Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er plaudert Intimes aus...

Er plaudert Intimes aus...

26. Februar 2004 um 17:17

Tja, was soll ich sagen?
Mein Freund ist echt süß, lieb und extrem gutherzig!

Allerdings ist er das zu jedem.
Besonders zu seiner besten Freundin (die mit seiner Exfreundin befreundet ist) und deren Verlobten.

Eines Tages erzählt er mir, er hätte den beiden erzählt, was wir so im Bett machen.
Das Ganze wäre ja an sich nicht so wild.
Nur ist die Freundin halt so, wie fast alle Frauen nun mal sind:
YEAH! Ab mit dem Gesprächsstoff zur inzwischen ANGEBLICH super neu verliebten EX!
...davon gehe ich jetzt erfahrungsgemäß mal aus...


Diese Frau geht mir jetzt nun schon seit langem auf den Kekes (also die Ex)...

Nicht nur, dass sie von Anfang an versucht hat die Beziehung mit irgendwelchen Lügen mürbe zu machen (was sie mit ihrer komischen Eifersucht leider auch ziemlich gut geschafft hat..)
NEIN!
Sie taucht auch neuerding, wo ich schon immer seltener mit ihm in eine bestimmte Lokalität ausgehe, dort (NATÜRLICH ZWANGSLÄUFIG ;o/ ) auf. Angeschleppt von der ach so besten Freundin...
Garnicht auffällig, oder?

Wenn ich nun diese Frau, die mir langsam wirklich mega auf den Keks geht, behandle wie Luft, sagt mein gutherziger Freund auch noch - weil er die Schose natürlich GARNICHT blickt - er fände es viel besser, wenn ich ganz souverän zu ihr hingehen würde und normal mit ihr reden würde.

Da denk ich mir nurnoch:
GEHTS NOCH?!?!
WAS SOLL ICH MIT DIESEM UNGETÜM DENN REDEN?
SOLL ICH MIR ETWA DIE BLÖSSE GEBEN UND SIE ANLABERN??????
DIE WIRD MIR SOWIESO NUR IRGENDEINE STROY ERZÄHLEN IN DEM WISSEN, DASS ICH IHM DAFÜR WIEDER DEN A**** AUFREISSE UND WIR UNS WIEDER SUPER AUF IHRE RECHNUNG STREITEN!!!
Das erfährt sie ja offenbar immer schnellstens durch Quelle No1, die ich inzwischen auch angezapft habe, um ein paar falsche Infos zu streuen...

Also jetzt mal bitte EURE Meinung zu dem Ganzen was hier abgeht!!!
Ich frage mich langsam ob ich hier echt die Blöde bin!
Ist es nun richtig dass ich sie ignoriere oder nicht????
Inwiefern verhält sich jetzt wer falsch?

Wenn Ihr Fragen zur Situation habt: einfach hinschreiben!

Danke vorweg für Eure Ratschläge!

Gruß
s genervte Engelchen*

Mehr lesen

26. Februar 2004 um 19:10

Ignorieren
finde ich gut. Ist wahrscheinlich das Beste...
Warum sollst Du sie künstlich anquatschen, wenn Dir gar nicht danach ist! Es gibt eben Leute, die immer intrigieren müssen...tu Dir das nicht an, halte Dich da raus...irgendwann wird auch er! es checken!!!

lg leonie

Gefällt mir

26. Februar 2004 um 22:37
In Antwort auf leonie7

Ignorieren
finde ich gut. Ist wahrscheinlich das Beste...
Warum sollst Du sie künstlich anquatschen, wenn Dir gar nicht danach ist! Es gibt eben Leute, die immer intrigieren müssen...tu Dir das nicht an, halte Dich da raus...irgendwann wird auch er! es checken!!!

lg leonie

Ha!

Danke*

Hört sich vernünftig an, der Kommentar!

Gefällt mir

26. Februar 2004 um 22:41

Naja...
wie gesagt:
er ist nicht unbedingt respektlos, sondern eher etwas gutmütig tollpatschig.
Er versteht halt nicht, dass Frauen untereinander nicht unbedingt so reden, wie Männer.
"Das SCHICKT sich halt nicht" *augenverdreh*

Das ist das Problem.
Ich hab ihm ja jetzt klar gemacht, dass er sowas bitte nicht mehr erzählt, weil ich es nicht möchte.

Und für die blöde Ex kann er ja nix.
Aber er kann was dafür, dass er sie in seinem treuseligen Tüddel noch in Schutz nimmt.
"Ach ist eigentlich ne Liebe... " *sülz*
Und noch viel mehr kann die Freundin was dafür, dass sie die immer anschleppt!

Aber naja.
Ich meide jetzt den Ort ganz und dann ist gut.
IGNORE, wie gesagt...

)

Gefällt mir

27. Februar 2004 um 0:48

Kann es sein,
dass du noch ziemlich jung bist?
alles was ich aus deinem text herauslese, ist, dass du tierisch eifersüchtig bist. im grunde interessiert dich gar nicht was oder ob dein freund ausplaudert sondern die tatsache, dass die informationen auf jeden fall auch bei der vermeintlichen nebenbuhlerin ankommen.
Sie sollte dir doch wirklich völlig egal sein, oder?
im übrigen, wenn du versuchst deinen freund in seinen aussagen einzuschränken bzw. zu bevormunden (so klingt es zumindest für mich, wenn ich das lese)wirst du mit sicherheit nicht den erwünschten erfolg erzielen.
warum redest du nicht mit ihm über dein tatsächliches problem, deine ängste und machst ihm dein unverständnis über seine plaudereien klar. es gibt in der situation kein richtiges oder falsches verhalten, da du nichtmal genau weißt was er ausplaudert.
also: erst dich hinterfregen
dann mit ihm sprechen
und dann handeln.

Gefällt mir

27. Februar 2004 um 8:19
In Antwort auf engelchenno1

Naja...
wie gesagt:
er ist nicht unbedingt respektlos, sondern eher etwas gutmütig tollpatschig.
Er versteht halt nicht, dass Frauen untereinander nicht unbedingt so reden, wie Männer.
"Das SCHICKT sich halt nicht" *augenverdreh*

Das ist das Problem.
Ich hab ihm ja jetzt klar gemacht, dass er sowas bitte nicht mehr erzählt, weil ich es nicht möchte.

Und für die blöde Ex kann er ja nix.
Aber er kann was dafür, dass er sie in seinem treuseligen Tüddel noch in Schutz nimmt.
"Ach ist eigentlich ne Liebe... " *sülz*
Und noch viel mehr kann die Freundin was dafür, dass sie die immer anschleppt!

Aber naja.
Ich meide jetzt den Ort ganz und dann ist gut.
IGNORE, wie gesagt...

)

Du meidest den ort...
..und damit hat sie gewonnen! falls sie wirklich absichtlich dort himkommt und du dich darüber aufregst und dich so benimmst, dann hat sie das erreicht was sie wollte.

dein freund ist jetzt mir dir zusammen, also steh über die sache und reg dich nicht so auf!

es steht der exfreundin frei wohin sie geht und es steht auch der freundin frei sie mitzunehmen! also nicht die anderen müssen was ändern, sondern du deine einstellung!

ok, das mit den intimen sachen ausplaudern ist nicht besonders toll gewesen. aber vielleicht ist die ex ja jetzt neidisch, weil ihr so tolle sachen macht

gruß

tigerle

Gefällt mir

27. Februar 2004 um 10:59
In Antwort auf engelchenno1

Naja...
wie gesagt:
er ist nicht unbedingt respektlos, sondern eher etwas gutmütig tollpatschig.
Er versteht halt nicht, dass Frauen untereinander nicht unbedingt so reden, wie Männer.
"Das SCHICKT sich halt nicht" *augenverdreh*

Das ist das Problem.
Ich hab ihm ja jetzt klar gemacht, dass er sowas bitte nicht mehr erzählt, weil ich es nicht möchte.

Und für die blöde Ex kann er ja nix.
Aber er kann was dafür, dass er sie in seinem treuseligen Tüddel noch in Schutz nimmt.
"Ach ist eigentlich ne Liebe... " *sülz*
Und noch viel mehr kann die Freundin was dafür, dass sie die immer anschleppt!

Aber naja.
Ich meide jetzt den Ort ganz und dann ist gut.
IGNORE, wie gesagt...

)

Ja, ja, die liebe ex ...
... kann manchmal ganz schön nervig sein. darüber könnte ich einen roman schreiben. wobei ich die aktionen seiner ex damals eher zum schieflachen fand - aber belastend sind solche dinge natürlich schon.

sieh' doch das ganze mal positiv: er hat sich für dich entschieden und nicht für sie, da kann sie drehen und wenden wie sie will. vielleicht solltest du deinen freund einfach mal offen auf das problem ansprechen und ihm erklären wie verletzend das ganze für dich ist. mit seinem verhalten unterstützt er ja auch noch das getue von seiner ex und deren freundin. nicht sehr passend finde ich, dass er intime details ausplaudert. diese gehören in eure beziehung und nicht zu irgendwelchen lästermäulern. oder wollte er seiner ex damit klar machen, wie genial gut es bei euch läuft?

in jedem fall sollte er mal seine beziehung zu der freundin überdenken - tolle freundin, die hetzt und grüchte schürt. und du solltest weder den ort meiden, noch der ex aus dem weg gehen. sei einfach nett und freundlich (auch wenn dies am anfang nicht leicht fällt, aber damit zeigst du grösse und es baut dein ego auf) und sie wird sich grün und blau ärgern und das ganze drame hat dann auch mal ein ende.

wünsche dir alles liebe
kelly

Gefällt mir

27. Februar 2004 um 13:40

Sorry aber
ist für mich auch echt Kigakacke..
Wenn ich an Deiner Stelle wäre, würde ich ihm mal stecken, dass er erstens nix über Euer Intimleben weiterlabern soll und zweitens es nicht das tollste für Dich ist, dauernd seiner Ex über den Weg zu laufen... denn so lieb die auch sein mag, das muß er doch raffen! Da kann er noch so tüddelig und gutmütig sein! Ansonsten würde ich mir an Deiner Stelle auf jeden Fall gar nix anmerken lassen.. sonst denkt die Ex womöglich noch, sie kriegt ihn wieder, wenn es bei Euch kriselt. Also einfach Small Talk mit der Ex halten und Zähne zusammenbeißen!!!

Gefällt mir

27. Februar 2004 um 18:14
In Antwort auf sowas

Kann es sein,
dass du noch ziemlich jung bist?
alles was ich aus deinem text herauslese, ist, dass du tierisch eifersüchtig bist. im grunde interessiert dich gar nicht was oder ob dein freund ausplaudert sondern die tatsache, dass die informationen auf jeden fall auch bei der vermeintlichen nebenbuhlerin ankommen.
Sie sollte dir doch wirklich völlig egal sein, oder?
im übrigen, wenn du versuchst deinen freund in seinen aussagen einzuschränken bzw. zu bevormunden (so klingt es zumindest für mich, wenn ich das lese)wirst du mit sicherheit nicht den erwünschten erfolg erzielen.
warum redest du nicht mit ihm über dein tatsächliches problem, deine ängste und machst ihm dein unverständnis über seine plaudereien klar. es gibt in der situation kein richtiges oder falsches verhalten, da du nichtmal genau weißt was er ausplaudert.
also: erst dich hinterfregen
dann mit ihm sprechen
und dann handeln.

Vor ca. einer Woche ..
.. bin ich 22 GEWORDEN....
Soviel dazu.

Klar nervt die Frau mich tierisch und klar geht es darum, dass es IHR erzählt wird und nicht genau WAS, obwohl ich es trotzdem nicht toll finde, wenn am besten gleich die ganze Fangemeinde weiss wer was wie wann im Bett macht!!!
DIE Zeit, dass ich eifersüchtig war, ist eigentlich schon vorbei.

Kurz zur Geschichte:
Sie hat sich mal als seine Freundin ausgegeben, als ich schon mit ihm am anbandeln war und einen riesen Terror gemacht, um rauszubekommen, ob ich mit ihm was habe, oder nicht...
Die Frau ist (angeblich) 28... Soviel zum Alter....
Für die Nummer hat sie sich bis heute nur bei IHM ANDEUTUNGSWEISE entschuldigt...

Ich bin mit ihm jetzt fast 9 MOnate zusammen und erst jetzt hat er mir erzählt, dass sie behauptet hätte, ich hätte gesagt wir hätten Sex gehabt usw.
Sie lügt ihn an, um die Beziehung mürbe zu machen.

Langsam begreift er das auch...

Und sagt zu ihr nur noch Hallo und Tschüss.

Als sie das letzte Mal wieder antanzte, hab ich sie ignoriert.
Mein Freund schlawänzelte zwischen den ganzen Leuten rum und unterhielt sich mit jedem.
Aber wie meine Gesprächspartnerin an dem Abend mir sagte, hat er sie nicht einmal angesprochen.

Und SIE sollte es auch besser lassen.

Ich sehe die Frau als potenzielle Bedrohung für die Beziehung.
Ich kann gar nicht zählen wie oft SIE Grund für einen Streit war....
90% aller Streits warens bestimmt!
Und wie oft sie Grund zum Anlass für den Gedanken war mit ihm Schluss zu machen, will ich garnicht erwähnen (

ER weiss über all das bescheid.
Ich habe mit ihm so oft über das Thema geredet (Ausplaudern UND EX) dass er schon die Schotten dicht macht, wenn ich bloss Anstalten mache, wieder loszudiskutieren.

Mein Problem bleibt weiterhin, dass er sich alles schönredet:
"Nein, die XXX erzählt meiner Ex doch nix..."
oder
"Ach, das interessiert die Ex doch garnicht..."
oder
"Das ist Zufall dass sie da ist..."
usw.

ER weiß, was ich denke, aber er checkt nicht, dass es auch Menschen gibt, die MUTWILLIG in die Bezihung pfuschen.....

Gefällt mir

27. Februar 2004 um 18:16
In Antwort auf gutelaune

Sorry aber
ist für mich auch echt Kigakacke..
Wenn ich an Deiner Stelle wäre, würde ich ihm mal stecken, dass er erstens nix über Euer Intimleben weiterlabern soll und zweitens es nicht das tollste für Dich ist, dauernd seiner Ex über den Weg zu laufen... denn so lieb die auch sein mag, das muß er doch raffen! Da kann er noch so tüddelig und gutmütig sein! Ansonsten würde ich mir an Deiner Stelle auf jeden Fall gar nix anmerken lassen.. sonst denkt die Ex womöglich noch, sie kriegt ihn wieder, wenn es bei Euch kriselt. Also einfach Small Talk mit der Ex halten und Zähne zusammenbeißen!!!

SIE...
hat mal GARKEINE Chance mehr und das weiß sie.
1. wegen der glamourösen Aktion damals (s. unten)
2. weil er sie NOCH NIE geliebt hat
3. weil sie ihn nervt
4. weil sie sich neu verliebt hat.. ganz urplötzlich.. neee...is klar...
und dann mit dem neuen erstmal ganz unverhofft aufkreuzt um ihn zu präsentieren...
ARM!!!

Gefällt mir

27. Februar 2004 um 18:20
In Antwort auf kelly

Ja, ja, die liebe ex ...
... kann manchmal ganz schön nervig sein. darüber könnte ich einen roman schreiben. wobei ich die aktionen seiner ex damals eher zum schieflachen fand - aber belastend sind solche dinge natürlich schon.

sieh' doch das ganze mal positiv: er hat sich für dich entschieden und nicht für sie, da kann sie drehen und wenden wie sie will. vielleicht solltest du deinen freund einfach mal offen auf das problem ansprechen und ihm erklären wie verletzend das ganze für dich ist. mit seinem verhalten unterstützt er ja auch noch das getue von seiner ex und deren freundin. nicht sehr passend finde ich, dass er intime details ausplaudert. diese gehören in eure beziehung und nicht zu irgendwelchen lästermäulern. oder wollte er seiner ex damit klar machen, wie genial gut es bei euch läuft?

in jedem fall sollte er mal seine beziehung zu der freundin überdenken - tolle freundin, die hetzt und grüchte schürt. und du solltest weder den ort meiden, noch der ex aus dem weg gehen. sei einfach nett und freundlich (auch wenn dies am anfang nicht leicht fällt, aber damit zeigst du grösse und es baut dein ego auf) und sie wird sich grün und blau ärgern und das ganze drame hat dann auch mal ein ende.

wünsche dir alles liebe
kelly

Danke
für den Tip.
Aber die Freundin ist auch seine beste Freundin....
Die kennen sich jetzt schon ewig und ich würde auch NIE erwarten, dass er von irgendwelchen Freunden Abstand nimmt...

Zu seiner Offenheit:
Er hat sich so geäußert, als wäre das normal.
Jeder würde wohl drüber reden.
Darauf hab ich nur gesagt:
ABER NICHT HINTER DEM RÜCKEN DES ANDEREN!!!
DIE LEUTE ÄUSSERN SICH SELBST DAZU UND ES WIRD NICHT ÜBER IHREN KOPF HINWEG ENTSCHIEDEN WAS INTIM IST UND WAS OFFEN HERUSPOSAUNT WERDEN KANN!!!

Gefällt mir

27. Februar 2004 um 18:24
In Antwort auf tigerle31

Du meidest den ort...
..und damit hat sie gewonnen! falls sie wirklich absichtlich dort himkommt und du dich darüber aufregst und dich so benimmst, dann hat sie das erreicht was sie wollte.

dein freund ist jetzt mir dir zusammen, also steh über die sache und reg dich nicht so auf!

es steht der exfreundin frei wohin sie geht und es steht auch der freundin frei sie mitzunehmen! also nicht die anderen müssen was ändern, sondern du deine einstellung!

ok, das mit den intimen sachen ausplaudern ist nicht besonders toll gewesen. aber vielleicht ist die ex ja jetzt neidisch, weil ihr so tolle sachen macht

gruß

tigerle

ABER
ich weiss nicht mal, was ich mit der Tussi reden soll!!!
Hast Du toll gemacht mit Deiner Lügenverbreiterei???
Ich kenne mich:
WENN ich mit ihr rede, dann werden mir die ganzen Sachen rausrutschen, die ich ihr gerne an den Kopf werfen will und dann denkt sie erst recht, dass sie gewonnen hat, wenn es mich so wütend macht!

Wenn es um Sex geht, kann sie sowieso neidisch sein!
ICH HAB WENIGSTENS WELCHEN MIT IHM!!!!
HAAAAAA!!!!!
;OP

(vor der Trennung hatte er mit ihr ca. 3 MOnate keinen Sex mehr -und vorher auch nicht gerade viel- und bei mir ist er süchtig.....)

Gefällt mir

27. Februar 2004 um 18:26

ICH
reg mich ja auf!!
Weil er nicht merkt, dass sie es drauf anlegt, dass ich mal richtig böse werde....
ER würde nicht mal merken, dass sie versucht Gift zu streuen, wenn seine Pizza auffällig nach Rattengift riecht....

Gefällt mir

27. Februar 2004 um 19:53
In Antwort auf engelchenno1

ABER
ich weiss nicht mal, was ich mit der Tussi reden soll!!!
Hast Du toll gemacht mit Deiner Lügenverbreiterei???
Ich kenne mich:
WENN ich mit ihr rede, dann werden mir die ganzen Sachen rausrutschen, die ich ihr gerne an den Kopf werfen will und dann denkt sie erst recht, dass sie gewonnen hat, wenn es mich so wütend macht!

Wenn es um Sex geht, kann sie sowieso neidisch sein!
ICH HAB WENIGSTENS WELCHEN MIT IHM!!!!
HAAAAAA!!!!!
;OP

(vor der Trennung hatte er mit ihr ca. 3 MOnate keinen Sex mehr -und vorher auch nicht gerade viel- und bei mir ist er süchtig.....)

Ich habe nicht...
...geschrieben, dass du mit ihr reden musst. ich meinte nur, dass du das ganze nicht so auf dich wirken lassen sollst und gar dich irgendwie einschränken sollst.

wenn das mit dem sex so, dann ist doch alles ok!

gruß

tigerle

Gefällt mir

27. Februar 2004 um 23:18

Hallo engelchenno,
vielleicht mal den Freundeskreis wechseln,
und nicht mehr soviel schreien allgemein (die Grossschreibung der Wörter)

LG
B.

Gefällt mir

28. Februar 2004 um 11:57

DANKEEEEEEEEEE!!!!
Ihr Lieben für Eure super Ratschläge!!!

Ich habe gestern mit ihm fast 3 Stunden über das Thema diskutiert und plötzlich sagt er, dass er bei Freunden sogar meine Meinung vertritt und den Leuten sagt, dass sie das Mädel nicht mehr anschleppen sollen!
Da hab ich Bauklötze gestaunt.
Auf jeden Fall habe ich ihm meinen Standpunkt noch mal komplett klar gemacht.
Worum es mir geht, warum ich nicht mit ihr rede usw.
Er hat das erste Mal wirklich Verständnis gezeigt, aber klar gemacht, dass ihm das Thema und vorallem das Gelabere um diese blöde Ziege echt mega auf den Keks geht...

Für mich war das Gespräch eine RIESEN Erleichterung!
Und Eure Tips haben mich dazu gebracht es noch einmal ganz in Ruhe zur Sprache zu bringen!!!

Dankeknutsch*

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen