Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er will/brauch kein Sex mit mir!!!!Warum?

Er will/brauch kein Sex mit mir!!!!Warum?

23. Mai 2007 um 12:55 Letzte Antwort: 26. Mai 2007 um 20:56

Ich bin völlig am Ende und möchte einfach mal Eure Meinung dazu hören.
Mein Freund und Ich sind jetzt fast 4Jahre zusammen.Unser Sexleben war super,wir hatten sehr viel Sex(jeden Tag oder 4-5mal die Woche)Also für und Beide war das super.So seit einem halben Jahre ungefähr wurde es immer weniger-er hatte kaum Lust und auch einfach so knutschen war(so kam es mir vor)schon zu anstengend. Nach ein paar Monaten habe ich ihn dann gefagt warum er nicht mehr so viel Lust hast und die Fragerei hält bis heute an und er sagt immer wieder das Gleiche:es hat nichts mit Dir zu tun,ich bin einfach nur immer total abgeschaft und fertig von der Arbeit...er brauche kein Sex mit mir,er hätte das Verlangen einfach nicht,er liebt mich und das reicht!!!
Und eine Sache die mich auch sehr beschäftigt ist,daß er sich seit dieser Zeit ständig Männerzeitungen kauft wie z.B. Matador oder FHM. Er hat sich früher nie diese Zeitungen gekauft und erst JETZT macht er das.Ich hätte früher NIE ein Problem damit gehabt,aber ich verbinde das irgedwie mit dem,das er keine Lust auf mich hat.Könnt ihr das irgedwie verstehen?Ich habe früher immer Pornos mitgebracht und Zeitungen die wir uns dann angeschaut haben,also ich habe kein Problem wenn er sich andere Frauen anschaut,aber jetzt stört mich das. Ich habe ihn darauf angesprochen und er sagte dann so nacxh langem hin und her, das er auch mal andere Frauen nackt anschauen möchte und er findet sie schön...(geil hätte wohl bestimmt eher gepasst!)Ah umnd er sagte,diese Frauen sind ja unereichbar-SO und jetzt kommts was mich auch unheimlich verletzt hat. Ich habe von FHM ein Angebot bekommen FHM Girl zu werden und wie in aller Welt kann er dann sagen Die sind unerreichbar,ist mit mir zusammen?!Das war ein Schlag ins Herz,weil es genau das sagt was ich immer fühle-Ich bin ja nur die Freundin von Nebenan und die Mädels dardrin sind der Hammer. Mich nimmt er dann anscheinend nicht ernst bzw.war obwohl ich hätte auch darin sein können.Könnt ihr das nachvollziehen was ich meine?
Ich weiß im Moment nicht weiter, fühle mich nicht mehr attraktiv und einfach alles!!!Was ist eure Meinung dazu? Kann es sein das er wirklich nur weil er abgeschafft ist keine Lust mehr auf mich hat?
Danke schonmal für eure Antworten!!!

Mehr lesen

23. Mai 2007 um 13:05

He, dann ...
würde ich doch sagen: angriff. - nimm das angebot an und wenn dann deine fotos in der zeitung sind kauf ihm die ausgabe.
bin sicher, der ist sich einfach zu sicher bei dir. die ist lieb, nett, haut nicht ab. aber wenn du plötzlich zu den "unerreichbaren" gehörst, kann er sich dann noch sicher sein?
vielleicht gibt ihm das ja anlass, sich mal gedanken über eure beziehung zu machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Mai 2007 um 13:11

Eine Frage...
...wie ist man den auf Dich gekommen? Ich meine, Dich zu fragen ob Du FHM-Girl werden möchtest? Falls Du schon Erfahrungen vor der Kamera hast und daher nicht unbekannt bist für solche Zeitschriften, kann ich mir gut vorstellen, dass Du ziemlich attraktiv bist..!
Wenn ich ehrlich bin glaube ich nicht das es an seiner Arbeit liegt und er zu geschafft ist...immerhin hat er noch genug Energien um die Zeitschriften zu lesen...
Ich würde das nicht auf mir sitzen lassen, ich meine Du bist seine Freundin, die auch Bedürfnisse hat...und die sollte er auch nach Dir haben, wenn er Dich liebt! Also ich geh jetzt einfach mal davon aus, dass ich in der Lage bin, ich hätte eventuell die Vermutung das er Gefühle für eine andere hat...?! Du musst echt ein Ultimatum stellen, ansonsten geht eure Beziehung zu Grunde oder Du wirst Dich früher oder später in einen anderen Verlieben, weil Dir ein neuer Mann mehr gibt...!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Mai 2007 um 13:12

Angriff! ja!
Ich bin jianas Meinung! Wage den Angriff! Wenn du so ein Angebot hast, nutze es aus und zeige ihm eine andere Seite an dir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Mai 2007 um 18:49
In Antwort auf an0N_1229200099z

Eine Frage...
...wie ist man den auf Dich gekommen? Ich meine, Dich zu fragen ob Du FHM-Girl werden möchtest? Falls Du schon Erfahrungen vor der Kamera hast und daher nicht unbekannt bist für solche Zeitschriften, kann ich mir gut vorstellen, dass Du ziemlich attraktiv bist..!
Wenn ich ehrlich bin glaube ich nicht das es an seiner Arbeit liegt und er zu geschafft ist...immerhin hat er noch genug Energien um die Zeitschriften zu lesen...
Ich würde das nicht auf mir sitzen lassen, ich meine Du bist seine Freundin, die auch Bedürfnisse hat...und die sollte er auch nach Dir haben, wenn er Dich liebt! Also ich geh jetzt einfach mal davon aus, dass ich in der Lage bin, ich hätte eventuell die Vermutung das er Gefühle für eine andere hat...?! Du musst echt ein Ultimatum stellen, ansonsten geht eure Beziehung zu Grunde oder Du wirst Dich früher oder später in einen anderen Verlieben, weil Dir ein neuer Mann mehr gibt...!

An Leila:
Das geht in der Branche sehr schnell,d.h. ja ,ich hatte schon Erfahrung vor der Kamera und dann geht es schnell,das die Daten weiter gereicht werden. Naja aber nichts Besonderes!
Das er Gefühle für eine Andere hat,glaube ich weniger,aber im Interesse an fremnder Haut Es tut einfach weh. Er hat mich vorhin angerufen um nochmal mit mir darüber zu reden und auch nach 2Stunden hatte ich noch keine vernüftige Erklärung. Er sagt einfach er wäre unzufrieden mit seinem Leben, nichts würde klappen und das würde ich schwer belasten. Er wäre sehr glücklich mit mir,aber er hat einfach nicht das Bedürfnis nach Sex. Ach ich weiß auch nicht. Sind es nicht normaler Weise die Frauen, die nach ein paar Jahren anfangen die Kopfschmerzen vorzuspielen Ich habe wirklich noch nie gehört das MÄNNER keine Lust mehr haben, ohne Grund!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Mai 2007 um 19:37
In Antwort auf an0N_1245090799z

An Leila:
Das geht in der Branche sehr schnell,d.h. ja ,ich hatte schon Erfahrung vor der Kamera und dann geht es schnell,das die Daten weiter gereicht werden. Naja aber nichts Besonderes!
Das er Gefühle für eine Andere hat,glaube ich weniger,aber im Interesse an fremnder Haut Es tut einfach weh. Er hat mich vorhin angerufen um nochmal mit mir darüber zu reden und auch nach 2Stunden hatte ich noch keine vernüftige Erklärung. Er sagt einfach er wäre unzufrieden mit seinem Leben, nichts würde klappen und das würde ich schwer belasten. Er wäre sehr glücklich mit mir,aber er hat einfach nicht das Bedürfnis nach Sex. Ach ich weiß auch nicht. Sind es nicht normaler Weise die Frauen, die nach ein paar Jahren anfangen die Kopfschmerzen vorzuspielen Ich habe wirklich noch nie gehört das MÄNNER keine Lust mehr haben, ohne Grund!

Also...
...nun wüsst ich auch keinen alternativen Grund mehr für sein Verhalten...er ist unzufrieden mit seinem Leben aber er ist sehr glücklich mit Dir? Du bist sein Leben, also diese Aussage von Ihm ist völliger Quatsch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Mai 2007 um 19:49
In Antwort auf randa_11969196

He, dann ...
würde ich doch sagen: angriff. - nimm das angebot an und wenn dann deine fotos in der zeitung sind kauf ihm die ausgabe.
bin sicher, der ist sich einfach zu sicher bei dir. die ist lieb, nett, haut nicht ab. aber wenn du plötzlich zu den "unerreichbaren" gehörst, kann er sich dann noch sicher sein?
vielleicht gibt ihm das ja anlass, sich mal gedanken über eure beziehung zu machen.

..ich bin mal ehrlich..
Es tut mir leid, dass so sagen zu müssen, aber wenn ein MANN nicht mehr mit seiner Freundin intim werden möchte und sich statt dessen Zeitschriften kauft, dann würde ich mir zumindest arge Gedanken machen, ob er mich noch liebt (bzw. ggf. sich schon ander weitig umschaut).
Lange zusammen sein, Alltag, hin oder her, aber..
Bei mir war es oft so, dass ich eben keine Lust mehr auf meinen Partner hatte, was dann auch in einer Trennung gemündet ist..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Mai 2007 um 15:07
In Antwort auf ilaria_12873418

..ich bin mal ehrlich..
Es tut mir leid, dass so sagen zu müssen, aber wenn ein MANN nicht mehr mit seiner Freundin intim werden möchte und sich statt dessen Zeitschriften kauft, dann würde ich mir zumindest arge Gedanken machen, ob er mich noch liebt (bzw. ggf. sich schon ander weitig umschaut).
Lange zusammen sein, Alltag, hin oder her, aber..
Bei mir war es oft so, dass ich eben keine Lust mehr auf meinen Partner hatte, was dann auch in einer Trennung gemündet ist..

Ja das..
denke ich leider auch etwas.Ich weiß es aber auch nicht.Denn dann könnte er sich ja auch Pornohäftchen kaufen. Aber ich denke eben ,daß wenn die Lust wegbleibt hat das etwas zu bedeutet und das macht mir Angst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Mai 2007 um 15:10
In Antwort auf an0N_1229200099z

Also...
...nun wüsst ich auch keinen alternativen Grund mehr für sein Verhalten...er ist unzufrieden mit seinem Leben aber er ist sehr glücklich mit Dir? Du bist sein Leben, also diese Aussage von Ihm ist völliger Quatsch!

Aussage:
Genau dasa habe ich zu ihm auch gesagt:was ein Scheiß!Er sagt dann einfach nur er kann es nicht erklären und das ist wohl das Schlimmste,denn das deutet auf etwas hin. Wenn er wirklich keine Lust hätte,wegen seiner Unzufriednheit,dann hätte er mich ja von selbst darauf ansbrechen können...ich weiß einfach nicht wie ich damit umgehen soll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Mai 2007 um 15:14

Lieber Marc
Danke für deine Antwort. So wie du es hinstellst ist es leider nicht. Ich wäre ja froh,wenn er einfach nur keine Lust hätte und es nicht an mir liegen würde!!!Darum geht es mir ja!!Ach Gott er muss nicht ständig mit mir Sex haben und auch nicht von meinen Augen ablesen wann ich will.Aber kannst du nicht nachvollziehen,das es einen nachdenklich macht ,wenn sein Partner nicht mehr so viel Sex braucht(am besten ein mal im Monat)Man zweifelt an sich,man findet sich unattraktiv usw. Und das Männer eher Sex wollen als Frauen, ist doch wirklich meistens so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Mai 2007 um 0:05

Marc
Tja vielleicht sollte ich dir sagen,das genau meine Aussage LEIDER!!!! Realität ist. Ich schreibe nicht gerne darüber,weil es mich sehr veletzt!Aber da du mich falsch verstehst,versuche ich es dir zu erklären. Meine Aussage, das Männer meistens mehr Sex wollen, kommt nicht von irgedwo her.Ich habe Schlimmstes erlebt über das ich bis heute kaum reden kann und immer noch in Theraphie deswegen gehen,WEIL es Männer gibt die so sind.Nicht alle um Gottes Willen!!Aber es ist so ,daß nach ein paar Jahren,die Männer eher noch genauso viel Sex wollen wie früher, im Vergleich zu Ihren Partnerin-schau dich mal im Forum um!
Ich finde es schade ,daß du nicht auf mich eingehen kannst,das ich mich schlecht fühle,unattraktiv usw.Stell dir vor,deine Freundin sagt,sie habe keine Lust mehr dich zu küssen???Was mein Freund so ähnlich ja auch sagt-er braucht auch das nicht unbedingt! Und eigentlich müsstest gerade du,mit deiner Einstellung,mich verstehen. Wegen diesen Vollidioten(und von denen gibt es VIEEELE) wird so geredet-aber so existieren-es ist Realität.Und ich habe extra geschrieben,das es mir egal wäre,wenn mein Freund nur wegen der Arbeit keinen Sex mit mir möchte!Auch die Qualität ist mir in diesem Falle völlig egal. Aber so wie es scheint, geht es hier eher um dich,als um michDich kotzt es an ,das Frauen hinter solchen Männern herlaufen,die Frauen wie ein Stück Fleisch behandeln und vielleicht höre ich auch heraus,das du dir etwas Gedanken darüber machst,wie dein erstes Mal seinen wird?Das heißt,du stellst dir die Frage ob Frauen so denken(Leistung/Qualität)oder du bst davon überzeugt und hst deshalb auch irgendwie keinen Bock drauf,was ich nachvollziehen kann. Aber leider hast du Recht,es gibt auch Frauen die so denken,obwohl ich sagen würde eher Weniger.
Schöner Abend noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Mai 2007 um 8:03

Akzeptieren...
ist eine Sache, doch ein 1/2 Jahr lang kein Sex mit dem Freund eine andere, da kann frau schon ins Grübeln kommen ob alles noch ok ist.
Und davon, dass ein Mann knallhart sein muss auch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Mai 2007 um 8:10
In Antwort auf randa_11969196

He, dann ...
würde ich doch sagen: angriff. - nimm das angebot an und wenn dann deine fotos in der zeitung sind kauf ihm die ausgabe.
bin sicher, der ist sich einfach zu sicher bei dir. die ist lieb, nett, haut nicht ab. aber wenn du plötzlich zu den "unerreichbaren" gehörst, kann er sich dann noch sicher sein?
vielleicht gibt ihm das ja anlass, sich mal gedanken über eure beziehung zu machen.

Sehr...
gute Idee und Vorschlag!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Mai 2007 um 17:16

Andere Sichtweise
Er sagt Dir, dass es ihm in der letzten Zeit nicht gut geht, weil so vieles nicht hinhaut. Solche Stimmungen wirken sich auf das sexuelle Bedürfnis recht heftig aus - im Extremfall führt es nicht nur zu Lustlosigkeit sondern auch zu psychisch bedingter Impotenz (für die Dauer der Stimmung).

Vielleicht unterhaltet ihr euch mal mehr darüber, ob man etwas an seiner Lebenssituation und Einstellung ändern kann ... der Rest könnte sich dann schon wieder entwickeln.

Die Girls sind vielleicht für ihn deshalb attraktiv gerade WEIL sie unerreichbar sind. Ich halte es für durchaus nicht unwahrscheinlich, dass er gar nicht das Bestreben hat, einer von denen real zu begegnen. Ein Bild in einer Zeitung kann man angucken, das Bild fordert keine sexuelle Aktivität und Leistungsfähigkeit, stellt keine Forderungen. Das Bild ist attraktiv gerade weil es NUR EIN BILD ist.

jaja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2007 um 20:51

...
ich kann dich verstehen. ich fühle mich genau so, allerdings habe ich gelernt damit zu leben. Ich tu jetzt dinge die ich früher nicht gemacht habe. Kaufe mir viele richtig tolle klamotten, gehe mal alleine in der stadt nen kaffee trinken - da merkt man wie andere schauen u bekommt selbstwertgefühl.
hätte früher auch nie gedacht das es mal so wird, aber so ist es eben. denke auf dauer ist es auch keine lösung aber für eine gewisse zeit...?! warum nicht...
das leben ist nicht immer süss...

wünsch dir alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2007 um 20:56

Vielleicht ein wenig falsch ausgedrückt
es ging ihr wohl eher darum, dass er keinerlei gefühle mehr für sie zeigt. in manchen partnerschaften hat nun mal sex eine bedeutendere rolle als bei anderen paaren.

wenn hier in diesem fall der sex eine eher wichtige rolle spielt, kann es für diese frau schon ganz schön schwer sein, wenn der partner plötzlich keine lust mehr hat.

vielleicht wäre auch ein sanfterer wieder-einstieg ins sexualleben hilfreich.... anstatt vom partner den harten, sexwilligen mann zu erwarten, sollte die frau lieber auch sanft ran. die idee vom gemeinsamen wochenende oder urlaub wäre gut. einander einmal so richtig nahe sein, schmusen, kuscheln.... das alles könnte die lust wieder bringen. also ich fände es am schönsten, sich auf diese weise hinein zu steigern, anstatt gleich den harten kerl zu spielen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook