
oh je gibts sowas ????
Die gleich geschichte mach ich auch gerade durch, nur das er in der beziehungspause nur mal ab und zu telefoniieren will.

Das klügste wäre wenn du ihm die kalte schulter zeigst, aber das is sowas von schwer, ich kanns auch nur schwer durchhalten


Wir haben jetzt das Wochenende miteinander verbracht und an sich war es so, als hätten wir nie Stress gehabt, im Gegenteil, er war wieder richtig nett und lieb zu mir, war die ganze Zeit bei mir, hat mir gesagt dass er mich liebt, wollte kuscheln und auch mehr...Es war ein Gefühl als wäre alles gut, kein Streit nichts...Als ich ihn dann am Sonntag morgens darauf ansprach, als er mich nach dem aufwachen liebevoll angelächelt hat, ob das alles nur gespielt war oder alles von ihm aus kam, meinte er das alles echt war, meinte aber trotzdem dass er die Pause braucht...Ich versteh das einfach nicht, wenn er schon sieht, dass wir auch anders können, warum können wir dann nicht so weiter machen....das macht mich total fertig..Eigentlich sind wir auch zusammen, also er will mich normal anrufen und wir würden uns spätestens am Donnerstag sehen, weil er jetzt sowieso lernen muss...aber er will trotzdem die Pause weil er sich in der Zeit einbilden will, dass wir auseinander sind und wie es so ist ohne mich zu sein, aber was bringt das, wenn wir uns eh sehen und miteinander sprechen....tolle Logik...Naja ich bin im Moment am überlegen ob ich ihm vielleicht sage, dass ich nichts mehr von ihm hören will, bis er sich endlich entschieden hat bzw. endlich mit seinen Gefühlen klar gekommen ist...aber das bedeutet dann auch dass er sich dann wahrscheinlich wirklich nicht mehr melden wird und auch unser geplantes gemeinsames WE wieder ausfällt und das will ich auch nicht... ich weiß nicht was ich machen soll...

Gefällt mir

18. Oktober 2010 um 19:03
In Antwort auf kiskin89


Wir haben jetzt das Wochenende miteinander verbracht und an sich war es so, als hätten wir nie Stress gehabt, im Gegenteil, er war wieder richtig nett und lieb zu mir, war die ganze Zeit bei mir, hat mir gesagt dass er mich liebt, wollte kuscheln und auch mehr...Es war ein Gefühl als wäre alles gut, kein Streit nichts...Als ich ihn dann am Sonntag morgens darauf ansprach, als er mich nach dem aufwachen liebevoll angelächelt hat, ob das alles nur gespielt war oder alles von ihm aus kam, meinte er das alles echt war, meinte aber trotzdem dass er die Pause braucht...Ich versteh das einfach nicht, wenn er schon sieht, dass wir auch anders können, warum können wir dann nicht so weiter machen....das macht mich total fertig..Eigentlich sind wir auch zusammen, also er will mich normal anrufen und wir würden uns spätestens am Donnerstag sehen, weil er jetzt sowieso lernen muss...aber er will trotzdem die Pause weil er sich in der Zeit einbilden will, dass wir auseinander sind und wie es so ist ohne mich zu sein, aber was bringt das, wenn wir uns eh sehen und miteinander sprechen....tolle Logik...Naja ich bin im Moment am überlegen ob ich ihm vielleicht sage, dass ich nichts mehr von ihm hören will, bis er sich endlich entschieden hat bzw. endlich mit seinen Gefühlen klar gekommen ist...aber das bedeutet dann auch dass er sich dann wahrscheinlich wirklich nicht mehr melden wird und auch unser geplantes gemeinsames WE wieder ausfällt und das will ich auch nicht... ich weiß nicht was ich machen soll...


brich den kontakt ab bis er sich im klaren ist was er will. das, was ihr da macht momentan, ist totaler blödsinn - nichts halbes und nichts ganzes. wenn er eine beziehungspause will, dann eine richtige. man kann sich doch nicht "einbilden" getrennt zu sein, wenn man sich ständig sieht und hört.
du bist doch nicht seine marionette, sprich doch mal klartext mit ihm.

Gefällt mir

18. Oktober 2010 um 19:48

Mach das nicht mit
Ich kenne diese Art von Liebestorys sehr gut, ich hab das auch durchlebt und kenne auch in meinem Umfeld viele, die ähnliches erlebt haben.

Meistens ist das bei den Männern so, dass nach einiger Zeit, die Interesse nachlässt und die Gefühle verloren gehen.
Es kann viele Gründe haben, meistens wenn man viel streitet, man den Partner zu sehr einengt oder der Partner für eine andere Interesse hat.
Das kann man nur erraten.

Weil er dir aber auch jedes mal häppchen Weise Liebe dahinschmeisst, kriegst du nie genug, verlangst immer mehr. Mit der Zeit wird man dann auch misstrauisch und wie gewöhnlich fängt man dann an zu klammern (was auch verständlich ist, aber FALSCH ist).

Mir kommts vor, als ob dein Freund zur Zeit eine Achterbahn der Gefühle erlebt, mal will er dich, dann tritt er zurück usw...
Das solltest du nicht mit dir machen, du bist dafür zu wertvoll. Und wenn du selber deinen Wert nicht schätzen tust, wird er dich weiterhin so behandeln. Deshalb lerne dich zu schätzen und sag ihm klipp und klar, dass du so nicht mehr willst.
Entweder soll er sich für dich entscheiden, aber dann 100% oder er soll seine Pause einhalten, mit der Bedinung, dass ihr kein Kontakt in dieser Zeit habt.

Denn meine Erfahrung zeigt, dass die Frauen, die sich alles gefallen lassen, nicht das erreichen was sie wollen.
Setz ihn aber nicht unter Druck, sag ihm auf eine liebevolle Art, dass du auch durcheinander bist und dass dich die Situation mitnimmt und du nicht klar denken kannst.

Süsse zeig ihm mal für paar Wochen, oder von mir aus für paar Monate die kalte Schulter, schau nur wie er angekrochen kommt. Starke Frauen sind immer attraktiver, als die jenigen, die mit sich alles mit machen. Und das machst du, schau nur, er sagt dir: KNIE DICH VOR MICH HIN und du machst es ohne eine Sekunde nachzudenken.

Bei euch bin ich zuversichtig, dass es gut auskommt, sobald du selbstsicher wirst

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen