Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er verwirrt mich

Er verwirrt mich

14. November um 13:31

Hallo, da ich etwas ratlos bin und keine Gedanken lesen kann würde ich gerne um euren Rat bitten.

Ich habe einen Mann vor ca 8 Monaten kennengelernt, damals war er noch in einer Partnerschaft, trotzdessen haben wir miteinander geflirtet, irgendwann hat er sich dann von seiner Freundin getrennt, da es wohl auch des öfteren Disskussionen/ Streiterein wegen mir gab. In der zwischenzeit habe ich einen Freund/Kollege von ihm gedatet, woraus aber nichts wurde. Irgendwann schrieb er mich dann an und meinte ich würde ihn interessieren/ ihm gefallen etc. Dann haben wir eine Zeitlang hin und her geschrieben, es kam aber nie dazu, dass wir uns alleine getroffen haben. Dann hat es sich ergeben, dass wir zusammen unterwegs waren mit anderen Freunden. Der Abend war auch wirklich sehr cool und es ist nichts vorgefallen, er war ganz normal und man merkte auch dass er den Kontakt zu mir suchte, da ich ein etwas kühlerer Mensch bin habe ich mein Interesse für ihn nicht kund gegeben. Nun ja seit diesem Abend meldet er sich nicht mehr & antwortet auch nicht auf eine Nachricht.

Jetzt hauptsächlich an die Männer, was ist das für ein Verhalten und was steckt dahinter?

Er ist anfang 20, keine Ahnung ob das eine Rolle spielt.

Vielen Dank im Voraus

Mehr lesen

Top 3 Antworten

14. November um 13:51
In Antwort auf mausi91

Ich nehme auch gerne Ratschläge oder Meinungen von Frauen an

Darüber habe ich auch schon nachgedacht aber das ergibt doch keinen Sinn oder ja man will es halt nicht verstehen..

Aber nach so langer Zeit hat er dann das Interesse nach einem Abend verloren? An diesem Abend hat er ja noch Signale gesendet.

 

Ich kann mich nur anschließen, sieht so aus, als ob er sein Interesse verloren hätte.

Vielleicht war dein Verhalten ihm gegenüber zu kühl, gerade auch weil er dir Singale gesendet hat und du nicht darauf eingegangen bist oder er hat den Eindruck gewonnen, dass du Spielchen spielen willst. Das kann auch abschrecken.
 

7 LikesGefällt mir

14. November um 13:35

Du hast ihn verunsichert. Er hat sich ein Signal von Dir erhofft, aber da kam nichts. 

Wenn Du ernsthaftes Interesse an ihm hast, solltest Du das richtigstellen. 

3 LikesGefällt mir

14. November um 13:37
In Antwort auf mausi91

Hallo, da ich etwas ratlos bin und keine Gedanken lesen kann würde ich gerne um euren Rat bitten.

Ich habe einen Mann vor ca 8 Monaten kennengelernt, damals war er noch in einer Partnerschaft, trotzdessen haben wir miteinander geflirtet, irgendwann hat er sich dann von seiner Freundin getrennt, da es wohl auch des öfteren Disskussionen/ Streiterein wegen mir gab. In der zwischenzeit habe ich einen Freund/Kollege von ihm gedatet, woraus aber  nichts wurde. Irgendwann schrieb er mich dann an und meinte ich würde ihn interessieren/ ihm gefallen etc. Dann haben wir eine Zeitlang hin und her geschrieben, es kam aber nie dazu, dass wir uns alleine getroffen haben. Dann hat es sich ergeben, dass wir zusammen unterwegs waren mit anderen Freunden. Der Abend war auch wirklich sehr cool und es ist nichts vorgefallen, er war ganz normal und man merkte auch dass er den Kontakt zu mir suchte, da ich ein etwas kühlerer Mensch bin habe ich mein Interesse für ihn nicht kund gegeben. Nun ja seit diesem Abend meldet er sich nicht mehr & antwortet auch nicht auf eine Nachricht.

Jetzt hauptsächlich an die Männer, was ist das für ein Verhalten und was steckt dahinter?

Er ist anfang 20, keine Ahnung ob das eine Rolle spielt.

Vielen Dank im Voraus

 

Ich bin zwar eine Frau, aber : er antwortet dir nicht auf deine Nachricht. Das ist eindeutig 
Tut mir leid, aber er hat das Interesse an dir verloren.

3 LikesGefällt mir

14. November um 13:42
In Antwort auf solina1234

Ich bin zwar eine Frau, aber : er antwortet dir nicht auf deine Nachricht. Das ist eindeutig 
Tut mir leid, aber er hat das Interesse an dir verloren.

Ich nehme auch gerne Ratschläge oder Meinungen von Frauen an

Darüber habe ich auch schon nachgedacht aber das ergibt doch keinen Sinn oder ja man will es halt nicht verstehen..

Aber nach so langer Zeit hat er dann das Interesse nach einem Abend verloren? An diesem Abend hat er ja noch Signale gesendet.

 

1 LikesGefällt mir

14. November um 13:42

Oh lese ich erst jetzt: Du hast ihm ja seither bereits wieder geschrieben. Oh ja, da hat solina Recht - er hat leider das Interesse verloren. 

3 LikesGefällt mir

14. November um 13:45
In Antwort auf haesli4

Du hast ihn verunsichert. Er hat sich ein Signal von Dir erhofft, aber da kam nichts. 

Wenn Du ernsthaftes Interesse an ihm hast, solltest Du das richtigstellen. 

War auch mein Gedanke, dass ich ihn mit meinem Verhalten verunsichert habe..aber als ich ihm dann eine Nachricht geschrieben habe hat er nicht geantwortet, hätte ich kein Interesse hätte ich ihm ja nicht geschrieben...

1 LikesGefällt mir

14. November um 13:47
In Antwort auf mausi91

Ich nehme auch gerne Ratschläge oder Meinungen von Frauen an

Darüber habe ich auch schon nachgedacht aber das ergibt doch keinen Sinn oder ja man will es halt nicht verstehen..

Aber nach so langer Zeit hat er dann das Interesse nach einem Abend verloren? An diesem Abend hat er ja noch Signale gesendet.

 

Es lag vielleicht nicht an dem Abend.

Vielleicht hat er jemanden kennengelernt, der sich offener gezeigt hat?
Vielleicht hat er sich über den langen Zeitraum, den ihr nun schon irgendwie miteinader flirtet und doch nicht, eine Illusion von dir aufgebaut, der du in Realität gar nicht gerecht werden konntest?
Vielleicht hat er im Moment keinen Kopf für Beziehung?
Vielleicht sind seine Gefühle einfach "nur" abgeflaut.

Ich glaube nicht, dass es einen Sinn ergeben muss... 
Kopf hoch, es gibt noch andere!

4 LikesGefällt mir

14. November um 13:48
In Antwort auf haesli4

Oh lese ich erst jetzt: Du hast ihm ja seither bereits wieder geschrieben. Oh ja, da hat solina Recht - er hat leider das Interesse verloren. 

Innerhalb von zwei Tagen? An dem Abend hat er sein Interesse ja noch gezeigt...Männer muss man verstehen

1 LikesGefällt mir

14. November um 13:51
In Antwort auf solina1234

Es lag vielleicht nicht an dem Abend.

Vielleicht hat er jemanden kennengelernt, der sich offener gezeigt hat?
Vielleicht hat er sich über den langen Zeitraum, den ihr nun schon irgendwie miteinader flirtet und doch nicht, eine Illusion von dir aufgebaut, der du in Realität gar nicht gerecht werden konntest?
Vielleicht hat er im Moment keinen Kopf für Beziehung?
Vielleicht sind seine Gefühle einfach "nur" abgeflaut.

Ich glaube nicht, dass es einen Sinn ergeben muss... 
Kopf hoch, es gibt noch andere!

Da hast du mit allem Recht nur würde ich es gerne von ihm hören, dann kann ich aufhören mir darüber den Kopf zu zerbrechen, nur habe ich Angst, dass wenn ich ihn frage, er wieder nicht antwortet, aber dann hätte ich trotzdem meine Antwort..

Gefällt mir

14. November um 13:51
In Antwort auf mausi91

Ich nehme auch gerne Ratschläge oder Meinungen von Frauen an

Darüber habe ich auch schon nachgedacht aber das ergibt doch keinen Sinn oder ja man will es halt nicht verstehen..

Aber nach so langer Zeit hat er dann das Interesse nach einem Abend verloren? An diesem Abend hat er ja noch Signale gesendet.

 

Ich kann mich nur anschließen, sieht so aus, als ob er sein Interesse verloren hätte.

Vielleicht war dein Verhalten ihm gegenüber zu kühl, gerade auch weil er dir Singale gesendet hat und du nicht darauf eingegangen bist oder er hat den Eindruck gewonnen, dass du Spielchen spielen willst. Das kann auch abschrecken.
 

7 LikesGefällt mir

14. November um 13:57
In Antwort auf kariertekatze

Ich kann mich nur anschließen, sieht so aus, als ob er sein Interesse verloren hätte.

Vielleicht war dein Verhalten ihm gegenüber zu kühl, gerade auch weil er dir Singale gesendet hat und du nicht darauf eingegangen bist oder er hat den Eindruck gewonnen, dass du Spielchen spielen willst. Das kann auch abschrecken.
 

mhm womöglich hab ich ihn durch mein Verhalten abgeschreckt ja...

Gefällt mir

14. November um 14:22

Ja, Du warst kühl zu ihm - das ist ein Zeichen. Jedenfalls warst Du nicht so leicht zu kriegen, zumindest. Er meldet sich nicht mehr, weil er a) mit der Ex wieder zusammenkam, b) eine andere am Start hat, wo er sich eine schnellere Rendite verspricht c) Du ihm doch nicht so gefallen hast.
Wählen Sie bitte ein Türchen und warten Sie mal ein paar Wochen 

1 LikesGefällt mir

15. November um 12:11

Habe ihn darauf angesprochen und es ist total eskaliert, habe es wohl mit einem kleinen Narzissten zu tun...am Ende hat er mich blockiert. 

4 LikesGefällt mir

15. November um 13:32

da ich ein etwas kühlerer Mensch bin habe ich mein Interesse für ihn nicht kund gegeben.

Da lag denke ich der Fehler.
Du verwirrst ihn möglicherweise viel mehr als er dich.
Erst willst du, dann nicht, dann trefft ihr euch, es kommen keine Signale.

Wenn so 0 von einem Menschen kommen würde, würde ich es auch dabei belassen. Man möchte ja niemanden belästigen.

1 LikesGefällt mir

15. November um 14:29
In Antwort auf FlorenceFox

da ich ein etwas kühlerer Mensch bin habe ich mein Interesse für ihn nicht kund gegeben.

Da lag denke ich der Fehler.
Du verwirrst ihn möglicherweise viel mehr als er dich.
Erst willst du, dann nicht, dann trefft ihr euch, es kommen keine Signale.

Wenn so 0 von einem Menschen kommen würde, würde ich es auch dabei belassen. Man möchte ja niemanden belästigen.

Als ich ihn per Nachricht gefragt habe ob wir diese Sache zwischen uns klären können hat er geschrieben, dass er mir keine Hoffnungen gemacht hat und dass die Sache geklärt sei...darauf hin habe ich natürlich gefragt warum er das gemacht habe (mir ständig schreiben, mir sagen dass er Interesse an mir hat) und daraufhin ist er "ausgerastet" er hat mich mit seinen Worten sehr abgewertet und dastehen lassen wie ein Stück Sche*ße, sorry für diesen Ausdruck aber so habe ich mich in dem Moment wirklich gefühlt...Er meinte nur weil er das gesagt habe, bilde ich mir ein dass er was von mir wollen würde und dass ich ihm ständig geschrieben habe (was wirklich nicht so ist), er hat einfach die Tatsachen verdreht....er wollte auch nicht weiter darüber diskutieren oder mich zu Wort kommen lassen, stattdessen hat er mich blockiert.

Ich war einfach nur sprachlos und hatte 1000 Fragezeichen. Aus einer völlig harmlosen Situation heraus, fährt er direkt hoch, ich habe ihn nicht kritiesiert oder ähnliches.

Was ist das für ein Verhalten, ich kann es absolut nicht einordnen. Es wäre doch in Orndung gewesen, wenn er normal gesagt hätte "tut mir leid, ich wollte dir keine falschen Hoffnungen machen" aber dann so auszurasten ist doch nicht normal?

Gefällt mir

15. November um 15:44
In Antwort auf mausi91

Als ich ihn per Nachricht gefragt habe ob wir diese Sache zwischen uns klären können hat er geschrieben, dass er mir keine Hoffnungen gemacht hat und dass die Sache geklärt sei...darauf hin habe ich natürlich gefragt warum er das gemacht habe (mir ständig schreiben, mir sagen dass er Interesse an mir hat) und daraufhin ist er "ausgerastet" er hat mich mit seinen Worten sehr abgewertet und dastehen lassen wie ein Stück Sche*ße, sorry für diesen Ausdruck aber so habe ich mich in dem Moment wirklich gefühlt...Er meinte nur weil er das gesagt habe, bilde ich mir ein dass er was von mir wollen würde und dass ich ihm ständig geschrieben habe (was wirklich nicht so ist), er hat einfach die Tatsachen verdreht....er wollte auch nicht weiter darüber diskutieren oder mich zu Wort kommen lassen, stattdessen hat er mich blockiert.

Ich war einfach nur sprachlos und hatte 1000 Fragezeichen. Aus einer völlig harmlosen Situation heraus, fährt er direkt hoch, ich habe ihn nicht kritiesiert oder ähnliches.

Was ist das für ein Verhalten, ich kann es absolut nicht einordnen. Es wäre doch in Orndung gewesen, wenn er normal gesagt hätte "tut mir leid, ich wollte dir keine falschen Hoffnungen machen" aber dann so auszurasten ist doch nicht normal?

Den kannst du denke ich getrost abheften. Vll hatte er echt mit leichter zu haben gerechnet, wer weiss. Oder er bekam tatsächlich nicht genug Aufmerksamkeit bei dem Treffen.

Könnte auch sein das er schon was Anderes gefunden hat/Noch an der Ex hängt. Man steckt ja leider in anderen nicht wirklich drin, zumindest ist sein Verhalten absolut doof und da kannst du froh sein, es endet so als ihn länger an der Backe gehabt zu haben inklusive böser Trennung.

1 LikesGefällt mir

15. November um 15:57
In Antwort auf mausi91

Als ich ihn per Nachricht gefragt habe ob wir diese Sache zwischen uns klären können hat er geschrieben, dass er mir keine Hoffnungen gemacht hat und dass die Sache geklärt sei...darauf hin habe ich natürlich gefragt warum er das gemacht habe (mir ständig schreiben, mir sagen dass er Interesse an mir hat) und daraufhin ist er "ausgerastet" er hat mich mit seinen Worten sehr abgewertet und dastehen lassen wie ein Stück Sche*ße, sorry für diesen Ausdruck aber so habe ich mich in dem Moment wirklich gefühlt...Er meinte nur weil er das gesagt habe, bilde ich mir ein dass er was von mir wollen würde und dass ich ihm ständig geschrieben habe (was wirklich nicht so ist), er hat einfach die Tatsachen verdreht....er wollte auch nicht weiter darüber diskutieren oder mich zu Wort kommen lassen, stattdessen hat er mich blockiert.

Ich war einfach nur sprachlos und hatte 1000 Fragezeichen. Aus einer völlig harmlosen Situation heraus, fährt er direkt hoch, ich habe ihn nicht kritiesiert oder ähnliches.

Was ist das für ein Verhalten, ich kann es absolut nicht einordnen. Es wäre doch in Orndung gewesen, wenn er normal gesagt hätte "tut mir leid, ich wollte dir keine falschen Hoffnungen machen" aber dann so auszurasten ist doch nicht normal?

Man diskutiert nicht per SMS. 

Sei froh, dass Du ihn losgeworden bist. Glück gehabt!

1 LikesGefällt mir

15. November um 16:54
In Antwort auf bueroloewe72

Man diskutiert nicht per SMS. 

Sei froh, dass Du ihn losgeworden bist. Glück gehabt!

Ich weiß aber anders war er nicht zu greifen...

Los geworden bin ich ihn leider nicht...wir arbeiten zusammen, arbeite aber nur 1-2 mal die Woche dort

Gefällt mir

15. November um 17:25
In Antwort auf mausi91

Ich weiß aber anders war er nicht zu greifen...

Los geworden bin ich ihn leider nicht...wir arbeiten zusammen, arbeite aber nur 1-2 mal die Woche dort

Ich verstehe Dich. Du hattest halt das Bedürfnis, diese Frage zu stellen. Aber schau, Du kannst niemanden zu einem Gespräch zwingen. Und per Kurznachrichten gibt es mehr Missverständnisse als Klärungen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Chatroulette
Von: lottchen.1234
neu
15. November um 13:00

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen