Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er schreibt mit anderen Frauen

Er schreibt mit anderen Frauen

31. Juli 2014 um 18:43

Hey,
ich weiß nicht ob ich übertreibe, aber mein Freund schreibt ab und zu mit "alten Bekannten" und mich macht das total traurig!
Er flirtet teilweise sehr mit ihnen und sagt mir aber, dass es nur so aus Langeweile ist...
Ich will auf keinen Fall mega Eifersüchtig sein und ihm auch nichts verbieten!
Aber ich auf der anderen Seite weiß ich nicht, was ich mir sozusagen gefallen lassen soll...
Tipps?

Mehr lesen

1. August 2014 um 11:58

Hmm
Was schreibt er denn so mit seinen "alten Bekannten"?
Ich würde versuchen mit ihm darüber zu reden und ihm klarzumachen dass du das nicht gut findest und dass es dich verletzt. Wenn das was er schreibt wirklich etwas mehr ist als normal, dann wird er es vllt auch verstehen dass du es nicht gut findest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2014 um 23:11

Das Problem ist,
dass er mit der einen zum Beispiel mal was hatte...
und ich vertraue zwar ihm aber nicht der anderen Frau!

Er schreibt ihnen, dass sie hüpsch sind, oder fragt warum sie denn gerade keinen Freund haben, spricht sogar über ihre Figur und so weiter!
Und er erwähnt nie mit einem Wort, dass er eine Freundin hat.

Wenn ich ihn darauf anspreche sagt er immer nur, dass das einfach so aus "Scheiß" ist und nicht ernst gemeint ist...
Ich glaube er versteht aber nicht wie sehr er mich damit verletzt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2014 um 10:28
In Antwort auf letha_12135180

Das Problem ist,
dass er mit der einen zum Beispiel mal was hatte...
und ich vertraue zwar ihm aber nicht der anderen Frau!

Er schreibt ihnen, dass sie hüpsch sind, oder fragt warum sie denn gerade keinen Freund haben, spricht sogar über ihre Figur und so weiter!
Und er erwähnt nie mit einem Wort, dass er eine Freundin hat.

Wenn ich ihn darauf anspreche sagt er immer nur, dass das einfach so aus "Scheiß" ist und nicht ernst gemeint ist...
Ich glaube er versteht aber nicht wie sehr er mich damit verletzt!

Mein Lieblingssatz...
"Ich vertraue ihm, aber nicht der Frau". Ja was soll sie denn machen? Ihn vergewaltigen? Wenn er wirklich treu sein will, dann kann sie nackt vor ihm mit den Brüsten wedeln, und da würde nichts passieren.

Dein Satz heißt eigentlich: Ich vertraue ihm bei einigen Frauen, die ich kenne und nicht als Gefahr sehe, aber bei der Frau vertraue ich ihm nicht. Und genau das beginnt der Teil, wo du dir Gedanken machen solltest. Warum vertraust du ihm zwar generell, aber bei dieser einen nicht?
Eine Antwort hast du hier ja schon gegeben, mit ihr scheint es anders zu sein als mit anderen, er findet sie offensichtlich attraktiv, flirtet mit ihr und "verheimlicht" eure Beziehung.

Ich finde eigentlich, dass schreiben und auch kleinere Flirtereien mir anderen in einer Beziehung völlig okay sind. Das scheint bei dir aber darüber hinaus zu gehen.
Wir können das hier ja auch nur schlecht beurteilen, aber wenn er tatsächlich so offensiv ist würde mich das ebenfalls stören.

Du hast es ihm gesagt und er hat dich offensichtlich nicht ernst genommen. Aus "Scheiß" schreibt man sowas sicher nicht, erst recht nicht wenn es den eigenen Partner verletzt.
Scheinbar braucht er also die Aufmerksamkeit von dieser einen Frau.

Ich würde ihn an deiner Stelle noch einmal in einem ruhigen Moment zur rede stellen und ihm sagen, dass dich das sehr verletzt. Dass du mit einem normalen Gespräch leben kannst, aber dir gewisse Sachen zu weit gehen, und er sie doch dir zuliebe einstellen soll, wenns für ihn ja eh nur "Scheiß" ist.

Wenn er dann anfängt rumzustressen, dass du dich ja so anstellst usw, dann hast du deine Antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mache ich alles kaputt? fühle mich ausgenutzt und beleidigt
Von: marylis21
neu
2. August 2014 um 1:41
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper