Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Er sucht eine Affäre!

Letzte Nachricht: 25. November 2013 um 21:11
O
orna_11975015
25.11.13 um 14:07

Hallo, wie soll ich anfangen? Mein Mann und ich sind jetzt 13 Jahre verheiratet. Ich denke Glücklich?! Jetzt habe ich vor ein paar Tagen durch einen ganz dummen Zufall herausgefunden das er eine Affäre sucht. Er hat sich doch glatt ein Profil auf First Affäre angelegt indem er Frauen oder Pärchen für Sex sucht! Ich krieg jetzt noch einen Puls von 500! Ich bin schockiert. Mein Kopf dreht sich im Kreis...hatte er schon Erfolg, sucht er immer noch, wie alt ist das Profil ect. Was mache ich falsch das er soetwas mit mir macht?? Und wie spreche ich ihn darauf an, das ich es weiß.... Ich stecke zwischen Wut und unendlicher Traurigkeit fest!

Mehr lesen

O
orna_11975015
25.11.13 um 14:24

Logisch
Das habe ich bereits gemacht. Und was passiert wenn er mein Pseudonym anschreibt und sich mit ihr/mir treffen will?! Dann weiß ich das er daruf eingeht und mich ohne mit der Wimper zu zucken betrügen würde!? Oder ich habe grünes Licht ihn vor die Tür zu setzten?? Alles nicht das Ideale

Gefällt mir

A
an0N_1211230099z
25.11.13 um 14:28
In Antwort auf orna_11975015

Logisch
Das habe ich bereits gemacht. Und was passiert wenn er mein Pseudonym anschreibt und sich mit ihr/mir treffen will?! Dann weiß ich das er daruf eingeht und mich ohne mit der Wimper zu zucken betrügen würde!? Oder ich habe grünes Licht ihn vor die Tür zu setzten?? Alles nicht das Ideale

Ja aber dann weisst du woran du bist, oder?
entweder oder!? schliesslich möchtest du wissen ob er dich betrügen würde!?

oder welche antworten erhoffst du von uns?

Gefällt mir

A
an0N_1211230099z
25.11.13 um 14:35

Und was soll das bringen?
ich denke nicht, dass sich der ehemann freuen wird wenn die TE sich irgendwann "entpuppt" oder? und wieso neu verlieben? mit solche spielchen?

ich kenne solche spielchen! am ende ist noch der mann angefressen und beschuldigt die frau dass sie ihn verfolgt, beschattet, nach spioniert usw.!

der mann wird schon seine gründe haben warum er eine affäre sucht!

anderseits frage ich mich wie die TE so ganz zufällig draufgekommen ist dass der mann eine affäre sucht?

so ganz rein sind wohl beide nicht in ihrer ehe!?

Gefällt mir

Anzeige
O
orna_11975015
25.11.13 um 14:36

Ja aber...
Ich weiß ja was er von mir/seiner Affäre erwartet! Ich habe schon viel zugelassen in sachen Sex. Hab viel gelernt, es macht mir auch Spaß. Nur das was er sucht kann und will ich ihm nicht geben....

Gefällt mir

O
orna_11975015
25.11.13 um 14:38
In Antwort auf an0N_1211230099z

Und was soll das bringen?
ich denke nicht, dass sich der ehemann freuen wird wenn die TE sich irgendwann "entpuppt" oder? und wieso neu verlieben? mit solche spielchen?

ich kenne solche spielchen! am ende ist noch der mann angefressen und beschuldigt die frau dass sie ihn verfolgt, beschattet, nach spioniert usw.!

der mann wird schon seine gründe haben warum er eine affäre sucht!

anderseits frage ich mich wie die TE so ganz zufällig draufgekommen ist dass der mann eine affäre sucht?

so ganz rein sind wohl beide nicht in ihrer ehe!?

E-Mail
Ich habe eine E-Mail gelesen in der ein neues Angebot von besagter Seite angepriesen wurde. Ich bin und war meinem Mann immer treu!

Gefällt mir

O
orna_11975015
25.11.13 um 17:13

Antwort.
Mehrere "Baustellen"
1* Blowjob, ansich kein Problem. Ich steh total drauf. Was ich nicht mag ist das Sperma, da hab ich immer extremen Würgereiz
2* Ich soll Dominanz im Bett zeigen! Ich bin kein Dominanter Mensch, komm mir dann albern vor.
3* Fesselspiele! Ist so garnicht meins.
4* Prostata stimmulierung, hmpf....
und das sind nur einige...

Gefällt mir

Anzeige
O
orna_11975015
25.11.13 um 18:03

Wenn ich die Antworten richtig Verstehe, dann...
bin ich selber Schuld?! Er ist halt ein Mann?? Und ich bin zu Prüde? Na denn man zu....

Gefällt mir

O
orna_11975015
25.11.13 um 19:13

Nein...Ich bekomm auch nicht immer das was sich möchte...
Outdoor Sex zum Beispiel, oder Federspiele oder Massage oder in der Badewanne....
Wir schauen ja auch zusammen Pornos.
Sagen wir mal so, ich bekomm nicht immer den gewünschten Erfolg. Manchmal wird er ruppig, oder ändert die Position im ungünstigsten Augenblick, grrr....

Gefällt mir

Anzeige
O
orna_11975015
25.11.13 um 19:22

Wir reden viel miteinander
Auch über unsere Vorlieben beim Sex.
Leider kostet manchmal Überwindung das dann auch einmal auszuprobieren. Und wenn es nicht gefällt? Es soll mir ja auch Spaß machen und mich in Stimmung bringen. Den einen oder anderen "Wunsch" meinens Mannes haben wir schon ausprobiert. Meine lieder noch nicht, sind ihm warscheinlich zu "weich"

Gefällt mir

O
orna_11975015
25.11.13 um 19:38

Richtig. Wieso?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
O
orna_11975015
25.11.13 um 19:42

Du hast Recht
Wütend bin ich. Und ich werde ihn nicht teilen! Wenn er das meint, kann er gehen! Um das Gepräch komm ich nicht drum rum. In seinem Profil hat er ja geschreiben das er Verheiratet ist und es auch bleiben möchte. Was soll ich davon halten? Bin ich seine Hausmetress und muss herhalten wenn keine "andere" abrufbar ist? Ich fühl mich so gedemütigt...

Gefällt mir

O
orna_11975015
25.11.13 um 19:47

Hmmm
Und wie bringe ich ihm das schonend bei? Das ich weiß was er so treibt, und das mich das traurig und wütend macht?! Das Gespräch kann ja was werden...und ich weiß nicht einmal wie ich anfangen könnte???!!

Gefällt mir

Anzeige
O
orna_11975015
25.11.13 um 19:51

Nep
Eher schmeißt die TE den Ehebrecherischen Mann raus! Daußen lässt es sich gut schlafen! Er kann zu seinem Vater ziehen der hat das alles schon durch....mit fremdgehen, Scheidung, Rosenkrieg ect...

Gefällt mir

O
orna_11975015
25.11.13 um 19:54


Jup, 2 Mädels

Gefällt mir

Anzeige
O
orna_11975015
25.11.13 um 20:13


neun und elf.
Sie bekommen es auch mit wenn der "Haussegen" schief hängt.

Gefällt mir

O
orna_11975015
25.11.13 um 20:20


Ich wünsch in nirgend wo hin.Es wäre schrecklich wenn er geht, und einfacher wird es daruch auch nicht. Ich kann ihm nicht mehr Vertrauen, egal ob etwas gewesen ist oder nicht?

Zu gerne würde ich einen blick auf sein Profil "Gespräche/Nachrrichten lesen. Dann wüsste ich wo ich stehe.

Gefällt mir

Anzeige
O
orna_11975015
25.11.13 um 21:04

Nein
Ich sehe das auch nicht als Leidensdruck sondern als Sucht. Was alles auf dem Rechner meines Mannes zu finden ist am "Material" ist nicht mehr normal. Bilder, Filme, Buchsequenzen, irgendwelche "Zwiegespräche" ect. Er ist sehr viel, udn ausdauernd im "Erwachsenen netz" unterwegs.

Gefällt mir

O
orna_11975015
25.11.13 um 21:10

Das ist mir alles Bewusst
Ich bekomme Herzrasen wenn ich nur dran denke. Kann die Sache aber nicht Totschweigen, dann zerfrisst es mich von innen. Ich muss das vom "Tisch" haben damit sich meine Nerven wieder normalisieren.

Gefällt mir

Anzeige
O
orna_11975015
25.11.13 um 21:11
In Antwort auf orna_11975015

Das ist mir alles Bewusst
Ich bekomme Herzrasen wenn ich nur dran denke. Kann die Sache aber nicht Totschweigen, dann zerfrisst es mich von innen. Ich muss das vom "Tisch" haben damit sich meine Nerven wieder normalisieren.

Außerdem
wäre es nciht das erste mal das ich so einen Verdacht hege. Letztes Jahr im Dezember war schonmal so ein vorfall, der mich zum schnüffeln und nachdenken gebracht hat.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige