Forum / Liebe & Beziehung

Er möchte keine Beziehung

11. Oktober um 13:39 Letzte Antwort: 11. Oktober um 18:31

Hi
Ich habe eine ziemlich bescheute Situation gerade und bräuchte dazu Rat: Und zwar habe ich einen jungen Mann kennengelernt, nennen wir ihn einfach mal R. R und ich haben ziemlich lange geschrieben 2 Monate jeden Tag und zweimal auch getroffen, jedoch wollte er nie mit mir ins Kino oder sonstiges, wollte immer nur spazieren gehen. Wenn wir uns aber getroffen haben, wollte er mich immer gleich küssen und umarmen, was ich nicht wollte. Wir hatten uns zwar mal etwas länger umarmt aber zu einem Kuss oder sonstiges kam es nicht. Ihr müsst wissen, ich bin noch Jungfrau und möchte das erst alles, wenn ich mich wirklich bereit fühle. Das alles wusste R und er meinte auch zu mir das er warten würde. Letztendlich hatte er sich aber immer sehr auf das sexuelle bezogen, wo ich hingegen Gemeinsamkeiten gesucht habe und mit ihm eine schöne zeit verbringen wollte.Nach einem Treffen, wo ich ihn nicht küssen wollte(er wollte mich zum Kuss drängen) hatten wir uns nächsten Tag nochmal verabredet, jedoch kam er nicht und ich sprach ihn darauf an. Ich kann meine Gefühle nicht immer für ihn zurückhalten. Wir hatten eine kleine Auseinandersetzung in der er sich auch entschuldigt hatte ich ihm aber erstmal nicht mehr schrieb, da ich generell einfach wütend war und mir nicht länger alles gefallen alles wollte.Wir hatten keinen Kontakt mehr und das sollte von mir auch aus so bleiben, aber dann hatte ich doch wieder angefangen ihn zu vermissen und wir haben wieder geschrieben. Er tat so, als wenn nichts gewesen wäre. Das ging ein paar Tage bis ich ihm meine Gefühle gestanden hatte, das ich ihn vermisse, die mussten einfach raus. Er meinte jedoch das er das alles nicht mit mir kann und er sehr unsicher ist. Ebenso das er letzterzeit körperliche Gelüste hätte und er nicht zu mir damit gehen kann. Ich habe ihm geschrieben das ich mir das alles bereits gedacht habe und ihn gefragt ob wir dennoch Freunde bleiben. Ich weiss auch nicht warum ich so gehandelt habe.Das ganze geht mir sehr nah und mir geht es immer noch nicht ganz gut mit der Sache. Er meinte das ginge für ihn klar und daraufhin hatten wir mal wieder eine Zeit lang kein Kontakt und irgendwann fing ich wieder an mit ihm zu schreiben. Soweit war alles inordnung, haben uns gefragt wie es uns geht und ja ein bisschen hin und her geschrieben. Ich bin mir bei der ganzen Sache sehr unschlüssig und das eigentliche Probleme ist das R einen Freund hat den auch eine Freundin von mir kannte. Ich nenne ihn mal G und was G so postet auf Instagramm finde ich an sich auch ganz interessant und meine freundin meinte zu mir das er ganz cool ist.Und ich würde gerne kontakt mit ihm haben wollen. Da habe ich ihn einfach angeschrieben und er hatte mir auch zurück geschrieben nur fühle ich mich dabei nicht ganz wohl, denn ich habe mit R auch über ihn geredet und da ist mir schon aufgefallen das ich G gerne kennenlernen möchte aber G ist ein sehr guter Freund von R und ich weiss das R seinen Freunden von mir erzählt hat. Ich weiss nicht was G von mir weiss und ich habe Angst das irgendwas böses dabei rauskommt. Ich habe schon schlechte Erfahrungen damit gemacht, das wenn ein Mädchen einen Jungen nicht an sich ranlässt gleich ne B**** ist. Ich bin einfach sehr verwirrt (vielleicht übertreibt ich auch) da ich auch keine Erfahrung mit sowas habe und weiss nicht wie ich handeln soll. Ich weiss nicht, ob das alles irgendwie verwerflich ist. Tut mir leid, das der Text so lang ist. 
Ich danke euch. 

Mehr lesen

11. Oktober um 17:20

Kommt drauf an. 
Wie alt du bist 40 Jungfrau sucht
Ist halt das Optimum.

Wenns passt und man sich sicher und geborgen fühlt. 

Darf man auch gern wen schneller ran lassen. 

Sonst verpasst man Chancen die Sache ist weißt du ob du dich nicht Körperlich auch hingezogen fühlst aber aufgrund dieser Einstellung komplett blockierst und abweisend bist? Und auch deine Interessen unterdrückts z. B diese Erfahrung zu machen. 

Weil jemand der intuitiv spürt das du willst kann auch bedrängend werden aber nicht von dir ablassen bis du ihn zur Hölle schickst. 

Aber jemand der zurück in die Friendzone geht wenn du ihn abweist. Ist jemand der mehr interesse an dir hatt und auch als Freund für dich bleibt. 

 

Gefällt mir
11. Oktober um 17:52

Zu meiner Person ich bin 20. 

Gefällt mir
11. Oktober um 18:31

Unsicherheit ist normal.

Manche Freundinnen erzählen auch gerne mal was wenn man Konkurrenz ausschalten will. 

Nimmt dich eine Andre Frau als Bedrohung wahr wird sie dir gerne sagen lass den nicht ran der ist nicht gut für dich. 
Oder wenn du den an dich ranläst kann ich nur noch denken wie schlampig das wäre. 

Oder er hatt sie schonmal abblitzen lassen usw usw. 

Bzw. Erzählt man gerne was ne Schlampe ist um jemand andren was madig zumachen. 

Wenn du ausschließen kannst das das dein Verhalten beeinflusst hast kannst du ne eigene Freie Entscheidung zu dem Thema treffen. 

Hoffe das hilft dir lg
 

Gefällt mir