Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er schaltet völlig auf stur

Er schaltet völlig auf stur

30. Juni 2014 um 22:02 Letzte Antwort: 1. Juli 2014 um 8:20

Hi, ich habe ein mittleres Problem. Letzte Woche habe ich mit meinem Freund zusammen einen Wander-Urlaub in Österreich gebucht. Er hat es dann meiner Mutter erzählt bzw. den Link weitergeleitet, diese wiederum an meine Schwester. Als ich mit meiner Schwester telefonierte, meinte sie dass sie evtl auch in das Hotel fahren, aber sie auch nur in der Woche fahren können in der wir dort sind (wegen Ferienjob usw.).
Am Samstag war ich mit meinem Freund und sie mit ihrem Freund bei unseren Eltern. Dort fragten sie, ob es für uns in Ordnung sei, wenn sie mitfahren würden. Ich freute mich und stimmte zu, da ich meine Schwester wenig sehe, da ich max. nur noch am WE zu Hause bin. Auch mein Freund willigte ein und wir machten schon ein paar Pläne (auch mein Freund). Meine Schwester meinte auch, dass wir nicht alles zusammen machen müssen, sondern auch mal jeder für sich.
Gestern Nachmittag fing er plötzlich an total Aufstand zu schieben und wurde auch laut. Es sei unser gemeinsamer Urlaub, er will nicht dass die beiden dabei sind, es ist sein Jahresurlaub (meiner auch) und ich will ja nur nicht mit ihm alleine in Urlaub
Mich hat das getroffen wie ein Schlag. Irgendwie ist es ja schön dass er mit mir alleine sein will, aber dass ich nur meine Schwester dabei haben will um mit ihm nicht alleine zu sein ist unter aller Kanone. Ich habe mir nichts dabei gedacht und wir haben sicher auch noch genügend Zeit für uns, wollen die anderen beiden ja auch. Wir werden auch deutlich mehr wandern, als die anderen. Hätte er einfach gesagt, ich will lieber mit dir alleine fahren, wäre es kein Problem gewesen. Auch anschließend hat er keine Anstalten gemacht irgendwas in der Richtung zu sagen und ich habe ihm auch nichts angemerkt, dass es ihm nicht passt. Aber laut ihm hätte ich ja einen riesen Aufstand gemacht wenn er was gesagt hätte, deswegen macht er lieber 20 Stunden später selbst einen. Ich weiß echt nicht was ich jetzt machen soll. Habe vorhin versucht ihn anzurufen, aber da begann die gleiche Schleife wie gestern. Meine Schwester stornieren zu lassen sehe ich auch nicht ein, sie haben offen gefragt und er hätte offen antworten können. Wir vier verstehen uns ansonsten auch super.

Mehr lesen

1. Juli 2014 um 7:23

Nachdem wir
ins Bett gegangen sind. Hätte er mit mir reden können, oder auch Sonntag Vormittag noch. Dann hätte ich in Ruhe mit den beiden reden können. Aber abends als wir zu Hause bei ihm waren, war es zu spät.
Normalerweise sagt er immer, wenn ihm etwas nicht passt. Auch ggü. meiner Mutter und Schwester er hat ein enges Verhältnis zu ihnen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Juli 2014 um 8:15

Du hättest
das ZUERST mit Deinem Freund unter vier Augen besprechen sollen, bevor Du Deiner Schwester zusagst. Klar, dass er vor versammelter Mannschaft, wenn alle Feuer und Flamme sind, nicht nein sagen "kann". Ich verstehe Deinen Freund!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Juli 2014 um 8:20

Weißt du was lustig ist...
er schickt den Link weiter, damit die anderen schön wissen wo ihr hinfahrt und dann macht er so einen Aufstand.

Tut mir leid, ich kann deinen Freund nicht ernstnehmen. Meine Schwester sagt immer: Sprechenden Menschen kann geholfen werden.

Gesprochen hat er aber nicht, sondern lieber: ich bin jetzt beleidigt gespielt.

Lass ihn ausspinnen und redet ihn Ruhe nochmals darüber.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest