Home / Forum / Liebe & Beziehung / er nimmt mich NIE mit

er nimmt mich NIE mit

27. Januar um 2:40

Er, 24, ich, 20 Jahre alt kennen uns jetzt seit ca. 4 Monaten.

Ich hatte 3 Jahre lang eine Beziehung vor ihm und wir haben uns auch kennengelernt wo ich noch mit ihm zusammen war.
wir haben uns kennengelernt beim abends rausgehen mit Freunden, da hatte er mich angesprochen.

schlussendlich ist er mit zu mir gekommen und wir hatten bei mir ein bisschen geknutscht.
er wusste, dass ich in einer Beziehung bin aber sehr sehr Unglücklich und er wusste das mein damaliger Freund am nächsten Tag herkommt.

nachdem ich ihn Nachhause gefahren habe, wurde mir klar wie doof das alles war und habe mit mir selbst gerungen und mich schlussendlich von meinem ex getrennt.
es war die beste Entscheidung, Vorallem weil viel Gewalt dabei war...

mit meinem „Ausrutscher“ hätte ich bis dato nichtmal Handynummer getauscht, ich wollte das nicht..

Er hatte mich allerdings ca eine Woche später auf Facebook geaddet und wir hatten geschrieben.
Kurz darauf waren wir zusammen noch in einer Bar und haben uns super verstanden und es ist wieder ein Kuss gefallen.

Wir sahen uns immer öfter, die Gespräche wurden intensiver und es war alles toll.

Meine mama hat ihn kennengelernt, meine Geschwister, Oma, Opa und meine Freunde.

alle mögen ihn echt gerne!

Wenn er bei mir ist gibt er mir das Gefühl etwas besonderes zu sein und er ist wirklich immer für mich da.
holt mich nachts ab wenn ich mit den Mädels draußen bin.

Heute Nacht hole ich ihn ab weil er auf einem Geburtstag ist.
Jetzt kommt der springende Punkt...

er nimmt mich nie mit!

Bei mir ist er überall dabei und ich frage ihn auch immer ob er mit möchte.

er sagt dann einfach „ich geh am Samstag mit den Jungs raus“ oder wie jetzt, „ich bin Samstag auf einem Geburtstag“

ich verstehe nicht warum er so ist und mich nicht mitnimmt.
ich kenne seine Freunde von früher und wir hatten uns beim feiern abends auch schon zufällig getroffen und er meinte noch danach „die finden dich voll cool und sagen so eine coole Frau hatte ich nochnie“

ich verstehe es einfach nicht!

Ich mag auch nicht sagen „nimm mich mit“ oderso ...
Das sollte ja von ihm kommen und nur wenn er es möchte.

ich weiß nicht ob ich ihm peinlich bin oderso aber heute auf dem Geburtstag weiß ich, dass die Partner von den anderen dabei sind.

Ich hab ihm gesagt ich bin am überlegen mit einer Freundin in den gleichen Club heute zu gehen, dann sagte er nur „macht das ruhig aber Baby ich kann nicht die ganze Zeit weg von den Jungs“

Und ich frage mich warum wir nicht einfach zusammen feiern gehen können ...

offiziell zusammen sind wir übrigens nicht!

Er hat von anfang an gesagt das er sich Zeit lassen möchte und das ist völlig Oke für mich!

In manchen Momenten sagt er mich auch „ich denke es könnte jedesmal für immer sein“

er ist da nicht distanziert aber wenn es darum geht, was mit seinen Freunden zu machen ist Schluss.

vllt weiß jemand ob das normal ist, oder was es für einen Grund haben könnte...

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen