Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er weiß nicht, wen er will!

Er weiß nicht, wen er will!

9. September um 7:06

Hallo zusammen,
Ich bin neu hier, bin 28 und habe 3 Kinder.
Mein Freund und ich sind seit fast einen halben Jahr zusammen. Jetzt auf einmal kam seine "noch" Frau, mit der er auch 3 Kinder hat und sie eig schon wieder verlobt mit einnnnnem anderen ist.
Sie brauch seine Hilfe, da sie kein Geld mehr hat um für die Kids essen zu kaufen und sie stehe ja bald wieder alleine mit den Kids da.
Jetzt hat er für die Kids eingekauft und schläft seit dem Zeitpunkt bei seiner Mutter und nicht mehr bei mir/uns.
Kontakt haben wir kaum noch und als er noch paar Klamotten von daheim geholt hat, sagte er zu mir, er brauch Zeit um sich in klaren zu werden, wie seine Gefühle sind und muss sich sozusagen entscheiden, zwischen seiner Frau und mir.
Ich habe ihm gestern geschrieben das ich ohne ihn nicht mehr kann und das ich ihn über alles liebe, hab ihm ein Bild von unserer Familie geschickt, wo auch seine 3 Kinder mit drauf waren, aber bis jetzt hat er nicht darauf reagiert.
Ich weiß nur das ich es nicht verkraften würde, wenn er mich verlässt, ich liebe ihn mehr als alles andere, ich gehe daran kaputt
Könnt ihr mir einen Tipp oder Ratschläge geben?
Ich weiß nicht mehr weiter!

Mehr lesen

9. September um 7:28

Du kannst nichts tun. Gib ihm Zeit. Du bedrängst ihn, das wirkt oft abschreckend. Ich würde ihm sagen, er solle sich melden wenn er weiß was er will, solange Funkstille.
Und nur weil er seine Ex-Frau zurück möchte, heißt das noch lange nicht das sie ihn auch möchte.

Jetzt heißt es füsse still halten und warten.

3 LikesGefällt mir

9. September um 9:47
In Antwort auf ldk1712

Hallo zusammen, 
Ich bin neu hier, bin 28 und habe 3 Kinder.
Mein Freund und ich sind seit fast einen halben Jahr zusammen. Jetzt auf einmal kam seine "noch" Frau, mit der er auch 3 Kinder hat und sie eig schon wieder verlobt mit einnnnnem anderen ist.
Sie brauch seine Hilfe, da sie kein Geld mehr hat um für die Kids essen zu kaufen und sie stehe ja bald wieder alleine mit den Kids da.
Jetzt hat er für die Kids eingekauft und schläft seit dem Zeitpunkt bei seiner Mutter und nicht mehr bei mir/uns.
Kontakt haben wir kaum noch und als er noch paar Klamotten von daheim geholt hat, sagte er zu mir, er brauch Zeit um sich in klaren zu werden, wie seine Gefühle sind und muss sich sozusagen entscheiden, zwischen seiner Frau und mir.
Ich habe ihm gestern geschrieben das ich ohne ihn nicht mehr kann und das ich ihn über alles liebe, hab ihm ein Bild von unserer Familie geschickt, wo auch seine 3 Kinder mit drauf waren, aber bis jetzt hat er nicht darauf reagiert.
Ich weiß nur das ich es nicht verkraften würde, wenn er mich verlässt, ich liebe ihn mehr als alles andere, ich gehe daran kaputt
Könnt ihr mir einen Tipp oder Ratschläge geben?
Ich weiß nicht mehr weiter!

Ich finde es immer ganz schwierig, wenn man abwartet und jemanden über sein Leben entscheiden lässt... du lässt dich auf die Reservebank schieben und anstatt einen gesunden Ärger zu entwickeln, willst du alles tun, damit er wieder zu dir kommt...Die Frage ist doch eigentlich, was passiert, wenn du diesen Kampf gewinnst und er zurück zu dir kommt? Heißt das, er hat sich aktiv dafür entschieden? Heißt das, er kommt nur, weil die Ex nicht mehr will? Und vor allem heißt das letztenendes, dass er nun bei jeder kleinen Verwirrung erstmal auszieht und dich hängen lässt????? Ich weiß es ist hart und ich glaube dir, dass du sehr an diesem Menschen hängst...ABER du hast drei Kids, die dir Wärme, Kraft und Liebe geben und die der Hauptmotor für dein Handeln sein sollten...Hänge dich nicht an jemanden, der sich nicht sicher ist...Sei traurig, aber signalisiere niemals, dass du alles okay findest und immer warten wirst...Sei taff und selbstständig...Gehe deinen Weg und wenn er kommt, prüfe genau, ob er dich verdient hat...Es ist schon ein großer Bruch und ob man den überwinden kann? Es steht für dich viel auf dem Spiel...Kinder die dich brauchen, dich lieben und vertrauen...Sollte das nicht das Wichtigste sein im Moment und nicht getrübt werden durch einen Mann, der mit dir umgeht, als hättest du keine Gefühle? Pass bitte sehr gut auf dich auf, für mich wirkt es nicht so, als ob er dir sehr gut tun könnte in den nächsten Jahren...

3 LikesGefällt mir

9. September um 11:21
In Antwort auf lollypop2013

Du kannst nichts tun. Gib ihm Zeit. Du bedrängst ihn, das wirkt oft abschreckend. Ich würde ihm sagen, er solle sich melden wenn er weiß was er will, solange Funkstille.
Und nur weil er seine Ex-Frau zurück möchte, heißt das noch lange nicht das sie ihn auch möchte.

Jetzt heißt es füsse still halten und warten.

Seine ex will ihn zurück und so wie es aussieht macht sie alles dafür

1 LikesGefällt mir

9. September um 11:24
In Antwort auf Meeresbrise80

Ich finde es immer ganz schwierig, wenn man abwartet und jemanden über sein Leben entscheiden lässt... du lässt dich auf die Reservebank schieben und anstatt einen gesunden Ärger zu entwickeln, willst du alles tun, damit er wieder zu dir kommt...Die Frage ist doch eigentlich, was passiert, wenn du diesen Kampf gewinnst und er zurück zu dir kommt? Heißt das, er hat sich aktiv dafür entschieden? Heißt das, er kommt nur, weil die Ex nicht mehr will? Und vor allem heißt das letztenendes, dass er nun bei jeder kleinen Verwirrung erstmal auszieht und dich hängen lässt????? Ich weiß es ist hart und ich glaube dir, dass du sehr an diesem Menschen hängst...ABER du hast drei Kids, die dir Wärme, Kraft und Liebe geben und die der Hauptmotor für dein Handeln sein sollten...Hänge dich nicht an jemanden, der sich nicht sicher ist...Sei traurig, aber signalisiere niemals, dass du alles okay findest und immer warten wirst...Sei taff und selbstständig...Gehe deinen Weg und wenn er kommt, prüfe genau, ob er dich verdient hat...Es ist schon ein großer Bruch und ob man den überwinden kann? Es steht für dich viel auf dem Spiel...Kinder die dich brauchen, dich lieben und vertrauen...Sollte das nicht das Wichtigste sein im Moment und nicht getrübt werden durch einen Mann, der mit dir umgeht, als hättest du keine Gefühle? Pass bitte sehr gut auf dich auf, für mich wirkt es nicht so, als ob er dir sehr gut tun könnte in den nächsten Jahren...

Ich liebe ihn über alles, wir haben eig unsere Zukunft so gut wie geplant gehabt. Meine Kids sind momentan kein halt für mich (ja hört sich böse an, ich weiß ), da sie so gut wie nicht mehr hören und mich auf 180 treiben... Ich kann ohne ihn nicht mehr, er ist mein leben

Gefällt mir

9. September um 13:21

Vielleicht reagieren die Kinder auf die Situation...sie spüren, dass nur noch dieser Mann zählt für dich und sie kämpfen mit ihrem Verhalten um deine Aufmerksamkeit und Liebe...Niemand sollte sein Leben von dem eines anderen abhängig machen...Es macht dich nur unglücklich...Ist er gut drauf, bist du es auch, ist er scheiße zu dir, hängt dein ganzes Leben am seidenen Faden...Er hat viel zu viel Macht über dich...Und er kann sich genau das, was er gerade tut genau deshalb leisten...Er weiß, dass du alles für ihn tust...Aber genau das macht Frauen manchmal uninteressant für Männer...Er weiß, er kann alles testen und tun, du wirst da sein, wenn er reumütig umkehrt und wieder da ist...
Wie oft hast du beim Vater deiner Kids gedacht, es geht nicht ohne ihn? Es geht, oder? Man muss sich selbst alles wert sein und sich nicht von anderen steuern lassen...Ich klinge vielleicht für dich grad sehr hart, aber glaub mir, wenn man sich selbst nicht liebt und achtet, dann wird man immer wieder enttäuscht...

Gefällt mir

9. September um 13:30
In Antwort auf Meeresbrise80

Vielleicht reagieren die Kinder auf die Situation...sie spüren, dass nur noch dieser Mann zählt für dich und sie kämpfen mit ihrem Verhalten um deine Aufmerksamkeit und Liebe...Niemand sollte sein Leben von dem eines anderen abhängig machen...Es macht dich nur unglücklich...Ist er gut drauf, bist du es auch, ist er scheiße zu dir, hängt dein ganzes Leben am seidenen Faden...Er hat viel zu viel Macht über dich...Und er kann sich genau das, was er gerade tut genau deshalb leisten...Er weiß, dass du alles für ihn tust...Aber genau das macht Frauen manchmal uninteressant für Männer...Er weiß, er kann alles testen und tun, du wirst da sein, wenn er reumütig umkehrt und wieder da ist...
Wie oft hast du beim Vater deiner Kids gedacht, es geht nicht ohne ihn? Es geht, oder? Man muss sich selbst alles wert sein und sich nicht von anderen steuern lassen...Ich klinge vielleicht für dich grad sehr hart, aber glaub mir, wenn man sich selbst nicht liebt und achtet, dann wird man immer wieder enttäuscht...

Er will morgen früh vorbeikommen und mit mir reden... Ich ich weiß das ich "abhängig" von ihm bin. Ich kann mir ein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen, ich brauch ihn... Ich weiß nicht was ich tue, wenn er morgen Schluss macht...

Gefällt mir

9. September um 13:55
In Antwort auf ldk1712

Er will morgen früh vorbeikommen und mit mir reden... Ich ich weiß das ich "abhängig" von ihm bin. Ich kann mir ein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen, ich brauch ihn... Ich weiß nicht was ich tue, wenn er morgen Schluss macht...

Kann man iwas machen, das er sich für mich entscheidet? Ja ich weiß, dass das eine doofe Frage ist

Gefällt mir

9. September um 16:23

Ich will und kann nicht ohne ihn leben

Gefällt mir

9. September um 16:30
In Antwort auf ldk1712

Ich will und kann nicht ohne ihn leben

Das ist absolut unsexiest Aussage die man tätigen kann.

Sie hat nichts mit Liebe zu tun und ich möchte keinen Partner, der sein gesamtes Lebensglück von mir abhängig macht. 

Diese Aussage schlägt viele in die Flucht. Ich wage zu behaupten, dass es 80 von 100 Personen eher gruselt bei diesen Worten, als dass sie als romantisch empfinden. 15 der 100 stecken sich die Finger in die Ohren um sie nicht hören zu müssen. 

1 LikesGefällt mir

9. September um 18:33
In Antwort auf ldk1712

Seine ex will ihn zurück und so wie es aussieht macht sie alles dafür

Die noch Frau ist doch verlobt??

Gefällt mir

9. September um 18:34
In Antwort auf ldk1712

Ich liebe ihn über alles, wir haben eig unsere Zukunft so gut wie geplant gehabt. Meine Kids sind momentan kein halt für mich (ja hört sich böse an, ich weiß ), da sie so gut wie nicht mehr hören und mich auf 180 treiben... Ich kann ohne ihn nicht mehr, er ist mein leben

Das hört sich nicht nur schrecklich an, dass ist es auch...

Gefällt mir

9. September um 18:38
In Antwort auf ldk1712

Ich will und kann nicht ohne ihn leben

Das klingt krankhaft. Schon mal an eine Therapie gedacht? Wer sein ganzes Lebensglück von anderen abhängig macht, kann doch niemals alleine glücklich sein... Warum willst du nicht selbst aus dieser Spirale raus?? Du merkst doch, dass das krankhaft ist.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Was will mein Ex
Von: user14115
neu
9. September um 16:05

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen