Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er sagt er will nur sex... warum tut er dann das ?

Er sagt er will nur sex... warum tut er dann das ?

3. Oktober 2011 um 12:57

hey leute,
ich versuch mich kurz zu fassen
Mein ex hat mich verlassen und hat mir sehr sehr weh getan ich will ihn auch nicht mehr zurück und empfinde auch nichts mehr für ihn...zumindestens nicht so wie ich es mal getan habe... Kurz gefasst seid ein paar tagen schlafe ich mit nen sehr guten freund von ihn Klar sagen jetzt viele das ich ne schlampe bin oder warum ich das tuhe warum??? ich brauch das einfach...die bestätigung eines mannes, die nähe und den sex... wir waren uns beide einig das es nur um sex geht Nun kommen bei mir aber zweifel auf... wir kennen uns nicht wirklich...haben damals zwar was zusammen gemacht als ich noch mit meinen ex zusammen war, aber ne richtige freundschaft vorher hatten wir nicht... Ich habe seid 2 Tagen sturmfrei, was wir natürlich ausnutzten... er kahm also abends zu mir und wir hatten mega geilen sex... aber anstatt sich danach weg zu drehen oder nachhause zu fahren bat er mir an mich in seinen arm zu kuscheln,weil er merkte das ich frierte...er streichelte mich...wir schliefen also ein... mitten in der nach merkte ich das ich meine decke verloren hatte...er war schneller...deckte mich zu und streichelte mir den rücken... am nächsten tag führ er... abends ging ich feiern und er verbrachte den abend mit meinen ex...ich war betrunken und schrieb das er mich in ruhe lassen sollte...darauf hin holte er mich mit den auto ab... wir gingen zu mir machte mir nen tee und holte mir ne decke...ich fing an zu weinen (wegen ner scheiße die mein ex gemacht hatte) und er tröstete mich es war 4:00 morgens...wir gingen in mein zimmer er machte mein bett deckte mich zu und empfohl mir meinen ex bei face zu löschen...das tat ich auch...er deckte mich zu gab mir nen kuss und ging...vorher fragte ich ihn warum er mich abholte und das für mich tat... darauf hin sagte er nur...weil ich merkte das es dir nicht gut ging und ich angst hatte dir würde was passieren oder du würdest dummheiten machen... ich war total baff...sowas macht man doch nicht in einer sexbeziehung ich bin gerade echt verwirrt...so war er vorher auch nicht zu frauen mit den er nur schlief... ist er einfach nur nett oder bilde ich mir da zuviel ein ? hilfee !!!

Mehr lesen

3. Oktober 2011 um 13:19

Wirklich
hilfreich !

Gefällt mir

3. Oktober 2011 um 13:26

Warum soll
man sowas in einer reinen Sexbeziehung nicht machen?
Wenn man eine solche Affäre eingeht, dann muss einem das Gegenüber ja zumindest sympathisch sein und man muss auch etwas für diese Person empfinden - keine Liebe, aber mögen muss man sich!
Ich hole ja auch meinen besten Freund irgendwo ab, wenn er Probleme hat - ich decke auch meinen besten Freund zu und koch ihm Tee, wenn es ihm nicht gut geht, usw....

Da muss noch lange keine Liebe im Spiel sein, denn sowas mach ich auch mit jemandem, den ich einfach nur gern hab!

Gefällt mir

3. Oktober 2011 um 14:07

Gut...
Ich war schon verdammt unsicher ich wusste nicht wie ich darauf reagieren sollte schließlich bin ich was anderes von sexbeziehungen gewöhnt...vll sollte ich es einfach so hinnehmen und genießen

Gefällt mir

3. Oktober 2011 um 14:29
In Antwort auf lilbritt

Gut...
Ich war schon verdammt unsicher ich wusste nicht wie ich darauf reagieren sollte schließlich bin ich was anderes von sexbeziehungen gewöhnt...vll sollte ich es einfach so hinnehmen und genießen

Wie wäre es,
wenn ihr mal darüber redet?
Dann brauchst du dir nicht den Kopf zerbrechen, warum er das alles tut und macht!

Gefällt mir

3. Oktober 2011 um 14:36

Warum berichtet man über sein Scheissleben
Und denkt, jemand interessiert sich noch dafür.

Gefällt mir

3. Oktober 2011 um 14:41
In Antwort auf verschwunden

Warum berichtet man über sein Scheissleben
Und denkt, jemand interessiert sich noch dafür.


Das nennt man auch mal freundlich. Was machst denn DU dann hier, wenn dich eh kein andres leben interessiert?

Gefällt mir

3. Oktober 2011 um 14:44
In Antwort auf diamondtears


Das nennt man auch mal freundlich. Was machst denn DU dann hier, wenn dich eh kein andres leben interessiert?

Achso haha
jetzt seh ich erst, dass du die TE bist Dacht grad da macht irgendjemand blöd rum weil man über probleme berichtet

Aber es ist nunmal so: Ich hatte auch mal so etwas, meine "Affäre" war gut zu mir, ich dachte er steht auf mich, hab da vieeeel zu viel hineininterpretiert und zum Schluss hat er den Kontakt abgebrochen, weil ich eben so gedacht habe.
Ich würde es einfach so laufen lassen, wenn es für dich ok ist. Sei froh, dass er keiner ist, der danach abhaut, dich wie dreck behandelt und nur auf seine bedürfnisse schaut.

Gefällt mir

3. Oktober 2011 um 14:47
In Antwort auf diamondtears


Das nennt man auch mal freundlich. Was machst denn DU dann hier, wenn dich eh kein andres leben interessiert?

Außer Pflegefällen
gibt es in der Welt auch Geschichten und Erfahrungen, die einen selbst weiter bringen.

Großzügig Taschentücher an andere zu verteilen, ist auch eine Art des Selbstmitleides.

Eine Selbsterkenntnis, ich bin eine Schlampe aber ich brauche das, fördert be mir persönlich keine waisen Gedankengänge und Ratschläge.

Gefällt mir

3. Oktober 2011 um 15:10

Omg
ich bin grad völlig neben der spur, sorry

Gefällt mir

3. Oktober 2011 um 15:22

Du weißt aber
dass Du damit keinem Gefallen tust?
Die verlieben sich dann in Dich!



Mitleid und Arkennung sehen nach Außen hin identisch aus und werden häufig miteinander verwechselt.

Gefällt mir

3. Oktober 2011 um 15:36

Nicht jeder
Nur diejenigen, die ihr Leben nicht in den Begriff bekommen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen