Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er schaut Pornos und lügt

Er schaut Pornos und lügt

29. Juli 2011 um 19:35

Ich muss mich an dieser Stelle über alles auslassen was passiert ist. Ich fühl mich verletzt, wie betäubt, wie tot. Ich habe seid langem große Probleme mit meinem Körper und mir Selber. Ich fühl mich nicht wohl in meiner Haut. Seid Monaten habe ich Streit mit meinem Freund. Immer wieder tick ich aus weil ich verletzt bin von Pornoheftchen und anderen Aktionen. Wir haben häufig geredet und versuht gemeinsam mein Problem zu lösen. Ich weiß ja selber dass ich eins habe dass man lösen muss. Ich bin so verzweifelt. Ich habe Gestern einen Termin bei einem Schönheitschirurgen gemacht weil ich schon lange und sehr gründlich darüber nachdenke mir meine sehr sehr kleinen Brüste vergrößern zu lassen. Sie belasten mich einfach so sehr. Mein Freund weiß dass und sagt mir immer wieder dass er es versteht usw.
Wir haben dann gestern Abend noch lange geredet. Darüber dass es mir so weh tut dass wir in einer Welt leben in der Frauen so niedergemacht werden allein durch s Internet und das Fernsehen, man kann nicht wegsehen und wird immer verglichen. Heute waren wir den letzten Tag in unserer gemeinsamen Wohnung weil wir umziehen. Ich war guter Dinge, hab noch gesagt wie positiv ich in die Zukunft schauen will. Und dann saßen wir in seinem Büro, er hat telefoniert, ich war im Internet, weil mein PC schon abgebaut war. Er hatte einen download laufen und als ich gesehen hab was er da geladen hat wurde mir heiß, kalt, übel, ich könnte brechen, hab geschrien. Wieso lädt er sich nach unserem Gespräch gestern, nach allem was ich ihm erzählt hab einen Porno herunter. nicht irgendeinen, mit blonden tussen, silikon in doppel d. es tut so weh,. ich wünschte ich könnte aufwachen aus einem traum aber es ist echt. ich weiß dass es normal für männer ist. aber wieso jetzt, wo es mir gerade nicht gut geht. wo ich versuche endlich wieder glücklich zu sein. ich kann doch jetzt keine beziehung mehr führen. er hat mir so oft gesagt dass er keine pornos hat und jetzt sagt er "ja, ab und an lädt er einen." wieso sagt er mir nicht die wahrheit? wieso ausgerechnet am letzten tag in unserer wohnung??? ich könnte sterben vor schmerz. bitte sagt mir doch irgendwer da draußen wie ich weitermachen soll!!!

Mehr lesen

29. Juli 2011 um 19:53

.
er ist meine große Liebe. Schon immer gewesen (kenn ich ihn schon ewig). wir verstehen uns so gut und wir lieben uns über alles. So ist es nicht. Ich weiß dass Hysterie in Bezug auf Pornos kindisch ist. Es ist nur so, dass ich nicht versteh wieso jetzt. Wo wir dabei sind daran zu arbeiten dass alles wieder klar geht mit mir. Er ist kein Machotyp und auch kein Typ der nur Weiber angafft. Im Grunde passsen wir perfekt zusammen. Deshalb tut es mir ja so weh dass er gerade jetzt noch einen draufsetzt. Weißt. Ich war heute Morgen noch so gut drauf. und dann seh ich "dollhouse". das ist doch verrückt! Er hilft mir doch nicht wenn er es heimlich tut. ich willdoch an mir arbeiten. aber wie, wenn so was kommt? ( ach ja: ich hab A und net mal Bhs in der Größe passen immer.)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 19:54

Hallo
Ähm, du wirst dein Freund nicht davon abringen können pornos zu schauen. Jeder mann schaut pronos, das bedeutet nicht automatisch, dass er dich nicht liebt oder sex mit dir nicht schön ist. Du hast doch mehr zu bieten als deinen körper. Vielleicht schaust du mal einen mit ihm zusammen an denn die "Wahrheit" kannst du wohl nicht vertragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 19:57
In Antwort auf celino_12932724

Hallo
Ähm, du wirst dein Freund nicht davon abringen können pornos zu schauen. Jeder mann schaut pronos, das bedeutet nicht automatisch, dass er dich nicht liebt oder sex mit dir nicht schön ist. Du hast doch mehr zu bieten als deinen körper. Vielleicht schaust du mal einen mit ihm zusammen an denn die "Wahrheit" kannst du wohl nicht vertragen.

Hab ich schon
ich hab mir schon welche angeschaut. klar. bin ja net prüde oder so eine die dann sagt "nein will ich net".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 20:02

Genau
genau du sagst es am Ende: Ich bin jemand der offen über sex redet, mit seinem freund und anderen. und der keine hemmungen hat. aber die frauen in pornos, silikon, blondiert. wieso so was? wieso keine "normalen" frauen? ich hab ihn gefragt. er sagt: er steht nicht auf diese frauen...
klar, er weiß dass ich den gedanken hassen würde. aber es ist so schwer zu wissen was er anschaut und zu hören was er mir vorlügt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 20:03
In Antwort auf greeneyes999

Hab ich schon
ich hab mir schon welche angeschaut. klar. bin ja net prüde oder so eine die dann sagt "nein will ich net".

Soso
Und gefallen dir die filme? Ich meine das meiste Gehirn bei Männern ist ohnehin ausgeschaltet bei den filmen. Ich würde das nicht so ernst nehmen.
Es hat meiner meinung nach auch keinen negativen einfluss auf eure beziehung. Nur ist dein freund vielleicht nicht mehr so liebevoll zu dir nach den filmen, das kann schon sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 20:09

Autsch
bitte keine diskussion zum thema liebe. denn die ist definitiv vorhanden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 20:15

Ich glaube es wird missverstanden
zwecks thema der richtige oder nicht. das wird glaub ich fehlinterpretiert. ja klar, klingt als wär ich ne naive kuh und er n ... und wir passen nicht zusammen. aber es ist so dass DAS ja das einzige ist was zwischen uns steht. wir harmonieren perfekt bis es DARUM geht. klar, das problem liegt bei mir und er hat es noch angeheizt. weiß ich. aber ich will es ja beheben. ich versteh nur ihn nicht... obwohl ich ihn immer verstanden hab. ich mein ich kenn ihn seid ich 12 bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 20:20

Hm
und wieso ist er dann mit mir zusammen? wenns um geschmack geht? wenns darum geht was ihm gefällt und ihm DAS gefällt. wieso ist er dann mit MIR zusammen? Dann suche man(n) sich doch etwas das einem gefällt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 20:24

Und wie
wie soll ich aus diesem Albtraum raus?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 20:26

Ich versteh dein Freund..
Jeder hat nun mal seine Neigungen,aber nicht jeder muss Sie auch ausleben. Ich finde es gut,dass er sich Pornos anschaut,er könnte sich das was er dadurch bekommt,erlebt auch in echt im richtigen Leben holen! Und das er dich an lügt ist doch klar,wenn du gerade so Probleme mit dir selbst hast... Wer geht da schon zu seiner Freundin und sagt: hey ich schau Pornos mit Frauen,die das haben,was du nicht hast,mich aber anturnt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 20:27

.
ich möchte das haben was er will!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 20:33

Mir
mir tut es weh dass es solche frauen sind. das ist es. ich komme mit pornos klar solange es nicht so krass ist. lesbenporno mit zwei blondienen... DAS ist für mich der albtraum. weil es immer solche sind. und es tut mir weh dass es anscheinend nicht nur um die "aktion" an sich geht sonder um diesen typ frau... das bringt mich um den verstand.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 20:38
In Antwort auf greeneyes999

.
ich möchte das haben was er will!

Werd erstmal erwachsen!
Für ihn so sein? Ich hoffe das macht kein Arzt! Was du brauchst ist Selbstbewusstsein! Sonst wirst du dich operieren u dann nicht kapieren wieso er immer noch Pornos schaut. Steh da doch einfach drüber,dass ist Fantasie mehr nicht,wenn er es so sehr wollte,hätte er sich auch eine gesucht,aber er will dich, er hat dich genommen wie du bist und wenn er dich irgendwann so nicht mehr will,scheiss auf ihn!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 20:38

Natürlich
er nimmt Rücksicht. aber wohl eher nicht zum richtigen zeitpunkt. zur hand gehn. ja genau. während er sich die tussen reinzieht. wie schon gesagt. porno ist nicht das problem. das problem ist der typ frau. wie kann ich ihm dabei noch zur hand gehen wenn er doch die sexuell ansprechender findet?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 20:42
In Antwort auf holly_12268618

Werd erstmal erwachsen!
Für ihn so sein? Ich hoffe das macht kein Arzt! Was du brauchst ist Selbstbewusstsein! Sonst wirst du dich operieren u dann nicht kapieren wieso er immer noch Pornos schaut. Steh da doch einfach drüber,dass ist Fantasie mehr nicht,wenn er es so sehr wollte,hätte er sich auch eine gesucht,aber er will dich, er hat dich genommen wie du bist und wenn er dich irgendwann so nicht mehr will,scheiss auf ihn!

Werd erwachen?
ich bin denk ich erwachsen... ich hatte schon mehrere Beziehungen die über Jahre gingen. also glaub mir, es liegt nicht daran.
das mit den brüsten ist ja auch nicht primär das thema. die operation wird schon seid jahren diskutiert und besprochen und sollte es dazu kommen dann weil ich mich in meinem körper generell nicht wohl fühle. ich hab das nur erwähnt weil es eben genau an dem tag thema war und ich ihm da noch mal gesagt hab wie unwohl ich mich fühle... und genau an dem tag der vorfall mit dem download war. verstehst dass ich da nicht mehr weiß was ich denken soll?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 20:45

Ach komm
ganz blöd bin ich auch net. das war eine rethorische frage. ich mein damit dass ich das nicht tun werde wenn er sich doppel D reinzieht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 20:47

Das ist das problem
mein herz ist so groß dass ich ihn mehr lieb als alles andere. ich will das nicht aufgeben. aber ich kann doch so nicht weitermachen. das ist krank

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 20:54

hm
unwahrscheinlich, weil er 10 war als ich ihn kennengelernt habe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 20:57

Ich wünsch mir
dass er mir sagt: pass auf, ich schau mir ab und an n porno an. nicht wegen den frauen. und wenn doch dann soll ers auch sagen. aber er sagt: schatz ich steh da nicht drauf. und ich weiß ja dass es anders ist. ich will dass ers mir sagt. mir erklärt wieso er sich einen zieht wenn ich grad ne schwere phase hab. oder warum er ihn zieht WENN ICH DABEI BIN

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 21:05

Reden
ich rede mit ihm, ich rede so viel dass es einem zum hals raushängen muss. ich bin jemand der immer alles beredet. und deshalb bin ich ja so am ende. weil ich so viel geredet hab und geredet und alles ist irgendwie sinnlos am ende

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 21:11
In Antwort auf greeneyes999

Werd erwachen?
ich bin denk ich erwachsen... ich hatte schon mehrere Beziehungen die über Jahre gingen. also glaub mir, es liegt nicht daran.
das mit den brüsten ist ja auch nicht primär das thema. die operation wird schon seid jahren diskutiert und besprochen und sollte es dazu kommen dann weil ich mich in meinem körper generell nicht wohl fühle. ich hab das nur erwähnt weil es eben genau an dem tag thema war und ich ihm da noch mal gesagt hab wie unwohl ich mich fühle... und genau an dem tag der vorfall mit dem download war. verstehst dass ich da nicht mehr weiß was ich denken soll?

Nö versteh ich nicht,
weil ich nicht auf Frauen in Pornos Eifersüchtig bin und es mich auch nicht traurig bin wenn jemand die schaut,weil ich mir bewusst bin das es nur zur Anregung ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 21:12

Es war kein schnüffeln
er hat mich an seinen pc gelassen! weil meiner verpackt war. er hatte einfach vergessen dass der download läuft. nur zu meiner verteidigung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 21:55
In Antwort auf greeneyes999

.
ich möchte das haben was er will!

Er
hat doch bereits was er will. Bissel Porno schauen und Appetit holen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 22:31
In Antwort auf greeneyes999

Natürlich
er nimmt Rücksicht. aber wohl eher nicht zum richtigen zeitpunkt. zur hand gehn. ja genau. während er sich die tussen reinzieht. wie schon gesagt. porno ist nicht das problem. das problem ist der typ frau. wie kann ich ihm dabei noch zur hand gehen wenn er doch die sexuell ansprechender findet?

...
Ich les hier nur ER ER ER ER ER... und wo bleibst du?
Wieso interessiert es dich denn so unbändig, für ihn das absolute Nonplusultra zu sein, wenn es effektiv nichts verändert (da er ja so oder so mit dir zusammen ist)?

Was machst du denn wenn er sowohl helle und dunkle Haut mag? Lässt du dich dann schwarzweiß färben?

Sch*** doch drauf - es kann dir doch schnuppe sein was er sonst so gern ansieht, wenn er mit dir zusammen ist.

Du magst nicht verglichen werden?
Frau hat selbst in der Hand, ob sie sich diesen Schuh anzieht. Ich mach zuallererst das, was mir gefällt und nicht worauf mein Freund steht - der wird schon wissen, wieso er mit mir zusammen ist.
Wer bin ich denn, dass ich mich irgendwem anbiedern muss, nur dass man mich lieber hat? Entweder man mag mich so wie ich selber bin/sein will, oder man lässt es halt.

Und bisher hatte ich mit dieser Einstellung keinerlei Probleme.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 22:35
In Antwort auf greeneyes999

Mir
mir tut es weh dass es solche frauen sind. das ist es. ich komme mit pornos klar solange es nicht so krass ist. lesbenporno mit zwei blondienen... DAS ist für mich der albtraum. weil es immer solche sind. und es tut mir weh dass es anscheinend nicht nur um die "aktion" an sich geht sonder um diesen typ frau... das bringt mich um den verstand.

...
Im Endeffekt bist DU es, die sich auf den Körper reduziert, wenn du glaubst, dass ein Mann nur deshalb mit dir zusammen sein sollte, weil du seinem Typ entsprichst.

Ich persönlich wäre im Gegenteil eher skeptisch und würde mich fragen, ob er sich denn hauptsächlich für meinen Körper interessiert, wenn ich merke, dass ich genau in sein optisches Beuteschema falle.

Da mein Freund z.B einen ganz anderen Frauentyp bevorzugt, als ich bin, kann ich mir sicher sein, dass er mich nicht nur fürs Bett will, denn dann hätte er sich sicher so ein Kindchenschema-Mädel gesucht, das einen auf süß und lieb macht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 22:49

Vielleicht hat er in dem Moment einfach nicht so weit gedacht.
Manchmal tut man eben etwas, ohne sich vorher 35 Stunden lang Gedanken darüber zu machen. Sicherlich wird dein Freund dich nicht absichtlich verletzten wollen. Er hat halt einen Film geladen und sich nichts weiter dabei gedacht.
Du solltest hierbei nicht vergessen, dass (sorry, ich mein es nicht böse, aber sage es mal so ganz direkt) DU diejenige bist, mit dem Problem. Dein Freund kann dein Problem vielleicht nachvollziehen, aber nicht wirklich verstehen, denn für ihn ist dein Busen ja okay, denn wenn er es nicht wäre, wäre er nie mit dir zusammen gekommen. Und du projezierst eben dein Problem mit dem Busen auf alles. Jedes Stück nackte Haut, dass du von einer Frau siehst. Aber das bist DU, das ist DEIN Komplex, dass ist DEINE Denke und DEINE Angst. Du kannst nicht erwarten, dass jemand anderes genau so denkt, denn wie dir hier bereits gesagt wurde, ist dein Problem scheinbar sehr stark ausgeprägt. Eventuell solltest du darüber nachdenken, dir professionelle Hilfe zu holen, denn ob zwei Silikonkissen das auffangen können, ist fraglich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 11:02

Ich kann das schon verstehen...
... ich habe mich da früher auch drüber aufgeregt und war verletzt, weil man sich immer fragt, ob man IHM nicht reicht...warum er sich das anguckt anstatt zu mir zukommen....
Männer sind da glaube ich anders... inzwischen sehe ich das auch etwas anders... solange er sich den Appetit holt und zuhause isst... und wenn ihn das körperlich anmacht, kann er auch nichts machen... er ist ja aber mit Dir zusammen und wenn ich das richtig sehe, hat er ja nichts gegen Deinen OP-Wunsch, aber er hat das nicht von Dir verlangt... er wär auch so mit Dir zusammen.. aber der Arme kann nichts dafür, dass er auf doppel-D steht, genauso wenig wie Du, dass du sie nicht hast...
Be cool!
Vielleicht solltet Ihr Euch mal so ein Filmchen zusammen ansehen... ihn macht es an und Dich macht dann vielleicht seine Lust an und ihr habt prima Sex... dann habt ihr beide was davon... Denk mal drüber nach!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 15:10

...
"Ich fände es ehrlich gesagt gerecht , viel gerechter, als diese Empfehlungen, die Frauen sollten sich AUCH NOCH bemühen, an ihr "Selbstbewusstsein zu arbeiten"
Das AUCH NOCH!!!! *vogelzeig*"

Wieso auch noch?
Es ist jeder Frau selbst überlassen ob sie sich diesen Schuh anzieht, für Männer am liebsten das perfekte Sexpüppchen darstellen zu wollen.

Wieso sollen Männer für das fehlende Selbstbewusstsein vieler Frauen (was ihr eigenes Problem ist, nicht das der Männer) bestraft werden?

Solang eine Frau ihren Selbstwert derart über Männer und ihre Meinung über sie bezieht, kann sie von Gleichberechtigung schwafeln, so viel sie will - sie wird es nie sein.

Wenn man sich selbst diesen Schuh anziehen will, soll man, aber dann sollte man auch verstehen, dass daran niemand anders schuld ist außer man selbst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 15:15

...
Mir eben auch - unter anderem auch, weil man im zweiten Fall ja nie weiß, ob derjenige einen dann auch noch mag, wenn mal die ersten Falten kommen...

Oder obs dann mit den Rationalisierungen losgeht a lá "naja, Liebe allein reicht nicht, man muss den anderen ja auch sexuell attraktiv finden..."

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 16:17

Na ja...
....wenn man am Rechner sitzt und da läuft ein Download, bekommt man das ja ggfs. unweigerlich mit. Dazu muss man ja i.d.R. nicht rumschnüffeln... Schnüffelei ist für mich der Anfang vom Ende... sei es Handy, PC o.ä. ...letztlich heisst es, dass ich meinem Partner nicht vertraue...das ist wohl eher suboptimal in einer Beziehung...
Warum macht er das heimlich? Weil es ihm den Kick gibt und Du nicht damit umgehen kannst...Lass ihn den Kram einfach gucken... es gibt wirklich schlimmeres... der bringt niemanden um, sondern geilt sich an dicken Dingern auf... na ja...
Guckst Du weg, wenn ein Typ vorbeikommt, der Deine niederen Instinkte anspricht? Ich nicht...deshalb will ich aber nicht mit ihm ins Bett, sondern schnapp mir mal meinen Freund und nutze die Stimmung aus...
Also, sieh doch einfach mal mit... er wird geil und fällt über Dich her...weil offensichtlich bist Du ja die Frau seiner Träume, sondern wäre er ja nicht mit Dir zusammen...nur, das er nebenbei auf doppeld steht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 17:06

Ich kann diesen BS nicht mehr hören!!!!!!
hab mich dafür sogar extra angemeldet, weil mich das so aufregt....
liebes mädel, lass dir BITTE diese SCH.EIßE nicht einreden, dass DU die mit dem problem bist und du auf deinen armen armen freund, der überhaupt nix falsch macht, zu unrecht sauer bist...
ich kann diesen mist nicht mehr hören...in was für ner kranken frauenfeindlichen welt leben wir eigtl, dass sogar die FRAUEN SELBER anderen frauen sagen "ach komm, mich hat das früher auch gestört, aber jetzt akzeptier ichs einfach. männer sind halt so.....blabla <enter random shit here>..."

also mal für all euch blauäugigen weiblichen idioten da draußen: was soll der mist "appetit holen darf er sich wo anders, gegessen wird ja daheim"...euch ist schon klar, dass das für den kerl bedeutet: "also meine alte daheim ist ja ganz nett, aber richtig GEIL macht mich nur die mit DOPPEL D, die sich den ganzen tag in sämtliche löcher f** lässt und bläst wie ein weltmesiter......also w** ich mir jetzt einen auf die schl*ampe ausm porno und geh dann total geil mit der pornodarstellerin im kopf und vögel meine freundin......"

ihr habt ERNSTHAFT kein problem, wenn euer freund ne andere brauch, um einen hochzukriegen und an die denkt, ne andere nötig hat um "appetit zu kriegen", solange er physisch noch in euch reinlunzt???
sagt mal seid ihr alle total bekloppt???
und was heißt hier "männer sind halt so"....wie lange gibts schon pornos??? seit ein paar jahren vielleichtß? wie haben die männer denn nur früher leben können, die armen......muss ja irgendwie funktioniert haben...

und noch was: es ist wissenschaftlich bewiesen, dass männer, die viel pornos schauen eher am äußeren ihrer freundin was zu meckern haben (da sie ja die ganzen supertollen weiber ständig vor augen haben, die ja auch viel hübscher und unkomplizierter und sexier und w8illiger sind....klar fragt MANN sich dann wieso er so ne 0815 tussi daheim hat.....).
und weniger sex gibts dann meist auch noch für die freundin.
es ist also NICHT gut für eine beziehung!!!

sorry aber, wenn ich meinem freund nicht zum appetet-bekommen reiche, wozu ist er dann mit mir zusammen?!?
(davon abgesehn würden es die meißten männer--egos gaaaaaaaaaaaaaaanz schlecht verkraften, wäre es umgekehrt und sie würden ihre freundin die ganze zeit sabbern und mastibierend vor gut eingeölten muskulösen kerlen finden (nach dem motto "sorry schatz, aber der kerl hat einfach SO geile muskeln und SO nen riesenschw***....ich muss mir das anschaun, sonst hab ich keine lust auf sex...weil wenn ich dich sehe, dann tut sich bei ir einfaqch nix...sorry)
sag das mal zu deinem freund....wie schnell die männer beleidigt von dannen ziehn würden...

also: wenn ihr euren partner nicht TOTAL HEIß und GEIL findet, dann stimmt was nicht.....man braucht keine anderen phantasien...
also da würd ich eher lesbisch werden als mit so nem ... zusammen zu sein...
mein freund ist so gottseidank nicht ))))

-->es gibt also auch kerle, die das verstehen und umgekehrt wissen, wie eifersüchtig sie wären!!! einfach dem freund mal vor augen führen, wie man sich dabei fühlt....die wenigstens kämen damit klar....

und zur trhead-stellerin:
a) dein freund sollte dir die OP SOWAS von aus reden (tut er anscheinend nicht, weil er ja eben an dir lieber doppel D hätte)---> verlass den idioten sofort

b) er belügt dich-> absolutes no-go in ner beziehung!!! --> verlass ihn sofort!!

c) er braucht andere frauen (und doppel d) um geil zu werden...dich "benutzt" er dann nur,w eil er die anderen frauen ja leider nicht haben kann....--->VERLASS IHN!!!

so ist nunmal meine meinung. ein kerl, der zwar körperlich "treu" ist, aber sich eigtl wünscht, er könnte die ganzen tollen tussen f*** und es nur nicht tut, weil er dann seine freundin verliert....das ist kein wahrer mann für mich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 17:20

Ein kleines beispiel noch...
...ich war mit einem pärchen befreundet und hab mich dummerweise in den kerl verliebt gehabt....er fand mich ziemlich "sexy" (hat mich ständig angemacht etc, sobald sie nicht dabei war...ich hab natürlich abgeblockt, weil ich ja mit ihr auch befreundet war)....
naaja auf jeden fall hat er mir gestanden, dass er oft an mich denkt, wenn er sich "appetit holt".....
zwar hatte er dann natürlich nicht mit mir, sondern mit seiner freundin sex, aber ich hab mir nur gedacht "naja, auch wenn ich gern mit ihm zusammenwär: aber lieber bin ich die, an die er denkt, weil er mich heiß findet, als die arme freundin, die dann den "sex" abkriegt, aber nicht diejenige ist, die ihn wirklich anmacht"....
soviel zu "appetit holen ist erlaubt, solang daheim gegessen wird"....welcher vollidiot hat sich den satz eigtl ausgedacht. irgendwie scheint keine zu kapieren was das wirklich bedeutet....
ist euch das rein "mechanische rein und raus" wirklich wichtiger, als dass euer freund euch begehrenswert, heiß und sexy findet und während der arbeit sich ab und zu geheime phantasien mit EUCH als hauptrolle gönnt??

habt ihr echt kein problem damit nur "mittel zum zweck" und nicht "heiße phantasie und begierde der leidenschaft" zu sein??? man, seid ihr dumm......
und ihr kerle: ist es nicht eigtl viel schöner, wenn sich eure freundin in dessous wirft und euch verführt als irgendner hohlen blondine dabeizuzuschaun, wie sie von 5 kerlen genommen wird???
wollt ihr WIRKLICH lieber nen porno als eure süße in strapsen?????
dann läuft da echt was schief......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 17:22

Hast vollkommen recht, sorry...
ich red so auch sonst nicht.
aber mich macht diese porno und sex-industrie dermaßen wütend....und ich hab größtes mitleid mit jeder armen darstellerin in so nem film.....einfach nur eklig alles...
das regt mich so auf...
sollte eigtl lieber für meine klausuren lernen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 19:05

....
Ich versteh dich total. Ich hatte gestern Streit mit meinem Freund und als wieder die Fetzen flogen, kamen die Pornos (hatte sie vor ungefähr einem Jahr am Computer entdeckt) wieder ins Spiel. Er gestand mir, dass er sich dabei schlecht fühle aber dass JEDER (Mann), den er kenne Pornos schauen würde... das wäre ganz normal und viele gingen ins Puff und ich könnte froh sein, dass er das nie machen würde... blabla und er würde meistens Pornos schauen, nachdem wir uns gestritten hätten, aus Langeweile oder Rache, was weiss ich. Mir dann noch die Schuld geben. Ich hab einfach kein Vertrauen zu ihm. Ich denk mir, wenn ihn das antörnt, kann ich nicht sicher sein, dass er nicht wie ein geiler Bock durch die Strassen läuft und jedem Arsch hinterher sieht. Und ich kann auch keinen Sex haben wie bisher, wenn er die Augen schliesst, frag ich mich immer an welche Schlampe er gerade denkt. Dabei ist es nicht so, dass ich mich nicht unbegehrt fühle. Ich fühl mich in meinem Körper wohl und finde mich auch attraktiv. Aber er verletzt halt mächtig. Ich bin mir gerade am überlegen, ob ich so weitermachen oder mich trennen will. Für manche mags ok sein, dass sich ihr Mann woanders Appetit holt. Für mich ist es das nicht. Ich finde gerade dass es von Selbstachtung zeugt, wenn man das nicht einfach so hinnimmt, weil man denkt, man hätte sowieso keine Wahl - Männer "seien halt so". Ich möchte die einzige sein, die er begehrt. Aber ich glaube, jeder muss das für sich selbst entscheiden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 19:06

Da hast du vollkommen recht...
...schatzilein ich hatte 9 jahre lang latein, ich weiß das schon keine sorge (hatte nen lateinlehrer, der uns gern nackte frauen/männerstatuen gezeigt hat, weil er die so toll fand).....
und an erotischen phantasien an sich ist ja auch nix verkehrt. aber du wirst evtl. den unterschied zwischen einer venus-statue oder einer aktmalerei und dem massenüberangebot an pornos im internet oder in zeitschriften heutzutage erkennen?!?
man hat die freie wahl: soll die dame blond, brünett oder schwarzhaarig sein, 15, 18 oder 60, sollen es 10 frauen sein oder lieber 1 frau und 10 kerle, soll noch bischen SM dabei laufen oder oder oder....
und die generelle darstellung der frau ist dermaßen erniedrigend (frauen finden es NICHT toll, wie fußabtreter behandelt zu werden und schmerzen ertragen zu müssen und dabei so zu tun, als fänden sie den widerlichen kerl eigtl total toll)....das ist ein riesenunterschied zum kamasutra (wo es ja auch verschiedene darstellungen von pärchen beim akt gibt) oder eben nackten statuen im alten rom und griechenland.

das heutzutage ist einfach nur wiederlich und frauenverachtend. und viel zu viel.....und die gesellschaft leidet darunter: heut macht sich ne 14-jährige sorgen, wenn sie noch keinen deep throat beherrscht und es nicht total geil findet, wenn 5 kerle sie in sämtliche öffnungen "beglücken"....
das war früher sicher nicht so....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 19:12

Stimmt...
...das mag erstmal komisch klingen. das probem ist, dass du den kerl nicht kennst: der sperrt sich am tag stundenlang ins klo ein und schaut da pornos. seien freundin sagt selber, dass ihr freund alle ihre freundinnen gern mal "haben" würde.....der kerl hat wirklich einen hang dazu jedem von seinem "großen penis" usw. zu erzählen....der labert einfach über sowas...und der geniert sich auch nicht mich anzuchatten und zu fragen, ob ich nicht ne webcam anmachen mag....der findet sowas einfach sehr lustig. ist einfach noch sehr kindisch und sexbessen der kerle...er liebt es im spaß zweideutige bewegungen zu machen usw....das weiß einfach jeder, der ihn kennt.
ist eigtl nur sehr lustig, aber steckt natürlich auch was ernstgemeintes dahinter...

aber keine sorge: ich hab mittlerweile den kontakt schon lange zu ihm abgebrochen. weil das einfach nicht ok seiner freundin gegenüber ist, auch wenn sie sowas eh zum teil weiß....
hab mich also nie falsch verhalten! dazu mag ich seine freundin einfach viel zu gern....und für sexuelle anzüglichkeiten hab ich meinen eigenen schatz...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 19:20
In Antwort auf akari_11938663

....
Ich versteh dich total. Ich hatte gestern Streit mit meinem Freund und als wieder die Fetzen flogen, kamen die Pornos (hatte sie vor ungefähr einem Jahr am Computer entdeckt) wieder ins Spiel. Er gestand mir, dass er sich dabei schlecht fühle aber dass JEDER (Mann), den er kenne Pornos schauen würde... das wäre ganz normal und viele gingen ins Puff und ich könnte froh sein, dass er das nie machen würde... blabla und er würde meistens Pornos schauen, nachdem wir uns gestritten hätten, aus Langeweile oder Rache, was weiss ich. Mir dann noch die Schuld geben. Ich hab einfach kein Vertrauen zu ihm. Ich denk mir, wenn ihn das antörnt, kann ich nicht sicher sein, dass er nicht wie ein geiler Bock durch die Strassen läuft und jedem Arsch hinterher sieht. Und ich kann auch keinen Sex haben wie bisher, wenn er die Augen schliesst, frag ich mich immer an welche Schlampe er gerade denkt. Dabei ist es nicht so, dass ich mich nicht unbegehrt fühle. Ich fühl mich in meinem Körper wohl und finde mich auch attraktiv. Aber er verletzt halt mächtig. Ich bin mir gerade am überlegen, ob ich so weitermachen oder mich trennen will. Für manche mags ok sein, dass sich ihr Mann woanders Appetit holt. Für mich ist es das nicht. Ich finde gerade dass es von Selbstachtung zeugt, wenn man das nicht einfach so hinnimmt, weil man denkt, man hätte sowieso keine Wahl - Männer "seien halt so". Ich möchte die einzige sein, die er begehrt. Aber ich glaube, jeder muss das für sich selbst entscheiden.

Und genau das ist das problem
wenn wir frauen nicht unseren männern klar machen, wie absolut NICHT ok das ist, dann kommen eben solche sachen wie "kannst froh sein, dass ich "nur" im internet andere nackte frauen anschau und nicht direkt in nen puff geh"...
äh WOW, wie nett....man, DAS muss liebe sein...

an euch mädels, die ihr so nen dreckskerl habt: macht es doch einfach mal!!! macht dochmal dasselbe, was die jungs euch antun....wenn ihr wisst, dass er bald heimkommt, dann schaut euch nen film mit wunderschönen nackten kerlen (aber bitte NUR kerle sollten darin vorkommen, weil männern gehts zb bei bilder ja auch NUR um die weiber) und legt euch dazu nackt ins bett und spielt an euch rum...
und da schaut mal wie die reagieren. oder sagt, dass ihr mit freundinnen in nen stripclub für frauen gehn wollt und schaut euch am besten vorher noch die heißen kerle dies da geben wird im internet an...
und nachher bitte ordentlich von den vielen muskeln schwärmen und einfach so viel "MANN" ......

man muss sich als frau echt nicht wie der letzte dreck behandeln lassen...
männer, die lieben, können sich auch bilder von ihrer freundin auf den pc laden und sich an denen erfreuen, wenn sie es nötig haben...
ihr kerle WISST wie sehr es frauen verletzt. dass sie wegen so nem scheiß hungern oder sogar ne brust-op machen lassen...nur um eure augen zurück auf SICH zu lenken....

wenn ihr eure freundin liebt, dann lasst den müll...
ihr wollt das umgekehrt auch nicht....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 19:43

Nee...
du kommst nur nicht damit klar, dass die ein der andere frau doch noch nen funken selbstbehauptung und intelligenz besitzt und dieses "die armen armen männer, die MÜSSEN doch ganz viele pornos schaun sonst gehts denen doch sooo schlecht" unmögliche getue nicht unterstützt...
eine frau sollte sich selber so viel wert sein und soviel würde und selbstachtung besitzen, dass sie ihrem notgeilen typen diese faulen ausreden nicht einfach durchgehen lässt...

mag sein, dass manche leute wirklich kein problem damit haben, wenn ihr partner in gedanken jeden anderen außer den eigenen partner durchnimmt....aber nur weil du zu dieser gruppe gehörst zu sagen "bin zu alt für dieses forum".....
ich freue mich für dich und deine freundin, und dass ihr am tag 200 pornos runterladet...aber ich bevorzuge einfach das "reale" geschehen mit meinem freund anstelle von 1000 internet-phantasien....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 19:49

Bist du auch nur einen deut besser???
SIE soll IHM einen von der palme wedeln, während er sabbern die frauen anstarrt????
schonmal irgendwas davon gehört, dass der sinn von frauen NICHT daran liegt ihren dümmlichen männern von vorn bis hinten ergeben zu sein?!?!
unglaublich, was für ne frauenverachtende widerwärtige einstellung......

sie sllte ihm in dem moment eine runterhaun und ihn vor die wahl stellen: pornobitch oder ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 21:02
In Antwort auf mineralwasser18

Nee...
du kommst nur nicht damit klar, dass die ein der andere frau doch noch nen funken selbstbehauptung und intelligenz besitzt und dieses "die armen armen männer, die MÜSSEN doch ganz viele pornos schaun sonst gehts denen doch sooo schlecht" unmögliche getue nicht unterstützt...
eine frau sollte sich selber so viel wert sein und soviel würde und selbstachtung besitzen, dass sie ihrem notgeilen typen diese faulen ausreden nicht einfach durchgehen lässt...

mag sein, dass manche leute wirklich kein problem damit haben, wenn ihr partner in gedanken jeden anderen außer den eigenen partner durchnimmt....aber nur weil du zu dieser gruppe gehörst zu sagen "bin zu alt für dieses forum".....
ich freue mich für dich und deine freundin, und dass ihr am tag 200 pornos runterladet...aber ich bevorzuge einfach das "reale" geschehen mit meinem freund anstelle von 1000 internet-phantasien....

Ich sag nur: die gedanken sind frei"
auch dein freund denkt an andere frauen...gedanken kann man nicht steuern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 21:08
In Antwort auf mineralwasser18

Und genau das ist das problem
wenn wir frauen nicht unseren männern klar machen, wie absolut NICHT ok das ist, dann kommen eben solche sachen wie "kannst froh sein, dass ich "nur" im internet andere nackte frauen anschau und nicht direkt in nen puff geh"...
äh WOW, wie nett....man, DAS muss liebe sein...

an euch mädels, die ihr so nen dreckskerl habt: macht es doch einfach mal!!! macht dochmal dasselbe, was die jungs euch antun....wenn ihr wisst, dass er bald heimkommt, dann schaut euch nen film mit wunderschönen nackten kerlen (aber bitte NUR kerle sollten darin vorkommen, weil männern gehts zb bei bilder ja auch NUR um die weiber) und legt euch dazu nackt ins bett und spielt an euch rum...
und da schaut mal wie die reagieren. oder sagt, dass ihr mit freundinnen in nen stripclub für frauen gehn wollt und schaut euch am besten vorher noch die heißen kerle dies da geben wird im internet an...
und nachher bitte ordentlich von den vielen muskeln schwärmen und einfach so viel "MANN" ......

man muss sich als frau echt nicht wie der letzte dreck behandeln lassen...
männer, die lieben, können sich auch bilder von ihrer freundin auf den pc laden und sich an denen erfreuen, wenn sie es nötig haben...
ihr kerle WISST wie sehr es frauen verletzt. dass sie wegen so nem scheiß hungern oder sogar ne brust-op machen lassen...nur um eure augen zurück auf SICH zu lenken....

wenn ihr eure freundin liebt, dann lasst den müll...
ihr wollt das umgekehrt auch nicht....

Haste nen knall? ich als frau
schau mir auch pornos an...was ist daran so schlimm? habt ihr so wenig selbstbewusstsein?

wenn ich mir nen porno anschaue und mein freund sieht, wie ich mich dabei selbst befummel, dann springt der gleich mit aufs bett
ich hab auch kein problem, wenn er sich einen lesbenporno anschaut. haben wir auch schon zusammen

also mich als frau verletzt sowas absolut nicht. also schere bitte nicht alle frauen, die wegen so nem mumpitz nen aufstand machen, über eine kamm danke^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 22:37

Ich versteh die Aufregung nicht...
... ist vielleicht eine Frage des Alters... früher fand ich Pornos schlimm und dachte "Du Ar... was soll das?" ... Heute bin ich da entspannt..

Also, im Grunde enthält doch jeder 3. Fernsehfilm irgendwelche Sexszenen... also... z.B. ...SLIVER ... muss ich dann wegschauen, wenn es losgeht? (Ist kein Porno, aber irgendwie ja auch Sex zum Zuschauen...) ... und wenn man sich so was ansieht, kommt einem ja auch mal wieder die ein oder andere Inspiration für zuhause...deshalb ist ja aber der Partner nicht minderwertig...vielleicht hat das mehr mit Voyeurismus zu tun als dass MANN wirklich auf die Frau scharf ist, die er sieht...
Ich sehe einen Porno mehr als Inspiration...es gibt ja auch welche, die beide anmachen...ich glaube, da geht es echt mehr um die Situationen und Stimmungen..als um die Personen und Körper...
ich meine, "sei froh, dass ich nicht in den Puff gehe", geht einfach gar nicht...das hat was verletzendes.. so nach dem Motto "Du gibst mir nicht, was ich will und dann hole ich es mir woanders.." Aber einen hübschen Film, um vom Arbeitstag abzuschalten und schneller den Weg ins Bett zu finden, finde ich nicht schlimm....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 22:50

Um ehrlich zu sein
Das Hauptproblem, dass ich hier sehe bist vor allem Du bzw. deine Selbstwahrnehmung und daraus resultierende Unsicherheit. Du hast Probleme mit Dir selber und die solltest Du erstmal in den Griff kriegen. Und zwar nicht durch irgendwelche Schönheits-OPs, sondern indem Du an Deinem geringen Selbstwertgefühl bzw. den Gründen dafür arbeitest.

Wenn ich schon lese "fühle mich wie tot", "könnte sterben vor schmerz" und dass Du offenbar regelmäßig "austickst" und "rumschreist", dann wundert es mich, dass Dir nicht schon länger mal jemand professionelle Hilfe vorgeschlagen hat.

Was das unsägliche "Pornoproblem" angeht: Das ist so heuchlerisch, dass es schon fast wieder komisch ist. Natürlich hatte noch niemand von Euch Anti-Porno-Verfechterinnen sowas wie Kopfkino oder einen erotischen Traum von jemand anderem als Euerem Freund/Mann/was auch immer. Ja ne, ist klar.

Wenn ich mir vorstelle, dass Euere Probleme die größten auf Erden wären, dann hätten normale Menschen bestimmt weitaus öfter was zum Lachen.

In diesem Sinne - Gute Besserung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2011 um 0:11
In Antwort auf mineralwasser18

Ich kann diesen BS nicht mehr hören!!!!!!
hab mich dafür sogar extra angemeldet, weil mich das so aufregt....
liebes mädel, lass dir BITTE diese SCH.EIßE nicht einreden, dass DU die mit dem problem bist und du auf deinen armen armen freund, der überhaupt nix falsch macht, zu unrecht sauer bist...
ich kann diesen mist nicht mehr hören...in was für ner kranken frauenfeindlichen welt leben wir eigtl, dass sogar die FRAUEN SELBER anderen frauen sagen "ach komm, mich hat das früher auch gestört, aber jetzt akzeptier ichs einfach. männer sind halt so.....blabla <enter random shit here>..."

also mal für all euch blauäugigen weiblichen idioten da draußen: was soll der mist "appetit holen darf er sich wo anders, gegessen wird ja daheim"...euch ist schon klar, dass das für den kerl bedeutet: "also meine alte daheim ist ja ganz nett, aber richtig GEIL macht mich nur die mit DOPPEL D, die sich den ganzen tag in sämtliche löcher f** lässt und bläst wie ein weltmesiter......also w** ich mir jetzt einen auf die schl*ampe ausm porno und geh dann total geil mit der pornodarstellerin im kopf und vögel meine freundin......"

ihr habt ERNSTHAFT kein problem, wenn euer freund ne andere brauch, um einen hochzukriegen und an die denkt, ne andere nötig hat um "appetit zu kriegen", solange er physisch noch in euch reinlunzt???
sagt mal seid ihr alle total bekloppt???
und was heißt hier "männer sind halt so"....wie lange gibts schon pornos??? seit ein paar jahren vielleichtß? wie haben die männer denn nur früher leben können, die armen......muss ja irgendwie funktioniert haben...

und noch was: es ist wissenschaftlich bewiesen, dass männer, die viel pornos schauen eher am äußeren ihrer freundin was zu meckern haben (da sie ja die ganzen supertollen weiber ständig vor augen haben, die ja auch viel hübscher und unkomplizierter und sexier und w8illiger sind....klar fragt MANN sich dann wieso er so ne 0815 tussi daheim hat.....).
und weniger sex gibts dann meist auch noch für die freundin.
es ist also NICHT gut für eine beziehung!!!

sorry aber, wenn ich meinem freund nicht zum appetet-bekommen reiche, wozu ist er dann mit mir zusammen?!?
(davon abgesehn würden es die meißten männer--egos gaaaaaaaaaaaaaaanz schlecht verkraften, wäre es umgekehrt und sie würden ihre freundin die ganze zeit sabbern und mastibierend vor gut eingeölten muskulösen kerlen finden (nach dem motto "sorry schatz, aber der kerl hat einfach SO geile muskeln und SO nen riesenschw***....ich muss mir das anschaun, sonst hab ich keine lust auf sex...weil wenn ich dich sehe, dann tut sich bei ir einfaqch nix...sorry)
sag das mal zu deinem freund....wie schnell die männer beleidigt von dannen ziehn würden...

also: wenn ihr euren partner nicht TOTAL HEIß und GEIL findet, dann stimmt was nicht.....man braucht keine anderen phantasien...
also da würd ich eher lesbisch werden als mit so nem ... zusammen zu sein...
mein freund ist so gottseidank nicht ))))

-->es gibt also auch kerle, die das verstehen und umgekehrt wissen, wie eifersüchtig sie wären!!! einfach dem freund mal vor augen führen, wie man sich dabei fühlt....die wenigstens kämen damit klar....

und zur trhead-stellerin:
a) dein freund sollte dir die OP SOWAS von aus reden (tut er anscheinend nicht, weil er ja eben an dir lieber doppel D hätte)---> verlass den idioten sofort

b) er belügt dich-> absolutes no-go in ner beziehung!!! --> verlass ihn sofort!!

c) er braucht andere frauen (und doppel d) um geil zu werden...dich "benutzt" er dann nur,w eil er die anderen frauen ja leider nicht haben kann....--->VERLASS IHN!!!

so ist nunmal meine meinung. ein kerl, der zwar körperlich "treu" ist, aber sich eigtl wünscht, er könnte die ganzen tollen tussen f*** und es nur nicht tut, weil er dann seine freundin verliert....das ist kein wahrer mann für mich.

Ja, du solltest dir auch ganz dringend Hilfe holen
auch nicht in doppel D, sondern in einer gesuden Portion Toleranz, Erwachsenwerden und Selbstbewusstsein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2011 um 6:48
In Antwort auf mineralwasser18

Nee...
du kommst nur nicht damit klar, dass die ein der andere frau doch noch nen funken selbstbehauptung und intelligenz besitzt und dieses "die armen armen männer, die MÜSSEN doch ganz viele pornos schaun sonst gehts denen doch sooo schlecht" unmögliche getue nicht unterstützt...
eine frau sollte sich selber so viel wert sein und soviel würde und selbstachtung besitzen, dass sie ihrem notgeilen typen diese faulen ausreden nicht einfach durchgehen lässt...

mag sein, dass manche leute wirklich kein problem damit haben, wenn ihr partner in gedanken jeden anderen außer den eigenen partner durchnimmt....aber nur weil du zu dieser gruppe gehörst zu sagen "bin zu alt für dieses forum".....
ich freue mich für dich und deine freundin, und dass ihr am tag 200 pornos runterladet...aber ich bevorzuge einfach das "reale" geschehen mit meinem freund anstelle von 1000 internet-phantasien....

...
Ich sag dir eins... wenn mein Freund auf die Idee käme, mir vorzuschreiben, was ich mir wo angucken dürfte, dann rappelts aber gewaltig in der Kiste.

Und dasselbe Recht seh ich umgekehrt natürlich auch - wieso zum Teufel sollte es mich was angehen?

Wenn du gern die Erziehungsberechtigte deines Partners spielst, ist das schön für dich - aber das würde ich nicht "Selbstbehauptung und Intelligenz" nennen, sondern "unberechtigtes Einmischen in die Privatsphäre anderer Leute".
Dass es manche damit nicht so genau nehmen, weiß ich ja.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2011 um 6:54
In Antwort auf mineralwasser18

Stimmt...
...das mag erstmal komisch klingen. das probem ist, dass du den kerl nicht kennst: der sperrt sich am tag stundenlang ins klo ein und schaut da pornos. seien freundin sagt selber, dass ihr freund alle ihre freundinnen gern mal "haben" würde.....der kerl hat wirklich einen hang dazu jedem von seinem "großen penis" usw. zu erzählen....der labert einfach über sowas...und der geniert sich auch nicht mich anzuchatten und zu fragen, ob ich nicht ne webcam anmachen mag....der findet sowas einfach sehr lustig. ist einfach noch sehr kindisch und sexbessen der kerle...er liebt es im spaß zweideutige bewegungen zu machen usw....das weiß einfach jeder, der ihn kennt.
ist eigtl nur sehr lustig, aber steckt natürlich auch was ernstgemeintes dahinter...

aber keine sorge: ich hab mittlerweile den kontakt schon lange zu ihm abgebrochen. weil das einfach nicht ok seiner freundin gegenüber ist, auch wenn sie sowas eh zum teil weiß....
hab mich also nie falsch verhalten! dazu mag ich seine freundin einfach viel zu gern....und für sexuelle anzüglichkeiten hab ich meinen eigenen schatz...

...
Oh Gott... der ist wohl einer der Idioten, die hier im Gofem-chat oder auf MSN rumlungern und Frauen belästigen - gut, vielleicht erwischt er ja mal auf gut Glück eine Notgeile... aber welche Frau auf der Welt interessiert das Geschlechtsteil eines Wildfremden? Da hält sich wohl jemand für Gottes Geschenk an die Frauenwelt...

"ist eigtl nur sehr lustig, aber steckt natürlich auch was ernstgemeintes dahinter..."
Wer das "sehr lustig" findet, lacht wohl auch über Furzwitze.
Kann man sich echt in solche geistigen Tiefflieger verlieben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2011 um 10:42
In Antwort auf esterya1

...
Ich sag dir eins... wenn mein Freund auf die Idee käme, mir vorzuschreiben, was ich mir wo angucken dürfte, dann rappelts aber gewaltig in der Kiste.

Und dasselbe Recht seh ich umgekehrt natürlich auch - wieso zum Teufel sollte es mich was angehen?

Wenn du gern die Erziehungsberechtigte deines Partners spielst, ist das schön für dich - aber das würde ich nicht "Selbstbehauptung und Intelligenz" nennen, sondern "unberechtigtes Einmischen in die Privatsphäre anderer Leute".
Dass es manche damit nicht so genau nehmen, weiß ich ja.

Naja...
...was alles unter "unberechtigtes Einmischen in die Privatsphäre anderer Leute fäll", darüber lässt sich streiten. Gehören Puff-Besuche in die Privatsphäre eines Partners? Oder Flirten mit anderen Frauen? Jeder muss für sich entscheiden, wie tolerant er ist und was er sich gefallen lässt. In einer Beziehung zu sein bedeutet jedoch auch gewisse Verpflichtungen dem Partner gegenüber zu haben. Manche Leute nehmen es auch damit nicht so genau.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2011 um 11:14
In Antwort auf akari_11938663

Naja...
...was alles unter "unberechtigtes Einmischen in die Privatsphäre anderer Leute fäll", darüber lässt sich streiten. Gehören Puff-Besuche in die Privatsphäre eines Partners? Oder Flirten mit anderen Frauen? Jeder muss für sich entscheiden, wie tolerant er ist und was er sich gefallen lässt. In einer Beziehung zu sein bedeutet jedoch auch gewisse Verpflichtungen dem Partner gegenüber zu haben. Manche Leute nehmen es auch damit nicht so genau.


Also, Puff-Besuche fallen definitiv nicht in die Privatsphäre des Partners...
Flirten passiert manchmal unbewusst und ist eine Frage der persönlichen Wahrnehmung... was bei mir unter Spass fällt, weil ich durch viele männliche Kollegen einen recht lockeren Umgang mit dem anderen Geschlecht habe, fällt bei anderen unter Anmache...ich denke mir da i.d.R. gar nichts dabei... und ich brauche einen Partner, der da entspannt ist, weil er weiss, dass ich nur ihn will...sonst müsste ich mich verbiegen und wär nicht mehr ich... das will er ja auch nicht...
Und wenn mein Freund beruflich mit vielen jungen hübschen Frauen zu tun hat, dann muss ich damit klarkommen. Ds kann ich auch nicht verlangen, dass er sich ändert.

Ich denke aber auch, dass in vielen Beziehungen so ein Mass-regeln des Partners einsetzt... so ein "Du, Du, Du, das darfst Du aber nicht.."...Das kann es ja nicht sein... und dann setzen diese Heimlichkeiten ein... Wenn man mit vielen Dingen einen entspannteren Umgang hätte (ich meine nicht den Puff!!!), dann gäbe es oft auch diese Heimlichkeiten nicht....
Und gerade sexuelle Vorlieben scheint man eher in die Wiege gelegt zu bekommen... da kann man nicht soviel dran ändern...und der guckt ja nur...und dann muss man versuchen, wie immer in einer Beziehung, einen modus vivendi zu finden..

Letztlich bin ich aber der Meinung, dass das Problem in erster Linie in Deinem geringen Selbstbewusstsein und Deinen Komplexen liegt und die solltest Du mal in Angriff nehmen.. und ne Schönheits-OP wird das Problem vermutlich nicht lösen...schliesslich wirst Du Dir wohl nicht Doppel-D machen lassen.. also hast Du hinterher dasselbe Problem wie vorher...
Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2011 um 12:01
In Antwort auf zicklein85

Haste nen knall? ich als frau
schau mir auch pornos an...was ist daran so schlimm? habt ihr so wenig selbstbewusstsein?

wenn ich mir nen porno anschaue und mein freund sieht, wie ich mich dabei selbst befummel, dann springt der gleich mit aufs bett
ich hab auch kein problem, wenn er sich einen lesbenporno anschaut. haben wir auch schon zusammen

also mich als frau verletzt sowas absolut nicht. also schere bitte nicht alle frauen, die wegen so nem mumpitz nen aufstand machen, über eine kamm danke^^

Nee eigtl nich....
...nett, dass du gleich beleidigend wirst. ich akzeptiere natürlich, dass es frauen gibt, die das anders sehen. das ist ja auch ganz toll für dich und deinen freund.
aber ich schreib ja auch nicht DIR sondern dem armen mädel, das anscheinend ein ganz gewaltiges problem damit hat!!!
also brauchst du dich ja auch kaum angegriffen zu fühlen und mich zu beleidigen (find ich echt bischen traurig, dass manche leute nicht kapiere, dass es hier um die THREAD-Stellerin geht.....was bringen dem mädel kommentare wie "ach komm schon, ist doch nicht so schlimm....blabla...sieh das locker....blabla..."
seht ihr denn nicht, dass sie gerade DAS eben NICHT kann??? sie brauch also keine so dämlichen, sinnlosen "tipps", sondern will sich sicher mit leuten austauschen die sie verstehen und ihr WIRKLICH versuchen zu helfen.

das ist wie wenn du zu nem therapeuten gehst und der macht dein problem einfach nur "runter" und stellt deien ängste als lächerlich da.....würdest du zu s nem therapeuten weiterhin gehen wollen??
also bitte, ihr alle, die ihr ach so cool seid, IHR helft dem mädel sicher NICHT!!!!

also nochmal: das ist kein "mumpitz" und ich hab auch nicht " nen knall" nur weil du anders bist. bischen mehr toleranz bitte.....oder ziehst du auch über lesben her, nur weil du keine bist oder diskriminierst leute generell, die nicht so sind wie du???
es ist NICHT lächerlich, wenn eine frau damit ein problem hat. das betrifft dann nur sie und den partner. und WENN eine frau dermaßen ein proble damit hat, dass die sogar ne brust-op machen will, nur um den "doppel d"-phantasien ihres partners näher zu kommen, DANN sollte der partner sich wirklich entscheiden, ob ihm seine porns oder die gesundheit seiner freundin wichtiger ist...

ich finde schon, dass man da irgendwo auch priotitäten setzen kann....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen