Home / Forum / Liebe & Beziehung / ER: Soldat, viel zu alt, usw.. Hoffnungslos?

ER: Soldat, viel zu alt, usw.. Hoffnungslos?

9. August 2009 um 21:22

Ich hatte bis jetzt nur einen festen freund und das war mit 18. 1 Jahr waren wir zusammen.
Danach habe ich mich ganz kurz nach der trennung in einen andern kerl verliebt, aus uns wurde aber nix, da ich noch nicht so weit für ne neue beziehung war..
Dann hatte er ne neue freundin irgendwann..
Also, wurde nix aus uns.

Naja.. seitdem, das ist jetzt über ein jahr her, bin ich single und habe keinen "neuen" in aussicht.
Doch oft sehne ich mich nach ner beziehung und nem partner..

Letzte woche war ich mit ner freundin in berlin in ner disco.. dort habe ich an dem abend nen typen getroffen.. erst haben wir einbisschen geflirtet, uns immer wieder angeguckt und dann schließlich bisschen miteinander getanzt und uns auch unterhalten.
Er hat mir irgendwie auf anhieb gefallen..
Am ende haben wir nummern getauscht und er hat sich 1 tag später auch tatsächlich gemeldet.
Seit dem schreiben wir uns täglich, 1 mal haben wir auch telefoniert. Wir haben darüber gesprochen, dass wir uns mal treffen wollen..
Gestern habe ich ihm wieder geschrieben und bekomme seitdem keine antwort.. ich weiss aber nichtwarum.. ich muss dauernt an ihn denken.. frage mich, warum er sich nicht meldet..Ich würde ihn haqlt gerne näher kennenlernen.. wie gesagt, er gefällt mir und mir gefallen nicht so viele kerle, bin eher bissi wählerisch, bzw, wenn mich einer interessiert, dann ich ihm nicht, oder er ist vergeben und die, die sich für mich interessieren, die gefallen mir nicht.

Naja.. mal überhaupt zu dem problem, oder besser gesagt zu den Umständen..

Also, ich weiss gar nicht, ob das alles überhaupt sinn macht.
Er ist 35, ich bin 21.. also, der Altersunterschied.
Er wohnt in Sachsen, ich in Frankfurt am Main.. Viel zu weit voneinander entfernt.
Er hat schon ein Kind.. ( ist aber Single, soweit ich weiss.. )
Er ist Berufssoldat... mh.. auch ein Beruf, der kompliziert sein könnte für ne Beziehung.

Ich weiss ja nicht mal, ob er sich überhaupt für mich mehr interessiert.. aber sonst hätten wir ja nicht Nummern getauscht, bzw, hätte er auch nicht gesagt, dass er nach Frankfurt kommen möchte, sobald er zeit hat. Nur warum melder er sich seit gestern nicht mehr?!?!

Ich steiger mich da voll rein.. wahrscheinlich hat er gar kein wirkliches interesse.. aber ich habe mich, glaube ich, ein wenig ihn in verguckt.. ich würde ihn so gerne näher kennenlernen..

Jetzt bin ich deprimiert, weil es keinen Sinn macht.. was meint ihr?

Soll ich ihm mal schreiben, ihn fragen, warum er nicht antwortet.. ich will halt nicht nerven..
Aber es ist ja eig egal, entweder er sagt, er hat doch kein weiteres interesse und dann hat sichs sowieso erledigt, oder er meldet sich und wir treffen uns doch mal..

Kennt jemand so ne ähnliche situation?

Was soll ich tun?
Ihn einfach gleich vergessen??

Liebe Grüße

Mehr lesen

9. August 2009 um 22:21

Ruuuuhig
*lach*
was ist schon ein Tag...versuch dich doch mal etwas in Geduld...
bei Männern dauert es schon mal etwas...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2009 um 22:23
In Antwort auf stina_12257628

Ruuuuhig
*lach*
was ist schon ein Tag...versuch dich doch mal etwas in Geduld...
bei Männern dauert es schon mal etwas...

Lol.. wenn ich so deine antwort lese..
.. muss ich ja fast lachen.. hast vollkommen recht,, wir haben uns grad mal einen tag gesehen.. aber trotzdem.. ich habe halt die erfahrung gemacht, dass wenn männer mehr interesse haben, dass sie sich dann anfangs andauernt melden.. und das ist bei ihm halt grade nicht soo...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2009 um 13:01
In Antwort auf actress01

Lol.. wenn ich so deine antwort lese..
.. muss ich ja fast lachen.. hast vollkommen recht,, wir haben uns grad mal einen tag gesehen.. aber trotzdem.. ich habe halt die erfahrung gemacht, dass wenn männer mehr interesse haben, dass sie sich dann anfangs andauernt melden.. und das ist bei ihm halt grade nicht soo...

Also..
ich hätte mich gar net so aufregen müssen.. er hatte sein handy vergessen, als er im urlaub war..

Er hat sich heute wieder gemeldet..

Wir wollen uns ganz sicher mal treffen..

Mh.. jetzt hat sich die eine frage, mit dem Nicht-melden, also beantwortet..

Aber was ist mit den andern dingen, was meint ihr?
Der altersunterschied usw..??
wie seht ihr das alles so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2009 um 13:18
In Antwort auf actress01

Also..
ich hätte mich gar net so aufregen müssen.. er hatte sein handy vergessen, als er im urlaub war..

Er hat sich heute wieder gemeldet..

Wir wollen uns ganz sicher mal treffen..

Mh.. jetzt hat sich die eine frage, mit dem Nicht-melden, also beantwortet..

Aber was ist mit den andern dingen, was meint ihr?
Der altersunterschied usw..??
wie seht ihr das alles so?

Hallo
also erstmal schön zu lesen, dass er sich nun doch noch gemeldet hat..
wir frauen sind da aber wahrscheinlich fast alle gleich..

und zu deinen anderen anliegen, kann ich dir sagen, dass ich und mein freund auch 15 jahre auseinander sind. anfangs hatte ich auch so meine bedenken, aber wir sind jetzt fast ein jahr zusammen und es läuft echt gut! ich war auch lange nicht mehr so glücklich..
wenn ihr beide das wollt, dann versucht es doch einfach..es spricht nichts dagegen!!

was ich eher als etwas kompliziert empfinden würde, ist die entfernung.. aber gut, ich hab da noch keine erfahrungen mit fernbeziehungen gemacht, müsste man eben wirklich sehen, ob ihr beiden das auf die reihe bekommt. und man hört ja viel das es passt..

und dass er Berufssoldat ist, finde ich jetzt nicht besonders schlimm. ich denke, da gibt es andere berufe, die weitaus schlimmer oder komplizierter für eine beziehung sein können..


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2009 um 14:06
In Antwort auf bessie_12879824

Hallo
also erstmal schön zu lesen, dass er sich nun doch noch gemeldet hat..
wir frauen sind da aber wahrscheinlich fast alle gleich..

und zu deinen anderen anliegen, kann ich dir sagen, dass ich und mein freund auch 15 jahre auseinander sind. anfangs hatte ich auch so meine bedenken, aber wir sind jetzt fast ein jahr zusammen und es läuft echt gut! ich war auch lange nicht mehr so glücklich..
wenn ihr beide das wollt, dann versucht es doch einfach..es spricht nichts dagegen!!

was ich eher als etwas kompliziert empfinden würde, ist die entfernung.. aber gut, ich hab da noch keine erfahrungen mit fernbeziehungen gemacht, müsste man eben wirklich sehen, ob ihr beiden das auf die reihe bekommt. und man hört ja viel das es passt..

und dass er Berufssoldat ist, finde ich jetzt nicht besonders schlimm. ich denke, da gibt es andere berufe, die weitaus schlimmer oder komplizierter für eine beziehung sein können..


Hallo tibchen
danke für deine antwort..
Das macht mir etwas mut, denn der altersunterschied ist schon immens, finde ich.

Habe gestern mit meiner schwester drüber geredet und die meinte zu der ganzen sache nur: Pädophiler typ, ich wäre naiv, soll mich da net so reinsteigern usw.
Das zieht mich voll runter.. leider kege ich oft großen wert auf ihre meinung, wie sie auch auf meine, da wir zwillinge sind und uns sehr nah stehen.. aber vll muss es ja nicht immer so sein, wie sie es denkt..
Nur, weil er 35 ist, heisst das doch nicht, dass er pödophil ist, oder nur das eine will..
Wie ist das bei deinem freund?
Wie alt ist er und du?
Hatte er anfangs bedenken?

Ich weiss halt nicht.. vll bin ich doch einbisschen zu naiv und der denkt sich nur: "Toll, ein junges, naives mädel zum...."

Mh.. ich kenne ihn halt noch nicht gut genug.. sollte ich ihn vor dem treffen mal fragen, was er für absichten hat, oder kommt das blöd und er würde mich sowieson anlügen und nicht ehrlich sein?!?!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2009 um 14:30
In Antwort auf actress01

Hallo tibchen
danke für deine antwort..
Das macht mir etwas mut, denn der altersunterschied ist schon immens, finde ich.

Habe gestern mit meiner schwester drüber geredet und die meinte zu der ganzen sache nur: Pädophiler typ, ich wäre naiv, soll mich da net so reinsteigern usw.
Das zieht mich voll runter.. leider kege ich oft großen wert auf ihre meinung, wie sie auch auf meine, da wir zwillinge sind und uns sehr nah stehen.. aber vll muss es ja nicht immer so sein, wie sie es denkt..
Nur, weil er 35 ist, heisst das doch nicht, dass er pödophil ist, oder nur das eine will..
Wie ist das bei deinem freund?
Wie alt ist er und du?
Hatte er anfangs bedenken?

Ich weiss halt nicht.. vll bin ich doch einbisschen zu naiv und der denkt sich nur: "Toll, ein junges, naives mädel zum...."

Mh.. ich kenne ihn halt noch nicht gut genug.. sollte ich ihn vor dem treffen mal fragen, was er für absichten hat, oder kommt das blöd und er würde mich sowieson anlügen und nicht ehrlich sein?!?!

Lg

Hallo zurück!
also, ich denke nicht, dass man "ältere" männer alle über einen kamm scheren kann. und wie du schreibst bist du 21, also volljährig..da kann man nicht von pädophil sprechen. wiki erläutert den begriff so: "Der Begriff Pädophilie (von griechisch (pais) Knabe, Kind und (philia) Freundschaft) bezeichnet in der Psychiatrie, der klinischen Psychologie und der Sexualwissenschaft die primäre erotisch-sexuelle Neigung zu Personen vor der Pubertät im Sinne der Geschlechtsreifung."

das sollte dann wohl nicht mehr auf dich bzw. ihn zutreffen..

bei uns ist es so. er ist 39 (jetzt erst geworden) und ich bin 23 (bald 24).
ja, wir hatten anfangs beide bedenken, aber nicht unbedingt wegen des altersunterschied, sondern eher, weil er schon familie hat, 2 kinder, noch verheiratet, lebt aber in trennung (und er war, als wir zusammen kamen, bereits single - nicht dass es einen falschen eindruck vermittelt), dann hatte ich so bedenken, was sagen meine eltern dazu...
aber wir haben schnell gemerkt, dass es einfach passt, wir uns gut verstehen und auch ergänzen. wenn jeder dem anderen ein stück entgegenkommt, dann bin ich mir sicher, dass 14/15 Jahre keine große hürde sind.
man muss halt immer sehen, wie es ist, wenn man zusammen ist.. und gemeinsamkeiten entwickeln sich auch oder sind gar schon vorhanden.

ich würde dir raten, vorausgesetzt ihr beide möchtet es, euch einfach weiter kennenzulernen. viell. trefft ihr euch wirklich mal. ich finde, es spricht nichts dagegen.

und nur weil er eben 35 ist, heisst das noch lange nicht, dass er dich nur ins bett bekommen will. das hätte er sicher auch schon an dem abend versuchen können, als ihr euch zum ersten mal kennen gerlernt habt.

ich würde ihn viell. nicht so direkt drauf ansprechen, was er für absichten hat. wenn er genau diese absichten hat, wird er dir das kaum sagen.
telefoniert miteinander, redet über allg. dinge, was du von der zukunft erwartest, was er erwartet und dann denke ich, kannst du bestimmt einschätzen, was er für absichten hat.
geh einfach ganz locker an die sache ran, mach dir keinen druck und lass es einfach auf dich zukommen.
sicher ist es dir auch von bedeutung, was deine schwester oder viell. eltern dazu sagen, aber es muss ja nicht immer alles so schwarz sein, wie es deine schwester gesagt hat. nicht alle männer sind schweine!

und p.s. ich hatte mich anfangs auch total verrückt gemacht, was meine eltern sagen. und auch mein bruder, auf seine meinung lege ich auch sehr viel wert.
meine eltern hatten viel viel lockerer reagiert, als ich es erwartet habe, sicher war meine mom anfangs nicht unbedingt begeistert und mein bruder ist völlig ausgerastet, aber mittlerweile, sie siehen dass es mir gut geht, ich glücklich bin. sie haben ihn auch näher kennen gelernt und kommen mit ihm auch gut aus.

es ist wichtig was du willst. und wenn es dir gut dabei geht, warum nicht!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2009 um 21:37
In Antwort auf bessie_12879824

Hallo zurück!
also, ich denke nicht, dass man "ältere" männer alle über einen kamm scheren kann. und wie du schreibst bist du 21, also volljährig..da kann man nicht von pädophil sprechen. wiki erläutert den begriff so: "Der Begriff Pädophilie (von griechisch (pais) Knabe, Kind und (philia) Freundschaft) bezeichnet in der Psychiatrie, der klinischen Psychologie und der Sexualwissenschaft die primäre erotisch-sexuelle Neigung zu Personen vor der Pubertät im Sinne der Geschlechtsreifung."

das sollte dann wohl nicht mehr auf dich bzw. ihn zutreffen..

bei uns ist es so. er ist 39 (jetzt erst geworden) und ich bin 23 (bald 24).
ja, wir hatten anfangs beide bedenken, aber nicht unbedingt wegen des altersunterschied, sondern eher, weil er schon familie hat, 2 kinder, noch verheiratet, lebt aber in trennung (und er war, als wir zusammen kamen, bereits single - nicht dass es einen falschen eindruck vermittelt), dann hatte ich so bedenken, was sagen meine eltern dazu...
aber wir haben schnell gemerkt, dass es einfach passt, wir uns gut verstehen und auch ergänzen. wenn jeder dem anderen ein stück entgegenkommt, dann bin ich mir sicher, dass 14/15 Jahre keine große hürde sind.
man muss halt immer sehen, wie es ist, wenn man zusammen ist.. und gemeinsamkeiten entwickeln sich auch oder sind gar schon vorhanden.

ich würde dir raten, vorausgesetzt ihr beide möchtet es, euch einfach weiter kennenzulernen. viell. trefft ihr euch wirklich mal. ich finde, es spricht nichts dagegen.

und nur weil er eben 35 ist, heisst das noch lange nicht, dass er dich nur ins bett bekommen will. das hätte er sicher auch schon an dem abend versuchen können, als ihr euch zum ersten mal kennen gerlernt habt.

ich würde ihn viell. nicht so direkt drauf ansprechen, was er für absichten hat. wenn er genau diese absichten hat, wird er dir das kaum sagen.
telefoniert miteinander, redet über allg. dinge, was du von der zukunft erwartest, was er erwartet und dann denke ich, kannst du bestimmt einschätzen, was er für absichten hat.
geh einfach ganz locker an die sache ran, mach dir keinen druck und lass es einfach auf dich zukommen.
sicher ist es dir auch von bedeutung, was deine schwester oder viell. eltern dazu sagen, aber es muss ja nicht immer alles so schwarz sein, wie es deine schwester gesagt hat. nicht alle männer sind schweine!

und p.s. ich hatte mich anfangs auch total verrückt gemacht, was meine eltern sagen. und auch mein bruder, auf seine meinung lege ich auch sehr viel wert.
meine eltern hatten viel viel lockerer reagiert, als ich es erwartet habe, sicher war meine mom anfangs nicht unbedingt begeistert und mein bruder ist völlig ausgerastet, aber mittlerweile, sie siehen dass es mir gut geht, ich glücklich bin. sie haben ihn auch näher kennen gelernt und kommen mit ihm auch gut aus.

es ist wichtig was du willst. und wenn es dir gut dabei geht, warum nicht!!!

Das freut mich ja
dass es bei euch funktioniert..

Meine sorge ist halt auch, dass er vll nur das eine will..

Und ich mich da auf sowas einlasse, wenn ich mich mit ihm treffe und er wirklich nur diese eine sache will..
Ich denke aber dass er alt genug ist mir das wann zu sagen, oder?
Ab nem gewissen alter ist man so reif und so ehrlich, sag ich mal..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2009 um 22:22
In Antwort auf actress01

Das freut mich ja
dass es bei euch funktioniert..

Meine sorge ist halt auch, dass er vll nur das eine will..

Und ich mich da auf sowas einlasse, wenn ich mich mit ihm treffe und er wirklich nur diese eine sache will..
Ich denke aber dass er alt genug ist mir das wann zu sagen, oder?
Ab nem gewissen alter ist man so reif und so ehrlich, sag ich mal..

...
Ich finde den Altersunterschied nicht schlimm.
Wenn er nur das Eine will - das wirst du am leichtesten merken, indem du ihm das Eine möglichst lange nicht gibst und ihm sagst, du willst ihn erst mal auf Freizeitbasis kennen lernen. Unternehmt etwas, geht in's Kaffee. Frage ihn aus, was er sich von einer Beziehung erwartet. usw.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2009 um 22:23
In Antwort auf actress01

Das freut mich ja
dass es bei euch funktioniert..

Meine sorge ist halt auch, dass er vll nur das eine will..

Und ich mich da auf sowas einlasse, wenn ich mich mit ihm treffe und er wirklich nur diese eine sache will..
Ich denke aber dass er alt genug ist mir das wann zu sagen, oder?
Ab nem gewissen alter ist man so reif und so ehrlich, sag ich mal..

Hmmm
naja wenn er wirklich nur das eine will, wäre es für ihn ja contraproduktiv dich da einzuweihen
ich glaube, dass diese Masche auch leider nichts mit dem Alter zu tun hat...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2009 um 12:00
In Antwort auf actress01

Das freut mich ja
dass es bei euch funktioniert..

Meine sorge ist halt auch, dass er vll nur das eine will..

Und ich mich da auf sowas einlasse, wenn ich mich mit ihm treffe und er wirklich nur diese eine sache will..
Ich denke aber dass er alt genug ist mir das wann zu sagen, oder?
Ab nem gewissen alter ist man so reif und so ehrlich, sag ich mal..

Mmmhhhh..
also deine sorge kann ich schon verstehen, dass er nur das Eine will. aber ich denke, da kannst du dir jeden mann hernehmen, ob jung oder älter..

grundsätzlich habe ich die erfahrung mit meinem "älteren" freund gemacht, dass er wirklich ehrlich und sehr aufrichtig zu mir war bzw. immer noch ist! was mir wiederrum bei den jüngeren vorgängern mehr oder weniger gefehlt hat. er hat mir zeit gegeben und wirklich gewartet bis ich bereit war..

ich würde wirklich erstmal versuchen, ihn näher kennen zu lernen, über alltägliche dinge und ansichten sprechen und ihn viell. wirklich mal treffen. ich denke, dann kannst du für dich auch besser einschätzen, was erwartet er sich davon?
wenn ihr euch trefft und du willst dieses Eine wirklich vermeiden oder noch nicht haben, dann würde ich ihn irgendwo in nem kaffee oder ner bar etc. treffen.
dort seid ihr nicht alleine und du könntest zur not die flucht ergreifen.. (hoffen wir aber nicht, dass es soweit kommt)

ich habe mir auch angewöhnt, mich nicht selbst unter druck zu setzen, keine zu hohen erwartungen zu haben und es einfach auf mich zukommen lassen.. viell. solltest du das auch mal versuchen.. geschadet hat es nicht und ich konnte viel viel entspannter an die sache ran gehen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2009 um 10:54

@rosapause
tut immer wieder gut die meinung anderer zu hören und gibt einem mut, wenn ich zb so ein bsp wie bei dir lese.. dass es auch bei dir funktioniert hat, trotz des AU.. viele meiner freunde denken da halt, dass er einfach zu alt ist und ichs vergessen soll..
Naja.. ich werde es sehen, erstmal treffen und dann schauen.
Einfach abwarten und ihn bis dahin noch näher kennelernen.. Die entferrnung ist halt blöd, wochenende hat er frei, nur ich nicht immer.. naja.. mal sehen.. erstmal kennenlernen, vll wird ja sowieso nix draus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2009 um 12:17

Hey...
also habe mir gerade alles in ruhe durchgelesen, ich bin auch 21 und habe jedoch mit meinem freund einen altersunterschied von 17 jahren!!! er war auch vorher verheiratet... nur eins kann ich dir sagen, er würde nicht aus sachsen nach frankfurt nur wegen s** kommen, ich mein, das könnte er auch dort, darüber würde ich mir nicht gedanken machen... lern ich doch mal in ruhe kenne, denn erst dann wirst du merken ob es denn überhaupt sinn macht oder nicht...

deprimiert---??? warum___> nur weil er sich mal einen tag nicht gemeldet hat?? mensch süße ihr seit doch noch nicht zusammen, lass ihn erstmal... gib euch beiden zeit...dies braucht ihr auch in eurer kennenlernphase...denn ein älterer mann hat meistens echt vielllll zu erzählen, das kannst du mir glauben vergangenheit, zukunft,dies das... alles einfach =) er hat meistens eine ganz andere sichtweise, an die du dich gewöhnen musst

somit kann ich dir schonmal sagen

Altersunterschied??---> kein problem

Der Weg???---> die liebe macht wirklich das unmögliche zum möglichen

Beruf???---> In jeder Beziehung gibt es manchmal dinge wo man sagt: "hey wenn dies nicht wär, wäre es doch besser." aber im endeffekt lernt man damit zu leben =)

und zu deiner frage was du tun sollst, bleib dir treu, lern ihn in ruhe kennen, unternimmt was...redet so oft wie möglich miteinander und versuch die interessen mit deinen mal zu vergleichen bringt manchmal echt viel...

ihn einfach gleich vergessen??--> ach nein, wie gesagt geh es in ruhe einfach mal an

wünsch dir auf jeden fall alles alles gute

und viel spaß

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2009 um 0:22
In Antwort auf lora_12134564

Hey...
also habe mir gerade alles in ruhe durchgelesen, ich bin auch 21 und habe jedoch mit meinem freund einen altersunterschied von 17 jahren!!! er war auch vorher verheiratet... nur eins kann ich dir sagen, er würde nicht aus sachsen nach frankfurt nur wegen s** kommen, ich mein, das könnte er auch dort, darüber würde ich mir nicht gedanken machen... lern ich doch mal in ruhe kenne, denn erst dann wirst du merken ob es denn überhaupt sinn macht oder nicht...

deprimiert---??? warum___> nur weil er sich mal einen tag nicht gemeldet hat?? mensch süße ihr seit doch noch nicht zusammen, lass ihn erstmal... gib euch beiden zeit...dies braucht ihr auch in eurer kennenlernphase...denn ein älterer mann hat meistens echt vielllll zu erzählen, das kannst du mir glauben vergangenheit, zukunft,dies das... alles einfach =) er hat meistens eine ganz andere sichtweise, an die du dich gewöhnen musst

somit kann ich dir schonmal sagen

Altersunterschied??---> kein problem

Der Weg???---> die liebe macht wirklich das unmögliche zum möglichen

Beruf???---> In jeder Beziehung gibt es manchmal dinge wo man sagt: "hey wenn dies nicht wär, wäre es doch besser." aber im endeffekt lernt man damit zu leben =)

und zu deiner frage was du tun sollst, bleib dir treu, lern ihn in ruhe kennen, unternimmt was...redet so oft wie möglich miteinander und versuch die interessen mit deinen mal zu vergleichen bringt manchmal echt viel...

ihn einfach gleich vergessen??--> ach nein, wie gesagt geh es in ruhe einfach mal an

wünsch dir auf jeden fall alles alles gute

und viel spaß

LG

Hi
dein beitrag hat mich grad motiviert..

Ich frage mich halt nur, warum er sich manchmal 2 tage am stück nicht meldet und dann mal mehrmals am tag..
Ich meine, wenn man an jmd interessiert ist, meldet man sich doch eig so oft wie möglich.
Ich habe den drang ihm so viel zu schreiben, tu es aber nicht, weil ich ihm damit vll auf die nerven gehen könnte..

Aber, wie gesagt, dein beitrag und auch die vorigen motivieren mich.

Hat dein freund sich für dich von seiner frau geschieden, oder war er das vorher schon?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2009 um 13:32
In Antwort auf actress01

Hi
dein beitrag hat mich grad motiviert..

Ich frage mich halt nur, warum er sich manchmal 2 tage am stück nicht meldet und dann mal mehrmals am tag..
Ich meine, wenn man an jmd interessiert ist, meldet man sich doch eig so oft wie möglich.
Ich habe den drang ihm so viel zu schreiben, tu es aber nicht, weil ich ihm damit vll auf die nerven gehen könnte..

Aber, wie gesagt, dein beitrag und auch die vorigen motivieren mich.

Hat dein freund sich für dich von seiner frau geschieden, oder war er das vorher schon?

Hey...
freut mich zu hören, aber ich sag dir mal noch etwas, als mein freund und ich in der Kennenlernphase waren, da haben wir manchmal auch 2 oder manchmal 3 tage nicht miteinander geschrieben, aber wir frauen, wir sind nunmal so, wir wollen oft reden, sind neugierig, wollen so viel zeit wie es nur möglich ist mit demjenigen verbringen, doch klappt es manchmal nicht wir wir uns das eigentlich vorstellen, aber dennoch kopf hoch, ich bin das beste beispiel dafür :P

mein freund hatte sich schon von ihr getrennt, als er mich kennengelernt hat, er war schon ein halbes jahr nicht mehr daheim, und so haben wir uns dann kennen- und lieben gelernt

und zum thema ob er geschieden ist, so ein scheidungsprozess dauert nun manchmal echt lange, das habe ich gelernt, nur der prozess läuft leider gottes immernoch, nur du glaubst mir nicht wie glücklich ich darüber bin ihn zu haben, und gerade das stärkt unsere beziehung weil ich bei jeder tat hinter ihm stehe und wir das zusammen überwinden...

wie gesagt mach dir nicht so viele gedanken darüber... sein verhalten ist absolut normal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2009 um 14:24
In Antwort auf lora_12134564

Hey...
freut mich zu hören, aber ich sag dir mal noch etwas, als mein freund und ich in der Kennenlernphase waren, da haben wir manchmal auch 2 oder manchmal 3 tage nicht miteinander geschrieben, aber wir frauen, wir sind nunmal so, wir wollen oft reden, sind neugierig, wollen so viel zeit wie es nur möglich ist mit demjenigen verbringen, doch klappt es manchmal nicht wir wir uns das eigentlich vorstellen, aber dennoch kopf hoch, ich bin das beste beispiel dafür :P

mein freund hatte sich schon von ihr getrennt, als er mich kennengelernt hat, er war schon ein halbes jahr nicht mehr daheim, und so haben wir uns dann kennen- und lieben gelernt

und zum thema ob er geschieden ist, so ein scheidungsprozess dauert nun manchmal echt lange, das habe ich gelernt, nur der prozess läuft leider gottes immernoch, nur du glaubst mir nicht wie glücklich ich darüber bin ihn zu haben, und gerade das stärkt unsere beziehung weil ich bei jeder tat hinter ihm stehe und wir das zusammen überwinden...

wie gesagt mach dir nicht so viele gedanken darüber... sein verhalten ist absolut normal

Huhu
ja, das mit dem paar tage nicht melden, macht mich manchmal so ungeduldig.. dann denke ich gleich, er hat gar kein richtiges interesse..
aber gut zu hören, dass es normal ist..
Ich hoffe nur, dass wenn wir uns treffen, dass wir beide dann nicht enttäuscht sind..
Dass wir uns dann noch gefallen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2009 um 14:39
In Antwort auf actress01

Huhu
ja, das mit dem paar tage nicht melden, macht mich manchmal so ungeduldig.. dann denke ich gleich, er hat gar kein richtiges interesse..
aber gut zu hören, dass es normal ist..
Ich hoffe nur, dass wenn wir uns treffen, dass wir beide dann nicht enttäuscht sind..
Dass wir uns dann noch gefallen..

Hehe ...
du bist mir eine... wenn ihr euch schon dort gefallen habt, und dann beim gespräch rauskommt, dass ihr auch charakterlich zusammen passt, dann brauchst du dir über den rest keine gedanken zu machen, aber setzt ihn bloß nicht unter druck oder so in dem nen sms-terror machst

zum anderen zeigt jeder mensch sein interesse auf seine art und weise... ein bespiel aus meiner beziehung, mein freund ist kein kreativer typ, aber er zeigt mir sein interesse immer auf ne andere art und weise, er kommt sehr sehr müde von der frühschicht zum beispiel, und ist total kaputt aber trotzallem holt er mich ab, wir unternehmen was zusammen, obwohl er total müde ist und man ihm das ansieht...

also ist es wursch auf welche art und weise hauptsache man sieht es

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2009 um 18:31
In Antwort auf lora_12134564

Hehe ...
du bist mir eine... wenn ihr euch schon dort gefallen habt, und dann beim gespräch rauskommt, dass ihr auch charakterlich zusammen passt, dann brauchst du dir über den rest keine gedanken zu machen, aber setzt ihn bloß nicht unter druck oder so in dem nen sms-terror machst

zum anderen zeigt jeder mensch sein interesse auf seine art und weise... ein bespiel aus meiner beziehung, mein freund ist kein kreativer typ, aber er zeigt mir sein interesse immer auf ne andere art und weise, er kommt sehr sehr müde von der frühschicht zum beispiel, und ist total kaputt aber trotzallem holt er mich ab, wir unternehmen was zusammen, obwohl er total müde ist und man ihm das ansieht...

also ist es wursch auf welche art und weise hauptsache man sieht es

Vorhin...
.. hab ich erfahren, dass er schon mal veheiratet war und dass es mir geschichten von liebesszenen und liebesgeschichten und liebesspielen ohne ende erzählen kann..
Danach musste er auflegen, deswegen konnte ich noch nicht nachfragen, denn ich hab das nicht verstanden, was er damit meinte... was hat er denn bitte damit gemeint????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2009 um 11:50
In Antwort auf actress01

Vorhin...
.. hab ich erfahren, dass er schon mal veheiratet war und dass es mir geschichten von liebesszenen und liebesgeschichten und liebesspielen ohne ende erzählen kann..
Danach musste er auflegen, deswegen konnte ich noch nicht nachfragen, denn ich hab das nicht verstanden, was er damit meinte... was hat er denn bitte damit gemeint????

...
na siehst du ... ich hoffe nur, dass er momentan nicht verheiratet ist, pass tortzdem auf, und das er so viel darüber erzählen kann, ich glaub er wollte damit sagen, dass er schon echt viel durchgemacht hat, sehr viel gesehen hat, wie als einer in unserem alter sagen würde "hey du könnntest mir das wasser nicht reichen" und er meint es bestimmt auf die männerwelt bezogen und zum teil, dass er wirklich mehr erfahrung als du hat!!!

komisch hat er sich schon wieder bei dir gemeldet süße??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2009 um 14:27
In Antwort auf lora_12134564

...
na siehst du ... ich hoffe nur, dass er momentan nicht verheiratet ist, pass tortzdem auf, und das er so viel darüber erzählen kann, ich glaub er wollte damit sagen, dass er schon echt viel durchgemacht hat, sehr viel gesehen hat, wie als einer in unserem alter sagen würde "hey du könnntest mir das wasser nicht reichen" und er meint es bestimmt auf die männerwelt bezogen und zum teil, dass er wirklich mehr erfahrung als du hat!!!

komisch hat er sich schon wieder bei dir gemeldet süße??

Huhu
er hat mich gestern abend angerufen und heute morgen.. also, er meldet sich recht häufig.. nur leider ist das thema immernoch nicht geklärt.. wir hatten noch nicht die möglichkeit drüber zu reden.. das müssen wir dann heute abend mal..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2009 um 20:04
In Antwort auf actress01

Huhu
er hat mich gestern abend angerufen und heute morgen.. also, er meldet sich recht häufig.. nur leider ist das thema immernoch nicht geklärt.. wir hatten noch nicht die möglichkeit drüber zu reden.. das müssen wir dann heute abend mal..

Hehe...
dann wünsch ich dir viel spaß... vergiss nicht zu erzählen wie es nun ausgegangen ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2009 um 17:42

Ruhig Blut und immer einen kühlen Kopf bewahren
Hallo Actress,

ich möchte mich den diversen Vorrednerinnen anschließen: Beruf, Altersunterschied, Örtlichkeiten - alles keine Sachen, an denen eine Beziehung scheitern müsste, und gemeldet hat er sich zwischenzeitlich ja auch. Lasst euch Zeit und entwickelt die Beziehung in Ruhe gemeinsam, dann wirst du ja sehen, wo du hinkommst (oder vielmehr IHR).

Guggs dir an, du weisst ja, worauf es bei ihm ankommt, bzw. was sein soll und was nicht sein soll - und dann lass den Dingen einfach ganz geschmeidig ihren Lauf.... Auf jeden Fall alles Gute!

Freundliche Grüße (aus Frankfurt),
Christoph

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen