Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er stellt mich seiner Familie vor

Er stellt mich seiner Familie vor

22. Dezember 2019 um 19:04 Letzte Antwort: 23. Dezember 2019 um 9:19

Hallo!

Ich habe seit ca. 2 Monaten einen neuen Freund. Es ist alles wunderbar mit ihm und ich bin auf dem besten Wege mich in ihn zu verlieben.
Nun hat er seiner Familie (Mutter und zwei Schwestern) bereits von mir erzählt und die sind wohl auch sehr neugierig auf mich. Er hat noch nie eine seiner Exfreundinnen seiner Familie vorgestellt.
Seine Mutter hat mich jetzt zu Weihnachten eingeladen. Ich bin aber die ganzen Feiertage selbst bei meiner Familie und gehe dort also nicht hin. Außerdem ist das nicht vielleicht etwas schnell, wenn man erst 2 Monate zusammen ist?
Ich bin auch zu Silvester eingeladen. Da bin ich auch erst mit meiner Familie und gehe dann später zu seiner Familie. Es ist ja schon sehr nett, dass die mich einladen.

Jetzt bin ich aber sehr unsicher und habe etwas Bammel. Was ist, wenn seine Familie mich nicht mag? Die Familie meines Ex mochte mich definitiv nicht und es herrschte immer eine sehr angespannte Stimmung.
Außerdem: was ziehe ich an? Zu Silvester hätte ich eigentlich ein Kleid angezogen, aber, wenn ich dann bei seiner Familie bin, ist das vielleicht bisschen too much?
Und zuletzt: Ich glaube Silvester findet bei seiner Schwester statt. Also bringe ich ihr einen Blumenstrauß mit. Aber der Mutter sollte ich ja auch was mitbringen.oder? Auch Blumen? Oder ist das übertrieben?

Freue mich über Antworten!

 

Mehr lesen

23. Dezember 2019 um 9:19

Wieso mochte dich die Familie von deinem Ex nicht??

ist doch komplett egal... entweder sie mögen dich oder nicht... ob nach zwei Monaten oder zwei Jahren

Gefällt mir