Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er verunsichert mich

Er verunsichert mich

6. Oktober um 17:56

Hallo zusammen..
Ich habe vor einem Monat einen Mann kennengelernt und langsam merke ich, dass ich für ihn Gefühle aufbaue.. ich habe sehr Angst verletzt zu werden darum brauche ich einen Rat..  Ich bin mir überhaupt nicht sicher was er von mir will, weil er entweder sehr charmant, offenherzig ist, oder mir das Gefühl gibt, nur mit mir in die Kiste zu wollen.. (Wir hatten noch nichts zusammen)
Wir gehen ca 2 Mal pro Woche an den See oder in eine Bar und reden über alles. Er wollte auch schon ein paar Mal mit mir und seinen Freunden was unternehmen. (Nächstes Wochenende gehen wir mit Leuten nach Italien)
Er ist sehr romantisch veranlagt und hört gerne Liebeslieder oder singt mir was vor. Leider bin ich bei den letzten paar Verabredungen schwach geworden und machte mit ihm heftig rum (es endete jedes mal bei einem BJ) & seit dem will er bei jedem Treffen mehr und fängt beim schreiben mit s*xting an... Das will ich natürlich auch aber da wir noch in keiner Beziehung sind verunsichert es mich.. Ich mache mir extreme Vorwürfe und fühle mich wie eine billige Frau.. Habe ich es jetzt vermasselt und ihm das Gefühl gegeben, dass ich nur noch für den Spass zu haben bin?

Mehr lesen

6. Oktober um 18:14

Ich sehe, du hast noch andere Threads, die ich nicht kenne. Aber ich beurteile mal diesen Thread hier.

Warum machst du dir Gedanken über den Werdegang eurer Beziehung, weil ihr Sex hattet? Wir schreiben das Jahr 2019, und wenn du Lust auf Sex hast, dann ist das zu einem Mann der ebenfalls Lust auf Sex hat gar kein Unterschied. Oder darf deiner Meinung nach ein Mann Sex haben wann immer er will und die Frau nicht?

Worum geht es dir hier, um den Sex oder um die Beziehung mit ihm? Dann fahr nicht mit nach Italien, wenn das was DU getan hast falsch ist .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober um 18:25
In Antwort auf sonnenwind4

Ich sehe, du hast noch andere Threads, die ich nicht kenne. Aber ich beurteile mal diesen Thread hier.

Warum machst du dir Gedanken über den Werdegang eurer Beziehung, weil ihr Sex hattet? Wir schreiben das Jahr 2019, und wenn du Lust auf Sex hast, dann ist das zu einem Mann der ebenfalls Lust auf Sex hat gar kein Unterschied. Oder darf deiner Meinung nach ein Mann Sex haben wann immer er will und die Frau nicht?

Worum geht es dir hier, um den Sex oder um die Beziehung mit ihm? Dann fahr nicht mit nach Italien, wenn das was DU getan hast falsch ist .

Nein ich will etwas ernstes mit ihm.. Ich habe aber permanent das Gefühl, dass er langsam das Interesse verliert weil ich mich zu schnell geöffnet habe.. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober um 18:35

Dann ist er nicht der Richtige, wenn er deswegen das Interesse verliert. Willst du den Sex künstlich verschieben? Oder hast du dich auf das Sexuelle mit ihm eingelassen, um ihn für dich zu gewinnen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober um 18:53
In Antwort auf sonnenwind4

Dann ist er nicht der Richtige, wenn er deswegen das Interesse verliert. Willst du den Sex künstlich verschieben? Oder hast du dich auf das Sexuelle mit ihm eingelassen, um ihn für dich zu gewinnen?

Nein das nicht.. ich weiss einfach nicht was er will

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober um 19:00

Wieso fragst du ihn nicht einfach offen und ehrlich, was das mit euch ist? Bin immer wieder von manchen Frauen hier verwundert, Schw*** in den Mund nehmen: kein Problem, Reden: oh Gott oh Gott wie peinlich!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

6. Oktober um 19:03
In Antwort auf user22388

Wieso fragst du ihn nicht einfach offen und ehrlich, was das mit euch ist? Bin immer wieder von manchen Frauen hier verwundert, Schw*** in den Mund nehmen: kein Problem, Reden: oh Gott oh Gott wie peinlich!

Vielleicht hatte er ein Kondom und oh gott oh gott, der Mann war genauso peinlich doof wie sie, wenn sie denn doof waren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober um 19:04
In Antwort auf minemine

Nein das nicht.. ich weiss einfach nicht was er will

Warum machst du das Ganze denn? Ich kann dir leider nicht folgen. Er will mit dir in den Urlaub, du fühlst dich als seine Prostituierte, oder wie?

Dann beende es, wenn dich dein Bauchgefühl warnt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober um 19:07
In Antwort auf sonnenwind4

Vielleicht hatte er ein Kondom und oh gott oh gott, der Mann war genauso peinlich doof wie sie, wenn sie denn doof waren.

Von was redest du bitte? Mir ging es rein darum, dass bei sexuellen Handlungen die Hemmschwelle deutlich niedriger ist als ein Gespräch zu beginnen, jetzt verstanden? Das ist doch schon irgendwo bemerkenswert.

Soll er denn ihre Gedanken lesen? Wenn sie wissen will, was das mit ihnen sein soll wird sie um fragen kaum herum kommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober um 19:12
In Antwort auf user22388

Wieso fragst du ihn nicht einfach offen und ehrlich, was das mit euch ist? Bin immer wieder von manchen Frauen hier verwundert, Schw*** in den Mund nehmen: kein Problem, Reden: oh Gott oh Gott wie peinlich!

Ach weisst du es ist eine ernst gemeinte Frage. Natürlich kannst du mich jetzt doof darstellen, du weisst auch nicht wie ich bin und wie ich fühle. Ich bin und war schon immer ein sehr verunsicherter Mensch und denke zu viel nach. Aber ja, dann hattest du wohl bisher immer Glück und wurdest nie mit solch einer Frage konfroniert. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober um 19:16
In Antwort auf sonnenwind4

Warum machst du das Ganze denn? Ich kann dir leider nicht folgen. Er will mit dir in den Urlaub, du fühlst dich als seine Prostituierte, oder wie?

Dann beende es, wenn dich dein Bauchgefühl warnt.

Ach ich weiss auch nicht. Ich mache mir zu viele Gedanken weil ich schon mal sehr verletzt wurde. So wie hier die Kommentare aussehe kam meine Frage leider anderst rüber, als ich gedacht habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober um 19:16
In Antwort auf minemine

Ach weisst du es ist eine ernst gemeinte Frage. Natürlich kannst du mich jetzt doof darstellen, du weisst auch nicht wie ich bin und wie ich fühle. Ich bin und war schon immer ein sehr verunsicherter Mensch und denke zu viel nach. Aber ja, dann hattest du wohl bisher immer Glück und wurdest nie mit solch einer Frage konfroniert. 

Ich habe dir auch eine ernst gemeinte Antwort gegeben. Nachdem es leider keine Gedankenlese Maschine gibt und auch keinen Zaubertrank, der dir da helfen kann wirst du mit ihm darüber reden und ihn fragen müssen.

Klar kann hier jeder seine Glaskugel rausholen und eine Prophezeiung abgeben aber das wird dir im Endeffekt nichts nützen.

Kommunikation ist der Schlüssel.

Ich kenne deine Flamme nicht, es gibt Männer die fänden dein Verhalten billig, andere wiederum gar nicht, ich kenne seine Einstellung nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober um 19:19
In Antwort auf user22388

Von was redest du bitte? Mir ging es rein darum, dass bei sexuellen Handlungen die Hemmschwelle deutlich niedriger ist als ein Gespräch zu beginnen, jetzt verstanden? Das ist doch schon irgendwo bemerkenswert.

Soll er denn ihre Gedanken lesen? Wenn sie wissen will, was das mit ihnen sein soll wird sie um fragen kaum herum kommen.

"Mir ging es rein darum, dass bei sexuellen Handlungen die Hemmschwelle deutlich niedriger ist als ein Gespräch zu beginnen, jetzt verstanden? "

Dass die Hemmschwelle bei Sex deutlich niedriger ist als ein gespräch zu beginnen, davon bin ich nicht ausgegangen und ich wollte es der TE nicht unterstellen. Davon gehe ich nicht grundsätzlich aus. Auch glaube ich, dass wir Frauen eher reden als sexuell aktiv werden, bei Männern dürfte das eher der Fall sein, sich verbal nicht mitteilen zu wollen, aber doch zum Sex überzugehen..

Außerdem kann man mit manchen Männern reden wie man will, sie drehen und wenden es sich wie sie es brauchen. Da ist das Nichtssagen bei manchen das beste was eine Frau dazubeitragen kann, um die Wahrheit zu ergründen. Also pauschale Fragen bringen nicht zwangsläufig das gewünschte Ergebnis.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober um 19:20
In Antwort auf minemine

Nein das nicht.. ich weiss einfach nicht was er will

Es ist nicht so, dass alle Männer das Interesse an einer Frau verlieren, wenn sie mit ihnen schläft. Die Jagdtriebtheorie ist zu einfach.

Statistisch ist es idiotischerweise so, dass manche Männer sich genau dadurch in eine Frau verlieben, dass sie mit ihnen schläft.

Das ist eine ganz blöde Eigenschaft von uns Männern. So lassen wir uns nämlich an die Gefühlskandarre nehmen.

Daher sollten auch Männer warten - sonst lassen sie sich sozusagen von ihren Gefühlen "übermannen". Denn nur weil eine Frau gut im Bett ist, ist sie noch nicht die richtige Partnerin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober um 19:25
In Antwort auf minemine

Ach ich weiss auch nicht. Ich mache mir zu viele Gedanken weil ich schon mal sehr verletzt wurde. So wie hier die Kommentare aussehe kam meine Frage leider anderst rüber, als ich gedacht habe.

Ich kann es leider nicht einschätzen, wie eure Beziehung ist. Wenn du dich nicht wohlfühlst, sag ihm im Urlaub, dass du seit 2 Wochen deine Tage ungewöhnlich stark hast und deshalb derzeit keinen Sex willst. Dann schaust du ihn dir im Urlaub mal völlig unerotisch an, wie er sich verhält. Vielleicht kannst du ihn besser einschätzen. Ich kenne weder dich noch ihn, um dir einen guten Ratschlag zu geben, aber das fällt mir spontan als Behelf für dich ein, wenn du dich grundsätzlich instabil fühlst.

Ansonsten, vielleicht einfach mal ohne Männer leben, für eine Zeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober um 20:06
In Antwort auf minemine

Nein ich will etwas ernstes mit ihm.. Ich habe aber permanent das Gefühl, dass er langsam das Interesse verliert weil ich mich zu schnell geöffnet habe.. 

warum glauben Frauen eigentlich, dass wenn sie "zu offen" sind Männer sofort das Interesse verlieren?? Das ist Bullshit!
Dieses ganze Gelaber von "Mann als Jäger"..so ein Schwachsinn.

wir sind auch nur Menschen und haben genauso unsere Unsicherheiten.

Ein Typ, der auch fallen lässt, wenn ihr "zu offen" seid, hat auch keine echten Gefühle für euch. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober um 20:59
In Antwort auf jim

warum glauben Frauen eigentlich, dass wenn sie "zu offen" sind Männer sofort das Interesse verlieren?? Das ist Bullshit!
Dieses ganze Gelaber von "Mann als Jäger"..so ein Schwachsinn.

wir sind auch nur Menschen und haben genauso unsere Unsicherheiten.

Ein Typ, der auch fallen lässt, wenn ihr "zu offen" seid, hat auch keine echten Gefühle für euch. 

@Jim. Siehe meine Antwort oben, wir sind beide total einer Meinung!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober um 21:05
In Antwort auf sonnenwind4

Ich kann es leider nicht einschätzen, wie eure Beziehung ist. Wenn du dich nicht wohlfühlst, sag ihm im Urlaub, dass du seit 2 Wochen deine Tage ungewöhnlich stark hast und deshalb derzeit keinen Sex willst. Dann schaust du ihn dir im Urlaub mal völlig unerotisch an, wie er sich verhält. Vielleicht kannst du ihn besser einschätzen. Ich kenne weder dich noch ihn, um dir einen guten Ratschlag zu geben, aber das fällt mir spontan als Behelf für dich ein, wenn du dich grundsätzlich instabil fühlst.

Ansonsten, vielleicht einfach mal ohne Männer leben, für eine Zeit.

Ich dachte bis jetzt eigentlich, dass das Problem jenes ist, dass sie eben nicht weiß ob sie eine Beziehung haben oder nicht? Also zumindest habe ich es so verstanden, dass sie überhaupt nicht einschätzen kann was das überhaupt zwischen den beiden sein soll, zumindest für ihn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober um 9:10
In Antwort auf minemine

Hallo zusammen..
Ich habe vor einem Monat einen Mann kennengelernt und langsam merke ich, dass ich für ihn Gefühle aufbaue.. ich habe sehr Angst verletzt zu werden darum brauche ich einen Rat..  Ich bin mir überhaupt nicht sicher was er von mir will, weil er entweder sehr charmant, offenherzig ist, oder mir das Gefühl gibt, nur mit mir in die Kiste zu wollen.. (Wir hatten noch nichts zusammen)
Wir gehen ca 2 Mal pro Woche an den See oder in eine Bar und reden über alles. Er wollte auch schon ein paar Mal mit mir und seinen Freunden was unternehmen. (Nächstes Wochenende gehen wir mit Leuten nach Italien)
Er ist sehr romantisch veranlagt und hört gerne Liebeslieder oder singt mir was vor. Leider bin ich bei den letzten paar Verabredungen schwach geworden und machte mit ihm heftig rum (es endete jedes mal bei einem BJ) & seit dem will er bei jedem Treffen mehr und fängt beim schreiben mit s*xting an... Das will ich natürlich auch aber da wir noch in keiner Beziehung sind verunsichert es mich.. Ich mache mir extreme Vorwürfe und fühle mich wie eine billige Frau.. Habe ich es jetzt vermasselt und ihm das Gefühl gegeben, dass ich nur noch für den Spass zu haben bin?

wieso genau kannst du nicht sprechen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen