Forum / Liebe & Beziehung

Er reagiert nicht mehr

Letzte Nachricht: 27. Februar 2009 um 22:45
I
injs_12495670
27.02.09 um 16:27

Ich war nun nicht lange mit meinem Freund zusammen, gerade mal 2 Monate, aber irgendwie passte es immer, wenn wir uns gesehen haben und es schien uns perfekt. Er sagte mir sogar, dass er sich vorstellen könne, für immer mit mir zusammen sein und solche Sachen. Wenn wir uns getroffen haben, hat er immer alles für mich getan und war total liebevoll. In den ersten beiden Wochen hatte er immer viel Zeit für mich und hat sich sogar eine Woche Urlaub genommen, damit wir uns öfter sehen können. Danach musste er immer viel arbeiten und wir haben uns, wenns hochkam, 1x die Woche gesehen. Er hat Verabredungen oft abgesagt, aber wenn wir uns gesehen haben, mir gesagt, wie doll er mich vermiss hat und war immer noch sehr lieb zu mir. Ich hab ihn natürlich öfter angestresst und ihm gesagt, dass es so nicht gehen würde und dass ich mehr Zeit mit ihm möchte.

Als ich letzten Samstag bei ihm war, war ich noch sehr angeschlagen, da er mir wieder kurz vorher das Treffen abgesagt hatte, da er einen Geburtstag vergessen hatte. Dann hat er den Geb aber doch abgesagt und wir haben uns getroffen. Ich war nun noch etwas "mucksch", aber es war trotzdem schön; wir hatten Sex, der auch gut war und danach wollte er schlafen. Ich hatte zuvor einer Freundin gesimst, dass er wieder mal scheiße war und sie schrieb mir eine Sms woraufhin ich ihr antwortete. Er wollte die ganze Zeit wissen, was mit mir los ist, aber ich sagte ihm, dass es nichts bringe, ihm das zu sagen, da er eh wieder nur sagen würde, dass ich den Mund halten solle, da er das schon wisse (hatten wir schon öfter mal). Einige Minuten später entschied ich mich doch dafür, ihm zu sagen, wie blöd ich es finde, dass er nie Zeit hat und mich ständig versetzt. Darauf sagte er mir, dass er schlafen wolle und wir diskutierten kurz. Dann wurde er etwas lauter und meinte, er hätte auf den Stress keinen bock mehr und das mit uns würde eh nie gut gehen. Ich fragte ihn, ob er gerade Schluss mache, woraufhin er sagte: "Ja, und jetzt schlaf!" (Als ob man dann schlafen könnte^^). Meine Freundin rief dann an und er bestand darauf, dass ich ranging, als bin ich aufs Klo und hab kurz mit ihr geredet. Als ich wieder rauskam, stand er rauchend und angezogen in der Küche, hat mich rausgeschmissen und Schluss gemacht. Im Auto sagte er dann noch, dass wir beide ja noch mal drüber nachdenken könnten, ob das noch was bringt und er würde sich Sonntag oder Montag melden. Ich habe bis heute nichts von ihm gehört. Am Mittwoch habe ich ihm selbst geschrieben, aber es kam nix zurück. Habe ihn angerufen und gestern auch nmoch mal gesimst, aber keine Reaktion.

Was soll ich nun machen? Ich will noch mal mit ihm reden und das ganze klären. Und falls nicht, möchte ich zumindest meine Sachen abholen. Ich hab leider weder Nummern von Freunden, noch sonst irgendwas, nur seine Handynummer. Vorbei fahren ist immer etwas schlecht, da er selten und zu unmöglichen Zeiten zu Hause ist....
Ich weiß nicht weiter....

Mehr lesen

I
injs_12495670
27.02.09 um 17:22

Aber meine Sachen^^
Du magst Recht haben, mein Problem ist nur, dass ich noch Sachen bei ihm habe... und nicht gerade wenig. Wäre es ein blödes Shirt, würde ich drauf scheißen, aber ich habe noch unmengen an Klamotten dort, die ich doch gerne zurück hätte.
....und natürlich möchte ich auch noch mal mit ihm sprechen

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

D
dottie_983290
27.02.09 um 22:45

Erst einmal nicht mehr melden
ist doh klar, dass es Dir grad nicht gut geht. Aber bitte versuche nicht, Dich jetzt an jeden Stohhalm zu klammern. Wie zum Beispiel die Sachen, die Du noch bei ihm hast. Du sagst ja selbst, dass es darum eigentlich nicht geht, sondern Du Gründe suchst, warum Du Dich doch noch mal bei ihm melden kannst. Und da tut es Deinem Ego natürlich niht gut, dass Du ihm hinterher telefonierst oder ihm sms schreibst. Also shlage ih Dir ein Beauty-Programm, Verabredungen mit mutti, Deiner guten Freudin in einer anderen Stadt und natürlich absoute Funkstille vor. Keine Angst, wenn Du Dich niht meldest, kannst Du ihm auch nicht NEGATIV in Erinnerung treten. Deine Sachen wirst Du schon zurück bekommen. Und dann kannst Du sagen. Ja, Deine Sahen sind in einer Kiste verpackt bei xy, ich habe momentan keine Lust Dich zu sehen. Oder so.
Auf jeden Fall nicht mehr anrufen. Das ist arm.
Halt erst einmal den Kopf oben.

Gefällt mir