Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Er verhält sich widersprüchlich.

Letzte Nachricht: 9. Juli 2013 um 18:19
S
signy_12874059
09.07.13 um 10:45

Hallo,

ich würde mich wirklich sehr freuen einige objektive Meinungen zu meinem "Problem" zu hören.
Ich erwarte keine Lösung, ich suche nur nach neuen Ansichtsweisen zur Einschätzung der Situation.

ich fasse mich so kurz wie möglich:
Ich habe ihn ein paar Mal in einer Disco bzw. auf einer Party gesehen aber aufgrund meiner Schüchternheit habe ich mich nicht getraut ihn anzusprechen.
Also habe ich mit Erfolg versucht herauszufinden wie er heißt und habe ihn dann kurzerhand in einem sozialen Netzwerk angeschrieben.
Der Smalltalk anfangs war stockend aber irgendwann hat er nach meiner Nummer gefragt und die Gespräche waren flüssiger. Das ist nun ca. 4 Wochen her, bis Ende letzter Woche hat er sich jeden! Tag gemeldet, überwiegend von sich selbst aus.

Da er beruflich bedingt häufig spät abends erst zuhause ist, kamen seine Nachrichten meist abends, bis zum Schluss, da hat er sich wenn es zeitlich mögilch war auch schon mal nachmittags gemeldet.

Nach knapp 1,5 Wochen hat er gefragt ob wir uns treffen. Wir hatten beschlossen kurzfristig zu entscheiden was wir an diesem Tag unternehmen.
Der Tag war gekommen, er war relativ spät zuhause und war total müde da er die komplette Woche über berufliche unterwegs war. Daher hat er abgesagt, sich später aber noch mal gemeldet. Danach war ich fast soweit zu sagen, sorry, wenn du mich versetzt wird das nichts. Nun gut, er hat sich weiterhin gemeldet, ich wollte eine zweite Chance geben.

Die Nachrichten gingen immer noch täglich hin und her aber nach einem weiteren Treffen hat er erstmal nicht gefragt. Ich auch nicht, da mein Stolz verletzt war und ich es als seine Aufgabe empfand da er beim letzten Mal absagen musste.
Der Inhalt der Gespräche ging von Smalltalk über Persönliches. Er fing irgendwann jedoch davon an, dass er gerne kuscheln möchte. Kurz darauf hat er allerdings auch sexuelle Anspielungen gemacht. Das ging bis zum Schluss so weiter, wobei "Kuscheln" und "Sex" sich die Waage hielten. (Er hat immer mit diesen Themen angefangen.)

Am Wochenende haben wir uns auf einer Party getroffen. Ich hatte natürlich große Erwartungen an diesen Abend. (Wer hätte das nach 4 Wochen Schreiben nicht?) Er hat mich scheinbar nicht versucht zu finden. Ich habe zwar Ausschau nach ihm gehalten, aber habe mich - wie immer - wieder nicht getraut ihn anzusprechen. Später lief er mir zufällig über die Füße. Ich sagte "Hey da bist du ja" "Hey!" "Wie schön, dass ich dich doch noch gefunden habe" "Ja. Alles klar bei dir?" "Ja schon und bei dir?" "Ja. Ich gehe mal wieder zu meinen Kumpels wenn du kein Problem damit hast." Ich lachte ironisch und sagte "Äh doch klar!" Seine Antwort, grinsend: "Ja das ist dein Problem."

Ich habe ihm gestern geschrieben und gefragt was das sollte. "Hab dir doch gesagt, dass ich ein ... bin." (Das hatte er voarb bereits erwähnt, aber später dann "Bin ein ganz Lieber" uss. geschrieben.) "Hast mich überzeugt. Auf sowas habe ich keine Lust." "Gut" "Sehr schade, hätte es nicht erwartet."
Darauf keine Antwort.

Daher meine Frage: Was will er? Er sagte er will keine Freundin wenn es sich nicht lohnt da er einfach sehr wenig Zeit hat. Meine Absicht war in erster Linie auch keine Beziehung sondern lediglich mal ein Kennenlernen. Wieso schreibt er sehr nett und verhält sich wie ein Idiot?

Danke, an alle, die bis hierher gelesen haben und danke, für eure Antworten.

Mehr lesen

S
signy_12874059
09.07.13 um 11:07

Hallo cefeu
Bevor ich ihn angeschrieben habe kannte er mich gar nicht. Er hat Fotos gesehen und noch weitere angefordert. Das war noch bevor er das (leider geplatzte) Treffen vorgeschlagen hat.

Gefällt mir

S
signy_12874059
09.07.13 um 11:52


Das wäre wirklich sehr schade.
Ich kann sowas immer schlecht nachvollziehen...
Er sagte anfangs, dass er doch auch eher schüchtern wäre deshalb könnte man sein Verhalten evtl. auch damit begründen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

cookiebacke
cookiebacke
09.07.13 um 13:01

Du bist
ein Appetithappen, ein Ausgleich aber wirst nie seine Freundin werden, das hat er dir ja gesagt...

Und Männer schreiben gern mit vielen Frauen, einfach so aus jucks und das hat meist nichts damit zu tun was du erwartest. Also lass die Finger von ihm, wenn du einen festen Freund willst dann suche weiter, es gibt genug Kerle die ebenso sind wie du es dir wünscht

Gefällt mir

Anzeige
S
signy_12874059
09.07.13 um 18:19


Ich glaube ich bin einfach schon zu lange allein.
Wünsche mir doch nur jemanden, der mich endlich mal wieder nett behandelt. Die letzten Typen waren immer nur Idi..ten.

Gefällt mir

Anzeige