Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er Masturbiert Live mit anderen Mädchen

Er Masturbiert Live mit anderen Mädchen

22. Dezember 2019 um 11:59 Letzte Antwort: 23. Dezember 2019 um 9:50

Hallo ihr lieben, 

Ich habe eine simple Frage, ist das betrügen? 

Ich fange mal an, mein Freund will kaum noch Sex mit mir nach 2 Jahren Beziehung. Heute morgen als ich ins Badezimmer gehen wollte um zu schauen wieso er so lange brauch und ich dringend pinkeln musste habe ich gesehen das die Tür nicht ganz zu war. 

Ich habe gesehen wie er auf auf der Toilette sitzt und sein Ding filmt und sich dabei andere Mädchen anschaut die sich live Befriedigen. 

Mir ist so schlecht  wenn ich daran denke. Er meinte ich gebe ihm kein Sex und reden bringt nichts. (Ich muss öfter danach betteln Sex zu bekommen). 

Er ist ist eigentlich ein super Mann und sehr ehrlich aber das lässt mich zweifeln. Als ich ihn ansprach meinte er das er es öfter macht. 

Bin ich ihm ihm nicht gut genug? 
Er ist 21 und ich bin 23. 

Hat jemand damit Erfahrungen und ich weiß nicht ob ich überreagiert aber es fühlt sich an als würde er mich betrügen. 

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

22. Dezember 2019 um 12:23

Ein "super Mann", der "sehr aggressiv immer" ist? Deine Weltsicht ist aber auch eher ne Kurve, oder? Wie kann man so jemanden nen "super Mann" nennen? Lass mich raten - in deinem Elternhaus war Gewalt auch eher an der Tagesordnung, oder?

"Er meinte ich gebe ihm kein Sex und reden bringt nichts. (Ich muss öfter danach betteln Sex zu bekommen)."

Dass der gewalttätige "Partner" die Wahrheit um 180 Grad dreht, solange bis das Opfer (also du) an ihrer eigenen Wahrnehmung zweifelt, das ist übrigens auch ein typisches Merkmal von Gewaltbeziehungen.
Also, unterm Strich würd ich an deiner Stelle dringend darüber nachdenken, was an diesem Mann tatsächlich "super" ist, und ob mein Leben ohne ihn nicht besser aussähe.

lg
cefeu

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 12:01

Hat er schon an eine psychologische Behandlung nachgedacht?
iicichIch gglglauueggl glaub er ist im Kopf nicht ganz okay

2 LikesGefällt mir
22. Dezember 2019 um 12:03
In Antwort auf user196

Hat er schon an eine psychologische Behandlung nachgedacht?
iicichIch gglglauueggl glaub er ist im Kopf nicht ganz okay

Er ist sehr aggressiv immer. Ich muss gestehen ich habe ihm auch eine geknallt als er mir sagte das er es öfter tut. Er hat mein Kopf gegen den Schrank gehauen. Ich habe ihm oft gesagt er müsse zum Therapeuten wegen der Aggression. Aber weil er sich live im Internet zeigt wie er masturbiert mit anderen Mädchen muss man doch nicht zum Therapeuten oder ? 

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 12:03
In Antwort auf vivian22

Er ist sehr aggressiv immer. Ich muss gestehen ich habe ihm auch eine geknallt als er mir sagte das er es öfter tut. Er hat mein Kopf gegen den Schrank gehauen. Ich habe ihm oft gesagt er müsse zum Therapeuten wegen der Aggression. Aber weil er sich live im Internet zeigt wie er masturbiert mit anderen Mädchen muss man doch nicht zum Therapeuten oder ? 

Er gibt mir die Schuld dafür das er es tut 

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 12:18
In Antwort auf vivian22

Er gibt mir die Schuld dafür das er es tut 

Eure Beziehung scheint generell nicht gesund zu sein ....Du schlägst Ihn , er schlägt Dich ...
Jeder sucht beim Anderen die " Schuld " ....

Mein Vorschlag wäre : Trennung 

2 LikesGefällt mir
22. Dezember 2019 um 12:23

Ein "super Mann", der "sehr aggressiv immer" ist? Deine Weltsicht ist aber auch eher ne Kurve, oder? Wie kann man so jemanden nen "super Mann" nennen? Lass mich raten - in deinem Elternhaus war Gewalt auch eher an der Tagesordnung, oder?

"Er meinte ich gebe ihm kein Sex und reden bringt nichts. (Ich muss öfter danach betteln Sex zu bekommen)."

Dass der gewalttätige "Partner" die Wahrheit um 180 Grad dreht, solange bis das Opfer (also du) an ihrer eigenen Wahrnehmung zweifelt, das ist übrigens auch ein typisches Merkmal von Gewaltbeziehungen.
Also, unterm Strich würd ich an deiner Stelle dringend darüber nachdenken, was an diesem Mann tatsächlich "super" ist, und ob mein Leben ohne ihn nicht besser aussähe.

lg
cefeu

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 15:53
In Antwort auf vivian22

Er ist sehr aggressiv immer. Ich muss gestehen ich habe ihm auch eine geknallt als er mir sagte das er es öfter tut. Er hat mein Kopf gegen den Schrank gehauen. Ich habe ihm oft gesagt er müsse zum Therapeuten wegen der Aggression. Aber weil er sich live im Internet zeigt wie er masturbiert mit anderen Mädchen muss man doch nicht zum Therapeuten oder ? 

er knallt deinen Kopf gegen die Tür und du machst dir da noch Gedanken um die Videos?? 

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 20:31
In Antwort auf carina2019

er knallt deinen Kopf gegen die Tür und du machst dir da noch Gedanken um die Videos?? 

Es ist ja kein Video, es ist als würde ich jemanden Video anrufen und mit dem Jenigen privat masturbieren. Ich wäre „froh“ wenn es Videos gewesen wären. 

Aber ich weiss was  du meinst und auf was du hinaus wolltest

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 20:35
In Antwort auf vivian22

Es ist ja kein Video, es ist als würde ich jemanden Video anrufen und mit dem Jenigen privat masturbieren. Ich wäre „froh“ wenn es Videos gewesen wären. 

Aber ich weiss was  du meinst und auf was du hinaus wolltest

Aber ich weiss was  du meinst und auf was du hinaus wolltest


Anscheinend nicht, wenn du dich mit völlig unwichtigen Erklärungen aufhältst, dass es keine Videos, sondern Live Chats sind. 

Du solltest dir nur um eine Sache Gedanken machen: nämlich SCHLUSS MACHEN. Ich hoffe, ihr lebt nicht zusammen. 

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 21:38
In Antwort auf user196

Hat er schon an eine psychologische Behandlung nachgedacht?
iicichIch gglglauueggl glaub er ist im Kopf nicht ganz okay

wegen Masturbation muss niemand zum Therapeuten 

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 21:42
In Antwort auf valieee

Aber ich weiss was  du meinst und auf was du hinaus wolltest


Anscheinend nicht, wenn du dich mit völlig unwichtigen Erklärungen aufhältst, dass es keine Videos, sondern Live Chats sind. 

Du solltest dir nur um eine Sache Gedanken machen: nämlich SCHLUSS MACHEN. Ich hoffe, ihr lebt nicht zusammen. 

Einfacher gesagt als getan. 

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 22:43
In Antwort auf carina2019

er knallt deinen Kopf gegen die Tür und du machst dir da noch Gedanken um die Videos?? 

Ich finde ja wenn einer Frau zuerst die Hand ausrutscht, bedeutet, sich benimmt wie ein Kerl in der Kneipe, muss sie sich nicht wundern wenn mal einer zurück langt und auch nicht den Frauenjoker ziehen.

Zum anderen Thema - Ich hätte mit reinen Pornos kein Problem, aber sich live zeigen dort und die eigene Freundin garnicht mehr beachten ist unverzeihlich.

 

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 22:51
In Antwort auf jim

wegen Masturbation muss niemand zum Therapeuten 

Nein, wirklich nicht! Aber die Art und Weise, wie er es tut, hat etwas erbärmliches, und seiner Freundin gegenüber ist es verletzend. 
Auch lässt der weitere Verlauf des Threads erkennen, dass es wohl noch sehr viel grundsätzlichere Baustellen gibt bei diesem immerhin erwachsenen Mann, wo eine Therapie vermutlich schon seit langem angesagt wäre.

Und an dich vivian22: Nur weil er vielleicht gut aussieht und ehrlich ist, muss er noch lange nicht ein super Mann sein. Gewalt, finde ich, so wie sie sich bei euch äussert, geht gar nicht. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass du dich damit noch lange selber belügen willst.

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 23:00

Schluss machen, Kontakt abbrechen und schnell weg von so einem Mann. In einer Beziehung gehört keine Gewalt. Und du dich darin nicht mehr wohlfühlst bremst dich das nur aus. Es wird eine Befreiung dich sein, wen du den Schritt wagst.

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 23:01
In Antwort auf rabenschwarz

Ich finde ja wenn einer Frau zuerst die Hand ausrutscht, bedeutet, sich benimmt wie ein Kerl in der Kneipe, muss sie sich nicht wundern wenn mal einer zurück langt und auch nicht den Frauenjoker ziehen.

Zum anderen Thema - Ich hätte mit reinen Pornos kein Problem, aber sich live zeigen dort und die eigene Freundin garnicht mehr beachten ist unverzeihlich.

 

Kerle in Kneipen, denen die Hand ausrutscht, habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Aber ich verkehre auch nicht in einem Milieu, wo geistig arme Menschen auf geistig noch ärmere einprügeln.
Die Art und Weise deiner Legitimation, dass sie sich nicht zu wundern brauche, befeuert übrigens nur die Eskalation von Gewalt. Und das kommt nie gut.

Gefällt mir
23. Dezember 2019 um 6:35
In Antwort auf steinundwasser

Kerle in Kneipen, denen die Hand ausrutscht, habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Aber ich verkehre auch nicht in einem Milieu, wo geistig arme Menschen auf geistig noch ärmere einprügeln.
Die Art und Weise deiner Legitimation, dass sie sich nicht zu wundern brauche, befeuert übrigens nur die Eskalation von Gewalt. Und das kommt nie gut.

Das nennt man  beabsichtigte Übertreibung, fakt ist einfach das man auf ihn nicht empört zeugen braucht wenn ihr doch zuerst die Hand ausgerutscht ist  Auch Männer müssen sich nicht prügeln lassen.

2 LikesGefällt mir
23. Dezember 2019 um 6:38

Btw, zum Thema "Milieu" ... Ich kann da genau genommen nicht mitreden denn ich hänge nicht in Kneipen oder generell an Orten wo viel Alkohol konsumiert wird.Von daher bin ich da nicht do up to date.

Gefällt mir
23. Dezember 2019 um 9:50
In Antwort auf user196

Hat er schon an eine psychologische Behandlung nachgedacht?
iicichIch gglglauueggl glaub er ist im Kopf nicht ganz okay

weil er masturbiert?  

Gefällt mir