Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er verdient deutlich mehr

Er verdient deutlich mehr

25. Juni 2009 um 16:08 Letzte Antwort: 28. Juni 2009 um 10:55

Hallo Zusammen,

dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum, ich hoffe ich verstosse nicht gleich gegen alle Regeln..

Ich hab die Suchfunktion benutzt, aber nichts passendes gefunden.

Also mein Anliegen: Mein Freund ist 10 Jahre älter, Ich 22, er 32. Ich habe gerade eine 4 jährige Lehre abgeschlossen und arbeite seit gut einem halben Jahr und verdiene nicht schlecht.

Wir möchten nun zusammenziehen und da plagt mich doch die Frage, ist es fair, wenn er im Monat doch noch etwas mehr verdient, (ohne Bonus oder so einberechnet) als ich, wir aber die Miete durch 2 teilen?

Ich hab dies kurz angesprochen, er war jedoch überhaupt nicht begeistert. Von wegen, wenn ich alleine eine Wohnung nehmen würde, müsste ich ja auch nicht weniger bezahlen etc. Was auch stimmt.. ich würde nicht viel weniger pro Monat bezahlen als so. Vielleicht 200 CHF

Aber trotzdem kann er pro Monat mehr ausgeben/ zur Seite legen als ich, und möchte sicher auch mal teurere Ferien machen, die ich mir vieleicht nicht leisten kann.. Jedoch will ich mich auch nicht auf seine Kosten bereichern..

wie löst ihr so etwas?

Liebe Grüsse und vielen Dank im Voraus für eure Meinung.

Mehr lesen

26. Juni 2009 um 13:09

Also ich seh das ganz anders
also ich seh das ganz anders. ich finde wenn man schon zusammen zieht, muss auch jeder seinen teil der miete tragen. vor allem wenn beide arbeiten. wenn ein Kind da ist, verstehe ich eure ansicht, denn da traegt meist der mann das finazielle. aber ihr koennte doch euer eigenes geld verdienen und eure miete selber bezahlen? also ich wohne seid 2 jahren mit meinem freund zusammen und jeder zahlt seine miete, obwohl er deutlich mehr verdient als ich. Klar wenn wir unterwegs sind oder wenn ich was brauche zahlt meist er, aber denoch finde ich es unheimlich wichtig das man sich das teilt, sonst entsteht eine abhaengigkeit und die macht meist ungluecklich. also so meine erfahrungen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juni 2009 um 16:38

Fair?
Ich denke Ihr müsst euch einfach einigen. Eine faire Lösung gibt es eigentlich nicht.
Ich würde in so einer Situation zwar auch dazu tendieren, nach Einkommen die Miete zu teilen. Aber das muss nicht sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2009 um 10:55

Wow, danke für die vielen Rückmeldungen
Hallo Zusammen,

vielen Dank für euere Meinungen. Ich werde mir dies nochmals überlegen, und mit meinem Freund besprechen. Es dauert ja noch etwas bis wir einziehen können. Solange ich alles bezahlen kann und für mich noch genug übrig bleibt, ist es auch kein Problem. Sollten aber seine Ansprüche an die Ferien oder so grösser werden, müssen wir eine andere Lösung finden. Ich bezahle auch sonst fast alles selber, also Kleider, Makeup und so weiter. Er bezahlt aber meistens wen wir weggehen.

Sein Argument wenn ich sage dass er dadurch ja mehr auf die Seite legen kann, meint er dass dies später uns zugute kommt, wenn wir nur noch einen Lohn haben.. Hat er ja auch recht.. nur, wer weiss schon wie lange eine Beziehung hält.. ich hoffe mal sehr lange

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Er findet selber das er ein "hund" ist..
Von: an0N_1227302699z
neu
|
28. Juni 2009 um 10:15
Noch mehr Inspiration?
pinterest