Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er meldet sich immer abends...

Er meldet sich immer abends...

27. Juni 2014 um 7:21

Hi, fast ein viertel jahr habe ich um meinen ex gekämpft. Vergebens. Er ignoriert mich aufs feinste. Er meldet sich nur wenn er was braucht. Wichtige sachen wie die paybackkarte, div. Kabel usw.
Gestern sind wir uns zufällig begegnet. Haben hallo gesagt u das wars.
Gestern abend wieder eine nachricht von ihm. Er bräuchte gewisse zugangsdaten. Ich weiß genau das er die kennt..
Warum macht er das? Er hat sich doch nach 6 jahren von jetzt auf grad getrennt und hat mich eiskalt abserviert wegen seinen Eltern und dem scheiß haus...
Ich werde nicht antworten. Ich liebe u vermisse ihn, aber ich bleibe stark... der vollidiot... schmeißt Frau u kind weg..
Was würdet ihr machen?
LG

Mehr lesen

27. Juni 2014 um 14:45

Ich denke...
...ich bin einfach nur verwirrt. Sorry.
Ich hab ihm seit seinem Geburtstag nicht mehr geschrieben. Aber gestern dann die Begegnung und schwups fällt ihm ein, das ich ja noch da bin und prompt schreibt er mir sowas unwichtiges?
Ja er ist ein Vollidiot, ja vielleicht muss ich das auch immer wieder von anderen hören. Ich kann halt nicht glauben, wie negativ er geworden ist. Mir gegenüber. Ich kann auch nicht glauben, das er sich 6 jahre verstellt hat. Ich kann gar nichts glauben.
Sorry das ich immer noch die Hoffnung habe, das er merkt, was wir aneinander hatten.
Wie dumm von mir zu denken, wir könnten einfach mal über alles reden.
Aber du hast recht. Warum kann er mich nicht mal ein paar wochen in ruhe lassen? Nein immer wieder nach ein paar tagen solche Nachrichten.
Ja er ist ein egoistischer Vollidiot!
Und trotzdem ist es scheiße. Zumal ich ständig mit bekomme wenn er nebenan bei seinen scheiß Eltern ist und einen auf braves Jüngelchen macht.. und an mir geht er vorbei als wenn man sich nur flüchtig kennt..
Aber er hat mit 39 einfach kein hirn.. was will man dann erwarten? kein wunder das seine vorherigen Beziehungen nie länger als max 2 Jahre gehalten haben.
Leider kann ich mir nicht aussuchen wen ich wie sehr liebe. Aber ich kann mir immer wieder sagen, er ist ein Vollidiot!!!
LG und nen schönen Tag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2014 um 18:51

Ich habe...
...kein Interesse auf sowas zu antworten. Das tu ich auch nicht.
Oder sollte ich ihm mal klipp und klar sagen, das ich keinen Kontakt will?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2014 um 16:39
In Antwort auf daro136

Ich denke...
...ich bin einfach nur verwirrt. Sorry.
Ich hab ihm seit seinem Geburtstag nicht mehr geschrieben. Aber gestern dann die Begegnung und schwups fällt ihm ein, das ich ja noch da bin und prompt schreibt er mir sowas unwichtiges?
Ja er ist ein Vollidiot, ja vielleicht muss ich das auch immer wieder von anderen hören. Ich kann halt nicht glauben, wie negativ er geworden ist. Mir gegenüber. Ich kann auch nicht glauben, das er sich 6 jahre verstellt hat. Ich kann gar nichts glauben.
Sorry das ich immer noch die Hoffnung habe, das er merkt, was wir aneinander hatten.
Wie dumm von mir zu denken, wir könnten einfach mal über alles reden.
Aber du hast recht. Warum kann er mich nicht mal ein paar wochen in ruhe lassen? Nein immer wieder nach ein paar tagen solche Nachrichten.
Ja er ist ein egoistischer Vollidiot!
Und trotzdem ist es scheiße. Zumal ich ständig mit bekomme wenn er nebenan bei seinen scheiß Eltern ist und einen auf braves Jüngelchen macht.. und an mir geht er vorbei als wenn man sich nur flüchtig kennt..
Aber er hat mit 39 einfach kein hirn.. was will man dann erwarten? kein wunder das seine vorherigen Beziehungen nie länger als max 2 Jahre gehalten haben.
Leider kann ich mir nicht aussuchen wen ich wie sehr liebe. Aber ich kann mir immer wieder sagen, er ist ein Vollidiot!!!
LG und nen schönen Tag

Du fragst: "was würdet ihr machen"?
Hallo Daro,
ich weiß nicht, ob so ein anonymes Forum hier unbedingt dazu angetan ist, Dir in Deiner Situation echte Ratschläge geben zu können. Denn: Es ist ein Kind mit im Spiel!!!! Und da hört "der Spass" auf. Dieses Kind hätte gerne Eltern, die sich gut verstehen und im besten Falle lieben!

Es ist nicht damit getan, Dir zu sagen, was Dein Typ für ein Idiot sei. Das brauchst Du Dir auch selbst nicht vorzubeten, denn Du hast doch Gefühle für ihn! Dafür kann Dich niemand verurteilen.

Man weiß zu wenig über eure Gesamtsituation.
Da bei euch aber , wie gesagt, ein gemeinsames Kind im Spiel ist, kann ich Dir nur sagen: Folge Deinem Herzen! Geh rüber zu ihm und erinnere ihn mal freundlich aber bestimmt an seine Verantwortung. Seinem Kind gegenüber! Und frag ihn, ob er nicht vielleicht doch mal endlich erwachsen werden möchte!
Oder gehts um Geld? Das wär ja noch schlimmer.

Sag ihm, er braucht bei Dir nicht wieder wegen irgendwelcher Kabel anzukommen, sondern soll sich auf den @rsch setzen und sich Gedanken machen, wie er sich von seinen Eltern endlich abnabelt und für Dich und sein Kind in Zukunft da sein wird! Mich würde das an Deiner Stelle wütend machen. Ich wär da auf der Matte bei ihm und würde ihm die Hölle heiss machen!

Ich wünsch Dir und Deinem Kind, dass der Kerl endlich erwachsen wird und wenn er bindungsgestört sein sollte, dann soll er zum Therapeuten gehen. Die abendlichen Anrufe dienen dem Zweck, sicherzustellen, dass die Verbindung zwischen euch aufrecht erhalten bleibt. Fordere von ihm, er soll endlich zu euch stehen!

So hab ich das Ganze verstanden.

alles Gute und mach das, was sich für Dich richtig anfühlt

viele Grüße
Freitag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2014 um 16:53

Kleiner Nachtrag noch
und er möchte sicherstellen, dass Du so schnell keinen Neuen an Deiner Seite hast! Könnten auch eine Art Kontrollanrufe sein!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2014 um 19:20
In Antwort auf freitag10

Du fragst: "was würdet ihr machen"?
Hallo Daro,
ich weiß nicht, ob so ein anonymes Forum hier unbedingt dazu angetan ist, Dir in Deiner Situation echte Ratschläge geben zu können. Denn: Es ist ein Kind mit im Spiel!!!! Und da hört "der Spass" auf. Dieses Kind hätte gerne Eltern, die sich gut verstehen und im besten Falle lieben!

Es ist nicht damit getan, Dir zu sagen, was Dein Typ für ein Idiot sei. Das brauchst Du Dir auch selbst nicht vorzubeten, denn Du hast doch Gefühle für ihn! Dafür kann Dich niemand verurteilen.

Man weiß zu wenig über eure Gesamtsituation.
Da bei euch aber , wie gesagt, ein gemeinsames Kind im Spiel ist, kann ich Dir nur sagen: Folge Deinem Herzen! Geh rüber zu ihm und erinnere ihn mal freundlich aber bestimmt an seine Verantwortung. Seinem Kind gegenüber! Und frag ihn, ob er nicht vielleicht doch mal endlich erwachsen werden möchte!
Oder gehts um Geld? Das wär ja noch schlimmer.

Sag ihm, er braucht bei Dir nicht wieder wegen irgendwelcher Kabel anzukommen, sondern soll sich auf den @rsch setzen und sich Gedanken machen, wie er sich von seinen Eltern endlich abnabelt und für Dich und sein Kind in Zukunft da sein wird! Mich würde das an Deiner Stelle wütend machen. Ich wär da auf der Matte bei ihm und würde ihm die Hölle heiss machen!

Ich wünsch Dir und Deinem Kind, dass der Kerl endlich erwachsen wird und wenn er bindungsgestört sein sollte, dann soll er zum Therapeuten gehen. Die abendlichen Anrufe dienen dem Zweck, sicherzustellen, dass die Verbindung zwischen euch aufrecht erhalten bleibt. Fordere von ihm, er soll endlich zu euch stehen!

So hab ich das Ganze verstanden.

alles Gute und mach das, was sich für Dich richtig anfühlt

viele Grüße
Freitag

Das alles hab ich ihm vor Wochen bereits gesagt...
...aber ihn interessiert das nicht. Ich glaube mittlerweile das es ihm wirklich nur ums Geld geht. Nur um nicht enterbt zu werden. Ich komme gegen seine Eltern nicht an. Seine Mutter hatte Angst, dass ich ihr den Sohn weg nehme.
Er ist der Stiefvater meiner Tochter, hat sie mehr als ihr halbes Leben mit groß gezogen. Er hat die Verantwortung damals mit übernommen, das war ihm klar und ihm war nichts wichtiger als das..
Jetzt aber hat er eine Neue an seiner Seite. Sie ist wesentlich älter als er.
Letzten Sonntag brachte er sie mit zu seinen Eltern. Meine Tochter sah die beiden und war völlig geschockt.
Er hat sie gesehen, aber er war eiskalt und ignorant ihr gegenüber. Das tut man einem Kind von 11 Jahren nicht an... dieser Mann wird nicht erwachsen.. niemals..

Mich zu verletzen ist eine Sache, aber ein Kind??

Er kann mich nicht mehr kontaktieren, hab ihn überall geblockt. Ich halte die KS seit über 2 wochen erfolgreich ein.. und bin stolz auf mich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2014 um 20:00
In Antwort auf daro136

Das alles hab ich ihm vor Wochen bereits gesagt...
...aber ihn interessiert das nicht. Ich glaube mittlerweile das es ihm wirklich nur ums Geld geht. Nur um nicht enterbt zu werden. Ich komme gegen seine Eltern nicht an. Seine Mutter hatte Angst, dass ich ihr den Sohn weg nehme.
Er ist der Stiefvater meiner Tochter, hat sie mehr als ihr halbes Leben mit groß gezogen. Er hat die Verantwortung damals mit übernommen, das war ihm klar und ihm war nichts wichtiger als das..
Jetzt aber hat er eine Neue an seiner Seite. Sie ist wesentlich älter als er.
Letzten Sonntag brachte er sie mit zu seinen Eltern. Meine Tochter sah die beiden und war völlig geschockt.
Er hat sie gesehen, aber er war eiskalt und ignorant ihr gegenüber. Das tut man einem Kind von 11 Jahren nicht an... dieser Mann wird nicht erwachsen.. niemals..

Mich zu verletzen ist eine Sache, aber ein Kind??

Er kann mich nicht mehr kontaktieren, hab ihn überall geblockt. Ich halte die KS seit über 2 wochen erfolgreich ein.. und bin stolz auf mich...

Hallo Daro, das liest sich natürlich schon ganz anders
in dem Falle kann man dann wohl wirklich nur sagen: Halt durch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2014 um 16:13
In Antwort auf freitag10

Hallo Daro, das liest sich natürlich schon ganz anders
in dem Falle kann man dann wohl wirklich nur sagen: Halt durch!

Ja ich halte durch...
Seit dem 29.06. !!! Ich ignoriere ihn, schreib ihm nicht oder rufe an. Ich mach mein eigenes Ding. Und mir geht es super dabei..
Ich flirte viel, gehe raus, unternehme was und ich fühl mich so frei, wie schon lange nicht mehr...

Aber der Weg bis zu meinem klick im kopf war schon schwer...

Eines weiß ich sicher: diesen Mann will ich nie wieder zurück!!

Er hat ja noch nicht mal den A*** in der Hose, zu halten wenn er mich sieht. Er hat ja noch seine Werkbank in meinem Keller... tja, pech... ich nehme genauso wenig Rücksicht auf ihn, wie er auf mich genommen hat... jetzt erkennt er wenigstens, wie sich so etwas anfühlt...
Wenn er überhaupt dazu im Stande ist

Und das schönste: es tut nicht mehr weh, wenn ich ihn bei seiner Mutter sehe!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen