Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er meldet sich nach 1. Date nicht

Er meldet sich nach 1. Date nicht

16. Mai 2017 um 11:35 Letzte Antwort: 16. Mai 2017 um 20:32

Hallo zusammen, 

so, jetzt bin ich in der Tat hier gelandet. Irgendwie total albern, aber leider bin ich sehr ratlos und benötige mal ein paar unvoreingenommene, ehrliche Antworten. 

Ich hatte letzten Donnerstag mein erstes Tinder-Date in meinem Leben. Wir hatten uns vorher total gut beim Schreiben verstanden und er hat forciert, dass wir uns treffen. Den Vorschlag zum eigentlichen Treffen hab ich dann gegeben und wir waren ca. 3 Stunden mit meinem Hund spazieren. 
Er hat die ganze Zeit sehr deutliche Zeichen für Interesse gegeben. Also, er hat meine Hand genommen, kam mir nah... wollte mich glaube ich auch küssen. Das ging mir allerdings etwas zu schnell, weswegen ich mich da etwas unverbindlich freundlich zurückgezogen habe. 

Ich habe ihm dann abends noch ein "Schlaf gut" geschrieben, worauf erst am nächsten Tag eine Antwort kam. Ähnliches Spiel hatten wir dann am Tag drauf: Ich habe abends geschrieben und er hat am nächsten Tag geschrieben, dass er sein Handy nicht bei sich hatte abends. 

Da wurde ich schon etwas stutzig, da ich normalerweise abends immer noch mal schaue, ob jemand geschrieben hat, vor allem, wenn ich an jemandem Interesse habe. 

Naja, am nächsten Tag hab ich ihn dann konkret gefragt, ob wir uns noch mal sehen wollen oder eher nicht. Daraufhin kam zurück, dass er jetzt verwirrt ist, weil ich frage und dass er es eigentlich sehr schön fand. 
Ich hab ihm dann versichert, dass ich es auch schön fand und damit war das "Gespräch" erst mal beendet. 

Ich habe ihn dann am Sonntagabend zu mir zum Wein-trinken eingeladen. Er hat gleich zugesagt und sogar geschrieben, dass er sich freut. Ein paar Stunden später auch noch mal, dass das Wetter (Starkregen ) sich ja perfekt für ein Glas Wein auf der Couch eignet. Also soweit alles positiv. 

Naja, dann hat er eine Stunde vor dem Treffen abgesagt, weil ein Freund ihn braucht. Hab daraufhin gesagt, dass ich es sehr schade finde, weil ich mich echt gefreut habe und (jaaaa....:taquin auch, ob das vielleicht nur eine Ausflucht ist und ich nicht auf einer Wartebank sitzen möchte. 
Daraufhin sagte er mir, dass ein Kumpel bei seiner Freundin rausgeflogen ist und jetzt zu ihm gezogen ist. 
Ich meinte dann, dass das natürlich krass ist und er sich einfach melden soll, wenn es mal passt. 

Jetzt ist Dienstag. Letzter Kontakt war am Sonntag. 

Meiner Meinung nach sollte eigentlich mal was kommen, wenn er wirklich so viel Interesse hat, wie es bei unserem Treffen den Anschein hatte. 
Frage mich ernsthaft langsam, ob man sich so verstellen kann. 

Was meint ihr? Wie ist die Lage? 

Meine Haltung zu dem Ganzen ist mir selbst nicht ganz klar. Ich hatte jetzt nicht die große Liebe erwartet, aber nach so nem schönen Date mit ganz klaren Avancen hab ich auch nicht erwartet, dass ich links liegen gelassen werde. 

Mein Plan ist grade, ihm bis morgen Zeit zu geben und ihn dann abzuhaken. 

Was meint ihr? 

Danke schon mal für die Antworten! 



 

Mehr lesen

16. Mai 2017 um 11:56

Vielen Dank für deine hilfreiche Antwort. Auch, wenn er nur Sex will - trotzdem kein klares Verhalten. Oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2017 um 12:05

Ja, möglich. Also hat er sich wohl während unseres Dates verstellt? Oder warum macht man so eindeutige Anspielungen und Co? 
Außerdem hätte er ja einfach klar sagen können auf meine Frage, dass es vll doch eher nichts ist. 

Hast du meinen Text denn komplett gelesen? Du darfst gerne ausführlicher Antworten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2017 um 13:20

Jaaa, danke für eure Antworten. 

Die Theorie mit dem nur-Sex hatte ich auch schon. Prinzipiell ist das gar nicht so das Problem, aber ich lerne jemanden trotzdem gerne erst mal näher kennen.  

So ein unverbindliches "Wir-steigen-in-die-Kiste" ohne auch mal persönliche Gespräche zu führen, liegt mir eher nicht. Eine Beziehung muss es aber auch nicht gleich werden. Hätte halt einfach mal geschaut. 

Allerdings: Eine Einladung zum Wein ist ja jetzt schon eher eine klare Einladung zu eventuell mehr. Oder nicht?

Allerdings sagt meine Erfahrung das gleiche wie deine, Gagli. Von daher werde ich es wohl mal abhaken so langsam. Wenn noch was kommt, ist gut. Wenn nicht, komm ich auch damit klar. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2017 um 13:23

Wow, zwei mal gleich. cool. 

Naja, ich finde, die Hand von jemandem nehmen, körperliche Nähe suchen etc. und sich dann nicht mehr melden, ist komisch. Auch, wenn es nur um Sex ging. Vielleicht hab ich ihm aber auch einfach Beziehungs-Signale gesendet und er geht deshalb auf Abstand. 

Ich habe ihn auf seine Absage hin gefragt, ob das möglicherweise nur eine Ausflucht ist mit dem Freund. Und dass das okay ist, ich es aber nur gerne wissen möchte, falls ja. Weil ich eben keine Lust drauf habe, auf irgendeiner Wartebank zu sitzen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2017 um 13:25

Ich war zwar nicht lange bei Tinder, aber wenn Mann es clever macht kann man dort ein Date nach dem anderen "klar machen". Vielleicht hat er sich eine hübschere / bessere oder wie auch immer geschnappt und ihr den Vorzug gegeben. Wäre auf jeden Fall nichts neues...

​Fakt ist doch für Dich, dass es sehr fadenscheinig klingt was er Dir sagt. Also ich würde es einfach abhaken und mir auch vor allem nicht mehr über das "warum" Gedanken machen. Ich unterstelle jetzt einfach mal, es lag nicht an Dir. So hast Du Dir eine "Romanze" mit einem vielleicht nicht so ehrlichen und tollen Typen erspart... Also sieh es positiv. Der kommt vielleicht nochmal um die Ecke um Dich dann auch nochmal wegzuhauen, aber mehr vermutlich auch nicht...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2017 um 13:28
In Antwort auf kampus78

Ich war zwar nicht lange bei Tinder, aber wenn Mann es clever macht kann man dort ein Date nach dem anderen "klar machen". Vielleicht hat er sich eine hübschere / bessere oder wie auch immer geschnappt und ihr den Vorzug gegeben. Wäre auf jeden Fall nichts neues...

​Fakt ist doch für Dich, dass es sehr fadenscheinig klingt was er Dir sagt. Also ich würde es einfach abhaken und mir auch vor allem nicht mehr über das "warum" Gedanken machen. Ich unterstelle jetzt einfach mal, es lag nicht an Dir. So hast Du Dir eine "Romanze" mit einem vielleicht nicht so ehrlichen und tollen Typen erspart... Also sieh es positiv. Der kommt vielleicht nochmal um die Ecke um Dich dann auch nochmal wegzuhauen, aber mehr vermutlich auch nicht...

Solche Stories hab ich auch schon öfter gehört. Dachte aber, er wäre anders, um ehrlich zu sein. Naja, bin ich wahrscheinlich auch nicht die erste.

Und ja, das Bauchgefühl hat ja schon nach unserem Date geklingelt. 

Und du hast Recht, wenn er nicht mal auf Nachfrage ehrlich sein kann/möchte, ist vielleicht auch besser, dass das nicht "geklappt" hat. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2017 um 14:00

Meinst? Hatte ich auch schon überlegt. (Wie ihr merkt - ich hab schon ALLES überlegt. ) Das wär halt schon ziemlich krass. Er hat nämlich noch erzählt, dass er sich vor einem halben Jahr von ihr getrennt hat und im Februar in die neue Wohnung gezogen ist. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2017 um 14:37

Versteh ich nicht. Die Einladung zum Glas Wein kam ja nach unserem Spaziergang. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2017 um 16:00

Du bist ziemlich witzig. Sagt dein Name ja auch. 
Zu dem Glas Wein ist es ja gar nicht gekommen, weil er abgesagt hat. 

Und ich suche nichts ernstes, aber auch nichts un-ernstes, sondern wollte einfach mal schauen. So abserviert zu werden, ist halt weder im einen noch im anderen Fall geil. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2017 um 16:02

Es war am Sonntag. Nicht am Samstag. 

Also ich finde einen Freund, der von der Freundin rausgeworfen wurde und bei ihm eingezogen ist, schon ein bisschen krass. Das zu erfinden - hui, dazu gehört ne ordentliche Portion unehrlicher Energie. 

Aber, dass ich ihn mir abschminken kann, ist klar. Hab ich jetzt auch kapiert. 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2017 um 16:03

Wie schon des öfteren jetzt deutlich gesagt: Ich suche keine feste Beziehung, sondern bin da relativ offen und schaue halt, was passiert.
Dementsprechend ist aus meiner Sicht die Einladung auf den Wein durchaus gerechtfertigt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2017 um 16:04

Achso. Deswegen lade ich einen Mann jetzt ein und frag: Hi, hast du Lust auf Wein und Sex heute Abend? 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2017 um 16:19

Weiß nicht. Danke für die offene Antwort. Aber er kann ja auch schreiben, dass er kein weiteres Interesse mehr hat. Muss ja nicht gleich die kleine Blonde sein.  

Vielleicht bin ich naiv, aber ich weigere mich zu glauben, dass solche krassen Ausreden ernsthaft Standard sind. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2017 um 16:19

Du bist ja auch ein interessanter Hüpfer! :P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2017 um 16:42

Jo, kann ich verstehen. 

Ich sehe das ein wenig anders - so direkt finde ich nicht schön. Ich lasse mich eher überraschen, was kommt anstatt direkt nach Sex zu fragen.

Aber jedem, wie er es mag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2017 um 16:47

Ich bin 28 und hatte einige Dates.
Nein, ich bin nicht 15 und habe durchaus Erfahrung mit Männern. Anscheinend aber eher mit den Netten. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2017 um 20:29

Du hast so recht! Ich werde das wohl auch eher lassen in Zukunft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2017 um 20:32

Ich bin gespannt, ob noch mehr von dir kommt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen