Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er nimmt mich nirgends mithin, woran kann das liegen?

Er nimmt mich nirgends mithin, woran kann das liegen?

12. Oktober um 23:06

Guten Abend  
Normalerweise bin ich stille Leserin doch heute bräuchte ich auch mal den ein oder anderen Rat von euch. 
Und zwar: Mein Freund (23) und ich (20) haben uns im November 2017 kennengelernt und hatten auch eigentlich direkt was. Also es war fest, dass es mehr wird. Es wurde nicht an die große Glocke gehangen, wer es wusste, wusste es eben. Im März waren wir dann fest zusammen, mit einer Pause von 6 Wochen wegen eines Missverständnisses (dass ich angeblich noch mit anderen was hätte) - blöd gelaufen aber so ist das eben im Dorf. Es wird immer geredet! 
Seit Juli sind wir fest zusammen, was auch direkt überall stand und er lässt sich natürlich auch mit mir in der Öffentlichkeit blicken und will mit mir in Zusammenhang gebracht werden.. ABER: Er nimmt mich nirgends mit hin! Wenn irgendwelche feste von seinem Verein sind, geht er immer ohne mich. Er fragt nicht mal. Und ich weiß, dass dort jeder seine Freundin mitbringt und er kennt auch alle freundinnnen von seinen Kollegen. Wenn GB ist, geht er alleine. Und mit seiner Ex war er im Urlaub, auf diesem fest und dort und da und bla bla bla ! Da mache ich mir schon meine Gedanken WIESO das so ist. Obwohl er immer sagt, seine Ex wäre ja so schrecklich gewesen, zickig und hätte ihn immer nur dumm angemacht. Ich habe auch das Gefühl, seine 2 Kollegen mögen mich nicht (vom hören-sagen, wenn ihr wisst wie ich das meine) Evtl. Auch wegen diesem Missverständnis ?!
Der Rest kennt mich wirklich gar nicht. Aber ich fühle mich damit von seinem Leben ausgeschlossen. Ich wlll auch nicht drängeln oder ähnliches, habe es ihm schon mal gesagt, dass es komisch ist dass ER die Freundinnen von seinen Kumpels kennt, da diese ihre Freundinnen ja dann anscheinend mitnehmen und er mich nicht. Dann kommt aber nur „Mach mich eben schlecht“ , „wenn du meinst“ , ,,hast wieder recht“ 
Dabei hab ich bei diesem Punkt ja tatsächlich recht ??? Er ist aber auch ziemlich verletzlich, was Probleme ansprechen angeht. Will auch nicht dauernd etwas gegen ihn sagen, aber was meint ihr, woran kann das liegen? Ich kenne seine Familie (Eltern, Geschwister, Tanten und Onkels schon seit November) 




Danke schonmal und schönen Abend noch
 

Mehr lesen

13. Oktober um 1:28

ja also entweder ihr findet euch toll, wollt zusammen sein oder nicht. alles andere ist doch wirkllich mehr als nervtötend.....

3 LikesGefällt mir

13. Oktober um 8:41

Männer / Jungs mit diesem extremen Gruppen bzw. Cliquenverhalten sind ziemlich nervenaufreibend.. 
Sie sind in der Regel sehr beeinflussbar und das wichtigste ist, dass er gut da steht.. Solche Gruppierungen haben mwist nur eine Meinung für alle. 

Ich vermute mal, seine Ex ist dort noch ziemlich präsent. Wenn auch nicht physisch.. oder doch?

Fakt ist, er steht nicht zu und schon gar nicht hinter dir.. Ich würd mal Klartext reden, wenn sich dann nichts ändert, dann sollen ihm doch seine Jungs aus der Gruppe die nächste Freundin suchen..

Was hält dich denn bei jemandem, auf den du dich nicht verlassen kannst?
 

Gefällt mir

13. Oktober um 15:59
In Antwort auf sorgenkind98

Guten Abend  
Normalerweise bin ich stille Leserin doch heute bräuchte ich auch mal den ein oder anderen Rat von euch. 
Und zwar: Mein Freund (23) und ich (20) haben uns im November 2017 kennengelernt und hatten auch eigentlich direkt was. Also es war fest, dass es mehr wird. Es wurde nicht an die große Glocke gehangen, wer es wusste, wusste es eben. Im März waren wir dann fest zusammen, mit einer Pause von 6 Wochen wegen eines Missverständnisses (dass ich angeblich noch mit anderen was hätte) - blöd gelaufen aber so ist das eben im Dorf. Es wird immer geredet! 
Seit Juli sind wir fest zusammen, was auch direkt überall stand und er lässt sich natürlich auch mit mir in der Öffentlichkeit blicken und will mit mir in Zusammenhang gebracht werden.. ABER: Er nimmt mich nirgends mit hin! Wenn irgendwelche feste von seinem Verein sind, geht er immer ohne mich. Er fragt nicht mal. Und ich weiß, dass dort jeder seine Freundin mitbringt und er kennt auch alle freundinnnen von seinen Kollegen. Wenn GB ist, geht er alleine. Und mit seiner Ex war er im Urlaub, auf diesem fest und dort und da und bla bla bla ! Da mache ich mir schon meine Gedanken WIESO das so ist. Obwohl er immer sagt, seine Ex wäre ja so schrecklich gewesen, zickig und hätte ihn immer nur dumm angemacht. Ich habe auch das Gefühl, seine 2 Kollegen mögen mich nicht (vom hören-sagen, wenn ihr wisst wie ich das meine) Evtl. Auch wegen diesem Missverständnis ?!
Der Rest kennt mich wirklich gar nicht. Aber ich fühle mich damit von seinem Leben ausgeschlossen. Ich wlll auch nicht drängeln oder ähnliches, habe es ihm schon mal gesagt, dass es komisch ist dass ER die Freundinnen von seinen Kumpels kennt, da diese ihre Freundinnen ja dann anscheinend mitnehmen und er mich nicht. Dann kommt aber nur „Mach mich eben schlecht“ , „wenn du meinst“ , ,,hast wieder recht“ 
Dabei hab ich bei diesem Punkt ja tatsächlich recht ??? Er ist aber auch ziemlich verletzlich, was Probleme ansprechen angeht. Will auch nicht dauernd etwas gegen ihn sagen, aber was meint ihr, woran kann das liegen? Ich kenne seine Familie (Eltern, Geschwister, Tanten und Onkels schon seit November) 




Danke schonmal und schönen Abend noch
 

schon ein Stück weit Wahnsinn dass du es mitmachst dich so verleugnen zu lassen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen