Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er meldet sich nicht mehr

Er meldet sich nicht mehr

14. September 2014 um 16:05

Hallo.
Nun ist es endgültig
Wir haben es nochmal versucht aufeinander zu zugehen .
Auch wg der Schwangerschaft.
Alles schien gut zu werden..
Nur da ich zu viel Angst hatte , enttäuscht zu werden habe ich Angefangen nur noch zu zweifeln.
Gestern haben wir telefoniert und uns gestritten.
Ich hatte ihm gesagt was ich mir wünsche für die Zukunft.
Und ich durch die schwangerschaft und den Stress der letzten Wochen kaum noch kraft habe .
Und er hat es falsch verstanden.

Mit den Worten von ihm:::
Jetzt hast du mich verletzt, ich habe es versucht zu kämpfen und du gibst auf .
Nicht mal schaffst du konstant zu bleiben und mir zu zeigen das sich etwas geändert hat .
Jetzt gibst du mir den laufpass.

Dann sagte er noch als ich fragte könn wir uns bitte sehen und nochmal reden?
Da sagte er eigentlich gibts nicht mehr zu reden.
Dann später sagte er :
Ich ruf dich morgen an und wir machen etwas aus .
(Wenn er sagt das er sich meldet tut er es auch immer )

Nur diesmal hat er es nicht getan
Ich hab ihm noch geschrieben das es mir leid tut
Und das er es nicht richtig verstanden hat .

Und was jetzt mit der Schwangerschaft wird?
Und das er doch wenigstens so fair sein soll und mir sagen möchte das er kein Kontakt mehr will.
Weil ich das nicht nett finde einen anderen Menschen so stehen zu lassen.

Keine Antwort.
Er war nicht mal online.

Es gibt keine andere Frau das weiss ich dafür hat er keinen kopf .
Auch würde er das nicht tun so schnell.
Ich bin nun in der 16 ssw mit zwillinge.
Er hat sich sehr viel Mühe gegeben in der letzten Zeit.
Er liebt die kleinen schon recht doll.
Deshalb versteh ich nicht wieso er jetzt so reagiert
Ich hab versucht es ihm zu erklären.
Aber er will es nicht anscheinend.
Was soll ich machen???
Er hat auch noch alle Babysachen wo wir gekauft haben.
Wenn er jetzt kein Kontakt mehr möchte, brauch ich doch die sachen.
Danke fürs lesen

Mehr lesen

14. September 2014 um 18:26


Ich hatte für dich gehofft ihr bekommt das noch auf die reihe

Sobald er sich bisschen beruhigt hat wird er dir die Sachen schon bringen, schreib ihm einfach das du sie doch brauchst.

Deine Verzweiflung und seine verletzten Gefühle waren halt eine schlechte Kombination, daher hatte dir ja auch jeder geraten es entspannt an zu gehen.
So war ein entsprechender streit vorprogrammiert.

Es wäre für dich besser du schließt erst mal mit ab, und denn wird man ja sehen wie es weiter geht, du machst dich damit schon viel zu lange selber kaputt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2014 um 18:50
In Antwort auf gernot_12310143


Ich hatte für dich gehofft ihr bekommt das noch auf die reihe

Sobald er sich bisschen beruhigt hat wird er dir die Sachen schon bringen, schreib ihm einfach das du sie doch brauchst.

Deine Verzweiflung und seine verletzten Gefühle waren halt eine schlechte Kombination, daher hatte dir ja auch jeder geraten es entspannt an zu gehen.
So war ein entsprechender streit vorprogrammiert.

Es wäre für dich besser du schließt erst mal mit ab, und denn wird man ja sehen wie es weiter geht, du machst dich damit schon viel zu lange selber kaputt

Das
Das stimmt ...es is einfach so schlimm.
Es tut so weh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2014 um 18:51
In Antwort auf anwen_12076453

Das
Das stimmt ...es is einfach so schlimm.
Es tut so weh

Ich
Ich beginn jetzt von vorne darüber hinweg zu kommen.
Ich hoffe das es diesmal besser klappt...
Und er sich am besten nie mehr meldet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2014 um 18:55
In Antwort auf anwen_12076453

Ich
Ich beginn jetzt von vorne darüber hinweg zu kommen.
Ich hoffe das es diesmal besser klappt...
Und er sich am besten nie mehr meldet.

Aus dir,
spricht gerade der Schmerz.

Du warst noch gar nicht drüber hinweg, du musst jetzt aber damit erst mal abschließen und fertig werden, denn die erste zeit mit 2 Babys die wird hart, Schlaf ist da nicht.

Schau das du Hilfe von deinen Eltern bekommst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2014 um 18:57
In Antwort auf gernot_12310143

Aus dir,
spricht gerade der Schmerz.

Du warst noch gar nicht drüber hinweg, du musst jetzt aber damit erst mal abschließen und fertig werden, denn die erste zeit mit 2 Babys die wird hart, Schlaf ist da nicht.

Schau das du Hilfe von deinen Eltern bekommst.

Die
Die sind so weit weg bin allein auf mich gestellt .
Ich weiss auch nicht.
Glaub mir ich hab oft gedacht...
Warum und warum hab ich das nich so komm gesehen ???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2014 um 19:00
In Antwort auf anwen_12076453

Die
Die sind so weit weg bin allein auf mich gestellt .
Ich weiss auch nicht.
Glaub mir ich hab oft gedacht...
Warum und warum hab ich das nich so komm gesehen ???

@leto
Warum macht er das mit mir ???
Er hat gestern gesagt das er mich noch sehr lieb hat und eigentlich hat nur er mir die schuld zu geschoben.
Warum kann er nicht sagen
Das er nicht mehr will...und das er aber für die kinder da sein will !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2014 um 19:01
In Antwort auf anwen_12076453

@leto
Warum macht er das mit mir ???
Er hat gestern gesagt das er mich noch sehr lieb hat und eigentlich hat nur er mir die schuld zu geschoben.
Warum kann er nicht sagen
Das er nicht mehr will...und das er aber für die kinder da sein will !

Ich
Würde am liebsten ((( nicht mehr aufwachen..einfach einschlafen und dann ist der Alptraum vorbei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2014 um 19:07
In Antwort auf anwen_12076453

Ich
Würde am liebsten ((( nicht mehr aufwachen..einfach einschlafen und dann ist der Alptraum vorbei

Lass den Mist!
aufgeben ist keine Option.

Wieso er das jetzt getan hat kann ich nicht sagen, denn ich verstehe es nicht.

Aber diese ganzen fragen was ihn angeht müssen dir egal werden, noch mal, lass los, schlisse mit der Beziehung ab !
Dir und den Babys zu liebe !

Wäre es möglich das du noch bevor die Babys kommen zu deinen Eltern kannst ? da erst mal einziehst ?
Nur Klamotten packen und denn da einige Monate bleiben.
So das sie dir die erste zeit helfen können bis die kleinen anfangen die Nächte einigermaßen durchzuschlafen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2014 um 20:02
In Antwort auf gernot_12310143

Lass den Mist!
aufgeben ist keine Option.

Wieso er das jetzt getan hat kann ich nicht sagen, denn ich verstehe es nicht.

Aber diese ganzen fragen was ihn angeht müssen dir egal werden, noch mal, lass los, schlisse mit der Beziehung ab !
Dir und den Babys zu liebe !

Wäre es möglich das du noch bevor die Babys kommen zu deinen Eltern kannst ? da erst mal einziehst ?
Nur Klamotten packen und denn da einige Monate bleiben.
So das sie dir die erste zeit helfen können bis die kleinen anfangen die Nächte einigermaßen durchzuschlafen.


Weiss nicht ... jedenfalls war er seit 4 uhr morgens weder bei WhatsApp noch sonst wo online.
Viell gibts ne andere frau doch.

Wenn es ihm so leicht fällt einfach die kinder u mich im stich zu lassen.
Er will zum Anwalt gehen und das sorgerecht beantragen...obwohl er sich um mich nicht mehr kümmert.
Will er ein tauziehen mit den kindern....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper