Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er redet nur...macht aber nichts

Er redet nur...macht aber nichts

6. September 2017 um 17:51 Letzte Antwort: 7. September 2017 um 17:00

Hallo ihr Lieben.
Ich versuche mich kurz zu fassen: bin seit 9 Monaten mit meinen Freund zusammen. Eine Sache fällt mir in letzter Zeit extrem auf: Er redet davon, was er alles machen will mit mir. Ob es Urlaub, Kino, eine kurze Reise oder sonst was ist. Es geschieht aber NIX!!! Dann kommt: Ja Schatz...aber...!!! Es ist immer das Gleiche. Ich bin auch noch so blöd und glaube es ihm. Obwohl ich weiss, dass das eh mal wieder nix gibt. Es jetzt mich an. Meistens ist der Hund seine Ausrede. Ich habe keinen für den Hund. Meistens läuft es dann darauf hinaus, dass wir nur auf der Couch sitzen. Es kotzt mich echt manchmal an. Ich weiss, dass er mich liebt. Aber das kann doch nicht noch jahrelang so weiter gehen. Ich bin echt verzweifelt. Ich habe ihn noch nix darauf angesprochen, weil ich weiss dass er nicht kritikfähig ist. Planen kann man mit dem sowieso nicht. Z.b hat mein Vater in 2 Tagen Geburtstag...er weiss natürlich noch nicht ob er mitkommt...Ich sage nur: Hund. Dabei muss ich sagen, dass ich den Hund auch Liebe u er mich. Was würdet ihr an meiner Stelle machen??? Oder geht es jemanden ähnlich wie mir???
Freue mich auf eure Antworten.

Mehr lesen

6. September 2017 um 17:56

Wie darf man das jetzt verstehen? Wenn ihr nicht Zeit zusammen verbringt, hockt er 24/7 neben dem Hund?
 

1 LikesGefällt mir
6. September 2017 um 18:24

Ich habe es schonmal anklingeln lassen, er ist auch bemüht was zu ändern. Trotzdem bin ich mit der jetzigen Situation unzufrieden. Ich will ihn einfach auch mal dabei haben wenn was ansteht...

Gefällt mir
6. September 2017 um 19:15

Recht hast du...und ich glaube du kannst hellsehen . Ich bin so dermaßen ungeduldig. Da können andere ein Lied von singen. Naja vielleicht sollte ich echt mal abwarten...meine große Stärke 

Gefällt mir
6. September 2017 um 19:15

Recht hast du...und ich glaube du kannst hellsehen . Ich bin so dermaßen ungeduldig. Da können andere ein Lied von singen. Naja vielleicht sollte ich echt mal abwarten...meine große Stärke 

Gefällt mir
6. September 2017 um 21:47

Meine Familie kennt er. Meine Eltern finden ihn auch total nett. Aber ich glaube auch, dass er einfach nur träge ist. 
Aber es ist echt so...sprechenden Menschen wird geholfen.

Gefällt mir
6. September 2017 um 23:34
In Antwort auf tiffy1975

Hallo ihr Lieben.
Ich versuche mich kurz zu fassen: bin seit 9 Monaten mit meinen Freund zusammen. Eine Sache fällt mir in letzter Zeit extrem auf: Er redet davon, was er alles machen will mit mir. Ob es Urlaub, Kino, eine kurze Reise oder sonst was ist. Es geschieht aber NIX!!! Dann kommt: Ja Schatz...aber...!!! Es ist immer das Gleiche. Ich bin auch noch so blöd und glaube es ihm. Obwohl ich weiss, dass das eh mal wieder nix gibt. Es jetzt mich an. Meistens ist der Hund seine Ausrede. Ich habe keinen für den Hund. Meistens läuft es dann darauf hinaus, dass wir nur auf der Couch sitzen. Es kotzt mich echt manchmal an. Ich weiss, dass er mich liebt. Aber das kann doch nicht noch jahrelang so weiter gehen. Ich bin echt verzweifelt. Ich habe ihn noch nix darauf angesprochen, weil ich weiss dass er nicht kritikfähig ist. Planen kann man mit dem sowieso nicht. Z.b hat mein Vater in 2 Tagen Geburtstag...er weiss natürlich noch nicht ob er mitkommt...Ich sage nur: Hund. Dabei muss ich sagen, dass ich den Hund auch Liebe u er mich. Was würdet ihr an meiner Stelle machen??? Oder geht es jemanden ähnlich wie mir???
Freue mich auf eure Antworten.

Ich kenne das zu gut nur das ich fast 2 Jahre mit jemanden zusammen bin und ich würde nicht einmal Romantisch ausgeführt...

Gefällt mir
7. September 2017 um 13:37

stören ist der falsche Begriff, ich fühle mich nicht mehr als begehrenswerte Frau, diesen Sommer waren wir 3 mal im Wald die Tiere füttern und vllt mal ab und zu waren wir abends kurz mit dem Fahrrad draussen. Ich habe oft geweint, ich hab's in ruhigen versucht, hab's versucht lauter zu werden, ich war dann laut aber irgendwie läuft das meiste schief oder ich verlange wirklich zu viel und ich finde ich verlange normale Dinge wo nach sich eine Frau sehnt und die nicjt mal was kosten müssten, wenn man das als Frau nicht bekommt wie soll man sich da noch fühlen ausser innerlich einsam sein, ne Zeit lang ruhig zu bleiben bis man wieder lauter wird. Er ist zwar immer da, hört mir immer zu ect aber die Dinge die ich mir von ihn wünsche bleiben weg oder es werden Gründe gefunden oder wenn er sich blöde äussert liegt das an meine Art wie er sagt Ich fühle mich einfach nur noch machtlos.

Gefällt mir
7. September 2017 um 14:12

Nein so möchte ich nicht mein Leben verbringen, jedenfalls nicht für immer auf Dauer würde das nicht gehen, ich weiß einfach nicht wie ich mich verhalten soll bzw. wie soll man mit sowas umgehen ?Ich werde irgendwie nicht war genommen habe ich das Gefühl, alles was ich sage hört man zwar, ist aber nach paar Tagen wieder aus den Kopf und der andere weiß nicht was los ist u versteht mein Verhalten nicht warum ich so bin😣 ich rege mich auf weil mir daran was liegt.

Gefällt mir
7. September 2017 um 14:39

An wem ist deine Antwort gerichtet, vom Inhalt könnte es beide Personen zu treffen nur das ich keinen Hund brsitze sondern die Person die ihre Nachricht als 1. gepostet hat besitzt einen Hund. LG

Gefällt mir
7. September 2017 um 15:03

Danke für deine Nachricht einiges sehe ich etwas anders denn gerade das gemeinsame Unternehmen schweißt doch zusammen und man hat sich was schönes darpbrr zu erzählen wir toll das war, du hast es doch auch gerne wenn dich dein Mann mal schön ausführt oder ist dir das wirklich egal und du führst dich dann selber aus wenn er nicht auf die Idee kommt. Ich denke das du trotzdem denkst okay "schade" denn der Mensch ist leider so konzipiert. Das gemeinsamme im Alltag gehört dazu da gebe ich dir vollkommen recht das macht eine Beziehung auch aus das es natürlich Hand in Hand laufen sollte.

Gefällt mir
7. September 2017 um 15:20
In Antwort auf tiffy1975

Hallo ihr Lieben.
Ich versuche mich kurz zu fassen: bin seit 9 Monaten mit meinen Freund zusammen. Eine Sache fällt mir in letzter Zeit extrem auf: Er redet davon, was er alles machen will mit mir. Ob es Urlaub, Kino, eine kurze Reise oder sonst was ist. Es geschieht aber NIX!!! Dann kommt: Ja Schatz...aber...!!! Es ist immer das Gleiche. Ich bin auch noch so blöd und glaube es ihm. Obwohl ich weiss, dass das eh mal wieder nix gibt. Es jetzt mich an. Meistens ist der Hund seine Ausrede. Ich habe keinen für den Hund. Meistens läuft es dann darauf hinaus, dass wir nur auf der Couch sitzen. Es kotzt mich echt manchmal an. Ich weiss, dass er mich liebt. Aber das kann doch nicht noch jahrelang so weiter gehen. Ich bin echt verzweifelt. Ich habe ihn noch nix darauf angesprochen, weil ich weiss dass er nicht kritikfähig ist. Planen kann man mit dem sowieso nicht. Z.b hat mein Vater in 2 Tagen Geburtstag...er weiss natürlich noch nicht ob er mitkommt...Ich sage nur: Hund. Dabei muss ich sagen, dass ich den Hund auch Liebe u er mich. Was würdet ihr an meiner Stelle machen??? Oder geht es jemanden ähnlich wie mir???
Freue mich auf eure Antworten.

Sowas nennt man Mann. Die reden alle viel und tun nichts. 

1 LikesGefällt mir
7. September 2017 um 15:28
In Antwort auf tiffy1975

Hallo ihr Lieben.
Ich versuche mich kurz zu fassen: bin seit 9 Monaten mit meinen Freund zusammen. Eine Sache fällt mir in letzter Zeit extrem auf: Er redet davon, was er alles machen will mit mir. Ob es Urlaub, Kino, eine kurze Reise oder sonst was ist. Es geschieht aber NIX!!! Dann kommt: Ja Schatz...aber...!!! Es ist immer das Gleiche. Ich bin auch noch so blöd und glaube es ihm. Obwohl ich weiss, dass das eh mal wieder nix gibt. Es jetzt mich an. Meistens ist der Hund seine Ausrede. Ich habe keinen für den Hund. Meistens läuft es dann darauf hinaus, dass wir nur auf der Couch sitzen. Es kotzt mich echt manchmal an. Ich weiss, dass er mich liebt. Aber das kann doch nicht noch jahrelang so weiter gehen. Ich bin echt verzweifelt. Ich habe ihn noch nix darauf angesprochen, weil ich weiss dass er nicht kritikfähig ist. Planen kann man mit dem sowieso nicht. Z.b hat mein Vater in 2 Tagen Geburtstag...er weiss natürlich noch nicht ob er mitkommt...Ich sage nur: Hund. Dabei muss ich sagen, dass ich den Hund auch Liebe u er mich. Was würdet ihr an meiner Stelle machen??? Oder geht es jemanden ähnlich wie mir???
Freue mich auf eure Antworten.

Ein Dampfplauderer. Hak ihn ab.

Gefällt mir
7. September 2017 um 15:41

Nein das ist kein Fehler, ich hab mich nicht angemeldet und möchte Anonym bleiben.

Gefällt mir
7. September 2017 um 17:00

Danke für deine Antwort, nein dass ist wirklich kein Ersatz da gebe ich dir recht und es tut auch garnicht gut.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers