Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er schaut anderen frauen hinterher!!!

Er schaut anderen frauen hinterher!!!

4. Juni 2006 um 17:55 Letzte Antwort: 6. Juni 2006 um 13:05

ich habe einen wunderbaren freund und bin auch sehr glücklich inunserer beziehung.allerdings hat er die "angewohnheit" anderen frauen hinterherzuschauen.ich finde dass ja nicht soooo schlimm, da ich weiß, dass er mir treu ist, habe dann allerdings trotzdem immer ein gefühl,dass ich ihmnicht reiche oder ihm zu schlecht aussehe.
wie ist es bei euch und euren Männern/Freunden so?
wie reagiert ihr,wenn er schaut?
ist es normal,dass er anderen frauen hinterherschaut oder mussich mir deswegen etwa doch sorgen machen?
man sagt ja,es ist fürmänner TYPISCH auf andere frauen zu achten, aber ist es das wirklich?
Bitte schreibt mir euere erfahrungen....
danke!

Mehr lesen

4. Juni 2006 um 18:17

Ich dachte ...
hi, ich dachte du vertraust ihm!
Wohl stimmt das dann doch nicht, sonst würdest du dir nicht widersprechen.

find es nicht schlimm wenn mein freund guckt, dann guck ich mit.. warum net ... gibt doch au andere Frauen die echt sexy sind.

mfg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juni 2006 um 22:12

Dreh den Spieß doch einmal herum
... und schaue im Beisein deines Freundes ein paar attraktiven Männern nach. So, dass er es bemerkt. Vielleicht ist er zunächst etwas irritiert.

Du kannst ihm auch den Wind aus den Segeln nehmen, indem du selbst eine flotte Bemerkung über ein attratives Mädel, das gerade vorbeiläuft, machst. Damit rechnet er wohl wirklich nicht.

Du wirst sehen, ihm wird es gefallen, wenn er merkt, dass du locker damit umgehst. Und vielleicht habt ihr bald ne Menge Spaß und Unterhaltung, wenn ihr im Biergarten sitzt und Leute beobachtet ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juni 2006 um 22:18

...
das Männer schönen frauen hinterhergucken ist ein natürlicher instinkt, dagegen kannst du nichts machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juni 2006 um 10:09

Mein Mann guckt nur bei geilen Autos...
Also ich würd es cshon als typisch bezeichnen.
Es kommt drauf an wie es gemacht wird, obs nun glotzen ist oder nur mal kurz ein beiläufiger Blick.
Ich aus meiner Erfahrung kann nur sagen dass ich nie nen Freund hatte der geguckt hatte.
Mein Mann guckt auch nicht,auch nicht mal wenn ich nicht dabei bin.
Hoff das bleibt noch lange so!
Wenn das geglotze los geht, weiß ich dass was nicht stimmt.

Liebe Grüße und halt die Ohren steif !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juni 2006 um 11:00

Das Thema kenn ich auch...
mein Freund schaut auch anderen Frauen hinterher,was ansich nicht schlimm ist, was mich aber gestört hat war, dass er andere Frauen in meiner Anwesenheit kommentierte (wie schön die Frau sei usw.), wie gesagt so war es, ich habe oft das Thema angesprochen und für mich eine Lösung gefunden, ich bin ihm zuvorgekommen d.h einigemale wenn eine hübsche Frau vorbeigelaufen ist habe ich zu meinem Freund gesagt wie hübsch die andere Frau doch sei. Seit dem habe ich meine Ruhe und er hält sich mit seinen Kommentaren zurück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juni 2006 um 14:31

Ich finde
es nicht schlimm wenn mann einer frau hinterschaut, weil du schaust doch bestimmt auch schon mal nem mann hinterher oder? nur halt männer können das halt nicht so geschickt wie wir frauen! und ich sage solange es nur schauen ist ist es doch ok!
nur was ich auch nicht toll finde wenn er es dann auch noch komentiere würde und sagen würde die sieht aber nett aus usw.aber ansonsten!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juni 2006 um 14:56
In Antwort auf pattie_12853878

Ich finde
es nicht schlimm wenn mann einer frau hinterschaut, weil du schaust doch bestimmt auch schon mal nem mann hinterher oder? nur halt männer können das halt nicht so geschickt wie wir frauen! und ich sage solange es nur schauen ist ist es doch ok!
nur was ich auch nicht toll finde wenn er es dann auch noch komentiere würde und sagen würde die sieht aber nett aus usw.aber ansonsten!!!

Sry aber das ist lächerlich!
ich verstehe nicht was ihr alle da für ein problem habt, wenn euer freund anderen nachschaut oder kommentiert.

das hat doch absolut nichts mit euch zu tun...
wenn ihr nicht wollt, dass er andere menschen ansieht, kommentiert und sich für sie interessiert, dann müsst ihr ihn wohl einsperren oder mal über eure selbstwahrnehmung nachdenken.
das ist ja lächerlich - es wird immer menschen geben die schöner, erfolgreicher sind... ihr lebt eher nach der -vogelstrauss-theorie, die das leben nur unnötig erschwert und verkompliziert.
ich fände das sehr offen von seiner seite aus, wenn er -in eurer gegenwart- meint, dass eine andere frau attraktiv/gut gekleidet ist etc...dann zeigt er, was ihm gefällt und würde jemand behaupten sich nur für den partner zu interessieren, fände ich das unnormal und absolut bedänklich.
(bei fremdgehen hört der "spaß" selbstverständlich auf, das versteht sich von selbst, aber das hat ja nichts mit dem hier zu tun)

fangt lieber an euch selbst zu achten und zu lieben...dann klappts auch mit dem partner.
wie soll man gefühle für jemand anderes entwickeln können, wenn man nicht einmal mit sich selbst klar kommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juni 2006 um 17:08

Also
ich könnte es niemals akzeptieren, wenn mein Freund einer anderen hinterherschauen würde. Entweder ich oder eine andere , sorry solche halben Sachen gibt es nicht, ok man kann einen anderen Menschen anschauen, aber sobald es richtig auffällig wird und er sich richtig nach anderen umdreht, das geht gar nicht

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juni 2006 um 19:11

AW
Hallo juliane68

Ich teile auch die Meinung, dass mein Freund es nach Möglichkeit lassen soll anderen Frauen hinterher zu schauen. Mein Freund ist da ganz raffiniert und versucht immer dann hinterher zu schauen wenn ich mal weg gucke etc. jedoch gibt er es nie zu...
also...ich denke alle Männer tun es, es muss ja nix schmlimmes heißen, aber ich akzeptiere es auch überhaupt nicht, denn dadurch komme ich mir vor (kommt Frau sich vor) also ob sie wirklich der anderen nicht das Wasser reichen könnte
>>Frau fühlt sich dann...unatraktiv?!!!!!!

LG

Littlexs

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juni 2006 um 19:25

In unserer Beziehung
läuft das Problem umgekehrt: mein Freund wundert sich und kritisiert, dass ich zuviel anderen Mädels hinterher schauen würde. Hab es mir noch nicht abgewöhnen können, kommt bei mir ganz spontan - na, sagen wir mal aus Neugier auf dies und das...

Weiss nicht, wie ich reagieren würde, wenn er es auch täte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juni 2006 um 20:15

Eine typische männerkrankheit...
und erstmal kein grund sich sorgen zu machen, wobei mich ebenfalls interessieren würde wie er schaut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juni 2006 um 12:30

Muss hier mal was loswerden!

Zu allererst: Ich denke ebenfalls dass es absolut nicht schlimm ist wenn dein Freund anderen Frauen hinterher schaut.

Muss dazu sagen, dass ich auch mal so war, doch in den letzten Wochen hat sich da meine Meinung drüber geändert. Am Anfang habe ich mich nur drüber geärgert und mich "minderwertig" gefühlt, weil ich dann sofort dahcte, dass die, die angeshcuat wird, doch viel besser aussieht als ich. Dann habe ich angefangen ihn unittelbar nachdem er geschaut hat, ihn zu fragen, warum er denn nun die Frau da so angeguckt hat. Wießt du was seine Antwort war? "Hä, welche Frau denn"? Und das hat er jedes Mal gesgat, wenn ich ihn darauf angesprochen habe! Und er hat dann auch mal drauf geachtet wenn ich anderen Männern hinterhergeshcaut habe und ich habe dann gemerkt,dass ich ihm dann die selbe ANtwort gegeben habe"Hä, welcher Mann denn"?
Fazit: Das kannst du teilweise garnicht kontrollieren und passiert einfach unbewusst und mittlerweile lachen wir uns darüber kaputt wenn wir uns dann gegenseitig fragen warum wir den anderen hinterherschauen und das dann garnicht selber mitbekommen haben.
Es ist nunmal so, dass wenn man durch die Stadt geht, dass man irgendwo hingucken MUSS. Man kann ja nicht auf den Boden gucken,sonst rennt man ja gegen eine Laterne!!Und manchmal ist es nunmal so, dass schöne Menschen deinen Blick durchqueren. Warum sollte man dann weggucken und sich den hässlichen Menschen daneben angucken!
Das hat nichts damit zu tun, dass er dich nicht liebt oder nicht attraktiv findet, das ist totaler Schwachsinn.
Gucken ist erlaubt, gaffen sollte er vielleicht lassen, aber denk dran: dein Freund muss irgendwo hingucken, er kann ja nicht die Augen zu machen.
Frag ihn das nächste Mal einfach nach dem WARUM und da wirst du wahrscheinlich eine verwirrten und verdutzend Freund vor dir stehen haben, der wahrscheinlich noch nichtmals mitbekommen hat, dass er überhaupt jemandem hinerhergeschaut hat.

Also, keine Sorgen
sarah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juni 2006 um 13:05

Hi juliane....
... ich kann mir gut vorstellen, wie du dich fühlst. mein freund schaut auch immer anderen frauen hinterher, selbst beim fernsehen gibt er kommentare ab wie geil diese weiber doch seien..
er gibt dem ganzen dann immer noch die krönung und meint, ob ich mir denn nicht auch solche titten und so nen arsch wachschen lassen wolle.
mich verletzt das sehr, denn ich bin nur 1,58m und wiege 46kg. habe zwar einen busen,a ber nur 70a und so wirklich weibliche rundungen habe ich nicht.
mich regt dass dann immer sehr auf und ich geig ihm meine meinung. aber ich habe schon bemerkt, wenn ich es ignoriere oder ihm gar recht gebe, verliert er die lust daran und hört auf mit den kommentaren und findet es auf einmal wundervoll, dass seine freundin keine rettunsringe über dem hosenbund und keinen hängebusen hat.
ich denke, dass dein freund damit vielleicht nur testen möchte, bis zu welchem punkt er gehen kann, bis du reagiertst....
er meint es sicher nicht böse und macht es vielleicht auch nur unbewusst.
wir frauen schauen schließlich auch ohne hintergadanken anderen männern hinterher, oder etwa nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram