Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er sagt er liebt mich, aber er weis nicht ob er noch mit mir zusammen sein will

Er sagt er liebt mich, aber er weis nicht ob er noch mit mir zusammen sein will

11. Juni 2012 um 9:09

hallo,

mein freund und ich sind seit anfang juni 2jahre zusammen und haben auch eine gemeinsame wohnung. seit einiger zeit ist er mir gegenüber distanziert und abweisend geworden. er wollte erst nicht sagen was los ist und nach einiger zeit als ich dann mit ihm übermeine gefühle wegen dieser situation geredet hab, hat er mir dann gesagt das er mich liebt, aber er einfach nicht weis ob er die beziehung mit mir noch will. zwichen uns ist in den letzten monaten viel vorgefallen weil ich extrem eifersüchtig war wegen seiner besten freundin, von der ich bis dezember letzten jahres nicht ma wusste das er sie hat. wir hatten vorher nie streit, geschweigeden das ich eifersüchtig war, aber er hat von ihr nie etwas gesagt und dann aufeinmal trifft er sich fast täglich mit ihr ich habs nich verstanden un anfangs wollte er sie mir nicht mal vorstellen. dann hab ich angefangen die e-mails zu lesen die sie sich geschrieben haben, ich habe ihm das auch gesagt und es war natürlich ein riesen vertrauensbruch und ich hab damit einiges in der beziehung kaputt gemacht. danach hat er auch ein paar wochen nicht mit mir geredet und das war schwer aber ich hab es verstanden, wir haben uns auch wieder versöhnt. danach war zwar nicht mehr alles wie vorher aber es war schön. jetzt ist er distanziert und alles, er sagt er braucht zeit. ich will ihm diese zeit auch geben, aber ich weis nicht was ich noch tun kann. ich bin ab überlegen ob ich nicht einfach eine paue vorschlagen soll in der er sich überseine gefühle klar werden kann, ich weis für mich steht fest das ich ihn liebe und die beziehung noch will.

Mehr lesen

11. Juni 2012 um 19:17

...
Es geht mir genauso wie dir. Bei uns ist es echt fast gleich. Bis auf das mit der eifersucht..
Er ist immoment in einem Tief und weiß nicht, ob er noch mit mir zusammen bleiben will und ob er noch lust hat zu kämpfen.
Ich bin jetzt soweit, dass ich mich selbst von ihm abwende und so tuhe, als würde es mir gut gehen.
Es fällt mir zwar extrem schwer, aber es ist das beste.. Ich finde mich mit dem gedanken ab, auszuziehen und ihn loszulassen..
Es ist zwar wirklich schwer, aber mir hilft es. Es geht mir etwas besser.. und rede am besten mit anderen Personen darüber. es hilft!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club